Karsten aus Berlin

Hier kommt dein erster Beitrag rein!
Benutzeravatar
Scorpi
Beiträge: 969
Registriert: So 12. Apr 2015, 23:51
Postleitzahl: 13059

Re: Karsten aus Berlin

Beitragvon Scorpi » Di 21. Apr 2015, 22:13

Hallo Jupp vielen Dank ich bin nicht so glücklich mit meiner Stimme aber wer hört sich schon gerne selber :lol:
Ich freu mich hier zu sein (y) hab schon viel gelesen und nett geplaudert 8-)

Benutzeravatar
Kristina
Beiträge: 208
Registriert: Do 22. Jan 2015, 14:44
Postleitzahl: 24106
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Re: Karsten aus Berlin

Beitragvon Kristina » Di 21. Apr 2015, 22:54

Hallo Jupp vielen Dank ich bin nicht so glücklich mit meiner Stimme aber wer hört sich schon gerne selber :lol:
Ich freu mich hier zu sein (y) hab schon viel gelesen und nett geplaudert 8-)
Lieber Scorpi

Willkommen im Forum!

Nunja, das Problem mit der Stimme kenne ich auch, aber weisst du: Jeder von uns besitzt Stärken und Schwächen und eine Stimme muss man trainieren, so wie das Gitarrespielen. Dabei hat man natürlich seine Grenzen, ich werde niemals wie Whitney Houston klingen (möchte das auch nicht :lol: ) - aber ich merke, je mehr ich übe, desto leichter fallen mir manche Dinge.

Ich wünsche dir, dass du mit Freude übst und dich nicht entmutigen lässt.

Viele Grüße

Kristina
Eine Alte Dame Geht Bratheringe Essen
Ich spiele auf: Laredo (Konzert) Fender CD-60 (Western)

Christine58
Beiträge: 112
Registriert: Sa 19. Mai 2012, 23:46
Postleitzahl: 8750
Wohnort: Judenburg
Kontaktdaten:

Re: Karsten aus Berlin

Beitragvon Christine58 » Mi 22. Apr 2015, 08:36

Hallo Karsten

auch von mir ein herzliches Willkommen. Dein Freund hat dich prächtig motiviert, das nenne ich Glück. Nicht alle erweisen sich als (hilfreiche) Freunde wenn man/frau in der Krise steckt. Alles geht vorbei ...doch die Gitarre ist geblieben :lol: Viel Spass weiterhin beim Spielen.
Das eine Stück das ich eben gehört habe klingt super! Großes Talent !

Herzliche Grüße aus Böblingen

Christine

Benutzeravatar
Scorpi
Beiträge: 969
Registriert: So 12. Apr 2015, 23:51
Postleitzahl: 13059

Re: Karsten aus Berlin

Beitragvon Scorpi » Mi 22. Apr 2015, 08:58

Danke Christine und Kristina ;)

Ich geh mir Mühe aber mir geht irgendwie der Stoff aus entweder noch über meinem Niveau oder ich schaffe es nicht von der Stimme her da fehlt es an der Range oder zu selbstkritisch.
Bin ein schwieriger Fall. Es fehlen auch die Ereignisse um mich auf das jeweilige Lied einzulassen.
Wie ein Baum den man fällt - auf Wunsch meiner Mutter zur Beerdigung meiner Oma
Wo fängt dein Himmel an und your Arms fiel like home - da hab ich jemanden ganz schön doll vermisst
Viertel vor Sieben - Vergangenheitsbewältigung aus dem Stress mit meinen Eltern usw usw
Jedes Lied bedeutet einen Abschnitt in meinem Leben und für den aktuellen hab ich noch keins gefunden
Amoi seg mA uns wieder hätte ich auch mal probiert das Picking sitzt aber der Rest :cry:

Naja ich werde auf jeden Fall weiterspielen :P
Frage würde Joshua James zu meiner Stimme passen ? Ich finde ihn zur Zeit richtig cool
New Love Song oder Crash this Train Hammer Songs

Oh Riesen Text 8-)

Benutzeravatar
Kristina
Beiträge: 208
Registriert: Do 22. Jan 2015, 14:44
Postleitzahl: 24106
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Re: Karsten aus Berlin

Beitragvon Kristina » Mi 22. Apr 2015, 15:01

Naja warum versuchst du es nicht einfach mal, eigene Songs zu schreiben?

Ein Lied zu covern ist immer eine Herausforderung, denn man vergleicht sich immer mit dem Original. Entweder du singst genauso gut wie das Original oder du entwickelst einen so eigenen Stil, dass dein Cover wieder was eigenes wird.

Ich möchte dich ermutigen, den Mut nicht fallen zu lassen :)

Viele Grüße

Kristina
Eine Alte Dame Geht Bratheringe Essen
Ich spiele auf: Laredo (Konzert) Fender CD-60 (Western)

Christine58
Beiträge: 112
Registriert: Sa 19. Mai 2012, 23:46
Postleitzahl: 8750
Wohnort: Judenburg
Kontaktdaten:

Re: Karsten aus Berlin

Beitragvon Christine58 » Mi 22. Apr 2015, 15:54

Hallo Karsten

Oh Mann, in Dir steckt enorm viel Potential was Gitarre und Gesang betrifft. Vielleicht brauchts wirklich den ein oder anderen Gitarristen für eine gemeinsame Session ;) Andererseits kann eine Schaffenspause auch nützlich sein für wertvolle Ideen z.B. eigene Produktionen wie Kristina schon schrieb.
Deine Stimme finde ich interessant, nicht unähnlich wie die von Joshua James. Mach was draus, bitte sich nicht selber im Weg stehen...und krall Dir (D)einen Freund es hat schon mal funktioniert oder wenn Du kannst verreise spontan für ein paar Tage (mit Gitarre). Die Ideen kommen dann von alleine...
Lust darauf ? - evtl. ermuntere eines Deiner kids für eine Aufnahme, family-live sozusagen. So ein helles Stimmchen dazu würde Dich vielleicht wunderbar ergänzen.

Sei gegrüßt und bestens motiviert für was Neues ;)
herzlichst Christine

Benutzeravatar
Scorpi
Beiträge: 969
Registriert: So 12. Apr 2015, 23:51
Postleitzahl: 13059

Re: Karsten aus Berlin

Beitragvon Scorpi » Mi 22. Apr 2015, 17:49

Danke für die lieben Worte ;)

Ich lass das mal sacken vllt schlummert ja doch noch irgendwas in mir was raus will und vllt ist es ja was eigenes wer weis :?:

Meine Kinder sind leider nicht so musikalisch und haben damit nix am hut also muss der Papa das alleine machen :lol:

Benutzeravatar
Kristina
Beiträge: 208
Registriert: Do 22. Jan 2015, 14:44
Postleitzahl: 24106
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Re: Karsten aus Berlin

Beitragvon Kristina » Mi 22. Apr 2015, 18:14

Ich bin davon überzeugt - immerhin spielst du schon mal ein Instrument, also da muss ja was musikalisches schlummern :D

Songschreiben ist genau wie Gitarrespielen - man muss es lernen durch "machen". Meine allerersten "Songs" waren wirklich nicht der Hit, aber ich war stolz auf das, was ich geschrieben hatte (naja heute schmunzel ich darüber).

Der größte Fehler den man machen kann, ist sich mit anderen vergleichen - jeder von den großen Songschreibern hat klein angefangen. Ich habe früher englisch gesungen, aber ich bin auf deutsch umgeschwenkt, weil ich die englische Sprache nicht perfekt beherrsche.

Leider ist die deutsche Sprache oftmals verpönt, weil man damit schnell Schlager und Konsorten verbindet. Aber es ist unsere Muttersprache und wir selber können entscheiden, was wir draus machen wollen (Nix gegen Schlager - aber das ist nicht meine Musikrichtung).

Trau dich einfach und erwarte nicht gleich zuviel von dir. Mit der Zeit wird man sicherer mit dem was man ausdrücken will.
Eine Alte Dame Geht Bratheringe Essen
Ich spiele auf: Laredo (Konzert) Fender CD-60 (Western)

Benutzeravatar
Scorpi
Beiträge: 969
Registriert: So 12. Apr 2015, 23:51
Postleitzahl: 13059

Re: Karsten aus Berlin

Beitragvon Scorpi » Mi 22. Apr 2015, 19:10

Kristina Danke für deine Tipps (Y)

Ich pack mir mal n Notizblock und n Stift in die Jackentasche ich hab das ja schonmal versucht vllt war dafür die Zeit noch nicht reif :|

Benutzeravatar
Reinhold
Moderator
Beiträge: 3199
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 12:06
Postleitzahl: 58095
Wohnort: 58095 Hagen
Kontaktdaten:

Re: Karsten aus Berlin

Beitragvon Reinhold » Do 23. Apr 2015, 20:36

Hi Karsten,
herzlich willkommen bei uns und viel Spaß!

Benutzeravatar
Scorpi
Beiträge: 969
Registriert: So 12. Apr 2015, 23:51
Postleitzahl: 13059

Re: Karsten aus Berlin

Beitragvon Scorpi » Do 23. Apr 2015, 20:44

Danke Reinhold den habe ich ;) ( vor allem mit den Frauen :) ) Spaß !

Ich bereue nix 8-)

Benutzeravatar
sfaller
Beiträge: 14
Registriert: Do 2. Apr 2015, 15:52
Postleitzahl: 74676
Wohnort: Niedernhall
Kontaktdaten:

Re: Karsten aus Berlin

Beitragvon sfaller » Fr 24. Apr 2015, 08:17

Hi Karsten,

Herzlich Wilkommen auch von mir :D , viel Spass wünscht : Sándor

Benutzeravatar
Lackwod
Beiträge: 2094
Registriert: Fr 13. Jan 2012, 20:53
Postleitzahl: 45721
Wohnort: Haltern am See
Kontaktdaten:

Re: Karsten aus Berlin

Beitragvon Lackwod » Mo 27. Apr 2015, 20:09

Hallo Karsten, Herzlich Willkommen in unserer Foren-Family!
LG
Jürgen
Spiele seit dem Sommer 2006. Schwerpunkt Fingerstyle
Epiphone Masterbilt AJ-500NMS
Fender CD-60
Lakewood D-32 CP
...und wenn ihr wollt, könnt ihr mich hier hören:
http://www.youtube.com/user/10oder5


Zurück zu „Forumsteilnehmer stellen sich vor“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 5 Gäste