Welche Saiten sind für Ukulele am besten geeignet?

Alle Fragen zum Ukulelenspiel - für Anfänger und Umsteiger
Benutzeravatar
Reinhard
Beiträge: 663
Registriert: Mo 1. Jan 2018, 22:39
Postleitzahl: 54526
Wohnort: Landscheid

Welche Saiten sind für Ukulele am besten geeignet?

Beitragvon Reinhard » Mi 4. Jul 2018, 23:22

Titanium-Saiten, Carbon-Saiten, Nylon-saiten, Nilgut-Saiten, Flour-Carbon-Saiten oder Titanium-Saiten. Ganz schön breite Auswahl für so ein kleines Instrument. Welche sind aber nun die besten? Welche lassen sich am besten bespielen und welche haben den schönsten Klang? :?:

Freue mich auf eure Ratschläge.

Viele Grüße
Reinhard
The earth 🌎 has music for those who listen.

Benutzeravatar
karioll
Beiträge: 2169
Registriert: Do 22. Dez 2011, 02:35
Postleitzahl: 13187
Wohnort: Berlin

Re: Welche Saiten sind für Ukulele am besten geeignet?

Beitragvon karioll » Do 5. Jul 2018, 15:18

Die sind alle gut, wie bei Gitarrensaiten. Jeder Hersteller macht sich darum Gedanken, wie er gute Saiten macht, die die Kunden kaufen wollen. Da jeder einen anderen Geschmack hat hilft nur, 2 oder 3 verschiedene Sorten zu kaufen und auszuprobieren.

Viel stärker als die Saitenart beeinflusst der Spieler mit seinen Fingern den Klang. Daher ist es gut, die Zeit zwischen Spielen und Kaufberatungen entsprechend aufzuteilen ;)
Mit Üben kann man der Natur ein Schnippchen schlagen.

Benutzeravatar
Ina
Beiträge: 1159
Registriert: Sa 25. Mai 2013, 01:02

Re: Welche Saiten sind für Ukulele am besten geeignet?

Beitragvon Ina » Do 5. Jul 2018, 19:37

Hallo Reinhard,

eine sehr gute Marke ist „Aquila“. Deren Saiten sind relativ weich ( bestehend aus Nylgut/Kunstdarm)
und erzeugen diesen tollen typischen Ukulelensound.
magst du ein bisschen mehr den Countrysound passen härtere Saiten, wie z.B. Saiten aus Carbon. die klingen heller, aber auch spröder
was du beim Kauf beachten solltest ist die Größe deiner Ukulele also Sopran, Konzert o. Tenor. hat einfach was mit der Länge der Saiten zu tun. dann ist noch wichtig in welcher „Stimmung“ du deine Ukulele spielst.
die Standard oder gebräuchlichste ist GCEA.
manche Marken unterscheiden ausserdem noch low(tiefe) und high(hohe) G-Saiten, Standard ist aber erstmal high G.
kannst du aber natürlich auch ausprobieren, kommt auch darauf an was du auf der Uke spielen willst


LG Ina

Benutzeravatar
Reinhard
Beiträge: 663
Registriert: Mo 1. Jan 2018, 22:39
Postleitzahl: 54526
Wohnort: Landscheid

Re: Welche Saiten sind für Ukulele am besten geeignet?

Beitragvon Reinhard » Do 5. Jul 2018, 22:12

Hallo Gudrun, hallo Ina,
vielen Dank für eure Ratschläge. Ich glaube ich werde tatsächlich 2 - 3 Sorten einfach mal kaufen und dann ausprobieren. Meine Uke ist auf GCEA gestimmt.
Kaufe dann wohl mal Aquila-Saiten.
LG Reinhard
The earth 🌎 has music for those who listen.

Benutzeravatar
GuitarBoy
Beiträge: 1975
Registriert: Mo 22. Jul 2013, 21:52
Postleitzahl: 53121
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: Welche Saiten sind für Ukulele am besten geeignet?

Beitragvon GuitarBoy » Fr 6. Jul 2018, 21:23

Eine gute Wahl, die hab ich dir ja schon mal per WhatsApp gesendet. Ich hab mit den Aquila Saiten nur gute Erfahrungen gemacht. Aber dank dem Thema hier werde ich auch mal nach anderen Saiten schauen aus reinem Interesse.
Gruß aus Bonn
Dirk

Hier gibt es Dormagen fürs Wohnzimmer

https://www.youtube.com/watch?v=u2Wp9M4 ... F50lLiM-my :shock:

Sing like no one ist listening, dance like no one is watching.

Benutzeravatar
Reinhard
Beiträge: 663
Registriert: Mo 1. Jan 2018, 22:39
Postleitzahl: 54526
Wohnort: Landscheid

Re: Welche Saiten sind für Ukulele am besten geeignet?

Beitragvon Reinhard » Fr 6. Jul 2018, 22:22

Die Frage ist auch welche Saiten lassen sich am besten bespielen. Titanium, Nylgut oder Carbon?
The earth 🌎 has music for those who listen.

Benutzeravatar
Hawky
Beiträge: 6236
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 22:01
Postleitzahl: 13629
Wohnort: Berlin Spandau
Kontaktdaten:

Re: Welche Saiten sind für Ukulele am besten geeignet?

Beitragvon Hawky » Do 1. Feb 2024, 06:19

Moin
Ich werde einmal dieses Thema neu aufgreifen, denn auch ich habe mir die Frage gestellt, welche Saiten ich auf der UKU spielen möchte. Jetzt so " kurz" vor Dormagen wird diese natürlich immer aktueller. Ich habe mir die ausführlichen Antworten von damals durchgelesen, doch nach den Ratschlägen, blieben die Erfahrungsantworten aus. Was gibt es also für neue Erkenntnisse? Und wann und wie oft ist es ratsam die Saiten zu wechseln, auch wenn sie nicht intensiv bespielt werden?
Fragen über Fragen , gibt es darauf Antworten?

Gruss und Danke ;)

Benutzeravatar
Hackberry
Beiträge: 258
Registriert: Di 23. Apr 2019, 20:16
Postleitzahl: 40489
Wohnort: Da, wo der Löwensenf herkommt

Re: Welche Saiten sind für Ukulele am besten geeignet?

Beitragvon Hackberry » Do 1. Feb 2024, 09:54

Bei Lieferung war meine Tenor Uke mit Aquila Saiten bestückt. Ich habe diese erstmal "runtergespielt" und für den fälligen Saitenwechsel drei verschiedene Saiten Sätze zum Ausprobieren bestellt. Klanglich hatten mich aber wieder nur die Aquila's überzeugt. Deshalb bleibe ich dabei. Das ist natürlich alles relativ, da es auch immer auf das Material der jeweiligen Uke ankommt und es dadurch auf jeder Ukulele anders klingen kann. Die Saiten sind aus weißem Kunstdarm für die Standardstimmung GCEA mit hoher 4.Saite.
Ich wechsel die Saiten je nach Spieldauer, anders als bei Gitarren, nach 6 Monaten. Bei geringerer Benutzung auch später.
Dateianhänge
Screenshot_20240201_092625.jpg
Absence makes the heart grow fonder :)

Benutzeravatar
Hawky
Beiträge: 6236
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 22:01
Postleitzahl: 13629
Wohnort: Berlin Spandau
Kontaktdaten:

Re: Welche Saiten sind für Ukulele am besten geeignet?

Beitragvon Hawky » Do 1. Feb 2024, 16:21

Danke Wolle,

das schau ich mir in Dormagen ganz genau an.

Und wie halten es die anderen Foris, die auch eine Uku spielen?

LG Uwe


Zurück zu „Ukulele“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast