John Petrucci lässt Grüßen

Hier stellst du ein kleines Video von deiner Gitarre rein.
Benutzeravatar
GuitarBoy
Beiträge: 1165
Registriert: Mo 22. Jul 2013, 21:52
Postleitzahl: 53117

John Petrucci lässt Grüßen

Beitragvon GuitarBoy » Fr 11. Jan 2019, 10:17

Meine neue ist eine Sterling by Music Man John Petrucci (Dream Theatre) Signature JP150 MN Neptune Blue E-Gitarre.

Ich hab sie gefunden als ich mal wieder in dem kleinen Gitarrenladen bei mir um die Ecke war. Ich schaute mich mal so um und die Gitarre gefiel mir optisch sehr gut und daher fiel sie mir auch direkt ins Auge. Ich schloss sie an einen Fender Bassbreaker Amp an, denn nicht nur das äussere zählt.
Der Klang war wirklich gut und sofort begann ich darüber zu grübeln wie sich die Gitarre wohl an meinem Röhren Amp anhört.
Beim schauen nach einem Amp der meinem Nahe kommt sah ich dann die kleine Schatzkiste in der gebraucht Ecke. Der Tubemeister 5 Combo. Als ich die Gitarre an den kleinen anschloss kam ein Klang rüber der mir fast eine Gänsehaut verpasst hätte. Aber der grösste Pluspunkt an der Gitarre ist der Roasted Hals. Sie lässt sich spielen wie Butter. Der Boost (+12 db) der im Laustärkeregler verborgen ist macht auch ordentlich Spaß.

Den Tubemeister hab ich auch mitgenommen, fragt einfach mal Reinhold warum man diesen Amp besitzen sollte ;)
Das Bild ist aus dem Netz, ich lade gerade den Akku meiner Kamera auf und werde dann ein Original Foto präsentieren.
sterling-by-music-man-john-petrucci-jp150-mn-neptune-blue_1_GIT0041998-000.jpg
Gruß aus Bonn
Dirk

Hier gibt es die Dormagen fürs Wohnzimmer

https://www.youtube.com/watch?v=u2Wp9M4 ... F50lLiM-my :shock:

Sing like no one ist listening, dance like no one is watching.

Benutzeravatar
Schrat
Beiträge: 1017
Registriert: Di 19. Jul 2011, 20:05
Postleitzahl: 22359
Wohnort: Hamburg-Bergstedt

Re: John Petrucci lässt Grüßen

Beitragvon Schrat » Fr 11. Jan 2019, 10:52

Schönes Teil. Was für PUs hat sie denn?
Und welche Musikrichtung wirst du damit spielen?
Achja, was kostet sowas? ;)

LG Jürgen
Der kürzeste Weg zwischen zwei Menschen ist ein Lächeln :)

Benutzeravatar
HerrBert
Beiträge: 356
Registriert: Sa 7. Apr 2018, 15:46
Postleitzahl: 58762
Wohnort: Altena

Re: John Petrucci lässt Grüßen

Beitragvon HerrBert » Fr 11. Jan 2019, 12:28

Hallo Dirk, ja das ist ja mal eine schöne Gitarre. Optisch ja schon ein Highlight, angeschlossen am Amp wird’s ja ordentlich abgehen.
Riesen Glückwunsch dazu. Verwöhnst du uns mit einen Video, worin du uns deine neue präsentierst?
Lg Herbert 🎸🎸🎶🎶👏🏼
Grüße aus dem Sauerland

Benutzeravatar
Hawky
Beiträge: 5198
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 22:01
Postleitzahl: 13629
Wohnort: Berlin Spandau
Kontaktdaten:

Re: John Petrucci lässt Grüßen

Beitragvon Hawky » Fr 11. Jan 2019, 13:47

HI Dirk,

na da hast du dir ja wieder was schönes zugelegt. Ich bin ja nicht so ein Stromgitarren Fan, du um so mehr.
Vielleicht sehen wir sie ja in Dormagen? ;)

LG Uwe

Horst1970
Beiträge: 337
Registriert: Di 4. Mai 2010, 10:55
Postleitzahl: 64319

Re: John Petrucci lässt Grüßen

Beitragvon Horst1970 » Fr 11. Jan 2019, 16:12

Schönes Teil, Dirk. Der Hals der Gitarre ist bestimmt recht schmal, wie bei vielen Heavy Gitarren. Die Saitenlage ist wohl ultraflach. Du bist aber gar nicht so der Metaller. ;-) Bei der Bespielbarkeit ist sie aber sowieso für viele Stilrichtungen gut. Anders rum spielt Malmsteen ja Metal seit über 30 Jahren auf einer herkömmlichen Strat.

Was steht bei dir derzeit so an? Was hast du dir mit der Gitarre vorgenommen?

Habe übrigens noch eine Ibanez, ebenfalls blau, auch so ein Heavy Teil.

Bin übrigens Dream Theater Fan der ersten Stunde. Petrucci spielt glaube ich seit einiger Zeit auch auf einer 7-saitigen Gitarre.

Gruß
Horst
Epiphone Les Paul Special (E-Gitarre)
Harley Benton HB-35 CH Vin­tage (E-Gitarre Halbakustik)

Benutzeravatar
Kraich
Beiträge: 641
Registriert: Do 16. Apr 2015, 20:44
Postleitzahl: 77960

Re: John Petrucci lässt Grüßen

Beitragvon Kraich » Fr 11. Jan 2019, 20:25

Hallo Dirk,

Noch jemand mit einer schönen neuen Gitarre :D Da hat es im neuen Jahr dann einige neue Gitarren gegeben bzw. sind noch unterwegs :D


Ich wünsche Dir viel Spaß mit Deiner Neuen.

Was ist denn ein Roasted Hals, hab ich bisher noch nicht gehört.

Viele Grüße
Joachim

Benutzeravatar
GuitarBoy
Beiträge: 1165
Registriert: Mo 22. Jul 2013, 21:52
Postleitzahl: 53117

Re: John Petrucci lässt Grüßen

Beitragvon GuitarBoy » Sa 12. Jan 2019, 15:05

Ich bin derzeit unterwegs daher kann ich nur per Handy antworten. Ich werde morgen versuchen ein Video von der Gitarre zu machen da ich eh noch ein Video über Amp Modelle auf meiner Liste habe. Soviel vorab, ich werde kein Metal Fan.
Gruß aus Bonn
Dirk

Hier gibt es die Dormagen fürs Wohnzimmer

https://www.youtube.com/watch?v=u2Wp9M4 ... F50lLiM-my :shock:

Sing like no one ist listening, dance like no one is watching.

Benutzeravatar
HerrBert
Beiträge: 356
Registriert: Sa 7. Apr 2018, 15:46
Postleitzahl: 58762
Wohnort: Altena

Re: John Petrucci lässt Grüßen

Beitragvon HerrBert » Sa 12. Jan 2019, 15:58

Da freue ich mich doch, Dirk. Mal wieder eines deiner gut gemachten Videos zu sehen, gefällt mir.
Lg Herbert
Grüße aus dem Sauerland

Benutzeravatar
GuitarBoy
Beiträge: 1165
Registriert: Mo 22. Jul 2013, 21:52
Postleitzahl: 53117

Re: John Petrucci lässt Grüßen

Beitragvon GuitarBoy » Do 24. Jan 2019, 13:16

Hi Folks Ich hätte wirklich gern die Videos gemacht allerdings habe ich beim Kochen des Mittagessens letzten Sonntag die volle Punktzahl erreicht. Ich habe alle Klassen besetz und nun Verbrennungen der Stufen 1-3 auf meinem Unterarm. Nun kann ich leider nicht Gitarre spielen. Sobald ich wieder Fit bin werfe ich die Kamera an.
Gruß aus Bonn
Dirk

Hier gibt es die Dormagen fürs Wohnzimmer

https://www.youtube.com/watch?v=u2Wp9M4 ... F50lLiM-my :shock:

Sing like no one ist listening, dance like no one is watching.

Benutzeravatar
GuitarTommy
Beiträge: 1007
Registriert: Mo 6. Nov 2017, 11:07
Postleitzahl: 41515
Wohnort: Grevenbroich
Kontaktdaten:

Re: John Petrucci lässt Grüßen

Beitragvon GuitarTommy » Do 24. Jan 2019, 14:54

Dann erstmal,

Gute und schnelle Besserung, Dirk :cry:

Das ist ja für einen Gitarristen der Horror :o

Ich leide mit Dir👍😊
Lieber Gruß Thomas 8-)

Geld allein macht nicht glücklich,
du musst dir schon Gitarren
davon kaufen !!

Benutzeravatar
Hawky
Beiträge: 5198
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 22:01
Postleitzahl: 13629
Wohnort: Berlin Spandau
Kontaktdaten:

Re: John Petrucci lässt Grüßen

Beitragvon Hawky » Do 24. Jan 2019, 16:33

Hi Dirk,

na du machst ja Sachen. Da lässt man dich einen Moment mal aus den Augen und dann..... :o

Gute Besserung und lass dich pflegen. ;)

LG Uwe

Benutzeravatar
HerrBert
Beiträge: 356
Registriert: Sa 7. Apr 2018, 15:46
Postleitzahl: 58762
Wohnort: Altena

Re: John Petrucci lässt Grüßen

Beitragvon HerrBert » Do 24. Jan 2019, 17:28

Hey Dirk, das hört sich aber garnicht gut an. So Verbrennungen sind schon nicht ohne. Ich wünsche dir eine schnelle Erholung und restlose Genesung.
Ich hoffe das wir bald wieder gute Meldungen von dir hören 👋🏼
Lg Herbert
Grüße aus dem Sauerland

Benutzeravatar
Hagen
Beiträge: 174
Registriert: Fr 27. Jul 2018, 09:35
Postleitzahl: 56073
Wohnort: Koblenz

Re: John Petrucci lässt Grüßen

Beitragvon Hagen » Do 24. Jan 2019, 18:53

Alles Gute für Deine rasche Genesung wünscht Dir Hagen
Schöne Grüße von Hagen

Benutzeravatar
hoir
Beiträge: 272
Registriert: So 20. Sep 2015, 02:26
Postleitzahl: 25469

Re: John Petrucci lässt Grüßen

Beitragvon hoir » Fr 25. Jan 2019, 17:09

Gute Besserung, Dirk
Viele Grüße
Horst

Benutzeravatar
Reinhard
Beiträge: 137
Registriert: Mo 1. Jan 2018, 22:39
Postleitzahl: 54526
Wohnort: Landscheid

Re: John Petrucci lässt Grüßen

Beitragvon Reinhard » Fr 25. Jan 2019, 18:03

Son Mist. Gute Besserung mein Lieber.
Da sieht man mal wieder wie gefährlich für uns Männer die Arbeit im Haushalt ist.

Frauen haben da eine gewisse Immunität :roll:

Benutzeravatar
GuitarBoy
Beiträge: 1165
Registriert: Mo 22. Jul 2013, 21:52
Postleitzahl: 53117

Re: John Petrucci lässt Grüßen

Beitragvon GuitarBoy » Sa 26. Jan 2019, 10:14

Ich danke euch für die Genesungswünsche. es wird wohl noch 2-3 Wochen dauern bis ich wieder die Gitarre spielen kann. ich hoffe natürlich das es schneller geht. Es bleibt nur abwarten.
Gruß aus Bonn
Dirk

Hier gibt es die Dormagen fürs Wohnzimmer

https://www.youtube.com/watch?v=u2Wp9M4 ... F50lLiM-my :shock:

Sing like no one ist listening, dance like no one is watching.

mitleser
Beiträge: 201
Registriert: So 4. Jun 2017, 09:44
Postleitzahl: 64395
Kontaktdaten:

Re: John Petrucci lässt Grüßen

Beitragvon mitleser » Sa 26. Jan 2019, 11:35

:shock:
Moin
na da hast du dir ja Ordentlich die Pelle versengt
Also das Gericht würde ich von der Speisekarte streichen
es sei denn du hast einen " Küchenbrand" verhindert

Gute Besserung Dir
Lg. Stefan

Gitarre: CORDOBA Fusion 14 Maple


Zurück zu „Meine Gitarre“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste