Fender Champion 20-230V EU DS

Für Kinder-, Konzert- und Westerngitarren
Benutzeravatar
Starrider
Beiträge: 433
Registriert: So 20. Nov 2011, 13:31
Postleitzahl: 24619
Wohnort: Bornhöved
Kontaktdaten:

Fender Champion 20-230V EU DS

Beitragvon Starrider » Mi 19. Okt 2022, 09:09

Hey,

Ich möchte mich momentan ein wenig mehr an meiner E-Gitarre weiterentwickeln. Ich bin mit meinem Verstärker aber nicht zufrieden und habe vor mir einen neuen zu kaufen.
Ich habe den "Fender Champion 20-230V EU DS" ins Auge gefasst. Hat jemand Erfahrung damit?
Ich würde gerne Clean Sounds aber auch rockige Riffs spielen wollen.

Aktuell habe ich den Vox DA5 und eine Yamaha Pacifica 112.
Gib niemals auf!

Benutzeravatar
HohesC
Beiträge: 174
Registriert: Do 5. Jan 2017, 12:00
Postleitzahl: 44149
Wohnort: Dortmund

Re: Fender Champion 20-230V EU DS

Beitragvon HohesC » Mi 19. Okt 2022, 20:19

Gespielt habe ich schon einige Fender-Amps und die klangen alle ordentlich. Den Champion 20 konnte ich allerdings noch nicht testen.
Überlegen solltest du, ob dir ein Kanal reicht. Der CH 20 hat nämlich keinen Anschluß für einen Fußschalter, d.h. wenn du im Lied vom Cleansound auf Lead wechseln willst, geht das nur händisch am Amp. Das Problem kann man aber später bei Bedarf mit separaten Effekten oder einem Multieffektgerät lösen.
Wenn du Gelegenheit hast, solltest du den Amp im Laden anspielen um evtl. auch mit anderen vergleichen.
Vielleicht schaust du dir auch mal den Mustang LT25 an. Der hat alles an Bord, was man braucht. Ich hatte den Vorgänger Mustang 1 und war damit sehr zufrieden.
Fame Forum III * Ibanez SZ 520 * DBZ Mondial * Harley Benton HBO850 * Crafter GCL80

Benutzeravatar
Starrider
Beiträge: 433
Registriert: So 20. Nov 2011, 13:31
Postleitzahl: 24619
Wohnort: Bornhöved
Kontaktdaten:

Re: Fender Champion 20-230V EU DS

Beitragvon Starrider » Do 20. Okt 2022, 13:23

Danke dir. Ich schaue mir den Mustang Mal an.
Gib niemals auf!

Tooza
Beiträge: 361
Registriert: Di 12. Sep 2017, 09:56
Postleitzahl: 65555

Re: Fender Champion 20-230V EU DS

Beitragvon Tooza » Do 3. Nov 2022, 09:15

Moin moin....mir gefielen nach einiger Zeit die Speaker an 2 Fender Amps nicht mehr.
Der einzige mit 8er Lautsprecher ,der richtig gut ist und ordentlich klingt, ist der Vox vt 20x.
Preis- Leistung ist gut. Klang super. Reicht für Laut und vor allem für Clean.

Mustang LT - Serie habe ich nur einen angespielt.
Da war mir zu viel Schnickschnack dran, kommste weniger zum Spielen :roll:

LG!


Zurück zu „Kaufberatung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste