Martin 16er Serie

Für Kinder-, Konzert- und Westerngitarren
Benutzeravatar
Rüdiger
Beiträge: 15
Registriert: So 5. Apr 2020, 13:23
Postleitzahl: 73117
Wohnort: Wangen
Kontaktdaten:

Martin 16er Serie

Beitragvon Rüdiger » Fr 3. Dez 2021, 08:38

Hallo Guitar-TV Gemeine,

hat von euch jemand Erfahrungen mit einer Martin der 16er Serie (z.B. GPC-16E-01 Rosewood siehe Bild) . Die Serie soll wegen der schmaleren Zarge besonders gut zu spielen sein. Aber wie sieht es dann mit dem typischen Martin-Sound aus???? :?:
Dateianhänge
Martin.png
Grüße aus dem Schwabenland

"Wer es in kleinen Dingen mit der Wahrheit nicht ernst nimmt, dem kann man auch in großen Dingen nicht vertrauen."
-Albert Einstein-

Benutzeravatar
HerrBert
Beiträge: 1370
Registriert: Sa 7. Apr 2018, 15:46
Postleitzahl: 58762
Wohnort: Altena

Re: Martin 16er Serie

Beitragvon HerrBert » Fr 3. Dez 2021, 11:46

Hallo Rüdiger, ich habe zwei Martin Gitarren, eine davon eine 12 Saitige. Ich mag den Klang gerne. Habe auch Taylor Gitarren, ist ein anderer Klang. Ist halt wie immer Geschmacksache, ich mag beides. Ich kann über Martín nichts schlechtes sagen. Das von dir ausgesuchte Model kenne ich nicht. Am besten wie immer ist Anspielen.
Lg Herbert 🎶
Grüße aus dem Sauerland

Benutzeravatar
Rüdiger
Beiträge: 15
Registriert: So 5. Apr 2020, 13:23
Postleitzahl: 73117
Wohnort: Wangen
Kontaktdaten:

Re: Martin 16er Serie

Beitragvon Rüdiger » So 5. Dez 2021, 11:59

Hallo HerBert,
ich werde die auf jeden Fall erst mal anspielen. Ich habe auch schon eine Martin allerdings nur eine Junior, die ich als Reisegitarre benutze. Aber schon die hat einen super Sound mit kräftigen Bässen. Erstaunlich für die Größe.
Grüße aus dem Schwabenland

"Wer es in kleinen Dingen mit der Wahrheit nicht ernst nimmt, dem kann man auch in großen Dingen nicht vertrauen."
-Albert Einstein-


Zurück zu „Kaufberatung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 22 Gäste