Jack die Raupe

Schreibst du gerade einen Songs und brauchst Hilfe...?
Benutzeravatar
korgli
Beiträge: 2923
Registriert: Mo 7. Jun 2010, 08:25
Postleitzahl: 9444
Kontaktdaten:

Jack die Raupe

Beitragvon korgli » Fr 3. Sep 2010, 08:58

Hi
Heute Morgen ist mir spontan folgender Text eingefallen.
Ich werde wohl am Weekend ans vertonen gehn.
Vielleicht mag der eine oder andere dabei helfen ?

Wird wohl ein einfacher Song werden. :mrgreen:
hoffe ich habe die Deutsche Sprache getroffen.

fredy


Jack die Raupe

Jack erwacht am Morgen früh
Nein das macht ihm gar keine Müh
Sein Apfel ist rosig und rot
Und der Baum, der duftet gut

Er reckt sich am warmen Sonnenlicht
Seine Augen öffnet er noch nicht
Zu hell ist ihm die heile Welt
Wenn die Sonne den Tag erhellt

Jack ist ne zarte kleine Raupe
Jack ist dünn und vermessen
Jack ist ne schöne kleine Raupe
Ganz versessen auf’s gute Essen

Gemütlich sitzt er da und lacht verschmitzt
Mampft den Apfel auf dem er sitzt
Ist der feine Apfel noch so klein
Es geht alles in Jack’s Bauch hinein

Seine Eltern die sind nicht im Raum
Sind es Fliegen, doch wohl kaum
Denn die grossen Flügel fehl’n ihm doch
Erlebt er die nächsten Tage noch

Jack ist ne grosse feine Raupe
Jack ist dick und vermessen
Jack ist ne schöne, dicke Raupe
Ganz versessen auf’s gute Essen

Eines Tages ist er mollig und ganz dick
Und der Apfel nicht mehr so schick
Es wird Zeit von ihm zu gehen
Der grosse Baum kann ihn nicht versteh’n

Er springt vom eigenen schönen Heim
Ins hohe grüne Gras hinein
Er sucht sich einen coolen Schuppen
Da kann er sich ganz leicht verpuppen

Jack will aber ganz hoch fliegen
Jack will nicht am Boden liegen
Das heisst, er muss sich verwandeln
Von einem Wesen in was ander’m

Noch ist es viel zu früh
Ein bisschen gibt er sich dann Müh
Und dann klettert er im nächsten Frühling
Heraus als schöner grosser Schmetterling
.......viel Spass.......und jeder wie er mag.
https://www.westernwings.ch/

Benutzeravatar
Laura.the.Gypsy.
Beiträge: 314
Registriert: Di 20. Jul 2010, 20:18
Postleitzahl: 31832
Wohnort: Detmold
Kontaktdaten:

Re: Jack die Raupe

Beitragvon Laura.the.Gypsy. » Fr 3. Sep 2010, 09:15

Also, ich musste jetzt erstmal grad lächeln. ;D Irgendwie lustig, halt auf die Idee zu kommen.
Find ich aber nicht schlecht, Reimschema zwar nicht immer 100Pro eingehalten; aber muss auch nicht, denke ich.

Finde die Idee ganz putzig und auch vom Text her gut umgesetzt. Bin gespannt, was du dir für die Musik überlegt hast. ;D

LG,
Laura. :)

Benutzeravatar
korgli
Beiträge: 2923
Registriert: Mo 7. Jun 2010, 08:25
Postleitzahl: 9444
Kontaktdaten:

Re: Jack die Raupe

Beitragvon korgli » Fr 3. Sep 2010, 09:17

Hi Laura

Na die Melodie hör ich schon.
Muss mich leider gedulden bis ich zu Hause bin.

