Neue Verwendung für alte Gitarren

Alles, was woanders nicht passt...
Benutzeravatar
Wirga
Moderator
Beiträge: 218
Registriert: Fr 19. Jul 2019, 11:20
Postleitzahl: 8105

Neue Verwendung für alte Gitarren

Beitragvon Wirga » Fr 4. Okt 2019, 17:04

Hallöchen Zusammen

Hoffe es geht euch allen Gut und ihr seit Fit.
Mir hat kürzlich meine Mutter ein Bildchen geschickt, und ich dachte das könnte Euch auch gefallen.
Was stellt man mit alten Gitarren an? Man bepflanzt sie! Aber seht selbst.
Die Gitarren stehen im Städtchen Bremgarten AG (Schweiz).

Ich wünsche Euch allen, trotz Regen ein erholsames, schönes Wochenende. Ich bin froh, dass es mal regnet, so kann man guten Gewissens mal zu Hause hocken und Gitarre spielen :mrgreen: :mrgreen:
Dateianhänge
7462.jpg
Herzliche Grüsse
Sandra

---
Denken ist schwer, darum urteilen die Meisten.

Benutzeravatar
HerrBert
Moderator
Beiträge: 1290
Registriert: Sa 7. Apr 2018, 15:46
Postleitzahl: 58762
Wohnort: Altena

Re: Neue Verwendung für alte Gitarren

Beitragvon HerrBert » Fr 4. Okt 2019, 17:17

Sandra, da tut mir ja ehrlich etwas das Herzchen weh. 😪 ich hoffe die Gitarren waren klanglich gestorben, so das sie ruhigen Gewissens bepflanzt wurden. 🤔
Lg Herbert
Grüße aus dem Sauerland

Benutzeravatar
Reinhard
Moderator
Beiträge: 634
Registriert: Mo 1. Jan 2018, 22:39
Postleitzahl: 54526
Wohnort: Landscheid

Re: Neue Verwendung für alte Gitarren

Beitragvon Reinhard » So 6. Okt 2019, 07:57

Auweia, da geht's mir genauso wie Herbert. Schade um die schönen Gitarren. Das kann auch keine dauerhafte Blumendeko sein. Das Wasser tut bestimmt schnell seine Wirkung. 🤔.
Schön aussehen tuts ja schon, aber kann mich irgendwie nicht damit anfreunden.
LG Reinhard
The earth 🌎 has music for those who listen.

Benutzeravatar
Wirga
Moderator
Beiträge: 218
Registriert: Fr 19. Jul 2019, 11:20
Postleitzahl: 8105

Re: Neue Verwendung für alte Gitarren

Beitragvon Wirga » So 6. Okt 2019, 22:24

Ich wollte niemanden beleidigen, ich fand die Idee noch witzg, meine Mutter vermutlich auch. Dass das einem eingefleischten Gitarrenspieler weh tun könnte hab ich mir gar nicht überlegt (denn dazu zähl ich mich noch nicht).

Sorry Herbert und Reinhard :oops:
Herzliche Grüsse
Sandra

---
Denken ist schwer, darum urteilen die Meisten.

Tooza
Moderator
Beiträge: 288
Registriert: Di 12. Sep 2017, 09:56
Postleitzahl: 65555

Re: Neue Verwendung für alte Gitarren

Beitragvon Tooza » So 6. Okt 2019, 23:03

Hi Sandra, meine alte,vor dem Müll gerettete Konzertgitarre würd ich zwar nicht bepflanzen, aber die 3 auf dem Bild sehen sehr hübsch aus.
Immer noch besser zum Anpflanzen als herzlos entsorgt.
Mit lieben Grüßen, Tooza

Benutzeravatar
HerrBert
Moderator
Beiträge: 1290
Registriert: Sa 7. Apr 2018, 15:46
Postleitzahl: 58762
Wohnort: Altena

Re: Neue Verwendung für alte Gitarren

Beitragvon HerrBert » Mo 7. Okt 2019, 12:37

Sandra, sooo schlimm ist es auch nicht, aber bevor ich eine der Gitarren bepflanzen würde müßte schon viel geschehen. Aber als reiner Verwendungszweck doch eine Ansehnliche Sache. 😂😂
Lg aus dem verregneten Altena, Herbert
Grüße aus dem Sauerland

Tooza
Moderator
Beiträge: 288
Registriert: Di 12. Sep 2017, 09:56
Postleitzahl: 65555

Re: Neue Verwendung für alte Gitarren

Beitragvon Tooza » Mo 7. Okt 2019, 18:52

Herbert, und ich hatte schon so schöne Pflanzen für deine acoustics gesehen. Hast du mir neulich geschickt....
Wenn ich wüsste, wie ich das hier reinstelle, würde ich das zur allgemeinen Erheiterung tun.... :lol:
Grüsse nach Altena! :)


Zurück zu „Off-Topic“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 26 Gäste