Ich glaube ich muss mich noch mal vorstellen

Hier kommt dein erster Beitrag rein!
Benutzeravatar
Kraich
Moderator
Beiträge: 905
Registriert: Do 16. Apr 2015, 20:44
Postleitzahl: 77960

Re: Ich glaube ich muss mich noch mal vorstellen

Beitragvon Kraich » Sa 6. Jun 2020, 13:56

GuitarTommy hat geschrieben:
...
Die Klassiker oder Fingerstyler mögen es entschuldigen, aber ich sehe keine so großen Unterschiede.
…..
Ich sehe das ähnlich wie Ihr.

Sicher spielen die Profis bei klassischer Gitarre und beim Fingerstyle in unterschiedlicher Haltung, insbesondere auch was die Pickinghand betrifft.

Für mich als Hobbyspieler sind Stücke wie z.B.ein Walzer von F. Carulli, In der Telemark von M. Linnemann, Damals von U. Bögershausen usw. einfach nur schöne Instrumentalstück die zum Glück jemand notiert hat, damit ich in den Genuss komme sie zu spielen. :-)

Ich verändere da auch nicht meine Spieltechnik. - Gerade, wenn ich YT schaue, müsste ich ja nach jedem dritten, vierten Video meine Technik ändern :lol:

Viele Grüße
Joachim

Benutzeravatar
GuitarTommy
Moderator
Beiträge: 1634
Registriert: Mo 6. Nov 2017, 11:07
Postleitzahl: 41515
Wohnort: Grevenbroich
Kontaktdaten:

Re: Ich glaube ich muss mich noch mal vorstellen

Beitragvon GuitarTommy » Sa 6. Jun 2020, 15:13

Das schöne an der Gitarre ist ja, dass man sehr frei ist in der Technik. Das beweisen ja auch die Supergitarristen, wenn man sich so manche Technik von denen anschaut :lol:
Da würde jeder Gitarrenlehrer die Augen verdrehen :P
Aber......am Anfang ist das genaue Spiel schon von Bedeutung.
Nun aber genug geschwafelt......ran an die Gitarre
Lieber Gruß Thomas 8-)

Geld allein macht nicht glücklich,
du musst dir schon Gitarren
davon kaufen !!

Benutzeravatar
HerrBert
Moderator
Beiträge: 1289
Registriert: Sa 7. Apr 2018, 15:46
Postleitzahl: 58762
Wohnort: Altena

Re: Ich glaube ich muss mich noch mal vorstellen

Beitragvon HerrBert » Sa 6. Jun 2020, 15:18

Ich finde ja auch das jeder seinen eigenen Stil entwickeln sollte. Das Spiel der Superprofis ist nicht unbedingt in Beton gedengelt. 🤓🍀 jeder sollte seine eigene Art entwickeln.
Lg Herbert
Grüße aus dem Sauerland

Benutzeravatar
GuitarTommy
Moderator
Beiträge: 1634
Registriert: Mo 6. Nov 2017, 11:07
Postleitzahl: 41515
Wohnort: Grevenbroich
Kontaktdaten:

Re: Ich glaube ich muss mich noch mal vorstellen

Beitragvon GuitarTommy » Sa 6. Jun 2020, 15:28

Sehe ich auch so, Herbert. 8-)
Lieber Gruß Thomas 8-)

Geld allein macht nicht glücklich,
du musst dir schon Gitarren
davon kaufen !!


Zurück zu „Forumsteilnehmer stellen sich vor“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste