Cajon und Akustik Gitarre...so was passt immer...

Alles, was woanders nicht passt...
Benutzeravatar
MusikerLanze
Moderator
Beiträge: 295
Registriert: Mo 24. Sep 2018, 08:22
Postleitzahl: 04571
Wohnort: 04571 Rötha
Kontaktdaten:

Cajon und Akustik Gitarre...so was passt immer...

Beitragvon MusikerLanze » Mo 15. Okt 2018, 13:35

Was mir immer wieder gefällt ist, wenn ich mal durch Leipzig streife und dort die Straßenmusiker höre...darunter sind sehr viele die zu zweit spielen. Der eine auf seiner Akustik Klampfe und der andere dazu auf eine Cajon. Und die beiden Instrumente passen einfach perfekt zusammen.

Falls ihr euch also mal ein wenig erweitern wollt mit einem zusätzlichen Instrument...`ne Cajon is einfach super. Spielt sich ganz einfach, wenn man ein wenig Rhythmus im Blut hat und passt eben fast immer und zu jedem Song.
Ich selber hatte erst eine vom Musicstore die für um die 100,- Öcken recht brauchbar war, hab aber dann später doch aufgerüstet und hier nun ein kleiner Eindruck meiner derzeitigen Cajon von "ERakkustik"

Aus meiner Sicht sind die Cajons der Firma aus dem Erzgebirge ein absoluter Geheimtipp. Hab mir eine Cajon Typ1 gekauft und muss sagen... In dieser Preisklasse bis 250,- € hab ich bis jetzt noch nix besseres gespielt und gehört. Hervorragend weicher und tiefer Bass und ein gut ansprechender und ausgewogener Snare Sound.

Die Cajon ist etwas größer als meine vorhergehende von Fame (Black Birch) und das hört man.
Was mir an dieser Cajon ebenfalls gefällt...die ist so gebaut, dass man im Inneren unter einer Leiste einen Schaumgummi hat den man auch herausnehmen bzw. verschieben kann. Und damit hat man noch mal zusätzlich Einfluss auf den Sound. Spielt man die Cajon komplett ohne den Schaumgummi kommt der Bass noch tiefer und lauter und die Snare spricht ebenfalls lauter und empfindlicher an. Insgesamt kommen an der Cajon 2 Snare Teppiche zum Einsatz.
Die Verarbeitung der Cajon ist richtig gut und ERakkustik bietet jede Menge Designs an die man sich mal ansehen sollte. Dazu einfach mal bei Facebook "Erakkustik" eingeben und dann die abgefahrenen Designs anschauen.
Und wem das noch nicht genügt, der kann sich auch eine Cajon nach Wunsch bauen lassen.

Bei meiner Cajon hab ich noch etwas nachgepimpt und 2 zusätzliche schwarze Streifen aufgeklebt und jetzt gefällts mir noch etwas besser.

OK....lange Rede kurzer Sinn...haut euch mal den Sound meines "Rumgekloppe" hier in meinem Video um die Ohren.
Ich muss nur noch mal demnächst die richtige Positionierung des Micro und die passenden Einstellungen suchen um den Sound optimal abzunehmen. In dem Video hab ich nur mal eben auf die Schnelle Microphoniert mit meinem Shure Beta 58A.

https://youtu.be/pq1jInVMEwY
Meine Songs bei YouTube Hier

Mein Keyboarder Forum Hier

Benutzeravatar
Scorpi
Moderator
Beiträge: 1118
Registriert: So 12. Apr 2015, 23:51
Postleitzahl: 13059

Re: Cajon und Akustik Gitarre...so was passt immer...

Beitragvon Scorpi » Mo 15. Okt 2018, 16:57

Geiler Sound hast du das mit nem SM 58 aufgenommen?

Benutzeravatar
Hawky
Moderator
Beiträge: 5766
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 22:01
Postleitzahl: 13629
Wohnort: Berlin Spandau
Kontaktdaten:

Re: Cajon und Akustik Gitarre...so was passt immer...

Beitragvon Hawky » Mo 15. Okt 2018, 17:22

Stimme Karsten zu,

hört sich klasse an. Ich stehe ja auch auf ein Cajon, wenn es nur nicht so sperrig wäre ;)
Ich brauche ein Model, wo ich die Luft rauslassen kann. :lol:
Bei Just Music hatten sie vor nicht langer Zeit einen Workshop angeboten, an dem ich teilgenommen habe.
Wer Interesse daran hat, den kann ich das nur ans Herz legen. Tolle Erfahrung ! ;)

LG Uwe

Benutzeravatar
MusikerLanze
Moderator
Beiträge: 295
Registriert: Mo 24. Sep 2018, 08:22
Postleitzahl: 04571
Wohnort: 04571 Rötha
Kontaktdaten:

Re: Cajon und Akustik Gitarre...so was passt immer...

Beitragvon MusikerLanze » Mo 15. Okt 2018, 17:29

Geiler Sound hast du das mit nem SM 58 aufgenommen?
Steht ja oben ... Shure Beta 58A....is fast wie das SM58, hat nur ein wenig mehr Brillianz. Hab ich aber mittlerweile nicht mehr. Bin umgestiegen auf das Sennheiser e845 denn das klingt wärmer und brillianter, zumindest nach meinen Ohren.
Meine Songs bei YouTube Hier

Mein Keyboarder Forum Hier

Benutzeravatar
Scorpi
Moderator
Beiträge: 1118
Registriert: So 12. Apr 2015, 23:51
Postleitzahl: 13059

Re: Cajon und Akustik Gitarre...so was passt immer...

Beitragvon Scorpi » Mo 15. Okt 2018, 17:33

Oh so weit hatte ich nicht gelesen :lol: ich höre lieber ;)

Benutzeravatar
MusikerLanze
Moderator
Beiträge: 295
Registriert: Mo 24. Sep 2018, 08:22
Postleitzahl: 04571
Wohnort: 04571 Rötha
Kontaktdaten:

Re: Cajon und Akustik Gitarre...so was passt immer...

Beitragvon MusikerLanze » Di 16. Okt 2018, 08:54

Wie gesagt...so `ne Cajon macht sich in Songs mit der Akustik immer sehr gut.
Hier mal noch ein Beispiel, allerdings hier die Cajon mit den Besen gespielt was ebenfalls `nen coolen Sound macht.
Is ein Cover von einem sehr schönen Song von Tom Petty/Angel Dream. Hab den Song ein wenig geändert und zusätzlich ein Akkordeon dazu gespielt.

https://youtu.be/ohcEFVRmCLA
Meine Songs bei YouTube Hier

Mein Keyboarder Forum Hier

Benutzeravatar
Scorpi
Moderator
Beiträge: 1118
Registriert: So 12. Apr 2015, 23:51
Postleitzahl: 13059

Re: Cajon und Akustik Gitarre...so was passt immer...

Beitragvon Scorpi » Di 16. Okt 2018, 11:12

top Wobei mir die Stimme hier zu sehr modifiziert klingt ;)

Benutzeravatar
MusikerLanze
Moderator
Beiträge: 295
Registriert: Mo 24. Sep 2018, 08:22
Postleitzahl: 04571
Wohnort: 04571 Rötha
Kontaktdaten:

Re: Cajon und Akustik Gitarre...so was passt immer...

Beitragvon MusikerLanze » Di 16. Okt 2018, 11:20

hmmm??? was genau meinst Du mit "modifiziert"?
Ich habs halt so gemacht, dass ich die 2 Stimme selber dazu gesungen habe. Da man das aber am Refrain erst hört, also die 2. Stimme, klingts gesamt etwas fetter. Is in etwa so, wie man das im Studio ja auch macht...
Meine Songs bei YouTube Hier

Mein Keyboarder Forum Hier

Benutzeravatar
Scorpi
Moderator
Beiträge: 1118
Registriert: So 12. Apr 2015, 23:51
Postleitzahl: 13059

Re: Cajon und Akustik Gitarre...so was passt immer...

Beitragvon Scorpi » Di 16. Okt 2018, 11:38

Achso :D ich hab neben der Stimme mehr gehört
Könnte daran liegen das ich seit heute neue InEar Kopfhörer für unterwegs habe :( meine Onear sind gebrochen da sind erst neue unterwegs.
Ich lausche dem heute Abend nochmal mit den Maxima 😈

Benutzeravatar
Scorpi
Moderator
Beiträge: 1118
Registriert: So 12. Apr 2015, 23:51
Postleitzahl: 13059

Re: Cajon und Akustik Gitarre...so was passt immer...

Beitragvon Scorpi » Di 16. Okt 2018, 19:34

So jetzt könnt ihr mich steinigen oder auch nicht :lol:

Ich höre da mindestens 3 Stimmen :? Hast du das TC Helicon mit drauf ?
Oder die obertöne der Gitarre wispern da mit rein. Keine Ahnung. Das tut aber wie gesagt keinem weh denn Musikalisch ist das Oberklasse ;)
Und bewundernswert wieviel Arbeit du in jedes Lied steckst.

Benutzeravatar
Ruby1
Moderator
Beiträge: 393
Registriert: Mo 13. Mär 2017, 07:05
Postleitzahl: 65479

Re: Cajon und Akustik Gitarre...so was passt immer...

Beitragvon Ruby1 » Mi 17. Okt 2018, 13:52

Hier wird niemand gesteinigt :lol: :lol: :lol:

Die Effekte auf der Stimme könnte einen kleinen Ticken weniger sein.
Sonst ist das Video richtig schön. Respekt.....

Ich finde die Gitarren Cajon Kombi auch sehr passend....Habe auch schon 2 Cajon Workshops gemacht, werde aber damit nicht so richtig warm, obwohl es mir echt gefällt.....
LG von Netti
Cordoba GK Studio Flamenco Gitarre
Ibanez V205SECE-VS Westerngitarre
Klassische Gitarre Marke Eigenbau
Fender classic 60´s Jazz Bass
https://www.youtube.com/user/tiershirt/videos
Website
http://www.ich-lerne-gitarre.de/

Benutzeravatar
MusikerLanze
Moderator
Beiträge: 295
Registriert: Mo 24. Sep 2018, 08:22
Postleitzahl: 04571
Wohnort: 04571 Rötha
Kontaktdaten:

Re: Cajon und Akustik Gitarre...so was passt immer...

Beitragvon MusikerLanze » Mi 17. Okt 2018, 15:24

Naja... Wenn man halt mit einem Instrument nich so recht warm wird, dann bringt das auf Zwang eh keine Punkte.
Meine Songs bei YouTube Hier

Mein Keyboarder Forum Hier

Benutzeravatar
MusikerLanze
Moderator
Beiträge: 295
Registriert: Mo 24. Sep 2018, 08:22
Postleitzahl: 04571
Wohnort: 04571 Rötha
Kontaktdaten:

Re: Cajon und Akustik Gitarre...so was passt immer...

Beitragvon MusikerLanze » Do 18. Okt 2018, 12:13

Ich höre da mindestens 3 Stimmen :? Hast du das TC Helicon mit drauf ?
nee...kann nich sein...ich war ja nur zu zweit wie man im Video sieht. :lol:
Und ja...mein Micro geht bei mir immer über den Voice Live 3. Einzig...ich hab hier ein gaaaaanz zartes Voice Doubling in dem Preset vom VL3 aktiv.
Meine Songs bei YouTube Hier

Mein Keyboarder Forum Hier

Benutzeravatar
Scorpi
Moderator
Beiträge: 1118
Registriert: So 12. Apr 2015, 23:51
Postleitzahl: 13059

Re: Cajon und Akustik Gitarre...so was passt immer...

Beitragvon Scorpi » Do 18. Okt 2018, 16:27

Erwischt :lol: :mrgreen:

Benutzeravatar
MusikerLanze
Moderator
Beiträge: 295
Registriert: Mo 24. Sep 2018, 08:22
Postleitzahl: 04571
Wohnort: 04571 Rötha
Kontaktdaten:

Re: Cajon und Akustik Gitarre...so was passt immer...

Beitragvon MusikerLanze » Do 18. Okt 2018, 16:41

Erwischt :lol: :mrgreen:
naja...wie ich sagte...da is nur ein extrem zartes Voice Doubling drin. Wenn Du das als 3. Stimme wahrnimmst beneide ich Dich um Deine Ohren. Ich höre leider auf dem rechten Ohr schon etwas hart und das is grad für einen Musiker sch.....lecht. :(
Meine Songs bei YouTube Hier

Mein Keyboarder Forum Hier

Benutzeravatar
sammy561
Moderator
Beiträge: 1244
Registriert: Fr 30. Dez 2011, 15:02
Postleitzahl: 33102
Wohnort: Paderborn

Re: Cajon und Akustik Gitarre...so was passt immer...

Beitragvon sammy561 » Fr 19. Okt 2018, 08:31

@Musiker Lanze,

wenn ich mir dein Foto betrachte sind wir etwa in einem Alter, da wird das mit dem Höhren nicht besser ;) .
Bei mir sind, bedingt durch jahrelanges, viel zu lautes Musizieren mit zu vielen Leuten in zu kleinen Proberäumen komplett die hohen Frequenzen weg. In den 80‘ern hat ja auch noch niemand an Gehörschutz gedacht.

Leider kann ich mir deine Aufnahme gerade nicht anhören, da ich am Arbeiten bin. Das werde ich heute Abend nachholen.
You can't buy happiness,
but you can buy Guitars and that's
kind of the same thing.

Benutzeravatar
MusikerLanze
Moderator
Beiträge: 295
Registriert: Mo 24. Sep 2018, 08:22
Postleitzahl: 04571
Wohnort: 04571 Rötha
Kontaktdaten:

Re: Cajon und Akustik Gitarre...so was passt immer...

Beitragvon MusikerLanze » Fr 19. Okt 2018, 09:01

wenn ich mir dein Foto betrachte sind wir etwa in einem Alter, da wird das mit dem Höhren nicht besser ;)
Naja...bin 63, seh aber viiiiel jünger aus. :lol: :lol: :lol:
Lieder höre ich auf dem rechten Ohr deswegen mittlerweile schlechter, weil ich ein Loch im Trommelfell habe. Gerda so im Mittenbereich schauts bei mir da gar nich mehr besonders gut aus. :( Ich hoffe aber, dass mein anderes Ohr noch lange mit macht. ;)
Meine Songs bei YouTube Hier

Mein Keyboarder Forum Hier

Benutzeravatar
sammy561
Moderator
Beiträge: 1244
Registriert: Fr 30. Dez 2011, 15:02
Postleitzahl: 33102
Wohnort: Paderborn

Re: Cajon und Akustik Gitarre...so was passt immer...

Beitragvon sammy561 » Fr 19. Okt 2018, 16:17

OK, du wirkst wirklich jünger ;) .

Da hab ich mich doch mal locker um 10 Jahre verschätzt :lol:
You can't buy happiness,
but you can buy Guitars and that's
kind of the same thing.

Benutzeravatar
sammy561
Moderator
Beiträge: 1244
Registriert: Fr 30. Dez 2011, 15:02
Postleitzahl: 33102
Wohnort: Paderborn

Re: Cajon und Akustik Gitarre...so was passt immer...

Beitragvon sammy561 » Fr 19. Okt 2018, 19:30

Ich habe mich gerade mal durch deine Videos geklickt.

Wow, super Aufnahmen, klasse gemacht.
Besonders gut gefällt mir dein Udo, und den Springsteen hast du auch super drauf.

Ich bin beeindruckt.
You can't buy happiness,
but you can buy Guitars and that's
kind of the same thing.

Benutzeravatar
MusikerLanze
Moderator
Beiträge: 295
Registriert: Mo 24. Sep 2018, 08:22
Postleitzahl: 04571
Wohnort: 04571 Rötha
Kontaktdaten:

Re: Cajon und Akustik Gitarre...so was passt immer...

Beitragvon MusikerLanze » Fr 19. Okt 2018, 22:20

Oh danke für die lobenden Worte. Ja... Bin schon immer zusammen mit meiner Frau absoluter Fan vom Boss. Und auch den Udo mag ich. Immerhin hab ich meine Zarte mit dem Lied "Nina" bezirzt umd rumgekriegt. ;)

Gib mir bitte Deine coole Stimme und dann mach ich gerne noch ein paar Songs von Johnny Cash.
Meine Songs bei YouTube Hier

Mein Keyboarder Forum Hier

Benutzeravatar
sammy561
Moderator
Beiträge: 1244
Registriert: Fr 30. Dez 2011, 15:02
Postleitzahl: 33102
Wohnort: Paderborn

Re: Cajon und Akustik Gitarre...so was passt immer...

Beitragvon sammy561 » Fr 19. Okt 2018, 22:29

Eigentlich bin ich mehr der Marius oder der Mey ;)
You can't buy happiness,
but you can buy Guitars and that's
kind of the same thing.

Benutzeravatar
Kalle
Moderator
Beiträge: 518
Registriert: Mi 19. Jun 2013, 14:24
Postleitzahl: 12107
Wohnort: Berlin

Re: Cajon und Akustik Gitarre...so was passt immer...

Beitragvon Kalle » Do 25. Okt 2018, 23:53

Cajon und Akustik-Gitarre - das passt immer wunderbar zusammen :D

Ich bin ein bischen Stolz auf meine Tochter, die Schlagzeug spielt und bei der Fete de la Music in Kreuzberg mit ihrer Band auf einer ollen Straßenbank hockte und auf der Cachon 'rumtrommelte ;)

https://www.facebook.com/epigz/videos/1 ... c2NDczMDA/#

Schaut mal rein. Ist einfach nur mitgeschnitten.

Gruß Kalle

PS: Nix gecovert - selbst komponiert!

Benutzeravatar
Ina
Moderator
Beiträge: 1159
Registriert: Sa 25. Mai 2013, 01:02

Re: Cajon und Akustik Gitarre...so was passt immer...

Beitragvon Ina » Fr 26. Okt 2018, 20:46

Hallo Kalle,

gefällt mir,
frisch und unkompliziert, die haben Spass :D

LG Ina

Benutzeravatar
HerrBert
Moderator
Beiträge: 1289
Registriert: Sa 7. Apr 2018, 15:46
Postleitzahl: 58762
Wohnort: Altena

Re: Cajon und Akustik Gitarre...so was passt immer...

Beitragvon HerrBert » So 28. Okt 2018, 19:10

Hört sich wirklich super gut an Kalle. Ich finde gut wenn Menschen auf die Straße gehen und dann sogar noch ihre eigenen Lieder spielen. Toll
Lg Herbert 🗣
Grüße aus dem Sauerland

Benutzeravatar
Kalle
Moderator
Beiträge: 518
Registriert: Mi 19. Jun 2013, 14:24
Postleitzahl: 12107
Wohnort: Berlin

Re: Cajon und Akustik Gitarre...so was passt immer...

Beitragvon Kalle » So 28. Okt 2018, 20:03

Danke für die Blumen :D

Gebe ich gerne an Kati weiter!

Gruß Kalle


Zurück zu „Off-Topic“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 22 Gäste