Reim - vielleicht weisst du noch bessere Reimereien ?
du sitzt eh nur rum und übst wenig ??? :mrgreen:

fredy
.......viel Spass.......und jeder wie er mag.
https://www.westernwings.ch/

Benutzeravatar
Laura.the.Gypsy.
Beiträge: 314
Registriert: Di 20. Jul 2010, 20:18
Postleitzahl: 31832
Wohnort: Detmold
Kontaktdaten:

Re: Jack die Raupe

Beitragvon Laura.the.Gypsy. » Fr 3. Sep 2010, 10:17

Reim - vielleicht weisst du noch bessere Reimereien ?
du sitzt eh nur rum und übst wenig ??? :mrgreen:
Ne, heute sitze ich nicht nur rum. :D:D Ich muss gleich einkaufen; morgen Abschiedsparty. Und Zimmer aufräumen; heute Süanischnachhilfe. :D

Aber ich werd's mir, wenn ich alles erledigt habe noch mal ansehen; wenn du magst. ;D Mach ich ja gern. Wird dann aber vielleicht erst heute Abend sein. ;D

LG. :)

Benutzeravatar
korgli
Beiträge: 2923
Registriert: Mo 7. Jun 2010, 08:25
Postleitzahl: 9444
Kontaktdaten:

Re: Jack die Raupe

Beitragvon korgli » Fr 3. Sep 2010, 10:40

Salü

Dann steht der Song schon :mrgreen:

Kann man aber noch verbessern - sowieso.
Also kein Stress.
Manches ergibt sich eh beim arbeiten daran.

fredy
.......viel Spass.......und jeder wie er mag.
https://www.westernwings.ch/

Benutzeravatar
korgli
Beiträge: 2923
Registriert: Mo 7. Jun 2010, 08:25
Postleitzahl: 9444
Kontaktdaten:

Re: Jack die Raupe

Beitragvon korgli » Fr 3. Sep 2010, 10:58

Hi

jep auch ein feiner Text.
Tierchen gefallen mir ehhhhhh :mrgreen:
Mal gucken was ich da mach draus.
bin schon selbst gespannt. :-)

Es muss auch nicht jeder sowas gut finden. :mrgreen:
Das wäre eintönig und langweilig.

fredy
.......viel Spass.......und jeder wie er mag.
https://www.westernwings.ch/

Benutzeravatar
Manumaus
Beiträge: 282
Registriert: So 10. Jan 2010, 19:56
Postleitzahl: 04416
Wohnort: Markkleeberg/Leipzig

Re: Jack die Raupe

Beitragvon Manumaus » Fr 3. Sep 2010, 11:18

hallo korgli,
ist doch sehr hübsch dieses lied. dafür, dass er dir so spontan heute morgen eingefallen ist ;)

hast wohl einen apfelbaum vorm fenster stehen?

zu diesem text kann man eine schöne einfache melodie singen.

ich dachte beim lesen spontan an mein enkelkind.....wie ich es ihm vorsinge......und wir beide in die hände klatschen :)

bis dahin (er ist ja erst 5 Wochen alt) ist das lied doch fertig, oder? ;) ;)


manu
Geduld ist die Stütze der Schwäche, Ungeduld der Ruin der Stärke! Charles Caleb Colton

spiele seit November 2009 wieder

http://www.youtube.com/user/Manumausify?feature=mhum

Benutzeravatar
korgli
Beiträge: 2923
Registriert: Mo 7. Jun 2010, 08:25
Postleitzahl: 9444
Kontaktdaten:

Re: Jack die Raupe

Beitragvon korgli » Fr 3. Sep 2010, 11:30

Hi Manu

klar.
Wobei ich das nicht immer als Kinderlied taxiere.
Da ist ein sehr tiefer Sinn dabei.
Leider ist das manchen gar nicht klar.
Man kann ja komplexe Wörter verwenden wie Metamorphose... oder so
Verpackt in eine gute - ev. ja komplexe Melodie :-) ist es dann was ganz anderes.

Ich werde mich auf alle Fälle nicht an Klischees halten :mrgreen:
vielleicht wird es ein Metall Knaller - wo manche wieder meinen, man könne doch dies oder jenes...
:mrgreen:
Ein Künstler ist immer freiiiiiiiiii :lol:

fredy
.......viel Spass.......und jeder wie er mag.
https://www.westernwings.ch/

Benutzeravatar
Manumaus
Beiträge: 282
Registriert: So 10. Jan 2010, 19:56
Postleitzahl: 04416
Wohnort: Markkleeberg/Leipzig

Re: Jack die Raupe

Beitragvon Manumaus » Fr 3. Sep 2010, 11:46

hi korgli,

"...die gedanken sind frei...." hat ja schon goethe gesagt.

