Karioll

Hier kommt dein erster Beitrag rein!
Benutzeravatar
karioll
Beiträge: 2168
Registriert: Do 22. Dez 2011, 02:35
Postleitzahl: 13187
Wohnort: Berlin

Karioll

Beitragvon karioll » Do 22. Dez 2011, 02:43

Hallo,

ich spiele seit einigen Jahren hobbymäßig Gitarre, bin immer noch Lernende und hoffe, hier einige interessante Tipps und Tricks zu finden.

Wer Fragen an mich hat, kann sie gern stellen. Ich werde mich in den nächsten Tagen hier im Forum einlesen.


Ich fand das Forum aufgrund einer Empfehlung eines Duopartners, mit dem ich ab und zu einer Wohnzimmersession zusammenfinde.
Mit Üben kann man der Natur ein Schnippchen schlagen.

Benutzeravatar
Reinhold
Beiträge: 3387
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 12:06
Postleitzahl: 58095
Wohnort: 58095 Hagen
Kontaktdaten:

Re: Karioll

Beitragvon Reinhold » Do 22. Dez 2011, 23:26

Hi Karriol,
herzlich willkommen hier im Forum!
Viele Grüße
Reinhold

YouTube:
Kindergartenlieder mit Gitarre
Guitar-TV
Ukulele-TV

Benutzeravatar
DonPedro
Beiträge: 1391
Registriert: Mo 10. Jan 2011, 22:05
Postleitzahl: 1220
Wohnort: Wien- Auland
Kontaktdaten:

Re: Karioll

Beitragvon DonPedro » Do 22. Dez 2011, 23:45

Servus Karioll !

Sei herzlich willkommen hier !
Les dich mal ein und stell all die Fragen die dir am Herzen liegen !

Liebe Grüße von DonPedro !

Benutzeravatar
karioll
Beiträge: 2168
Registriert: Do 22. Dez 2011, 02:35
Postleitzahl: 13187
Wohnort: Berlin

Re: Karioll

Beitragvon karioll » Fr 23. Dez 2011, 00:12

Danke für die Grüße!

Don Pedro, ich habe mir deine Homepage angesehen und angehört und freue mich, dass jemand mal den alten "Tom,Tom, Turnaround" gecovert hat. Ich meine, das war meine erste Begegnung mit der Rock/Popmusik auf der Schallplatte meiner Freundin (The Sweet wird unterschätzt und ist leider so gut wie vergessen. Naja, nicht ganz, wie man sieht.)
Mit Üben kann man der Natur ein Schnippchen schlagen.

Benutzeravatar
DonPedro
Beiträge: 1391
Registriert: Mo 10. Jan 2011, 22:05
Postleitzahl: 1220
Wohnort: Wien- Auland
Kontaktdaten:

Re: Karioll

Beitragvon DonPedro » Fr 23. Dez 2011, 00:56

Liebe Karioll !

Es freut mich das "The Sweet" nicht unbekannt sind !
Ich war damals ... es war 1974 ... grad mal 13 Jahre alt ... da hatte ich einen Kassettenrekorder und war da mal der Held in meiner Schulklasse ... ich war auf Schullandwochen in den Bergen von Salzburg/Österreich unterwegs ...

Ich war der Held bei den Mädels weil ich einen "Cassettinger" mit einem Tape von "The Sweet" mit all den Songs von damals ... "Tom, Tom turn around", "Wigwam Band", "Ballroom Blitz", "Teenage Rampage", usw. ... mit meinem "Cassetinger" spielte ...

"Renate" ... sie war meine erste Liebe ... es war eine schöne Jugendzeit ...

Liebe Grüße von DonPedro !

P.S.: danke das du dir meine Songs auf meiner Page angehört hast ... !

Benutzeravatar
VolkerB
Beiträge: 230
Registriert: Fr 18. Nov 2011, 20:08
Postleitzahl: 06122
Wohnort: Halle (Saale)
Kontaktdaten:

Re: Karioll

Beitragvon VolkerB » Fr 23. Dez 2011, 09:44

Hallo,

auch von mir ein herzliches Willkommen.

Ich wußte gar nicht, das Sweet Tom Tom Turnaround gecovert haben. Ich kenn' das nur von New World.
Muß ich mir doch bei Gelegenheit mal anhören. Mein Bruder dürfte fast alle Sweet LP in seiner Sammlung haben.

Gruss

Volker

Benutzeravatar
moonlight
Beiträge: 2141
Registriert: Fr 11. Dez 2009, 13:51
Wohnort: Oberrhein

Re: Karioll

Beitragvon moonlight » Fr 23. Dez 2011, 09:57

Herzlich willkommen, Karioll!
Irgendwo in den Weiten des www ist mir dein Nickname schon begegnet - schön, dass du nun auch hier bist!

Gruß Iris
If you can walk you can dance; if you can talk you can sing

Benutzeravatar
Wihoki
Beiträge: 1454
Registriert: Mo 24. Okt 2011, 10:46
Postleitzahl: 51149

Re: Karioll

Beitragvon Wihoki » Fr 23. Dez 2011, 10:29

Hallo Karioll,

Herzlich Willkommen hier im Forum...... :)
Soviel ist sicher....hier wird dir geholfen.
Viele Grüße
Wihoki
Hier machen Freunde mit Wihoki Mucke
♫Strassensaiten♫Bild

Am ende ist alles gut und wenn es nicht gut ist, ist es auch noch nicht zu ende :D

Henrik
Beiträge: 46
Registriert: Fr 9. Dez 2011, 09:38
Postleitzahl: 37083
Wohnort: Göttingen

Re: Karioll

Beitragvon Henrik » Fr 23. Dez 2011, 10:34

Hallo Karioll,
sei recht herzlich hier in Forum Willkommen.
Liebe Grüße

Henrik

Ich Spiele seit Dezember 2011
Akkorde:D,A7,G

Antje
Beiträge: 903
Registriert: Di 23. Nov 2010, 12:20
Postleitzahl: 06366
Wohnort: Köthen-Anhalt
Kontaktdaten:

Re: Karioll

Beitragvon Antje » Fr 23. Dez 2011, 11:01

Hallo Karioll,
herzlich willkommen bei uns.
Hast du auch schon Songs aufgenommen , die wir alle mal hören wollen. :P ??

LG Antje :mrgreen:

Benutzeravatar
korgli
Beiträge: 2927
Registriert: Mo 7. Jun 2010, 08:25
Postleitzahl: 9444
Kontaktdaten:

Re: Karioll

Beitragvon korgli » Fr 23. Dez 2011, 12:32

Hallo Karioll,

wir kennen uns ja.
Jep hier gefällt es dir sicher.
:D

fredy
.......viel Spass.......und jeder wie er mag.
https://www.westernwings.ch/

Benutzeravatar
Markus
Beiträge: 427
Registriert: Mo 29. Mär 2010, 10:41
Postleitzahl: 77781

Re: Karioll

Beitragvon Markus » Fr 23. Dez 2011, 12:36

Auch von mir ein herzliches Willkommen :-)

Markus
Spiele und lerne seit Mai 2010

Benutzeravatar
Peter
Beiträge: 1806
Registriert: Sa 11. Sep 2010, 16:15
Postleitzahl: 51399
Wohnort: Burscheid

Re: Karioll

Beitragvon Peter » Fr 23. Dez 2011, 14:40

Herzlich willkommen auch von mir, Karioll

die meisten von uns sind hier, um dazuzulernen und gemeinsam Spaß zu haben. Deshalb bist Du genau richtig hier :)
Du kannst dem Leben nicht mehr Tage geben - aber Du kannst den Tagen mehr Leben geben

Benutzeravatar
Schrat
Beiträge: 1476
Registriert: Di 19. Jul 2011, 20:05
Postleitzahl: 22359
Wohnort: Hamburg-Bergstedt

Re: Karioll

Beitragvon Schrat » Fr 23. Dez 2011, 17:15

und von mir....herzlich willkommen und ein frohes Fest...

welche Gitarre(n) spielst du denn...und welche Richtung bevorzugst du?

Grüße aus Hamburg


Jürgen
Der kürzeste Weg zwischen zwei Menschen ist ein Lächeln :)

Benutzeravatar
karioll
Beiträge: 2168
Registriert: Do 22. Dez 2011, 02:35
Postleitzahl: 13187
Wohnort: Berlin

Re: Karioll

Beitragvon karioll » Fr 23. Dez 2011, 18:31

Danke für die vielen Willkommensgrüße. Ich beantworte mal kurz eure Fragen:

Meine Gitarren seht ihr in meinem Avatar. Dazu habe ich außerdem noch ein sehr gute Harley Benton (!) in Strat-Form, die nicht auf dem Foto ist. Außerdem eine 3-saitge Cigar-Box-Guitar.

Ich höre am liebsten Klassik-Rock, wie z.B. Deep Purple, aber spielen kann ich das nicht (würde ich aber gern können). Beim Spielen bin ich eher bei Pop- oder Folksongs, außerdem bin ich dabei, mich mit altem Blues zu beschäftigen, weil dies alten Songs die Wurzeln von allem sind, was wir heute hören und spielen.

Aufgenommene Songs habe ich nicht wirklich, weil ich mich mit der Technik sehr schwer tu. Es gibt etwas, wo ich mal einen Chor begleitet habe, nur im 3/4 Takt geschrammelt. Eine Andere aus dem Chor hatte eigene Bilder aus Irland und dann habe ich mit Erlaubnis des Chores dieses kleine Video zu Youtube hoch geladen.
https://www.youtube.com/watch?v=LasUrcXljBs

Dann habe ich mal einen Kompositions-Workshop gemacht, da spielen noch andere mit und eine Freundin singt. Meine Harley Benton ist da auch drauf zu sehen. Die Ton- Aufnahme hat ein Semiprofi gemacht. Das nicht gut synchronisierte Video beruht auf Zeitmangel, weil alles von der ersten Idee, Text, Komposition, Aufnahmen, Video innerhalb von ca 8 Stunden fertig sein musste, da kam das Video zu kurz. Aber da habe ich mein allererstes Solo komponiert und gespielt, eine Spur mit Rhythmus- Gitarrenbegleitung und ein paar Töne Backgroundgesang von mir sind dann auch noch zwischen. War ein toller Sonnabend, der Song gefällt mir, ist aber sicher nicht der große Hit. War nur Spaß!

http://www.gudrun-gaebel.de

Sonst mache ich manchmal selbst komponierte Kinderlieder mit einer süßen Kleinen. Sie singt und ich zupfe, die Aufnahmen sind aber nur für uns wegen meiner mangelnden Fähigkeiten zu guten Aufnahmen. Damit müsste ich mich mal befassen, denn die Lieder gehen ins Ohr, weil ich ganz einfache Akkordfolgen verwende. Kinderlieder eben.

Ansonsten habe ich jede Menge zu üben, zum Teil verlerne ich wegen Zeitmangel Dinge, die ich schon mal konnte.
Bin froh, dass ich zwei Kumpels habe, mit denen ich alle paar Wochen im Wohnzimmer sitze und Gitarre spielen kann. Sonst würde ich wohl ganz einrosten.
Ich suche immer gern Kontakt zu Gleichgesinnten, das motiviert mich sehr.

Als Karioll bin ich nur in einem Forum, moonlight. Wie heißt du denn dort?
Zuletzt geändert von karioll am Do 23. Dez 2021, 02:09, insgesamt 2-mal geändert.
Mit Üben kann man der Natur ein Schnippchen schlagen.

Benutzeravatar
Peter
Beiträge: 1806
Registriert: Sa 11. Sep 2010, 16:15
Postleitzahl: 51399
Wohnort: Burscheid

Re: Karioll

Beitragvon Peter » Fr 23. Dez 2011, 19:23

Hi Karioll-Gudrun!

auf alle Fälle hast Du nun schon mal einen Fan mehr! 8-)
Du kannst dem Leben nicht mehr Tage geben - aber Du kannst den Tagen mehr Leben geben

Benutzeravatar
moonlight
Beiträge: 2141
Registriert: Fr 11. Dez 2009, 13:51
Wohnort: Oberrhein

Re: Karioll

Beitragvon moonlight » Fr 23. Dez 2011, 19:40

Hallo Karioll,
in dem anderen Forum heiße ich auch moonlight, aber ich bin da nicht so die Vielschreiberin.
Das hört sich interessant an, was du so alles machst.
Zu deiner Suche nach Gleichgesinnten: In welchem Raum suchst du denn?
Deutschland ist ja doch ziemlich groß... ;)

Gruß Iris
If you can walk you can dance; if you can talk you can sing

Benutzeravatar
karioll
Beiträge: 2168
Registriert: Do 22. Dez 2011, 02:35
Postleitzahl: 13187
Wohnort: Berlin

Re: Karioll

Beitragvon karioll » Fr 23. Dez 2011, 20:14

@ Peter, das freut mich!

@ moonlight
ich komme aus Berlin, habe hier 2 tolle Kumpels gefunden, mit denen ich gut klampfen und üben kann.
Mit Bands habe ich es auch schon probiert, aber ich habe nicht genug Zeit und ich war auch noch nicht reif dafür. Mit meiern Freundin hatte ich mal eine 2-Frauen-Band nach diesem Workshop, aber sie wollte höher hinaus als ich und so löste sich das mit wachsender Mitgliederzahl dann von meiner Seite auf. Aber so ca 2-3 Jahre haben wir ne schöne Zeit gehabt, bis es für mich zu stressig wurde und ich nicht mehr hinterher kam. In andern Bands war ich auch, aber an irgendeinem Punkt ging es dann auseinander, entweder ich lernte nicht schnell genug die neuen Songs oder der Proberaum zu weit, oder ich sollte singen, was ich nicht wollte... oder... oder.... Ich weiß nun auch, warum Bands schwieriger sind als Ehen.

Ich müsste weniger arbeiten, und mehr Musik machen.

Aber ich mache ab und zu mal Workshops, um mal zum Üben zu kommen.
Mit Üben kann man der Natur ein Schnippchen schlagen.

Benutzeravatar
Schrat
Beiträge: 1476
Registriert: Di 19. Jul 2011, 20:05
Postleitzahl: 22359
Wohnort: Hamburg-Bergstedt

Re: Karioll

Beitragvon Schrat » Fr 23. Dez 2011, 20:20

komm doch mal heute in den Chat

Gruß Jürgen
Der kürzeste Weg zwischen zwei Menschen ist ein Lächeln :)

Benutzeravatar
Hawky
Beiträge: 5979
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 22:01
Postleitzahl: 13629
Wohnort: Berlin Spandau
Kontaktdaten:

Re: Karioll

Beitragvon Hawky » Sa 24. Dez 2011, 00:01

Ja Gudrun, dann sag ich auch mal ganz lieb.....

HERZLICH WILLKOMMEN hier in der FORUM FAMILY :!:

Ick wees ja nisch wi de uff dirk jekomm bist, aba en liba issa schon wa.....
schik datte hier jelandet bist und unsa kleenet "klimpa separee" verstärken tust. :)

Lieben Gruss ebenfalls aus Berlin Hawky oder einfach Uwe

P.S. Frohes Fest

Benutzeravatar
karioll
Beiträge: 2168
Registriert: Do 22. Dez 2011, 02:35
Postleitzahl: 13187
Wohnort: Berlin

Re: Karioll

Beitragvon karioll » Sa 24. Dez 2011, 02:27

Hi uwe, schön, dass hier auch Berliner sind. Das wird ja vielleicht mal was mit neuen Bands!
Mit Üben kann man der Natur ein Schnippchen schlagen.

Benutzeravatar
karioll
Beiträge: 2168
Registriert: Do 22. Dez 2011, 02:35
Postleitzahl: 13187
Wohnort: Berlin

Re: Karioll

Beitragvon karioll » Do 23. Dez 2021, 02:04

Huch, was für ein Zufall, gestern vor genau 10 Jahren habe ich mich hier angemeldet

...und ich wunderte mich schon, warum ich den Drang hatte, mich hier unbedingt wieder zu melden :lol:
Mit Üben kann man der Natur ein Schnippchen schlagen.

Benutzeravatar
korgli
Beiträge: 2927
Registriert: Mo 7. Jun 2010, 08:25
Postleitzahl: 9444
Kontaktdaten:

Re: Karioll

Beitragvon korgli » Do 23. Dez 2021, 08:24

Hi Gudrun

Na das ist fein - bin auch nach langer Zeit wieder mal hier gestrandet - eher auch Zufall - keine Ahnung wieso :-)
Manches ist so wie es ist und man weiss nicht warum.

En schöna allerseits

fredy
.......viel Spass.......und jeder wie er mag.
https://www.westernwings.ch/

Benutzeravatar
Hawky
Beiträge: 5979
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 22:01
Postleitzahl: 13629
Wohnort: Berlin Spandau
Kontaktdaten:

Re: Karioll

Beitragvon Hawky » Do 23. Dez 2021, 08:51

Hi ihr Lieben

schön euch so kurz vor m Fest zu lesen. Freue mich das es euch noch gibt. In der Hoffnung, dass ich euch wieder öfter lesen kann, wünsch ich euch ein frohes Fest. Bleibt gesund.
LG Uwe

Benutzeravatar
Lackwod
Beiträge: 2229
Registriert: Fr 13. Jan 2012, 20:53
Postleitzahl: 45721
Wohnort: Haltern am See
Kontaktdaten:

Re: Karioll

Beitragvon Lackwod » Do 23. Dez 2021, 17:18

Hallo, oh ja, es ist schön, mal wieder von den netten Mitstreitern aus der Vergangenheit zu lesen. Und es ist sehr erfreulich, dass es euch noch gibt!
Mannomann, 2006 hab ich mich angemeldet, wo sind all die Jahre geblieben...

LG
Jürgen
Spiele seit dem Sommer 2006. Schwerpunkt Fingerstyle
Epiphone Masterbilt AJ-500NMS
Fender CD-60
Lakewood D-32 CP
...und wenn ihr wollt, könnt ihr mich hier hören:
http://www.youtube.com/user/10oder5


Zurück zu „Forumsteilnehmer stellen sich vor“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 21 Gäste