Viertel vor Sieben nach Reinhard Mey

Hier könnt ihr eure eigenen Gitarrenvideos zur Diskussion stellen...
Benutzeravatar
Hagen
Beiträge: 640
Registriert: Fr 27. Jul 2018, 09:35
Postleitzahl: 56073
Wohnort: Koblenz

Viertel vor Sieben nach Reinhard Mey

Beitragvon Hagen » Sa 7. Mär 2020, 18:18

Hallo Forenfreunde,

hier schrieb Reinhard Mey ein sehr schönes und etwas sentimentales Lied. Ich denke, es wird vor allem die etwas Älteren unter uns ansprechen aber lassen wir uns mal überraschen 😊
Wie immer mit meinem Smartphone ohne Bearbeitung aufgenommen. Mein Pfeifen soll ein (nicht vorhandenes) Akkordeon ersetzen.
Wer mag, kann es sich ja mal anhören ;)

https://youtu.be/0owRmUWAaWA
Zuletzt geändert von Hagen am So 8. Mär 2020, 10:14, insgesamt 1-mal geändert.
Schöne Grüße von Hagen

Benutzeravatar
Agnes
Beiträge: 178
Registriert: Do 17. Okt 2019, 13:53

Re: Viertel vor Sieben nach Reinhard Mey

Beitragvon Agnes » Sa 7. Mär 2020, 18:32

Hallo Hagen,
Danke für dein Video. Ich mag deine Stimme und du bringst den Text richtig gut rüber. Und dein Pfeifen finde ich genial! :D Das Lied passt sehr gut zu dir.
LG
Daniela

Benutzeravatar
Hagen
Beiträge: 640
Registriert: Fr 27. Jul 2018, 09:35
Postleitzahl: 56073
Wohnort: Koblenz

Re: Viertel vor Sieben nach Reinhard Mey

Beitragvon Hagen » Sa 7. Mär 2020, 18:55

Hallo Hagen,
Danke für dein Video. Ich mag deine Stimme und du bringst den Text richtig gut rüber. Und dein Pfeifen finde ich genial! :D Das Lied passt sehr gut zu dir.
LG
Daniela

Dankeschön, Daniela.
Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende,
Hagen
Schöne Grüße von Hagen

Benutzeravatar
Schrat
Beiträge: 1453
Registriert: Di 19. Jul 2011, 20:05
Postleitzahl: 22359
Wohnort: Hamburg-Bergstedt

Re: Viertel vor Sieben nach Reinhard Mey

Beitragvon Schrat » So 8. Mär 2020, 09:03

gut!!
macht nachdenklich. Aber die Zeit schreitet unerbittlich voran und wir mit ihr
LG Jürgen
Der kürzeste Weg zwischen zwei Menschen ist ein Lächeln :)

Benutzeravatar
Hagen
Beiträge: 640
Registriert: Fr 27. Jul 2018, 09:35
Postleitzahl: 56073
Wohnort: Koblenz

Re: Viertel vor Sieben nach Reinhard Mey

Beitragvon Hagen » So 8. Mär 2020, 10:27

gut!!
macht nachdenklich. Aber die Zeit schreitet unerbittlich voran und wir mit ihr
LG Jürgen

Hallo Jürgen,

Du hast ja recht. Deswegen nenne ich das Lied ja auch sentimental. Manchmal denkt man an eine Zeit zurück, in der Alles möglich schien und man vor Kraft und Energie nur so strotzte :lol:

Lass es Dir gut gehen und genieße einen schönen Sonntag
Hagen
Schöne Grüße von Hagen

Benutzeravatar
HerrBert
Beiträge: 1325
Registriert: Sa 7. Apr 2018, 15:46
Postleitzahl: 58762
Wohnort: Altena

Re: Viertel vor Sieben nach Reinhard Mey

Beitragvon HerrBert » So 8. Mär 2020, 12:45

Ich finde das so klasse Hagen, du setzt dich hin, nimmst das einfachste Aufnahmemedium und singst und spielst uns ein Lied. 🎸🎶👏🏼 Du hast eine so angenehme Stimme, da kann ich ewig zuhören. Sehr schön. 🍀
Lg Herbert
Grüße aus dem Sauerland

Benutzeravatar
Hagen
Beiträge: 640
Registriert: Fr 27. Jul 2018, 09:35
Postleitzahl: 56073
Wohnort: Koblenz

Re: Viertel vor Sieben nach Reinhard Mey

Beitragvon Hagen » So 8. Mär 2020, 12:59

Ich finde das so klasse Hagen, du setzt dich hin, nimmst das einfachste Aufnahmemedium und singst und spielst uns ein Lied. 🎸🎶👏🏼 Du hast eine so angenehme Stimme, da kann ich ewig zuhören. Sehr schön. 🍀
Lg Herbert
Vielen Dank, Herbert!
Du weißt ja: für die Stimme kann ich nichts, mir macht es viel Spaß, solange die Luft reicht.
Zur Technik: das ZOOM Q4N ist mir einfach zu umständlich in der Handhabung.
Das Handy lege ich auf den Notenständer und mache im Grunde nur ein Selfie-Video. Wenn das nicht gelingt wiederhole ich es halt, bis ich zufrieden bin. Dann noch eventuell Anfang und Ende beschneiden und ab zu YouTube. Sicher nichts für Profis, aber für meine Zwecke völlig ausreichend :D
Ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntag und grüße Dich herzlich,
Hagen
Schöne Grüße von Hagen

Benutzeravatar
GuitarTommy
Beiträge: 1634
Registriert: Mo 6. Nov 2017, 11:07
Postleitzahl: 41515
Wohnort: Grevenbroich
Kontaktdaten:

Re: Viertel vor Sieben nach Reinhard Mey

Beitragvon GuitarTommy » So 8. Mär 2020, 15:45

So geht das Hagen.... :)

Keinen Firlefanz.........hinsetzen, Gitarre in der Hand und ein schönes Lied trällern?

Nein.....das kann nicht jeder.

Du kannst das und ich höre Dir jedesmal sehr gerne zu.

Einfach.....schön :D
Lieber Gruß Thomas 8-)

Geld allein macht nicht glücklich,
du musst dir schon Gitarren
davon kaufen !!

Benutzeravatar
Hagen
Beiträge: 640
Registriert: Fr 27. Jul 2018, 09:35
Postleitzahl: 56073
Wohnort: Koblenz

Re: Viertel vor Sieben nach Reinhard Mey

Beitragvon Hagen » So 8. Mär 2020, 16:39

So geht das Hagen.... :)

Keinen Firlefanz.........hinsetzen, Gitarre in der Hand und ein schönes Lied trällern?

Nein.....das kann nicht jeder.

Du kannst das und ich höre Dir jedesmal sehr gerne zu.

Einfach.....schön :D

Vielen Dank, Thomas.

Es macht mir noch Freude (und einige Mühe), und perfekt wird es nie :lol: Aber ich höre mich selber dann auch ganz gern :lol:

Lass es Dir gut gehen und sei herzlich gegrüßt von
Hagen
Schöne Grüße von Hagen

Benutzeravatar
Lackwod
Beiträge: 2177
Registriert: Fr 13. Jan 2012, 20:53
Postleitzahl: 45721
Wohnort: Haltern am See
Kontaktdaten:

Re: Viertel vor Sieben nach Reinhard Mey

Beitragvon Lackwod » So 8. Mär 2020, 17:08

Das ist dir wieder gut und emotional gelungen. Wie meine Vorposter schon schrieben, hinsetzen, aufnehmen fertig. Sollte ich auch mal machen...
Und perfekt? Wozu? Wir sind Menschen, das sagt doch alles. Wer etwas perfektes hören möchte, sollte sich Studioaufnahmen anhören, wenn er Glück hat, findet er eine....
Danke für dieses Lied, lieber Hagen!
LG
Jürgen
Spiele seit dem Sommer 2006. Schwerpunkt Fingerstyle
Epiphone Masterbilt AJ-500NMS
Fender CD-60
Lakewood D-32 CP
...und wenn ihr wollt, könnt ihr mich hier hören:
http://www.youtube.com/user/10oder5

Benutzeravatar
Hagen
Beiträge: 640
Registriert: Fr 27. Jul 2018, 09:35
Postleitzahl: 56073
Wohnort: Koblenz

Re: Viertel vor Sieben nach Reinhard Mey

Beitragvon Hagen » So 8. Mär 2020, 18:55

Das ist dir wieder gut und emotional gelungen. Wie meine Vorposter schon schrieben, hinsetzen, aufnehmen fertig. Sollte ich auch mal machen...
Und perfekt? Wozu? Wir sind Menschen, das sagt doch alles. Wer etwas perfektes hören möchte, sollte sich Studioaufnahmen anhören, wenn er Glück hat, findet er eine....
Danke für dieses Lied, lieber Hagen!
LG
Jürgen

Dankeschön, Jürgen!
Ich denke, wenn Du auf einem Campingplatz vor dem Wohnmobil zur Freude der Nachbarn und zur eigenen Erbauung mit Deiner Gitarre ein paar Lieder zum Besten gibst, hast Du mehr Freude daran als der Studiomusiker! Insofern stimme ich Dir völlig bei :D
Lass es Dir gut gehen und sei herzlich gegrüßt von
Hagen
Schöne Grüße von Hagen

Benutzeravatar
Reinhard
Beiträge: 634
Registriert: Mo 1. Jan 2018, 22:39
Postleitzahl: 54526
Wohnort: Landscheid

Re: Viertel vor Sieben nach Reinhard Mey

Beitragvon Reinhard » So 8. Mär 2020, 19:40

Ein wirklich schwieriges Lied, super super gesungen und gut gespielt. Macht Spaß dir zuzuhören.

LG Reinhard
The earth 🌎 has music for those who listen.

Benutzeravatar
Hagen
Beiträge: 640
Registriert: Fr 27. Jul 2018, 09:35
Postleitzahl: 56073
Wohnort: Koblenz

Re: Viertel vor Sieben nach Reinhard Mey

Beitragvon Hagen » So 8. Mär 2020, 20:53

Ein wirklich schwieriges Lied, super super gesungen und gut gespielt. Macht Spaß dir zuzuhören.

LG Reinhard


Dankeschön, Reinhard,

ich habe dieses Lied schon vor Jahrzehnten gekannt, so musste ich meine Erinnerung nur ein wenig auffrischen :D

Schöne Grüße von Hagen
Schöne Grüße von Hagen

Benutzeravatar
Scorpi
Beiträge: 1152
Registriert: So 12. Apr 2015, 23:51
Postleitzahl: 13059

Re: Viertel vor Sieben nach Reinhard Mey

Beitragvon Scorpi » So 8. Mär 2020, 22:51

Wow Hagen 👍🏻👍🏻👍🏻

8 Jahre ist es her da hab ich das auch mal aufgenommen 😂
Ein tolles Lied vom Mey
https://youtu.be/goSBt1Y_Lfk

Danke fürs teilen und gerne mehr 🎤🎸

Benutzeravatar
Agnes
Beiträge: 178
Registriert: Do 17. Okt 2019, 13:53

Re: Viertel vor Sieben nach Reinhard Mey

Beitragvon Agnes » Mo 9. Mär 2020, 00:58

Hallo Karsten,
Danke für deine Version. Schön gespielt und gut gesungen. Auch wenn es schon 8 Jahre her ist. :)
Es ist interessant, eure beiden Versionen zu hören. Jeder von euch bringt da seine ganz persönliche Energie rein.
LG
Daniela

Benutzeravatar
Scorpi
Beiträge: 1152
Registriert: So 12. Apr 2015, 23:51
Postleitzahl: 13059

Re: Viertel vor Sieben nach Reinhard Mey

Beitragvon Scorpi » Mo 9. Mär 2020, 06:41

Ich glaub ich mach das nochmal neu 😂
Wenn ich meine alten Aufnahmen höre hab ich öfter das Bedürfnis das muss neu 😋

Bei mir fing alles mit Reinhard Mey an hab da noch einige schöne Lieder auf der Liste die ich seit Jahren mal machen wollte.
Der kleine Wiesel ... sei wachsam .. das Narrenschiff ... Kai

Wie immer fehlt die Zeit 👋🏻🎸🎤

Benutzeravatar
Hagen
Beiträge: 640
Registriert: Fr 27. Jul 2018, 09:35
Postleitzahl: 56073
Wohnort: Koblenz

Re: Viertel vor Sieben nach Reinhard Mey

Beitragvon Hagen » Mo 9. Mär 2020, 07:09

Wow Hagen 👍🏻👍🏻👍🏻

8 Jahre ist es her da hab ich das auch mal aufgenommen 😂
Ein tolles Lied vom Mey
https://youtu.be/goSBt1Y_Lfk

Danke fürs teilen und gerne mehr 🎤🎸

Hallo Karsten,

zunächst einmal Dankeschön fürs Anhören! Natürlich habe ich mir gleich Deine Version zu Gemüte geführt. Sie gefällt mir gut: Gitarrenspiel und Stimme passen, alles ist rund. Meine Fassung hat mehr "Ecken" und ist nicht so sauber im Gitarrenspiel. Aber wir unterscheiden uns halt nicht nur im Alter sondern auch in Technik und Interpretation. Und ich finde das gut, beide haben wir Spaß an unserem Tun und das ist die Hauptsache!
Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg auf Deinem Lebensweg 🎼 🎸 👍
Schöne Grüße von Hagen

Benutzeravatar
Wirga
Beiträge: 227
Registriert: Fr 19. Jul 2019, 11:20
Postleitzahl: 8105

Re: Viertel vor Sieben nach Reinhard Mey

Beitragvon Wirga » Mo 9. Mär 2020, 08:31

Hallo Hagen

Ein Lied dass ich von Mey nicht kenne, aber ich kenne viele Lieder von ihm nicht. Du hast Dir aber ein schönes Lied ausgesucht, dass super zu dir passt. Es hört sich sehr schon an, wie du es singst. Auch die Version von Scorpi gefällt mir. Ihr habt das super gemacht.
Herzliche Grüsse
Sandra

---
Denken ist schwer, darum urteilen die Meisten.

Benutzeravatar
Hagen
Beiträge: 640
Registriert: Fr 27. Jul 2018, 09:35
Postleitzahl: 56073
Wohnort: Koblenz

Re: Viertel vor Sieben nach Reinhard Mey

Beitragvon Hagen » Mo 9. Mär 2020, 10:16

Hallo Hagen

Ein Lied dass ich von Mey nicht kenne, aber ich kenne viele Lieder von ihm nicht. Du hast Dir aber ein schönes Lied ausgesucht, dass super zu dir passt. Es hört sich sehr schon an, wie du es singst. Auch die Version von Scorpi gefällt mir. Ihr habt das super gemacht.

Hallo Sandra,

Schön, dass Du Dir das Lied angehört hast. Es stammt aus dem Album "Flaschenpost". Übrigens hat Reinhard Mey vor Jahren seine Lieder zur freien Verwendung veröffentlicht (Lieder für Alle). Du kannst Dir alle Noten und Texte gratis und legal herunter laden. Hier ist der entsprechende Link:

https://www.reinhard-mey.de/noten-für-alle

Schau einfach mal rein, er hat ganz viele wunderbare Lieder geschrieben :D :D

Für heute habe ich wohl genug geredet :lol:
Herzliche Grüße von Hagen
Schöne Grüße von Hagen

Benutzeravatar
Hagen
Beiträge: 640
Registriert: Fr 27. Jul 2018, 09:35
Postleitzahl: 56073
Wohnort: Koblenz

Re: Viertel vor Sieben nach Reinhard Mey

Beitragvon Hagen » Mo 9. Mär 2020, 10:26

Hallo Hagen

Ein Lied dass ich von Mey nicht kenne, aber ich kenne viele Lieder von ihm nicht. Du hast Dir aber ein schönes Lied ausgesucht, dass super zu dir passt. Es hört sich sehr schon an, wie du es singst. Auch die Version von Scorpi gefällt mir. Ihr habt das super gemacht.

Hallo Sandra,

Vielen Dank fürs Anhören! Das Lied stammt aus dem Album "Flaschenpost". Reinhard Mey hat so viele schöne Lieder geschrieben und vor ein paar Jahren hat er sie für uns alle freigegeben und ins Internet gestellt. Du kannst völlig legal und gratis Noten und Texte seiner Lieder herunter laden :D :D

Hier ist der link:
https://www.reinhard-mey.de/noten-für-alle

Stöbere ruhig ein wenig, es lohnt sich ganz bestimmt.
Für heute habe ich wohl genug gequatscht :lol:

Herzliche Grüße von Hagen
Schöne Grüße von Hagen

Benutzeravatar
Wirga
Beiträge: 227
Registriert: Fr 19. Jul 2019, 11:20
Postleitzahl: 8105

Re: Viertel vor Sieben nach Reinhard Mey

Beitragvon Wirga » Mo 9. Mär 2020, 12:42

Lieber Hagen, danke für den Link, da schau ich gerne mal rein.
Alles Gute und bis bald....
Herzliche Grüsse
Sandra

---
Denken ist schwer, darum urteilen die Meisten.

Benutzeravatar
HerrBert
Beiträge: 1325
Registriert: Sa 7. Apr 2018, 15:46
Postleitzahl: 58762
Wohnort: Altena

Re: Viertel vor Sieben nach Reinhard Mey

Beitragvon HerrBert » Mo 9. Mär 2020, 12:52

Danke Hagen für den Link. Ichhab mal nachgeschaut. Alles hat er da aber nicht freigegeben, oder ich finde es einfach nicht. Das Herbstgewitter ist leider nicht dabei. Das wollte ich mir eigentlich gerne runterladen. Aber es ist ja toll das ein Künstler überhaupt seine Lieder frei gibt. Find ich sehr gut. 👍🏼👍🏼🎶
Lg Herbert
Grüße aus dem Sauerland

Benutzeravatar
Hagen
Beiträge: 640
Registriert: Fr 27. Jul 2018, 09:35
Postleitzahl: 56073
Wohnort: Koblenz

Re: Viertel vor Sieben nach Reinhard Mey

Beitragvon Hagen » Mo 9. Mär 2020, 14:31

Danke Hagen für den Link. Ichhab mal nachgeschaut. Alles hat er da aber nicht freigegeben, oder ich finde es einfach nicht. Das Herbstgewitter ist leider nicht dabei. Das wollte ich mir eigentlich gerne runterladen. Aber es ist ja toll das ein Künstler überhaupt seine Lieder frei gibt. Find ich sehr gut. 👍🏼👍🏼🎶
Lg Herbert


Hallo Herbert,

Du hast Dich nicht verguckt, dieses Lied ist wirklich nicht dabei. Aber vielleicht hilft Dir das weiter?

https://tabs.ultimate-guitar.com/tab/pr ... id=1870135

Es sieht recht einfach aus, vielleicht probiere ich es auch einmal :D
Herzliche Grüße von Hagen
Schöne Grüße von Hagen

Benutzeravatar
HerrBert
Beiträge: 1325
Registriert: Sa 7. Apr 2018, 15:46
Postleitzahl: 58762
Wohnort: Altena

Re: Viertel vor Sieben nach Reinhard Mey

Beitragvon HerrBert » Mo 9. Mär 2020, 15:31

Ich danke dir Hagen, mich hätte das Original Picking interessiert. Vielleicht finde ich das noch irgendwann....🤔👏🏼👏🏼
Ist aber auch nicht so wichtig
Lg Herbert
Grüße aus dem Sauerland


Zurück zu „Stand der Dinge“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste