Sommersong: Die Sonne lacht.....

Schreibst du gerade einen Songs und brauchst Hilfe...?
Benutzeravatar
Peter
Beiträge: 1806
Registriert: Sa 11. Sep 2010, 16:15
Postleitzahl: 51399
Wohnort: Burscheid

Re: Sommersong: Die Sonne lacht.....

Beitragvon Peter » Di 28. Jun 2011, 21:53

@Peter
Beim "Fmaj5" ziehst Du den E-Griff kurz einen Bund rauf und gehst dann wieder in den ersten Bund zurück...
Lieben Dank DonPedro - diese Spielweise ist mir schon geläufig, spiele ich selbst oft so.
ich meinte mit dem "zuordnungsmäßig nicht klarkommen" das Solospiel zur Begleitung. Aber ich habe da schon eine Lösung, Danke :)
Du kannst dem Leben nicht mehr Tage geben - aber Du kannst den Tagen mehr Leben geben

Antje
Beiträge: 903
Registriert: Di 23. Nov 2010, 12:20
Postleitzahl: 06366
Wohnort: Köthen-Anhalt
Kontaktdaten:

Re: Sommersong: Die Sonne lacht.....

Beitragvon Antje » Mi 29. Jun 2011, 09:40

Hallo @ alle :P

Ja das klingt super toll :mrgreen:
Da bekommt man gleich Lust mitzusingen. :P
Dazu gleich mal eine Frage.
Wann setzt man ein mit dem Gesang?
Intro...und dann beim 3. Takt???? :geek:

LG Antje

Benutzeravatar
Remarc
Beiträge: 1285
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 14:38
Postleitzahl: 41542
Kontaktdaten:

Re: Sommersong: Die Sonne lacht.....

Beitragvon Remarc » Mi 29. Jun 2011, 11:23

Ja, Antje

im dritten Takt nach der Rhythmusgitarre gehts los. Es gibt aber weiter oben noch ein Beispiel, wor DonPedro himself dazu singt.

Liebe Grüße
Remarc
Mein Kanal auf Youtube: http://www.youtube.com/user/Gitarrenmuckel?feature=mhum
Webspace mit allen Stücken: http://remarc.jimdo.com/

Antje
Beiträge: 903
Registriert: Di 23. Nov 2010, 12:20
Postleitzahl: 06366
Wohnort: Köthen-Anhalt
Kontaktdaten:

Re: Sommersong: Die Sonne lacht.....

Beitragvon Antje » Mi 29. Jun 2011, 12:07

Danke Remac,
habe schon mal probiert :lol: :P :roll:
Den richtigen Einsatz hinzubekommen ist nicht so leicht :o
Es singt sich nicht schlecht. Macht Spaß.... :P
Bin gespannt wie es am Ende klingt.

LG Antje

Benutzeravatar
Hawky
Beiträge: 6290
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 22:01
Postleitzahl: 13629
Wohnort: Berlin Spandau
Kontaktdaten:

Re: Sommersong: Die Sonne lacht.....

Beitragvon Hawky » Mi 29. Jun 2011, 18:44

@ All,

habe erst einmal den Frühling fertig gemacht... :o

so nun werde ich mir den Sommer vornehmen..... :shock:

Mal schauen ob ich das mit dem einsingen packe :roll:

8-) "Karamba mir kocht der Blut" :lol:

Hawky

Pasi

Re: Sommersong: Die Sonne lacht.....

Beitragvon Pasi » Mi 29. Jun 2011, 19:18

Hallo,

was wollt ihr denn singen ? Singt jeder drauf los, wie es ihm gerade passt ? Gibt es Noten, TABs oder sonst einen Anhaltspunkt ?
Von zweiter Stimme hab ich schon mal was gelesen. Wie denn, wenn die erste noch gar nicht bekannt ist ? Oder soll das so ge-
sungen werden wie es DonPedro gesungen hat ?

Für Aufklärung wäre dankbar ... Pasi

Benutzeravatar
DonPedro
Beiträge: 1403
Registriert: Mo 10. Jan 2011, 22:05
Postleitzahl: 1220
Wohnort: Wien- Auland
Kontaktdaten:

Re: Sommersong: Die Sonne lacht.....

Beitragvon DonPedro » Mi 29. Jun 2011, 20:35

@Hawky und Antje
Schön das Ihr Beiden einsingt -freu mich schon drauf.

@Pasi
Ich für meinen Teil würde mit Noten rein gar nix anfangen, habe aber - solange es sich mit meiner Tonlage ausgeht - kein Problem 1., 2. oder 3.Stimmen zu singen. Du hast aber recht, das Noten zum "Anhalten" gut wären. Soll mal Hawky seine 1.Stimme einsingen, dann könntest Du vielleicht die 2.Stimme, sowie die Chorstimmen festlegen - was meinst Du ?

@Peter
Alles klar - kenn mich aus, da hab ich wohl was falsch verstanden...

Es taugt mir jedenfalls mit welchem Eifer Ihr hier an die Sache ran geht - Toll !!!

Liebe Grüße von DonPedro (Peter) !

Antje
Beiträge: 903
Registriert: Di 23. Nov 2010, 12:20
Postleitzahl: 06366
Wohnort: Köthen-Anhalt
Kontaktdaten:

Re: Sommersong: Die Sonne lacht.....

Beitragvon Antje » Do 30. Jun 2011, 10:23

:o Hallo Uwe :lol:
Du mußt als 1. singen... :o
damit man sich dann an dir orientieren kann :P
Sonst wird es schwierig, denn ich singe dieses Lied ganz anders wie Don Pedro. :lol:

LG Antje

Pasi

Re: Sommersong: Die Sonne lacht.....

Beitragvon Pasi » Do 30. Jun 2011, 12:23

Hallo,

ich hab mal eine Melodie (Strophe) gesucht und gefunden, die einigermaßen spanisch klingt. In der GP5-Datei klingt sie etwas hölzern und
statisch, aber man muss sich ja nicht genau an die vorgegebenen Notenwerte halten.
Für die Nicht-Notisten gibt es die TABs. Also schön brav zupfen und nachsingen.

Grüße ... Pasi
Dateianhänge
Pasi-soso.txt
(2.56 KiB) 239-mal heruntergeladen
Pasi-SOSO.gif

Benutzeravatar
Hawky
Beiträge: 6290
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 22:01
Postleitzahl: 13629
Wohnort: Berlin Spandau
Kontaktdaten:

Re: Sommersong: Die Sonne lacht.....

Beitragvon Hawky » Do 30. Jun 2011, 19:06

Soooo,

das Unheil nimmt seinen Lauf..... meine schräge Stimme hab ich mal zu Besten gegeben.
Vielleicht kann man sie ja ausbauen oder verfälschen :lol:

@ Remarc : Ich habe die Stimme auch einzeln ohne Sound zum Abmischen! PN reicht!

Antje und nun du ......

Ich muss sagen, es ist nicht einfach gewesen so mit den Pausen usw.
Aber wer hat denn gesagt, dass das Leben einfach ist, höre ich euch schon sagen :lol:

Gruss Uwe

Benutzeravatar
Remarc
Beiträge: 1285
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 14:38
Postleitzahl: 41542
Kontaktdaten:

Re: Sommersong: Die Sonne lacht.....

Beitragvon Remarc » Do 30. Jun 2011, 21:13

Soooo, der Heimwerker war tätig. Hier kommt die nächste Version:
Sommer Uwe.MP3
(3.66 MiB) 284-mal heruntergeladen
Liebe Grüße
Remarc
Mein Kanal auf Youtube: http://www.youtube.com/user/Gitarrenmuckel?feature=mhum
Webspace mit allen Stücken: http://remarc.jimdo.com/

Benutzeravatar
Hawky
Beiträge: 6290
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 22:01
Postleitzahl: 13629
Wohnort: Berlin Spandau
Kontaktdaten:

Re: Sommersong: Die Sonne lacht.....

Beitragvon Hawky » Do 30. Jun 2011, 21:20

Remarc das ist ja mal cool,

jetzt fehlt die 2 Stimme und Frauenstimme Antje wo bist du? :lol:

Danke Re, für deine Mühe..... :)

Lg Hawky

Benutzeravatar
Remarc
Beiträge: 1285
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 14:38
Postleitzahl: 41542
Kontaktdaten:

Re: Sommersong: Die Sonne lacht.....

Beitragvon Remarc » Do 30. Jun 2011, 21:26

Jaaa,

ein Chor für den Refrain ( auf uuh, aah oder mhhh) muss her. :!:

Wer spielt die Soli ein? :?:
Mein Kanal auf Youtube: http://www.youtube.com/user/Gitarrenmuckel?feature=mhum
Webspace mit allen Stücken: http://remarc.jimdo.com/

Antje
Beiträge: 903
Registriert: Di 23. Nov 2010, 12:20
Postleitzahl: 06366
Wohnort: Köthen-Anhalt
Kontaktdaten:

Re: Sommersong: Die Sonne lacht.....

Beitragvon Antje » Fr 1. Jul 2011, 10:17

Hier bin ich :lol: :P ,
schön gemacht habt ihr das,
ja ich versuche das auch mal....... :lol:
Uwe mit was für Micro nimmst du auf????
Was ist am besten? Ich habe die Webcam , ein Headset oder ein normales Micro.
??????
Und noch eine Frage zum Text 4. Strophe letzte Zeile hast du gesungen ....das Lied das jeder von uns braucht.....
Von uns steht nicht da, soll das so bleiben????? :P :geek:

LG Antje :P

Antje
Beiträge: 903
Registriert: Di 23. Nov 2010, 12:20
Postleitzahl: 06366
Wohnort: Köthen-Anhalt
Kontaktdaten:

Re: Sommersong: Die Sonne lacht.....

Beitragvon Antje » Fr 1. Jul 2011, 11:17

Hallo ich noch mal,
Remac kannst du eventuell herausfinden, ob in der 4. Strophe " Lang wird getanzt......usw
Uwe im richtigen Rhythmus singt? Das mitsingen gestaltet sich dort sehr schwierig.
Kann auch an mir liegen. Ich würde es gern wissen wollen. :roll:
Man möchte sich ja nicht blamieren :lol:
Bis später, und danke ......ich muß erst mal auf Spätschicht.

LG Antje :P

Benutzeravatar
Remarc
Beiträge: 1285
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 14:38
Postleitzahl: 41542
Kontaktdaten:

Re: Sommersong: Die Sonne lacht.....

Beitragvon Remarc » Fr 1. Jul 2011, 11:53

Was ist am besten? Ich habe die Webcam , ein Headset oder ein normales Micro.
Hallo Antje,

normales Micro bringt sicher die besten Ergebnisse.

Ob Uwe in der letzten Strophe im falschen Rhythmus singt, kann ich eigentlich nicht recht beantworten, da die Melodie ja bislang nirgendwo notiert ist. Ich finde aber schon, dass es thythmisch so passt.

Liebe Grüße
Remarc
Mein Kanal auf Youtube: http://www.youtube.com/user/Gitarrenmuckel?feature=mhum
Webspace mit allen Stücken: http://remarc.jimdo.com/

Benutzeravatar
Hawky
Beiträge: 6290
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 22:01
Postleitzahl: 13629
Wohnort: Berlin Spandau
Kontaktdaten:

Re: Sommersong: Die Sonne lacht.....

Beitragvon Hawky » Fr 1. Jul 2011, 16:17

Hallo Antje,

zu 1) du hast recht ich habe da in 4 Strophe die beiden Worte " von uns" reingemischt, weil es sich dann fliessender anhört. Hoffe du kannst mir verzeihen! Aber ich muss sagen du bist sehr aufmerksam!

zu 2) Lang wird getanzt, lang wird gelacht..... ist schon ein wenig anders zu singen als, die Sonne scheint mir ins Gesicht. Wenn man es sich mit dem Rhythmus vorspricht, fliesst das : Die Sonne..... besser als :Lang wird getanzt...
man muss das anders singen, weil eine Unterbrechung vorhanden ist. Ich denke aber auch wie Re, dass es sich nicht so falsch anhört. Oder was sagen die "Fachleute"?

Hawky

Benutzeravatar
Hawky
Beiträge: 6290
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 22:01
Postleitzahl: 13629
Wohnort: Berlin Spandau
Kontaktdaten:

Re: Sommersong: Die Sonne lacht.....

Beitragvon Hawky » Fr 1. Jul 2011, 16:20

@ Remarc,

was ist mit "Klatschgeräuche" soll ich mal was einspielen oder wollen das andere probieren oder sollen wir das ganz weglassen? Könnte mir vorstellen, dass es gut passt.

Gruss Uwe

Benutzeravatar
Remarc
Beiträge: 1285
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 14:38
Postleitzahl: 41542
Kontaktdaten:

Re: Sommersong: Die Sonne lacht.....

Beitragvon Remarc » Fr 1. Jul 2011, 16:42

Hi Hawky,

macht mal alle ruhig, was ihr noch so haben wollt. Acht Takte lang reicht aber völlig aus. Ihr müsst nicht das ganze Stück durchhalten. Den Rest schnippeln wir. Es sei denn, es soll an einer anderen Stelle ein anderer Rhythmus hin.

Liebe Grüße
Remarc
Mein Kanal auf Youtube: http://www.youtube.com/user/Gitarrenmuckel?feature=mhum
Webspace mit allen Stücken: http://remarc.jimdo.com/

Benutzeravatar
DonPedro
Beiträge: 1403
Registriert: Mo 10. Jan 2011, 22:05
Postleitzahl: 1220
Wohnort: Wien- Auland
Kontaktdaten:

Re: Sommersong: Die Sonne lacht.....

Beitragvon DonPedro » Fr 1. Jul 2011, 20:35

Hallo Leute !
Hab mal einen U/A-Chor beim Refrain draufgelegt.
Ist mal ein Versuch mit 4 Stimmen ... was meint ihr ?

@Remarc
Möchtest Du die Chorspur zum mischen haben ?

@Hawky
Bin echt beeindruckt von Deiner Hauptstimme. Der Song liegt Dir echt gut, das hat was :!:
Klatschen und noch mehr Percussion wäre toll.

Liebe Grüße!
Dateianhänge
Sommer+Uwe+Chor.mp3
(3.66 MiB) 239-mal heruntergeladen

Benutzeravatar
Hawky
Beiträge: 6290
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 22:01
Postleitzahl: 13629
Wohnort: Berlin Spandau
Kontaktdaten:

Re: Sommersong: Die Sonne lacht.....

Beitragvon Hawky » Fr 1. Jul 2011, 20:57

Hallo Don, 8-)

und noch eine Bereicherung des Liedes..... kommt gut, hast du das mit dem Keyboard gemacht?
Oder schnell mal ein paar nette Sänger von der Strasse gefischt? :lol:

P.S. Danke für das:
@Hawky
Bin echt beeindruckt von Deiner Hauptstimme. Der Song liegt Dir echt gut, das hat was
machte miche gaanze rote :oops:

Gruss Uwe

Benutzeravatar
DonPedro
Beiträge: 1403
Registriert: Mo 10. Jan 2011, 22:05
Postleitzahl: 1220
Wohnort: Wien- Auland
Kontaktdaten:

Re: Sommersong: Die Sonne lacht.....

Beitragvon DonPedro » Fr 1. Jul 2011, 21:03

Hallo Don, 8-)

P.S. Danke für das:
@Hawky
Bin echt beeindruckt von Deiner Hauptstimme. Der Song liegt Dir echt gut, das hat was
machte miche gaanze rote :oops:

Gruss Uwe
Hi Hawky !
Nee da brauchst nicht rot werden, es reicht wenn Du mir eine Kiste kühles Pils rüberschiebst :lol:

Benutzeravatar
Peter
Beiträge: 1806
Registriert: Sa 11. Sep 2010, 16:15
Postleitzahl: 51399
Wohnort: Burscheid

Re: Sommersong: Die Sonne lacht.....

Beitragvon Peter » Fr 1. Jul 2011, 21:04

ich hätte noch'n Kölsch* ? ;) :lol:

*für Immis: Nationalgetränk der Kölner
Zuletzt geändert von Peter am Fr 1. Jul 2011, 21:05, insgesamt 1-mal geändert.
Du kannst dem Leben nicht mehr Tage geben - aber Du kannst den Tagen mehr Leben geben

Benutzeravatar
Remarc
Beiträge: 1285
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 14:38
Postleitzahl: 41542
Kontaktdaten:

Re: Sommersong: Die Sonne lacht.....

Beitragvon Remarc » Fr 1. Jul 2011, 21:05

G E N I A L!
Lass mal rüberwachsen. Hast du Skype?
Remarc
Mein Kanal auf Youtube: http://www.youtube.com/user/Gitarrenmuckel?feature=mhum
Webspace mit allen Stücken: http://remarc.jimdo.com/

Benutzeravatar
DonPedro
Beiträge: 1403
Registriert: Mo 10. Jan 2011, 22:05
Postleitzahl: 1220
Wohnort: Wien- Auland
Kontaktdaten:

Re: Sommersong: Die Sonne lacht.....

Beitragvon DonPedro » Fr 1. Jul 2011, 21:06

@Remarc
Nein habe ich nicht - ich schick Dir eine PN und hänge die Datei (ca. 7MB)m als Anhang an - geht das ?


Zurück zu „Eigenkompositionen & Coverversionen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste