Seite 17 von 19

Re: Dormagen 2018 vom 01.06.2018 bis 03.06.2018

Verfasst: So 3. Jun 2018, 20:10
von GuitarBoy
Ich hoffe die ist notariell beglaubigt Reinhold :D

Re: Dormagen 2018 vom 01.06.2018 bis 03.06.2018

Verfasst: So 3. Jun 2018, 20:29
von mitleser
Ich bin auch seit 14.00 Uhr wieder Zuhause.
Rückfahrt war alles in allem ruhig die üblichen Baustellen das war es aber auch schon.
Das Navi hat dreimal versucht mich nach Dormagen zurück zu lenken und ich muss
zugeben das ich im nur wieder willig nicht nachgegeben haben, alleine beim Gedanken
an Heinrichs Krustenbraten ist mir das Wasser im Mund zusammen gelaufen und dann
der Grill Abend. Das gibt alleine deshalb Düstere Wochen bis Dormagen 2019.

Aber das allerschönste war euch alle mal kennen zu lernen so von Angesicht zu Angesicht
und nicht über Skype, das war schon toll und ich Denke ich hab auch etwas mitgenommen
manches weiß ich schon manches wird mir erst noch aufgehen.
Die Früchte davon werden wir in Dormagen 2019 sehen, hoffe ich
So, es jetzt alle was mit auf diesem Ausflug war, bereit wieder benutzt zu werden, was mit Gewissheit, nicht lange dauern wird.
Ich bedanke mich bei Euch für diesem tolle Wochenende und wünsche Euch einen erstklassigen
Wochen Start .
Bis 2019 in Dormagen
Lg Stefan :mrgreen:

Re: Dormagen 2018 vom 01.06.2018 bis 03.06.2018

Verfasst: So 3. Jun 2018, 21:42
von joergos
Hallo Dormagen Fahrer,
Purelisa und ich haben den Tag bei Euch genossen.
Wir werden kommendes Jahr versuchen auch dabei zu sein. Schaun wir mal was der Terminkalender her gibt.

Das meiste wurde ja schon gesagt.

Wir sagen danke und freuen uns auf ein Wiedersehen in Dormagen.

Lieben Gruss
Purelisa und Jörg aka Joergos 8-)

Re: Dormagen 2018 vom 01.06.2018 bis 03.06.2018

Verfasst: So 3. Jun 2018, 22:29
von karioll
ich glaube sie waren von 11i 😉
kitty, wer ist das?

Ja, ich muss auch sagen, es war sehr schön mit euch :)

Bin per BlaBlaCar nach Berlin zurück und es war eine angenehme, zügige Fahrt. Müde war ich auch, habe im Auto geschlafen.

Ich habe ein Dormagen-Songbuch von 2015 mit einem Herzchen rechts unten in der Ecke. Das gehört mir nicht, war jedoch gestern an der Stelle im Saal, wo ich saß und war heute übrig. Dafür hat jemand mein Buch von 2014 mit dem Foto vorn drauf. Können wir zurück tauschen?

Re: Dormagen 2018 vom 01.06.2018 bis 03.06.2018

Verfasst: Mo 4. Jun 2018, 02:37
von GuitarBoy
@Gudrun 11i ist der Spitzname von Elfi.

Re: Dormagen 2018 vom 01.06.2018 bis 03.06.2018

Verfasst: Mo 4. Jun 2018, 04:39
von Hawky
Guten Morgen ihr Lieben,

vorab, die Rückfahrt verlief reibungslos. Durch einen Unfallstau kurz vor Berlin, habe ich zurück etwas länger gebraucht als hin.

Wo fange ich nur an? Es war wieder so eine tolle Zeit mit euch, ich habe immer noch dieses Grinsen im Gesicht, wenn ich an das Wochenende denke. Es ist einfach irre, wie harmonisch diese Treffen ablaufen. Da treffen wildfremde Menschen aufeinander und keiner zickt da rum. Sehr zurückhaltend und abwartend kamen die " Neuen" dazu. Nicht wissend, wie werde ich aufgenommen, wie werden " die da " sein. Kaum hatten sie die Tür des Festsaals durchquert, betraten sie eine andere Welt. Sie waren unter Freunden und Gleichgesinnte. Man sah Ihnen regelrecht die sofortige Entspannung an. Sie waren ja nie Fremde, sie gehörten doch schon zur Forum Family. Ich hoffe ihr habt es ebenso empfunden. Das ist nämlich der Zauber, der dieses Treffen so besonders macht. Man gehört einfach dazu, egal welchen Wissensstand man mitbringt. Das ist in Dormagen Nebensache, dass miteinander, füreinander ist es :!:

Lieben Dank an alle die dazu beigetragen haben. ;)

LG Uwe

Re: Dormagen 2018 vom 01.06.2018 bis 03.06.2018

Verfasst: Mo 4. Jun 2018, 06:51
von Remarc
Hallo zusammen,

der Rheinländer als solches denkt ja manchmal anders...

z.B.so:

"Wie wor et?" - "Jot!" In diesem Sinne:

Alles Liebe

Frieder

Re: Dormagen 2018 vom 01.06.2018 bis 03.06.2018

Verfasst: Mo 4. Jun 2018, 09:20
von Kitti
@ Uwe
das mit den Neuen hast Du schön ausgedrückt und für meinen Teil muß ich sagen: „es trifft den Nagel auf dem Kopf“. Wie eine andere Welt kam es mir wirklich manchmal vor und als ob man sich schon ewig kannte.
Lg Ute

Re: Dormagen 2018 vom 01.06.2018 bis 03.06.2018

Verfasst: Mo 4. Jun 2018, 09:30
von joergos
Hallo Uwe,

hast du schön beschrieben. Können wir so unterschreiben.

Gruss
Jörg 8-)

Re: Dormagen 2018 vom 01.06.2018 bis 03.06.2018

Verfasst: Mo 4. Jun 2018, 09:36
von GuitarTommy
Da gebe ich Jörg recht👍

Natürlich kannte man sich aus dem Forum.
Musiker, so wie ich es bisher kennengelernt habe, sind sowieso sehr unkompliziert im Umgang mit Menschen.

Aber trotzdem auch von mir ein fettes Dankeschön an alle "Alten" für die nette Aufnahme im Die Familie❤

Re: Dormagen 2018 vom 01.06.2018 bis 03.06.2018

Verfasst: Mo 4. Jun 2018, 13:21
von HerrBert
Und schon wieder habe ich diese Frage im Kopf, warum war ich nicht da? Freue mich mit euch das alles so gut geklappt hat und die Gemeinschaft direkt so gut funktioniert. Schön auch das alle heil zu Hause angekommen sind.
Den Termin für nächstes Jahr habe ich mir auf jedenfall schon notiert. 🎸

Re: Dormagen 2018 vom 01.06.2018 bis 03.06.2018

Verfasst: Mo 4. Jun 2018, 22:14
von joergos
Hallo Herbert,
Habe jetzt nicht geschaut wo du zu Hause bist.
Aber wenn du die Möglichkeit hast , auch ein Tag ist schon fantastisch.

Lg
Jörg 8-)

Re: Dormagen 2018 vom 01.06.2018 bis 03.06.2018

Verfasst: Mo 4. Jun 2018, 22:30
von GuitarBoy
Bitte seid so nett wenn ihr Bilder gemacht habt schreibt mir eine PN dann geb ich euch meine E-Mail Adresse. Dann kann ich die Bilder hochladen auf den Server und alle Teilnehmer können dann darauf zugreifen.

@Reinhold sind dein Aufnahmen etwas geworden? Ich hoffe das es geklappt hat und du es für YouTube verwenden kannst.

Ich hab da noch die Aufnahmen von 2016. Die neuen kennen die ja nicht. Es sei soviel gesagt das Bild ist eher langweilig weil die Kamera feststand. Der Sinn war auch kein tolles Action Video sonder etwas um Dormagen ins Wohnzimmer zu holen.Leider ist eine Kamera damals ausgefallen sonst wären alle zu sehen die Dabei waren. Also stellt euch vor ihr sitzt im Saal und was ihr seht ist euer gegenüber. Macht ordentlich laut (wegen der Western & klassischen Gitarren) und spielt mit euerem Songbuch dazu. Das macht richtig Laune.
Es ist eine Auswahl von dem Wochenende 2016. Ich hab 42 Videos davon gemacht und die findet ihr hier:

https://www.youtube.com/watch?v=u2Wp9M4 ... F50lLiM-my

Viel Spaß damit.

Re: Dormagen 2018 vom 01.06.2018 bis 03.06.2018

Verfasst: Di 5. Jun 2018, 00:10
von Kitti
Hallo Dirk,
die Videos sind ja der Hammer, damit kann man wirklich super fürs nächste Jahr üben. Danke für die Mühe, das hat bestimmt viel Arbeit gemacht.
LG
Ute

Re: Dormagen 2018 vom 01.06.2018 bis 03.06.2018

Verfasst: Di 5. Jun 2018, 06:39
von GuitarBoy
Danke für die netten Worte. Das hatte damals viel Spaß gemacht die Videos zu erstellen. Freut mich das dir die Videos helfen. Ich hab den link dazu nun in meiner Signatur, dann findet ihr ihn schneller.

Re: Dormagen 2018 vom 01.06.2018 bis 03.06.2018

Verfasst: Di 5. Jun 2018, 11:16
von HohesC
Hallo liebe "Dormis",

es freut mich, daß Ihr wieder so ein geniales Wochenende hattet und ich wäre gern dabei gewesen.
Es hätte fast am Samstag als Tagesgast geklappt, aber leider mußten wir in der Nacht unseren kleinen Hund über die Regenbogenbrücke gehen lassen. Damit war das Wochenende gelaufen ...

Der Termin im nächsten Jahr ist schon fett vorgemerkt!

LG
Barbara

Re: Dormagen 2018 vom 01.06.2018 bis 03.06.2018

Verfasst: Di 5. Jun 2018, 13:10
von HerrBert
Hallo Dirk, habe mir heute am Morgen die 43 Videos angesehen. Super gemacht von dir, mit Schnitt und Titeleinblendung. Aber natürlich total klasse gemacht von der ganzen Gruppe. Freue mich schon aufs nächste Jahr und habe dank dir die Lieder aus dem Buch als Vorlage zum mitspielen. 🤗

Re: Dormagen 2018 vom 01.06.2018 bis 03.06.2018

Verfasst: Di 5. Jun 2018, 14:15
von GuitarBoy
@Reinhold nochmals danke für die Tipps zum einstellen einer Gitarre. Ich hab nun auch ein Versuchsobjekt. Eine Epiphone/Gibson PR350S aus dem Jahre 1980. Es ist etwas mehr daran zu tun als nur die Saitenlage einzustellen. Aber das wird mich sehr herausfordern.
Hier einmal eine Ansicht:[/attachment]
37132946-EBC0-4683-9B83-74C15E2515AA.jpeg
97817B0A-B68C-41C7-9A86-1AC06DC5C3CC.jpeg
Das doppelte Bild wurde gelöscht.

Re: Dormagen 2018 vom 01.06.2018 bis 03.06.2018

Verfasst: Di 5. Jun 2018, 16:01
von HerrBert
Was ist denn der Armen Gitarre passiert? Das sieht ja am Body bald aus wie ein Asiatischer Ausschlag! 😪
Da hast du dir aber ein schönes Versuchsobjekte besorgt....
(Wie immer auch so ein Ausschlag aussieht, bin nur erschrocken)

Re: Dormagen 2018 vom 01.06.2018 bis 03.06.2018

Verfasst: Di 5. Jun 2018, 16:15
von Hawky
@Dirk, die Gitte schaut aus, als hätte sie zu dicht an einer Wärmequelle gestanden. :roll:

Da hast du dir ja was vorgenommen, aber bis zum Countdown ist ja noch etwas hin. :lol:

Viel Glück und ein geschicktes Händchen bei deinem Vorhaben.

LG Uwe ;)

Re: Dormagen 2018 vom 01.06.2018 bis 03.06.2018

Verfasst: Di 5. Jun 2018, 18:02
von GuitarBoy
Das ist eine echte Lagerfeuer Gitarre, der Vorbesitzer ist damit mal betrunken am Feuer umgekippt und mit der Gitarre um den Hals ins Feuer gefallen. Die halbe Frisur war weg und die Gitarre hat sage und schreibe über eine Minute im Feuer ausgehalten. Wenn das keine Lagerfeuer Gitarre ist. :lol:

Ich war eben im Gitarrenladen neue Saiten kaufen für die Gitarre. Im Laden wurde sie beäugt und mir wurde gesagt das sie nach 38 Jahren wirklich noch gut da steht und was die Saitenlage angeht sei garnicht soviel nötig. Den Hals etwas einstellen wenn die neuen Saiten drauf sind und das wär es dann auch schon. Die Kitsche am Hals stört nicht beim spielen und die Brandspuren stören das Spiel auch nicht. Ich finde fast sie bekommt dadurch etwas Charakter.

Sie hat eine massive Fichtendecke und Zarge und Rücken sind aus Mahagoni. Der Hals auch und das Griffbrett ist Palisander.

Jetzt kommen neue Saiten drauf, der Hals und die Gitarre werden mal gereinigt und der Hals begradigt.
Mal sehen wie sie dann klingt.
IMG_4200 2.jpg

Re: Dormagen 2018 vom 01.06.2018 bis 03.06.2018

Verfasst: Di 5. Jun 2018, 18:14
von GuitarTommy
😨😨😨😨

Dirk.....wenn ich dagegen meine gut behüteten Gitarren sehe🤣

Auf jeden Fall hat sie ein heißes, bewegtes Leben hinter sich.

Klingt sie auch so?🎸🎼🎶

Re: Dormagen 2018 vom 01.06.2018 bis 03.06.2018

Verfasst: Di 5. Jun 2018, 19:01
von GuitarBoy
Nachdem ich sie von den Saiten befreit hatte konnte ich erstmal das Geraschel beseitigen. Jede menge Brandkrümel waren noch im innern. Sauber gemacht und mit Öl gefelgt. Neue Saiten sind drauf Hals begradigt und ja sie kling recht nett. Mal abwarten was kommt wenn sie etwas eingespielt ist. Vielleicht Spiel ich mit der ja beim Beatbuddy Video.

Re: Dormagen 2018 vom 01.06.2018 bis 03.06.2018

Verfasst: Mi 6. Jun 2018, 06:16
von mitleser
Guten Morgen :D
Dirk genau so eine Gitarre suche ich auch eine mit Geschichte
die etwas zu erzählen weiß.
Ich würde so wenig wie möglich daran machen nur soviel das sie
schön klingt und natürlich sauber ist das wäre es dannauch schon
Viel Spaß mit Deinem schönen Stück, mir würde schon beim anfassen
dass Herz aufgehen . :mrgreen:
Lg Stefan

Re: Dormagen 2018 vom 01.06.2018 bis 03.06.2018

Verfasst: Mi 6. Jun 2018, 06:34
von GuitarTommy
Stefan....da kann ich dir eine verkaufen.


Die ersten Bünde sind so ausgekratzt, daß sich bei Regen eine Pfütze bilde würde.

Sie wurde halt viel gespielt, auch in einer Band🎸🎼🎶