oder Mascha Kaleko: "Eines lässt sich nicht bestreiten: Jede Sache hat zwei Seiten! Die der andern, das ist eine, und die richtige Seite: Deine." ;)

also na dann mal ran an die tasten!! :D

bin gespannt auf deine ideenumsetzung.

manu
Geduld ist die Stütze der Schwäche, Ungeduld der Ruin der Stärke! Charles Caleb Colton

spiele seit November 2009 wieder

http://www.youtube.com/user/Manumausify?feature=mhum

Benutzeravatar
korgli
Beiträge: 2923
Registriert: Mo 7. Jun 2010, 08:25
Postleitzahl: 9444
Kontaktdaten:

Re: Jack die Raupe

Beitragvon korgli » Fr 3. Sep 2010, 11:57

Tasten ??
:mrgreen:
ja doch - auch
du meinst ich soll mal was Synphonieartiges machen.
Gute Idee :idea:

Werde sicher auch saiten verwenden.
vielleicht mach ich 2 Versionen. :roll:

mal sehen wieviel Zeit ich habe.

Danach ausschaffen der BESTEN Se(a)ite.
gell.

Kann ja einen Wettbewerb starten mit Versionen.
Preis - ne G.........

Mir ist noch ein Text in den Sinn gekommen
Aber wird noch nicht verrraten. :mrgreen:

fredy
.......viel Spass.......und jeder wie er mag.
https://www.westernwings.ch/

Benutzeravatar
korgli
Beiträge: 2923
Registriert: Mo 7. Jun 2010, 08:25
Postleitzahl: 9444
Kontaktdaten:

Re: Jack die Raupe

Beitragvon korgli » Fr 3. Sep 2010, 13:02

Noch ne Version :mrgreen: :mrgreen:

Jack das Tier

Ey Mann Jack du wildes Tier
Endlich auf und voller Gier
Nen Appel unterm Bauch
Den frisst du jetzt auch sicher auf

Voll die Sonne im Gesicht
Wenn das mal nicht in die Gucker sticht
Macht aus der grelle Schein
Muss denn das so früh schon sein

Jack ist ein schmales Vieh
Ein Tier so dünn wie nie
Voll ne geile Raupe so verfressen
Füllt sich den Bauch, ganz versessen

Grinsend frisst und lallt er rumm
Nein der Jack ist gar nicht dumm
Haut sich was in den Bauch hinein
Dafür ist er gar nicht mehr zu klein

Seine Alten sind wohl Fliegen
Die werden ihn nicht kriegen
Ist er am Ende Adoptiert
Jack ist so was von schockiert

Jack will sich noch messen
Noch ne Weile fressen
Fighten will er mit den Grossen
Doch mampft er noch in vollen Posen

Der Jack gleicht einem lahmen Gaul
Wär er doch nach dem Frass nicht faul
Nun wird es Zeit zu wechseln die Seiten
Raus aus dem Baum hinaus in die Weiten

Er jumpt hinaus in die grosse weiteWelt
Durch Bars und das auch ohne Geld
Sucht sich nen coolen Schuppen
Da wird es einfacher sich zu verpuppen

Jack will doch hoch hinaus, will fliegen
Nicht dass ihn die Geier kriegen
Nun will er sich schick verkleiden
Dass ihn viel mehr mögen leiden

Cool Mann cool geh mit der Zeit
Noch ist die Uhr nicht ganz soweit
Garderobe angepasst jetzt und hier
Dann wird er doch noch ein grosses Tier
.......viel Spass.......und jeder wie er mag.
https://www.westernwings.ch/

Elvis-Fan

Re: Jack die Raupe

Beitragvon Elvis-Fan » Fr 3. Sep 2010, 14:10

@ Manumaus
Hör mir bloß auf mit Kaléko :evil: ! Davon träume ich schon fast :x .

@ Laura
Da hast Du richtig gedacht. Die Reimschemata muss man nicht einhalten. Wo gibt es so eine Regel? Wenn man diese genau einhalten möchte, nun gut. Ist alles "freiwillig". Liest sich dennoch flüssiger mit "Kreuz- und Paarreimen" oder einem "umarmenden Reim" und was es sonst noch gibt.

@ korgli
Ist doch nicht schlecht für "eben mal so ausgedacht". Liest sich an manchen Stellen noch etwas zäh. Sollen die "Gedichte" so eine Art Fabel sein, da Du auf den "tieferen Sinn" ansprachest?

Benutzeravatar
korgli
Beiträge: 2923
Registriert: Mo 7. Jun 2010, 08:25
Postleitzahl: 9444
Kontaktdaten:

Re: Jack die Raupe

Beitragvon korgli » Fr 3. Sep 2010, 14:28

Jep
Tiefgründige Sache.

Stellt euch vor. Ein Transvestit - der es ertragen muss, dass er so wird...
Oder ein Shizo... de nicht mehr weiss wer er ist.

Man kann da gaaaaaaaaanz viel selber beitragen an dem Sinn des Textes.
Meist wird voll rational gelesen - arme Leser kann ich da nur sagen.
Denen bleibt viel unter der Oberfläche verborgen.

Sogar bei humba humba tätärääää - könnte man tiefgründiges rausfinden. :mrgreen:

Das Tier in mir :lol:

fredy
.......viel Spass.......und jeder wie er mag.
https://www.westernwings.ch/

Elvis-Fan

Re: Jack die Raupe

Beitragvon Elvis-Fan » Fr 3. Sep 2010, 14:33

@ korgli
Naja, ob "humba humba tätärääää" tiefgründiges Denken sein kann, sei mal dahingestellt.
Wohl eher "schmutziges" Denken :o .

Benutzeravatar
korgli
Beiträge: 2923
Registriert: Mo 7. Jun 2010, 08:25
Postleitzahl: 9444
Kontaktdaten:

Re: Jack die Raupe

Beitragvon korgli » Fr 3. Sep 2010, 14:42

Bei Deinem jugendlichen Leichtsinn vielleicht schon. :lol: :lol: :lol:

fredy
.......viel Spass.......und jeder wie er mag.
https://www.westernwings.ch/

Elvis-Fan

Re: Jack die Raupe

Beitragvon Elvis-Fan » Fr 3. Sep 2010, 14:51

@ korgli
8-) :o :shock: ;) :) :D

Benutzeravatar
Remarc
Beiträge: 1285
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 14:38
Postleitzahl: 41542
Kontaktdaten:

Re: Jack die Raupe

Beitragvon Remarc » Sa 4. Sep 2010, 17:04

Hi
Heute Morgen ist mir spontan folgender Text eingefallen.
Ich werde wohl am Weekend ans vertonen gehn.
Vielleicht mag der eine oder andere dabei helfen ?
Wie ja bereits woanders gesagt: gerne!
Da du ja schon eine Melodie im Kopf hast, macht es keinen Sinn, wenn jemand anderes auch ganz von vorne anfängt.
Hast du mal ein paar Tipps, an denen man weiter arbeiten könnte:

Beste Grüße
Remarc
Mein Kanal auf Youtube: http://www.youtube.com/user/Gitarrenmuckel?feature=mhum
Webspace mit allen Stücken: http://remarc.jimdo.com/

Denis
Beiträge: 7
Registriert: So 8. Aug 2010, 09:39
Postleitzahl: 71299

Re: Jack die Raupe

Beitragvon Denis » Sa 4. Sep 2010, 18:27

Ich finde den Text gut.

Ich könnte mir das auch gut in einem Dialekt vorstellen. Wie wäre es, das ganzen auf Schweizer Deutsch zu übersetzen?

Da isch a kliens Rüpli gsie (Ich lass das lieber, ich bin kein Schweizer :lol: )

Oder alternativ auf Schwäbisch?

Benutzeravatar
korgli
Beiträge: 2923
Registriert: Mo 7. Jun 2010, 08:25
Postleitzahl: 9444
Kontaktdaten:

Re: Jack die Raupe

Beitragvon korgli » Sa 4. Sep 2010, 19:01

hi

Na anfangen kann jeder damit.
Ich habe dauernd Melodien im Kopf.
Ich erhebe da auch keinen Anspruch darauf.
Die Frage ist dann, wie umsetzen.
Mal sehen wann ich Zeit finde.

Dialekt - kann ich gleich in Englisch. :mrgreen:

fredy
.......viel Spass.......und jeder wie er mag.
https://www.westernwings.ch/

Benutzeravatar
korgli
Beiträge: 2923
Registriert: Mo 7. Jun 2010, 08:25
Postleitzahl: 9444
Kontaktdaten:

Re: Jack die Raupe

Beitragvon korgli » So 5. Sep 2010, 18:16

Hi
So hab mal ne Version gebastelt.
Vielleicht nicht was man erwartet hat :mrgreen:
Komentare erwünscht.

Video folgt auf youtube :mrgreen:
die TUBE ist soweit
http://www.youtube.com/user/korgli?feature=mhum

Jaaaa ich weisss man kann das verbessern

fredy
Dateianhänge
Jack die Raupe.MP3
(6.13 MiB) 287-mal heruntergeladen
.......viel Spass.......und jeder wie er mag.
https://www.westernwings.ch/

Benutzeravatar
Remarc
Beiträge: 1285
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 14:38
Postleitzahl: 41542
Kontaktdaten:

Re: Jack die Raupe

Beitragvon Remarc » So 5. Sep 2010, 18:30

:o Das hätte ich jetzt nicht erwartet.

Aber trotzdem: geil und Daumen hoch.

LG
Remarc
Mein Kanal auf Youtube: http://www.youtube.com/user/Gitarrenmuckel?feature=mhum
Webspace mit allen Stücken: http://remarc.jimdo.com/

Benutzeravatar
Laura.the.Gypsy.
Beiträge: 314
Registriert: Di 20. Jul 2010, 20:18
Postleitzahl: 31832
Wohnort: Detmold
Kontaktdaten:

Re: Jack die Raupe

Beitragvon Laura.the.Gypsy. » So 5. Sep 2010, 19:07

Sehr cool. :D
Hätte ich jetzt nicht gedacht; aber war bei dir zu erwarten. Das haut ordentlich rein. ;D Saugeil. :)

Benutzeravatar
Manumaus
Beiträge: 282
Registriert: So 10. Jan 2010, 19:56
Postleitzahl: 04416
Wohnort: Markkleeberg/Leipzig

Re: Jack die Raupe

Beitragvon Manumaus » So 5. Sep 2010, 19:46

na, das hat mich ja völlig überrascht. :o

muss mir das lied noch einmal anhören. sehr schön gitarre!

prima gemacht, korgli
Geduld ist die Stütze der Schwäche, Ungeduld der Ruin der Stärke! Charles Caleb Colton

spiele seit November 2009 wieder

http://www.youtube.com/user/Manumausify?feature=mhum

Benutzeravatar
korgli
Beiträge: 2923
Registriert: Mo 7. Jun 2010, 08:25
Postleitzahl: 9444
Kontaktdaten:

Re: Jack die Raupe

Beitragvon korgli » So 5. Sep 2010, 20:17

Hi
Suche noch Sänger(in) die das besser rüberbringen als ich.
Freiwillige vor :mrgreen:

Mir schwebt auch so ein Projekt vor - verschiedene Stile und gleiche Thematik
Also z.b manu die Maus
Otto der baum
Uwe die Ameise
Devil der Geier :mrgreen:

Texte willkommen.

Die diversen Songs sollten dann in diversen Stilen sein.
Also mal Blues mal Rockn Roll mal Schlager mal Klassik...

fredy
Zuletzt geändert von korgli am So 5. Sep 2010, 20:19, insgesamt 1-mal geändert.
.......viel Spass.......und jeder wie er mag.
https://www.westernwings.ch/

Benutzeravatar
Tina2010
Beiträge: 785
Registriert: Mi 7. Jul 2010, 19:58
Postleitzahl: 57319

Re: Jack die Raupe

Beitragvon Tina2010 » So 5. Sep 2010, 20:19

Da passte doch alles

8-) 8-) 8-) und echt Klasse :!: :!:
duc wechselst ja die Gitarren, wie andere Männer ihre Frauen :lol: :lol:

LG
Tina
Carpe diem!

Übe seit 03. Juli 2010
Mit links seit 24. August 2010


Zurück zu „Eigenkompositionen & Coverversionen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste