Seite 1 von 1

Anschlagmuster zu: Texas Lightning - No no never

Verfasst: So 6. Feb 2011, 13:54
von felice
Hallo Freunde
ich hoffe auf Eure Hilfe.
Ich suche ein Anschlagmuster für das Strumming zu o.g. Song.
Hab nichts Gescheites bisher im netz gefunden.

Lieben Dank vorab

LG felice

Re: Anschlagmuster zu: Texas Lightning - No no never

Verfasst: So 6. Feb 2011, 16:13
von minna
Hallo Felice,

hast du den hier schon gesehen? http://www.youtube.com/watch?v=rB4SDKPUhgU

Hört sich nicht so verkehrt an (auch hier finde ich den Gesang nicht soooo, ist ja aber
nicht entscheident) ;) Hauptsache ist doch der Spaß !

Re: Anschlagmuster zu: Texas Lightning - No no never

Verfasst: So 6. Feb 2011, 16:16
von felice
Hi Minna
Danke Dir.

Den Freund hatte ich auch schon entdeckt. Tu mich aber schwer aus dem Video das Muster auszulesen.
Vielleicht bist Du darin besser.

LG felice

Re: Anschlagmuster zu: Texas Lightning - No no never

Verfasst: So 6. Feb 2011, 16:51
von Remarc
Hallo felice,

nach Abhören des Originals, scheint mir dies das rhythmische Muster zu sein:
Anschlag.png
Anschlag.png (3.24 KiB) 4837 mal betrachtet
Das Problem wird der 6. Anschlag sein (zwei Downstrokes hintereinander).

Liebe Grüße
Remarc

Re: Anschlagmuster zu: Texas Lightning - No no never

Verfasst: So 6. Feb 2011, 18:45
von felice
Was soll man da noch sagen - super Unterstützung.

Danke Dir Remarc!
Danke Minna !
Werde mich gleich mal versuchen.

LG felice

Re: Anschlagmuster zu: Texas Lightning - No no never

Verfasst: So 6. Feb 2011, 19:45
von felice
Hi Remarc
geht das auch so, bzw. wäre es so evtl. nachteilig oder falsch?

Anschlag.JPG
Anschlag.JPG (1.89 KiB) 4808 mal betrachtet
LG felice

Re: Anschlagmuster zu: Texas Lightning - No no never

Verfasst: So 6. Feb 2011, 19:57
von Remarc
Hallo Felice,

halte ich im Originaltempo nicht für (gut) spielbar.

Remarc

Nachtrag: Oder du spielst immer abwechselnd Ab- und Aufschläge. Dann geht aber jeder zweite Takt andersrum.

Re: Anschlagmuster zu: Texas Lightning - No no never

Verfasst: So 13. Feb 2011, 15:34
von TomW
Kann jemand mal einem laien die Darstellung des Anschlags bei dem Beitrag von Remarc erklären?

Ich werde da leider nicht schlau daraus. :?:

Re: Anschlagmuster zu: Texas Lightning - No no never

Verfasst: Mo 14. Feb 2011, 13:23
von TomW
Fragst du danach was der eckige Bogen und das V bedeutet?

Der eckige Bogen = Abschlag
Das V = Aufschlag


Alles klar. Vielen Dank für die Info.