Beim Gitarrenbauer ...

Hier stellst du ein kleines Video von deiner Gitarre rein.
Benutzeravatar
Kraich
Beiträge: 933
Registriert: Do 16. Apr 2015, 20:44
Postleitzahl: 77960

Beim Gitarrenbauer ...

Beitragvon Kraich » Sa 22. Jan 2022, 21:12

Keine neue Gitarre, aber ein fast genau so schönes Gefühl.

Ich habe meine klassische Gitarre Baujahr 1997 generalüberholen lassen.
Boden und Zargen Schelllack aufarbeiten lassen,
Zargenriss und Mitttelspan leimen,
Servicepaket Griffbrett, Saitenlage einstellen, ...
Und das Summen der leeren G-Saite hatte sich dann auch erledigt.

Und wenn ich schon dort war, habe ich mir auch gleich noch meine Larrivee einstellen lassen.

Jetzt machen beide wieder doppelt so viel Spaß. :-)

Viele Grüße
Joachim

Benutzeravatar
Reinhard
Beiträge: 663
Registriert: Mo 1. Jan 2018, 22:39
Postleitzahl: 54526
Wohnort: Landscheid

Re: Beim Gitarrenbauer ...

Beitragvon Reinhard » Sa 22. Jan 2022, 21:40

Das war ja ein rundum Servicepaket. Dann sind die Gitarren ja wie neu und Spielen macht doppelt Spaß.
The earth 🌎 has music for those who listen.


Zurück zu „Meine Gitarre“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste