Meine Neue...Ich stelle vor "Brünni"

Hier stellst du ein kleines Video von deiner Gitarre rein.
Benutzeravatar
LeonFR
Beiträge: 509
Registriert: Di 7. Jan 2014, 11:06
Postleitzahl: 06128

Re: Meine Neue...Ich stelle vor "Brünni"

Beitragvon LeonFR » Mi 24. Feb 2016, 09:21

Absolut Klasse Ruby!!!
Sie klingt wirklich gut deine Gitarre!
Da hast du was schönes und eigenes erschaffen.
Respekt!


Gruß Alex

Benutzeravatar
Kristina
Beiträge: 208
Registriert: Do 22. Jan 2015, 14:44
Postleitzahl: 24106
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Re: Meine Neue...Ich stelle vor "Brünni"

Beitragvon Kristina » Mi 24. Feb 2016, 14:08

Dafür muss man schon handwerklich begabt sein!

Ich bins ja nicht und desto umso erstaunter, was du da geleistet hast Ruby.

Klingt wirklich gut deine eigene Gitarre!!!
Eine Alte Dame Geht Bratheringe Essen
Ich spiele auf: Laredo (Konzert) Fender CD-60 (Western)

Benutzeravatar
Hanni
Beiträge: 1984
Registriert: Do 23. Sep 2010, 09:42
Postleitzahl: 48100

Re: Meine Neue...Ich stelle vor "Brünni"

Beitragvon Hanni » Mi 2. Mär 2016, 19:58

@Netti

Bin begeistert; und sie klingt richtig gut! Netti, du kannst sehr stolz auf dich sein!

Ich wünsche dir weiterhin viel Freude mit deinen Gitarren!

Benutzeravatar
Ruby
Beiträge: 2093
Registriert: Fr 21. Jun 2013, 10:10
Postleitzahl: 65479

Re: Meine Neue...Ich stelle vor "Brünni"

Beitragvon Ruby » Mi 2. Mär 2016, 20:46

Danke Euch :D :D
2. habe ich schon angefangen. Heute eine der Zargen gebogen. Da ich mir noch keine Heizmatte leisten kann, muss sie über Nacht in der Form bleiben. :oops: :oops: Morgen mache ich dann die andere :mrgreen:
LG von Netti
Cordoba GK Studio Flamenco Gitarre
Ibanez V205SECE-VS Westerngitarre
Klassische Gitarre Marke Eigenbau
Fender classic 60´s Jazz Bass
https://www.youtube.com/user/tiershirt/videos
Website
http://www.ich-lerne-gitarre.de/

Benutzeravatar
Kalle
Beiträge: 478
Registriert: Mi 19. Jun 2013, 14:24
Postleitzahl: 12107
Wohnort: Berlin

Re: Meine Neue...Ich stelle vor "Brünni"

Beitragvon Kalle » Do 3. Mär 2016, 21:39

Du bist echt 'n Knaller Ruby :D

Wenn du Klavier spielen könntest, würdest du dir mal eben einen Flügel bauen :lol:

Mach weiter so!

LG Kalle

Benutzeravatar
Ruby
Beiträge: 2093
Registriert: Fr 21. Jun 2013, 10:10
Postleitzahl: 65479

Re: Meine Neue...Ich stelle vor "Brünni"

Beitragvon Ruby » Do 3. Mär 2016, 22:00

:lol: :lol: :lol:
Ja, aber dann müssten wir abends auf dem Flügel sitzen und fern sehen. :lol: :lol: :lol:
Man muss nur fanatisch genug sein. Dann ist alles machbar. Auch einen Flügel zu bauen.
LG von Netti
Cordoba GK Studio Flamenco Gitarre
Ibanez V205SECE-VS Westerngitarre
Klassische Gitarre Marke Eigenbau
Fender classic 60´s Jazz Bass
https://www.youtube.com/user/tiershirt/videos
Website
http://www.ich-lerne-gitarre.de/

Benutzeravatar
karlheinz
Beiträge: 195
Registriert: Fr 12. Feb 2016, 10:35
Postleitzahl: 76448
Wohnort: durmersheim

meine neue western

Beitragvon karlheinz » Fr 4. Mär 2016, 18:41

http://www.schlaile.de/Ibanez_PF_15_ECE ... 5.htmlhabe sie gestern gekauft halt ne western (kleine finger)
aber ich denke das klappt mi üben üben üben
grüße karlheinz ;)
Don't worry be happy ;)

Benutzeravatar
Ruby
Beiträge: 2093
Registriert: Fr 21. Jun 2013, 10:10
Postleitzahl: 65479

Re: Meine Neue...Ich stelle vor "Brünni"

Beitragvon Ruby » Fr 19. Aug 2016, 22:35

Tadaaaaaaa. Es ist soweit. Gitarre Nr. 2 ist dann auch fertig :mrgreen: :mrgreen:

Sie hat leider auch ein par Fehlerchen aber ich denke bei handgemachten Gitarren ist das einfach so. Die großen Hersteller haben alle große Maschinen ect. Und ein Teil gleicht dem anderen. .
gitarre2_1.jpg
gitarre2_2.jpg
gitarre2_3.jpg
gitarre2_5.jpg
leyla.jpg
Habe ihr den Namen Leyla gegeben :D Sie ist halb elektrisch und ich bin heilfroh, das der elektrokram nich schief gegangen ist.
LG von Netti
Cordoba GK Studio Flamenco Gitarre
Ibanez V205SECE-VS Westerngitarre
Klassische Gitarre Marke Eigenbau
Fender classic 60´s Jazz Bass
https://www.youtube.com/user/tiershirt/videos
Website
http://www.ich-lerne-gitarre.de/

Benutzeravatar
Wihoki
Beiträge: 1453
Registriert: Mo 24. Okt 2011, 10:46
Postleitzahl: 51149

Re: Meine Neue...Ich stelle vor "Brünni"

Beitragvon Wihoki » Fr 19. Aug 2016, 22:47

Hey Ruby mal ein ganz dickes Lob wow sieht gut aus ;-)
Viele Grüße
Wihoki
Hier machen Freunde mit Wihoki Mucke
♫Strassensaiten♫Bild

Am ende ist alles gut und wenn es nicht gut ist, ist es auch noch nicht zu ende :D

Benutzeravatar
Ruby
Beiträge: 2093
Registriert: Fr 21. Jun 2013, 10:10
Postleitzahl: 65479

Re: Meine Neue...Ich stelle vor "Brünni"

Beitragvon Ruby » Sa 20. Aug 2016, 15:28

Hi Wihoki

Vielen Dank. Habe auch heute mal ne kurze Malaguena von Bill Tyers aufgenommen. Keine Effekte. So wir es das Mic aufgenommen hat.
Sie klingt nicht ganz so schön, wie meine erste, aber ich muss auf die Holzstärken achten. Schließlich will ich sie verkaufen. Da darf sie nicht nach einen halben Jahr schon einen Bruch erleiden.

http://www.ich-lerne-gitarre.de/malague ... ispiel.mp3
LG von Netti
Cordoba GK Studio Flamenco Gitarre
Ibanez V205SECE-VS Westerngitarre
Klassische Gitarre Marke Eigenbau
Fender classic 60´s Jazz Bass
https://www.youtube.com/user/tiershirt/videos
Website
http://www.ich-lerne-gitarre.de/

Benutzeravatar
Wihoki
Beiträge: 1453
Registriert: Mo 24. Okt 2011, 10:46
Postleitzahl: 51149

Re: Meine Neue...Ich stelle vor "Brünni"

Beitragvon Wihoki » Sa 20. Aug 2016, 19:46

fein ;)
Ich seh im Kopf schon das Schild vor deiner Ladentür

Ruby's Gitarrenlädchen
Viele Grüße
Wihoki
Hier machen Freunde mit Wihoki Mucke
♫Strassensaiten♫Bild

Am ende ist alles gut und wenn es nicht gut ist, ist es auch noch nicht zu ende :D

Benutzeravatar
Ruby
Beiträge: 2093
Registriert: Fr 21. Jun 2013, 10:10
Postleitzahl: 65479

Re: Meine Neue...Ich stelle vor "Brünni"

Beitragvon Ruby » Sa 20. Aug 2016, 20:34

:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Ja, sehr verführerisch. Aber ich bin nach 10 Jahren Selbständigkeit geheilt. Ich will mir nur eine perfekte Flamencogitarre bauen, mit meinen Traunhölzern. Da werde ich noch 1 oder 2 Gitarren üben und dann wage ich mich an das finale Projekt. Und dann schließe ich mit dem Thema ab.
Naja, so der Plan jedenfalls.... :mrgreen: :mrgreen:
LG von Netti
Cordoba GK Studio Flamenco Gitarre
Ibanez V205SECE-VS Westerngitarre
Klassische Gitarre Marke Eigenbau
Fender classic 60´s Jazz Bass
https://www.youtube.com/user/tiershirt/videos
Website
http://www.ich-lerne-gitarre.de/

Benutzeravatar
Scorpi
Beiträge: 886
Registriert: So 12. Apr 2015, 23:51
Postleitzahl: 13059

Re: Meine Neue...Ich stelle vor "Brünni"

Beitragvon Scorpi » Di 6. Jun 2017, 07:05

Ich sehe das mit dem abschließen anders :roll:

Großartig Ruby :shock:
Das was Du da machst ist Wahnsinn.
Bitte nicht aufhören damit manchen Sachen muss man einfach nachgehen auch wenn sie noch so schräg sind

Benutzeravatar
Ruby1
Beiträge: 393
Registriert: Mo 13. Mär 2017, 07:05
Postleitzahl: 65479

Re: Meine Neue...Ich stelle vor "Brünni"

Beitragvon Ruby1 » Di 6. Jun 2017, 07:17

Ich sehe das mit dem abschließen anders :roll:

Großartig Ruby :shock:
Das was Du da machst ist Wahnsinn.
Bitte nicht aufhören damit manchen Sachen muss man einfach nachgehen auch wenn sie noch so schräg sind
Ich hatte mir ja schon mal überlegt, was draus zu machen, aber hier im Frankfurter Raum ist ne Werkstatt für kleines Geld nicht zu finden, ist nahezu unmöglich. Außerdem kann man Gitarren nur dann gut verkaufen, wenn man sich einen Namen in der Branche gemacht hat. Dazu kommt noch, das ich keine gelernte Gitarrenbauerin bin. Das machts verkaufen noch schwerer. Naja und dann eben noch die China Gitarren, gegen die man eigentlich nicht ankommt. Ich kann auch nicht 1-2 Monate an einer Gitarre bauen und sie dann für 500 Euro verkaufen, wenn ich Gescheites Holz auswähle und mich das Material um die 250 - 300 Euro kosten. Ebay ist voll mit vollmassiven Gitarren ab 300Euro. Die Geschäftsidee wäre definitiv ne Totgeburt.
Das Risiko ist mir zu hoch.
Aber das wichtigste ist eigentlich, dass mich der Gitarrenbau nicht mehr fesselt. Der Moment, wo die Gitarre das erste mal gespielt wird, ist einfach nur unbeschreiblich, die Arbeit dorthin allerdings auch.
LG von Netti
Cordoba GK Studio Flamenco Gitarre
Ibanez V205SECE-VS Westerngitarre
Klassische Gitarre Marke Eigenbau
Fender classic 60´s Jazz Bass
https://www.youtube.com/user/tiershirt/videos
Website
http://www.ich-lerne-gitarre.de/

Benutzeravatar
Scorpi
Beiträge: 886
Registriert: So 12. Apr 2015, 23:51
Postleitzahl: 13059

Re: Meine Neue...Ich stelle vor "Brünni"

Beitragvon Scorpi » Di 6. Jun 2017, 16:56

Ach schade :( aber dann genieße jeden Ton mit deinen eigenen Gitarren 8-)

Benutzeravatar
Ruby1
Beiträge: 393
Registriert: Mo 13. Mär 2017, 07:05
Postleitzahl: 65479

Re: Meine Neue...Ich stelle vor "Brünni"

Beitragvon Ruby1 » Di 6. Jun 2017, 18:29

Das tue ich leider zu selten, da der Hals zu dick ist. Ich muss den mal dünner machen. Barree und andere schwerere Akkorde greifen wird ziemlich schnell anstrengend.Aber irgendwann tue ich das.
die 2. Gitarre ist übrigens schon läääängst verkauft. :D :D :D Die erste wird aber bei mir bleiben.
LG von Netti
Cordoba GK Studio Flamenco Gitarre
Ibanez V205SECE-VS Westerngitarre
Klassische Gitarre Marke Eigenbau
Fender classic 60´s Jazz Bass
https://www.youtube.com/user/tiershirt/videos
Website
http://www.ich-lerne-gitarre.de/

Benutzeravatar
Scorpi
Beiträge: 886
Registriert: So 12. Apr 2015, 23:51
Postleitzahl: 13059

Re: Meine Neue...Ich stelle vor "Brünni"

Beitragvon Scorpi » Di 6. Jun 2017, 18:32

Na dann aber los :lol:

Habe ich nicht etwas von einer finalen Gitarre gelesen ? :shock: Flamencogitarre oder vllt " Flanetti" :?

Komm schon :geek:

Benutzeravatar
Ruby1
Beiträge: 393
Registriert: Mo 13. Mär 2017, 07:05
Postleitzahl: 65479

Re: Meine Neue...Ich stelle vor "Brünni"

Beitragvon Ruby1 » Di 6. Jun 2017, 18:49

Flanetti :lol: :lol: :lol: :lol:
Du bist lustig
LG von Netti
Cordoba GK Studio Flamenco Gitarre
Ibanez V205SECE-VS Westerngitarre
Klassische Gitarre Marke Eigenbau
Fender classic 60´s Jazz Bass
https://www.youtube.com/user/tiershirt/videos
Website
http://www.ich-lerne-gitarre.de/

Benutzeravatar
Scorpi
Beiträge: 886
Registriert: So 12. Apr 2015, 23:51
Postleitzahl: 13059

Re: Meine Neue...Ich stelle vor "Brünni"

Beitragvon Scorpi » Do 8. Jun 2017, 18:07

;)


Zurück zu „Meine Gitarre“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste