Frage: Wer kennt die Ibanez EW35QMETMO

Für Kinder-, Konzert- und Westerngitarren
Benutzeravatar
Beetschwester
Beiträge: 26
Registriert: Mi 11. Jan 2023, 12:11
Postleitzahl: 22765
Wohnort: Hamburg Altona

Frage: Wer kennt die Ibanez EW35QMETMO

Beitragvon Beetschwester » Sa 1. Jul 2023, 12:38

Moin, ich könne die Ibanez EW35QMETMO gebraucht kaufen, für 250 Euro.
Aus dem Jahre 2008. Kennt die jemand und kann mir was darüber sagen? Natürlich werde ich sie ausprobieren/ spielen, aber vorab Infos wären toll. Vorallem beim Preis würde ich gerne wissen, ob das angemessen ist.
Der Verkäufer erklärt sie so:

Beschreibung:
Die EW35QME ist ein akustisches E-Gitarrenmodell aus der Exotic Wood Serie, das Ibanez Ende 2008 eingeführt hat. Es ist ein Spot-Modell, das nie in einem Katalog erschienen ist. Sie wurde in China hergestellt.

Die EW35QME hat einen EW-Korpus mit einem weichen Florentiner Cutaway, der aus einer laminierten Quilted-Maple-Decke mit Mahagoni-Einfassung auf laminierten Quilted-Maple-Zargen und -Boden mit Hochglanzlackierung besteht. Das runde Schallloch hat eine Abalone-Rosette. Der Mahagoni-Hals hat ein 20-Bund-Griffbrett aus Palisander mit einer speziellen Perloid-Einlage am zwölften Bund. Zu den Komponenten gehören ein kompensierter Ivorex II-Sattel in einem Palisandersteg, Ibanez Advantage-Bridge-Pins, ein Ivorex II-Sattel und verchromte Ibanez Smooth Tuner AS-Stimmmechaniken aus Druckguß.

Die Elektronik besteht aus einem B-Band UST Untersattel-Pickup, der mit einem Ibanez SRTn Vorverstärker mit Notch-Filter und Onboard-Tuner verbunden ist, der von zwei AA-Batterien (kein 9V Block!) gespeist und balanced-XLR- und ¼"-Stereo-Ausgang versorgt wird.


Was meint ihr? VG
I don't make mistakes, when I play the guitar, I make creativ desisions spontaneosly :D
Harley Benton CLA-16 SCE

Benutzeravatar
Hawky
Beiträge: 6287
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 22:01
Postleitzahl: 13629
Wohnort: Berlin Spandau
Kontaktdaten:

Re: Frage: Wer kennt die Ibanez EW35QMETMO

Beitragvon Hawky » So 2. Jul 2023, 07:34

Gumo Beetschwester,

Leider habe ich für dich keine Erfahrungswerte, die dir bei deinem Unterfangen weiterhelfen können. Dennoch hatte ich dieses Modell einmal bei der großen Suchmaschine eingegeben. Dort kannst du einige Berwertungen von anderen Gitarristen nachlesen. Es ist natürlich alles eine Frage des Geschmacks. Die einen mögen dieses Modell, andere eben gar nicht. Ich denke du solltest dir etwas Zeit nehmen und ein paar Rezession durchlesen um dir dann ein Bild machen zu können. Letztendlich ist das persönliche Gefühl wenn du sie anspielst ausschlaggebend. Setze dich nicht unter Druck und wenn du bedenken oder Zweifel hast, lass es lieber.

Viel Spaß und LG zurück
Uwe

Tooza
Beiträge: 425
Registriert: Di 12. Sep 2017, 09:56
Postleitzahl: 65555

Re: Frage: Wer kennt die Ibanez EW35QMETMO

Beitragvon Tooza » Do 6. Jul 2023, 09:09

Moin moin, hast du genau so eine gesucht?
Finde die fürs Baujahr zu hochpreisig.
LG!

Benutzeravatar
MrsPlant
Beiträge: 173
Registriert: So 2. Feb 2020, 21:59
Postleitzahl: 53340

Re: Frage: Wer kennt die Ibanez EW35QMETMO

Beitragvon MrsPlant » Sa 15. Jul 2023, 20:04

Hey Beetschwester,

Hast du dir die Gitarre schon angesehen?

Habe die Anzeige gesehen.
Ist da auf der Rückseite ein Kratzer? Das würde mich sehr traurig machen, ansonsten kann ich dazu nichts sagen.
Bin gespannt wie du dich entschieden hast?

Gruß,
Aleks


Zurück zu „Kaufberatung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 2 Gäste