Herbstgewitter von Reinhard Mey

Hier könnt ihr eure eigenen Gitarrenvideos zur Diskussion stellen...
Benutzeravatar
Hagen
Moderator
Beiträge: 640
Registriert: Fr 27. Jul 2018, 09:35
Postleitzahl: 56073
Wohnort: Koblenz

Herbstgewitter von Reinhard Mey

Beitragvon Hagen » Do 19. Mär 2020, 16:10

Liebe Forenfreunde,

in sorgenvollen Zeiten ist ein bischen Musik besonders wichtig, und ich denke, viele von Euch greifen zur Entspannung momentan öfter mal zur Gitarre.
Vor ein paar Tagen hat mich unser Herbert auf ein Lied von Reinhard Mey aufmerksam gemacht, das dieser schon vor rund einem halben Jahrhundert sang: "Herbstgewitter über Dächern".
Ich hatte es damals in einem seiner Konzerte gehört und in der Vielzahl seiner Songs etwas aus den Augen verloren. Beim Wiederanhören stürzten so viele Erinnerungen auf mich ein, dass ich davon nahezu überwältigt wurde! Ich hatte im Alltag ein solch schönes Liebeslied völlig vergessen.
Langer Rede kurzer Sinn: ich habe ein paar Tage geübt und möchte Euch hier das Zwischenergebnis hören lassen. Es ist (noch) nicht alles rund aber im Moment geht es wirklich nicht besser. Wenn ich es schaffe, werde ich hoffentlich eine verbesserte Version einstellen.
Hier nun der Link: https://youtu.be/AhMMHqRom5Q

Bleibt gesund und seid herzlich gegrüßt von Eurem Hagen
Schöne Grüße von Hagen

Benutzeravatar
HerrBert
Moderator
Beiträge: 1289
Registriert: Sa 7. Apr 2018, 15:46
Postleitzahl: 58762
Wohnort: Altena

Re: Herbstgewitter von Reinhard Mey

Beitragvon HerrBert » Do 19. Mär 2020, 17:08

Hagen, ich danke dir. So hatte ich mir das vorgestellt. Sehr schön interpretiert. Bleib mir verschont vom Virus und pass auf dich auf. 🍀🍀🎶
Lg Herbert
Grüße aus dem Sauerland

Benutzeravatar
GuitarTommy
Moderator
Beiträge: 1634
Registriert: Mo 6. Nov 2017, 11:07
Postleitzahl: 41515
Wohnort: Grevenbroich
Kontaktdaten:

Re: Herbstgewitter von Reinhard Mey

Beitragvon GuitarTommy » Do 19. Mär 2020, 17:13

Ach wat schön......Hagen :D

Schön, daß Du immer solche Marathonlieder spielst.
Könnte Dir noch länger zuhören :P

Am Ende hast Du wohl auf Applaus gewartet?! :lol:

Den bekommst Du von mir virtuell.......
Lieber Gruß Thomas 8-)

Geld allein macht nicht glücklich,
du musst dir schon Gitarren
davon kaufen !!

Benutzeravatar
Hagen
Moderator
Beiträge: 640
Registriert: Fr 27. Jul 2018, 09:35
Postleitzahl: 56073
Wohnort: Koblenz

Re: Herbstgewitter von Reinhard Mey

Beitragvon Hagen » Do 19. Mär 2020, 17:16

Hagen, ich danke dir. So hatte ich mir das vorgestellt. Sehr schön interpretiert. Bleib mir verschont vom Virus und pass auf dich auf. 🍀🍀🎶
Lg Herbert

Dankeschön, Herbert, fürs Anhören und für Deine guten Wünsche, die ich von Herzen erwidere!
Schöne Grüße von Hagen

Benutzeravatar
Hagen
Moderator
Beiträge: 640
Registriert: Fr 27. Jul 2018, 09:35
Postleitzahl: 56073
Wohnort: Koblenz

Re: Herbstgewitter von Reinhard Mey

Beitragvon Hagen » Do 19. Mär 2020, 17:21


Am Ende hast Du wohl auf Applaus gewartet?! :lol:

Den bekommst Du von mir virtuell.......


Thomas, Du kennst mich ganz genau 😄 👍 😎
Und vielen Dank fürs Anhören.
Achte auf Dich und Deine Lieben!!
Schöne Grüße von Hagen

mitleser
Moderator
Beiträge: 371
Registriert: So 4. Jun 2017, 09:44
Postleitzahl: 64395
Kontaktdaten:

Re: Herbstgewitter von Reinhard Mey

Beitragvon mitleser » Do 19. Mär 2020, 17:27

Von mir gibt es da auch
einen Ganz Dicken Applaus :D

und lass es Dir gut gehen "Daumen hoch"
Lg. Stefan (S Norbert)

Gitarre: CORDOBA Fusion 14 Maple
Akustik Gitarren Amp: Yamaha Thr 30IIA Wirless
Multi Effekts Prozessor für akustische Instrumente mit Tonabnehmer: Zoom A1X four
Mundharmonika: Seydel Blues session in G und C

Benutzeravatar
Hagen
Moderator
Beiträge: 640
Registriert: Fr 27. Jul 2018, 09:35
Postleitzahl: 56073
Wohnort: Koblenz

Re: Herbstgewitter von Reinhard Mey

Beitragvon Hagen » Do 19. Mär 2020, 17:33

Von mir gibt es da auch
einen Ganz Dicken Applaus :D

und lass es Dir gut gehen "Daumen hoch"

Dankeschön, Stefan. Bleib gesund und sei herzlich gegrüßt
von Hagen
Schöne Grüße von Hagen

Benutzeravatar
Wirga
Moderator
Beiträge: 218
Registriert: Fr 19. Jul 2019, 11:20
Postleitzahl: 8105

Re: Herbstgewitter von Reinhard Mey

Beitragvon Wirga » Do 19. Mär 2020, 18:47

Ein Lied dass ich gar nicht kenne. Umso schöner ist es, es von Dir zu hören. Danke dir für den schönen Lichtblick in dieser schweren Zeit.
Bleib gesund und mach so weiter. Danke dir.
Herzliche Grüsse
Sandra

---
Denken ist schwer, darum urteilen die Meisten.

Benutzeravatar
joergos
Moderator
Beiträge: 82
Registriert: Di 9. Sep 2014, 23:16
Postleitzahl: 35415
Wohnort: Pohlheim
Kontaktdaten:

Re: Herbstgewitter von Reinhard Mey

Beitragvon joergos » Do 19. Mär 2020, 19:05

Hallo Hagen ,
Danke das du das Lied mit uns geteilt hast.
Ich kenne einige Lieder von Mey oder diese war mir unbekannten.

Viel Gesundheit, lass es dir gut gehen
Gruß Jörg 8-)

Benutzeravatar
Schrat
Moderator
Beiträge: 1442
Registriert: Di 19. Jul 2011, 20:05
Postleitzahl: 22359
Wohnort: Hamburg-Bergstedt

Re: Herbstgewitter von Reinhard Mey

Beitragvon Schrat » Do 19. Mär 2020, 19:10

sehr schön...und danke das du diese Anstrengung auf dich nimmst..
LG aus Hamburg
Jürgen
Der kürzeste Weg zwischen zwei Menschen ist ein Lächeln :)

Benutzeravatar
Scorpi
Moderator
Beiträge: 1118
Registriert: So 12. Apr 2015, 23:51
Postleitzahl: 13059

Re: Herbstgewitter von Reinhard Mey

Beitragvon Scorpi » Do 19. Mär 2020, 19:15

Also ehrlich dem Hagen seine Stimme.. die hätte ich gerne mal in jungen Jahren gehört ☺️

Danke fürs teilen Hagen meine Conny und ich grüßen dich aus Berlin 👍🏻🎸 bleib gesund 🍀

Benutzeravatar
Kraich
Moderator
Beiträge: 905
Registriert: Do 16. Apr 2015, 20:44
Postleitzahl: 77960

Re: Herbstgewitter von Reinhard Mey

Beitragvon Kraich » Do 19. Mär 2020, 19:28

Ein schönes Lied von Reinhard Mey, das ich noch gar nicht kannte.

Und schön vorgetragen und gespielt, vielen Dank dafür Hagen.

Ich wünsche Dir und allen im Forum viel Gesundheit.

Viele Grüße
Joachim

Benutzeravatar
Agnes
Moderator
Beiträge: 178
Registriert: Do 17. Okt 2019, 13:53

Re: Herbstgewitter von Reinhard Mey

Beitragvon Agnes » Fr 20. Mär 2020, 00:16

Hallo Hagen,
Sehr schönes Video. Das Lied kannte ich noch gar nicht. Du bringst das Lied gut rüber. Danke dafür.
LG
Daniela

Benutzeravatar
Agnes
Moderator
Beiträge: 178
Registriert: Do 17. Okt 2019, 13:53

Re: Herbstgewitter von Reinhard Mey

Beitragvon Agnes » Fr 20. Mär 2020, 00:17

Hallo Hagen,
Sehr schönes Video. Das Lied kannte ich noch gar nicht. Du bringst das Lied gut rüber. Danke dafür.
LG
Daniela

Benutzeravatar
Hagen
Moderator
Beiträge: 640
Registriert: Fr 27. Jul 2018, 09:35
Postleitzahl: 56073
Wohnort: Koblenz

Re: Herbstgewitter von Reinhard Mey

Beitragvon Hagen » Fr 20. Mär 2020, 08:08

Ein Lied dass ich gar nicht kenne. Umso schöner ist es, es von Dir zu hören. Danke dir für den schönen Lichtblick in dieser schweren Zeit.
Bleib gesund und mach so weiter. Danke dir.

Guten Morgen, Sandra.

Die uns vertraute Welt geht in rasendem Tempo aus den Fugen, unsere Zivilisation ist (nicht zuletzt auch) durch Globalisierung so anfällig geworden.
Jetzt können wir nur auf Medizintechnik hoffen und müssen lernen, solidarisch zu handeln.
Ich hoffe, Dich trifft es wirtschaftlich nicht zu schwer!
Bleib möglichst gesund und sei herzlich gegrüßt
von Hagen
Schöne Grüße von Hagen

Benutzeravatar
Hagen
Moderator
Beiträge: 640
Registriert: Fr 27. Jul 2018, 09:35
Postleitzahl: 56073
Wohnort: Koblenz

Re: Herbstgewitter von Reinhard Mey

Beitragvon Hagen » Fr 20. Mär 2020, 08:10

Hallo Hagen ,
Danke das du das Lied mit uns geteilt hast.
Ich kenne einige Lieder von Mey oder diese war mir unbekannten.

Viel Gesundheit, lass es dir gut gehen

Vielen Dank und auch Dir und Deinen Lieben alles Gute 👍
Schöne Grüße von Hagen

Benutzeravatar
Hagen
Moderator
Beiträge: 640
Registriert: Fr 27. Jul 2018, 09:35
Postleitzahl: 56073
Wohnort: Koblenz

Re: Herbstgewitter von Reinhard Mey

Beitragvon Hagen » Fr 20. Mär 2020, 08:13

sehr schön...und danke das du diese Anstrengung auf dich nimmst..
LG aus Hamburg
Jürgen

Dankeschön, Jürgen.
Lass es Dir gut gehen und viele liebe Grüße von Koblenz nach Hamburg
von Hagen
Schöne Grüße von Hagen

Benutzeravatar
Hagen
Moderator
Beiträge: 640
Registriert: Fr 27. Jul 2018, 09:35
Postleitzahl: 56073
Wohnort: Koblenz

Re: Herbstgewitter von Reinhard Mey

Beitragvon Hagen » Fr 20. Mär 2020, 08:21

Also ehrlich dem Hagen seine Stimme.. die hätte ich gerne mal in jungen Jahren gehört ☺️

Danke fürs teilen Hagen meine Conny und ich grüßen dich aus Berlin 👍🏻🎸 bleib gesund 🍀

Vielen Dank fürs Anhören, Karsten :)
Ich möchte gerne noch das eine oder andere Lied aufnehmen bevor es nicht mehr geht. Vielleicht höre ich es mir noch an.
Dir und Conny wünsche ich alles Gute, bleibt möglichst gesund und genießt diese Zeit. Trotz aller Schwierigkeiten ist es die einzige, die Ihr habt 🌈 🍀
Schöne Grüße von Hagen

Benutzeravatar
Hagen
Moderator
Beiträge: 640
Registriert: Fr 27. Jul 2018, 09:35
Postleitzahl: 56073
Wohnort: Koblenz

Re: Herbstgewitter von Reinhard Mey

Beitragvon Hagen » Fr 20. Mär 2020, 08:24

Ein schönes Lied von Reinhard Mey, das ich noch gar nicht kannte.

Und schön vorgetragen und gespielt, vielen Dank dafür Hagen.

Ich wünsche Dir und allen im Forum viel Gesundheit.

Viele Grüße
Joachim

Dankeschön fürs Anhören, Joachim.
Auch Dir und Deinen Lieben wünsche ich alles Gute und ganz viel Gesundheit 👍
Schöne Grüße von Hagen

Benutzeravatar
Hagen
Moderator
Beiträge: 640
Registriert: Fr 27. Jul 2018, 09:35
Postleitzahl: 56073
Wohnort: Koblenz

Re: Herbstgewitter von Reinhard Mey

Beitragvon Hagen » Fr 20. Mär 2020, 08:27

Hallo Hagen,
Sehr schönes Video. Das Lied kannte ich noch gar nicht. Du bringst das Lied gut rüber. Danke dafür.
LG
Daniela


Hallo Daniela,

das Lied stammt aus den 60er Jahren. Wir waren alle noch so jung, eine schöne Zeit :D
Lass es Dir gut gehen und sei herzlich gegrüßt
von Hagen
Schöne Grüße von Hagen

Benutzeravatar
Hawky
Moderator
Beiträge: 5766
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 22:01
Postleitzahl: 13629
Wohnort: Berlin Spandau
Kontaktdaten:

Re: Herbstgewitter von Reinhard Mey

Beitragvon Hawky » Fr 20. Mär 2020, 12:37

Hallo Hagen,

auch ich möchte mich für deinen Beitrag bedanken. Bereicherst du doch damit sehr unser Forum.
Ich mag auch sehr die Lieder von Reinhard Mey. Dazu habe ich mal eine Frage, die du mir vielleicht beantworten kannst.
Gibt es ein Liederbuch mit Texten und Akkorden von Reinhard Mey? Hast du da Quellen?
Für einen Tipp wäre ich dir dankbar.

LG Uwe ;)

Benutzeravatar
HerrBert
Moderator
Beiträge: 1289
Registriert: Sa 7. Apr 2018, 15:46
Postleitzahl: 58762
Wohnort: Altena

Re: Herbstgewitter von Reinhard Mey

Beitragvon HerrBert » Fr 20. Mär 2020, 13:34

Uwe ich habe ein Buch von Reinhard Mey. Das heißt von Anfang an. Über 160 Songs.
Lg Herbert
Grüße aus dem Sauerland

Benutzeravatar
HerrBert
Moderator
Beiträge: 1289
Registriert: Sa 7. Apr 2018, 15:46
Postleitzahl: 58762
Wohnort: Altena

Re: Herbstgewitter von Reinhard Mey

Beitragvon HerrBert » Fr 20. Mär 2020, 13:37

02362349-CD04-47C9-872C-E085767EA04C.jpeg
Das Buch die Nr. ISBN 978-3-8024-0049-0
Sehr schönes Buch
Lg Herbert
Grüße aus dem Sauerland

Benutzeravatar
HerrBert
Moderator
Beiträge: 1289
Registriert: Sa 7. Apr 2018, 15:46
Postleitzahl: 58762
Wohnort: Altena

Re: Herbstgewitter von Reinhard Mey

Beitragvon HerrBert » Fr 20. Mär 2020, 13:51

Oh Mann Hagen, gerade hab ich wegen der Nachfrage von Uwe das Buch rausgekramt, was sehe ich? Herbstgewitter ist natürlich auch da drin. Ich habe dich deshalb natürlich unabsichtlich unter den Druck gesetzt da was zu machen. Tut mir wirklich leid, aber dein Ergebnis ist ja sehr gut geworden. Da Reinhard ja seine Lieder frei gegeben hat werde ich versuchen das Original Zupfmuster einzufügen.
Lg Herbert
Grüße aus dem Sauerland

Benutzeravatar
HerrBert
Moderator
Beiträge: 1289
Registriert: Sa 7. Apr 2018, 15:46
Postleitzahl: 58762
Wohnort: Altena

Re: Herbstgewitter von Reinhard Mey

Beitragvon HerrBert » Fr 20. Mär 2020, 13:57

IMG_20200320_135402.jpg
IMG_20200320_135256.jpg
Vielleicht kann ja jemand damit etwas Spaß haben.
LG Herbert ;)
Grüße aus dem Sauerland


Zurück zu „Stand der Dinge“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste