Suche "Als ich fortging" Fingerstyle in A moll

Für Fingerpicking und Solospiel
Benutzeravatar
karioll
Beiträge: 2144
Registriert: Do 22. Dez 2011, 02:35
Postleitzahl: 13187
Wohnort: Berlin

Suche "Als ich fortging" Fingerstyle in A moll

Beitragvon karioll » Do 26. Mär 2015, 21:52

Liebe Fories, ich übe das Lied gerade im Gesangsunterricht in A moll und habe angefangen, mir für Intro und Outro ein schönes Fingerstyle- Zupfen auszudenken. In dieser Art: https://www.youtube.com/watch?v=IWvMqQU6PK8

Aber es fällt mir schwer, bin ungeduldig und das Video reicht nicht, ich kann mit Tabs besser. Ich kann es allein hinbekommen, aber frage doch lieber: hat die Tabs schon einer? Nicht die Akkorde, die habe ich, aber ich will mehr als nur einfaches 6/8 Zupfen.
Mit Üben kann man der Natur ein Schnippchen schlagen.

Benutzeravatar
Ruby
Beiträge: 2093
Registriert: Fr 21. Jun 2013, 10:10
Postleitzahl: 65479

Re: Suche "Als ich fortging" Fingerstyle in A moll

Beitragvon Ruby » Do 26. Mär 2015, 22:07

Habe das Video auch schon vor einiger Zeit gesehen. Einfach toll. Helfen kann ich Dir aber leider nicht. :(
LG von Netti
Cordoba GK Studio Flamenco Gitarre
Ibanez V205SECE-VS Westerngitarre
Klassische Gitarre Marke Eigenbau
Fender classic 60´s Jazz Bass
https://www.youtube.com/user/tiershirt/videos
Website
http://www.ich-lerne-gitarre.de/

Benutzeravatar
karioll
Beiträge: 2144
Registriert: Do 22. Dez 2011, 02:35
Postleitzahl: 13187
Wohnort: Berlin

Re: Suche "Als ich fortging" Fingerstyle in A moll

Beitragvon karioll » Do 26. Mär 2015, 23:44

Habe was bekommen aus einem anderen Forum, wo ich schon fast 2 Jahre lang nicht mehr war, aber ich bekam trotzdem freundlich die Tabs :)

Mal gucken, ob es das Lernen beschleunigt.
Mit Üben kann man der Natur ein Schnippchen schlagen.

Benutzeravatar
Ruby
Beiträge: 2093
Registriert: Fr 21. Jun 2013, 10:10
Postleitzahl: 65479

Re: Suche "Als ich fortging" Fingerstyle in A moll

Beitragvon Ruby » Fr 27. Mär 2015, 07:23

Gestern Abend ist mir im Bett eingefallen, das Du auch die Youtuberin fragen könntest, ob sie dir die Tabs rüberwachsen lässt. :D
Aber jetzt hast Du ja welche.
LG von Netti
Cordoba GK Studio Flamenco Gitarre
Ibanez V205SECE-VS Westerngitarre
Klassische Gitarre Marke Eigenbau
Fender classic 60´s Jazz Bass
https://www.youtube.com/user/tiershirt/videos
Website
http://www.ich-lerne-gitarre.de/

Benutzeravatar
karioll
Beiträge: 2144
Registriert: Do 22. Dez 2011, 02:35
Postleitzahl: 13187
Wohnort: Berlin

Re: Suche "Als ich fortging" Fingerstyle in A moll

Beitragvon karioll » Fr 27. Mär 2015, 08:28

Das war das Erste, was ich gemacht hatte. :lol: Aber die ist ja inzwischen auch ein paar Jahre älter und hat vielleicht Mann und Kind und was anderes zu tun.
Ich hoffe trotzdem noch auf Antwort
Mit Üben kann man der Natur ein Schnippchen schlagen.

Benutzeravatar
Hawky
Beiträge: 5324
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 22:01
Postleitzahl: 13629
Wohnort: Berlin Spandau
Kontaktdaten:

Re: Suche "Als ich fortging" Fingerstyle in A moll

Beitragvon Hawky » Di 10. Apr 2018, 05:11

Guten Morgen Gudrun,

Hast du jemals darauf eine Antwort bekommen? ( mal eine alte Geschichte aufwärm) ;)
Wie ist es ausgegangen mit dem selbst beibringen?

LG Uwe ;)

Benutzeravatar
Ruby1
Beiträge: 393
Registriert: Mo 13. Mär 2017, 07:05
Postleitzahl: 65479

Re: Suche "Als ich fortging" Fingerstyle in A moll

Beitragvon Ruby1 » Di 10. Apr 2018, 21:16

Das würde mich auch interessieren :mrgreen: :mrgreen:
LG von Netti
Cordoba GK Studio Flamenco Gitarre
Ibanez V205SECE-VS Westerngitarre
Klassische Gitarre Marke Eigenbau
Fender classic 60´s Jazz Bass
https://www.youtube.com/user/tiershirt/videos
Website
http://www.ich-lerne-gitarre.de/

Benutzeravatar
GuitarTommy
Beiträge: 1119
Registriert: Mo 6. Nov 2017, 11:07
Postleitzahl: 41515
Wohnort: Grevenbroich
Kontaktdaten:

Re: Suche "Als ich fortging" Fingerstyle in A moll

Beitragvon GuitarTommy » Di 10. Apr 2018, 22:26

Und mich auch :(
Lieber Gruß Thomas 8-)

Geld allein macht nicht glücklich,
du musst dir schon Gitarren
davon kaufen !!

Benutzeravatar
karioll
Beiträge: 2144
Registriert: Do 22. Dez 2011, 02:35
Postleitzahl: 13187
Wohnort: Berlin

Re: Suche "Als ich fortging" Fingerstyle in A moll

Beitragvon karioll » Mi 11. Apr 2018, 02:44

Die Youtuberin hat sich im letzten Jahr, also mit über 2 Jahren Verspätung für mein Lob bedankt, aber trotzdem keine Noten gesandt. Die brauchte ich auch nicht mehr.

Ich habe mir das dann damals selber entwickelt, Akkorde und Melodie gleichzeitig zu spielen, mein Lehrer zeigte mir, wie das geht, wenn man die Akkorde hat, die Melodie dazu zu finden. Ich habe das dann nicht weiter verfolgt, weil mir einfach die Zeit (und manchmal auch der Mut und die Zuversicht) fehlt und ich mich zu oft verzettele.
Ich hatte damlas 2 Versionen, eine ohne Singen, bei ich die Melodie mit zupfe zu den Akkorden und eine Version, wo ich singen musste, von Em nach Am transponiert. Für die Männer ist aber Em besser.

Ich habe meine Noten und Tabs gerade gesucht und gefunden, aber in Am.
Mit Üben kann man der Natur ein Schnippchen schlagen.

Benutzeravatar
Scorpi
Beiträge: 885
Registriert: So 12. Apr 2015, 23:51
Postleitzahl: 13059

Re: Suche "Als ich fortging" Fingerstyle in A moll

Beitragvon Scorpi » Mi 11. Apr 2018, 06:18

Also Riffstation und Chordify sind wirklich nicht 100% präzise jedoch wenn es null Material zu einem Lied gibt dann sind das tolle Hilfen. Ich nutze es viel weil es von den Künstlern die ich gerne spiele und singe wenig Material gibt.
Für Anfänger ist es schwierig einen schrägen Akkord auszutauschen, doch wer schon mehr gespielt hat der hört und findet schnell den passenden um die Harmonie zu halten.
Chordify ziehe ich jedoch vor denn da kann man in der Premiumversion einen Song hochladen und der wird dann chordifiziert. Ein paar meiner Gundermanncover wären ohne Chordify noch nicht fertig 😉


Zurück zu „Tabulaturen - spezielle Empfehlungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste