Jetzt bin ich wohl dran...

Hier könnt ihr eure eigenen Gitarrenvideos zur Diskussion stellen...
Benutzeravatar
lesnoj
Beiträge: 94
Registriert: Mi 4. Nov 2009, 23:27
Postleitzahl: 53123
Wohnort: Bonn

Jetzt bin ich wohl dran...

Beitragvon lesnoj » Fr 12. Feb 2010, 17:03

Also ich habe mir aufmerksam alle Beitrage durchgelesen und habe bis jetzt nicht gesehen dass jemand ausgelacht wurde...
Ich hoffe das bleibt auch so weil jetzt werde ich mein "Nummer" präsentieren.
:-)
Denkt daran dass ich erst seit 3 Monaten dabei bin...

http://www.youtube.com/watch?v=7rtncMM9Q88

Also die Melodie wird so langsam gespielt weil parallel noch ein Spur mit Accompaniment laufen soll, dann hört es sich alles viel "saftiger" an. 2. Spur wird sehr leich gespielt (nur 2 Akkorde) aber ich habe mir Zähne ausgebissen um es zu synchronisieren... Bekomme einfach nicht auf die Reihe!

P.S.
@Reinhold
Copyrechte gehören dem Henry VIII (englische König) und er spielt die Gitarre schon seit fast 500 Jahren nicht mehr.
Ich denke GEMA wird uns in Ruhe lassen!
:D :D :D
Zuletzt geändert von lesnoj am Fr 12. Feb 2010, 17:06, insgesamt 1-mal geändert.
Lesnoj spielt Gitarre seit Oktober 2009

Was sind schon 4 Touchdowns in einem Spiel? Hier ist jemand der den "Bruder Jakob" ohne Noten kann!

Benutzeravatar
Reinhold
Moderator
Beiträge: 3295
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 12:06
Postleitzahl: 58095
Wohnort: 58095 Hagen
Kontaktdaten:

Re: Jetzt bin ich wohl dran...

Beitragvon Reinhold » Fr 12. Feb 2010, 17:05

Auf Youtube lassen uns alle in Ruhe, zum Glück...

Benutzeravatar
lesnoj
Beiträge: 94
Registriert: Mi 4. Nov 2009, 23:27
Postleitzahl: 53123
Wohnort: Bonn

Re: Jetzt bin ich wohl dran...

Beitragvon lesnoj » Fr 12. Feb 2010, 17:33

Danke, danke!
Von Fantastisch ist man aber noch Lichtjahre entfernt. Russische Beschreibung werde ich ändern, Signatur upgedatet und andere Sachen von mir sind echt scheiße (habe nicht damit gerechnet dass du rum buddelst :-) )

Habe eigentlich euch alles zu verdanken.
Gitarre-Kauf-Beratung habe ich hier ausführlich diskutiert (manche werden sich noch erinnern) und auf Reinholds Tipp habe sie dann doch in Musikgeschäft gekauft (bin jetzt 100 % zufrieden).... und kurz danach dann auch electro.

Schon tolle Forum hier.
Lesnoj spielt Gitarre seit Oktober 2009

Was sind schon 4 Touchdowns in einem Spiel? Hier ist jemand der den "Bruder Jakob" ohne Noten kann!

Benutzeravatar
lesnoj
Beiträge: 94
Registriert: Mi 4. Nov 2009, 23:27
Postleitzahl: 53123
Wohnort: Bonn

Re: Jetzt bin ich wohl dran...

Beitragvon lesnoj » Sa 13. Feb 2010, 02:33

Danke für den Tipp,
Habe allerdings nicht so ein sensibles Gehör wie du und merke es erst wenn's richtig verstimmt ist. Muss mir wohl zur Angewohnheit machen sie regelmäßig zu überprüfen, Tuner habe ich ja.

Diese Gitarre hält Stimmung so lange dass ich irgendwann mal aufgehört habe sie zu prüfen. War wohl ein Fehler.
Lesnoj spielt Gitarre seit Oktober 2009

Was sind schon 4 Touchdowns in einem Spiel? Hier ist jemand der den "Bruder Jakob" ohne Noten kann!

Mario02
Beiträge: 465
Registriert: So 10. Mai 2009, 18:52
Postleitzahl: 38300
Wohnort: Wolfenbüttel
Kontaktdaten:

Re: Jetzt bin ich wohl dran...

Beitragvon Mario02 » Sa 13. Feb 2010, 09:40

Wow :shock: :shock: :shock:
Also ehrlich ich zieh meinen nicht vorhandenen Hut vor dir das ist echt der Hammer nach drei monaten sowas zu spielen,ich bin echt platt echt super weiter so !
spielt Gitarre seit Dezember 2008

Benutzeravatar
Hawky
Beiträge: 5659
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 22:01
Postleitzahl: 13629
Wohnort: Berlin Spandau
Kontaktdaten:

Re: Jetzt bin ich wohl dran...

Beitragvon Hawky » Sa 13. Feb 2010, 12:23

Hi Lesnoj, ( was heisst das eigentlich schauganzfragend :roll: )

Kann mich nur dem anschließen was schon geschrieben wurde.

Schön gezupft, übst du viel oder bist du ein Ausnahmetalent?

Ich nicke gerade beim schreiben und das ist nicht so weil ich schon älter bin,
sondern weil ich anerkennend zustimme das das gut gespielt war!!!

Mach weiter so und schön das du deine Erkenntnise aus dem Girarrenforum geschöpft hast!!!!

Gruß der Hawky

Benutzeravatar
lesnoj
Beiträge: 94
Registriert: Mi 4. Nov 2009, 23:27
Postleitzahl: 53123
Wohnort: Bonn

Re: Jetzt bin ich wohl dran...

Beitragvon lesnoj » Sa 13. Feb 2010, 18:19

Also ich bin alles andere als ein Talent, habe auch eure Videos gesehen wo die Jungs auch seit 2009 spielen und meiner Meinung nach auch viel, viel besser.

Kann mich beim zupfen nicht von dem kleinen Finger lösen. Re. Hand ist nicht senkrecht zu den Saiten und kleine Finger stützt sich auf Gehäuse. Das sollte falsch sein und ich kann mich nicht mehr davon lösen. Zu spät drauf geachtet...

Hält ihr das für ein "Killer" oder kann man das so lassen?



@Hawky
Was meinst du mit "schauganzfragend"
:?: :?: :?:
Wo hast du das her? Habe ich irgendwo ein Tippfehler? Wo?
Lesnoj spielt Gitarre seit Oktober 2009

Was sind schon 4 Touchdowns in einem Spiel? Hier ist jemand der den "Bruder Jakob" ohne Noten kann!

Benutzeravatar
Reinhold
Moderator
Beiträge: 3295
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 12:06
Postleitzahl: 58095
Wohnort: 58095 Hagen
Kontaktdaten:

Re: Jetzt bin ich wohl dran...

Beitragvon Reinhold » Sa 13. Feb 2010, 19:09

Viele Picker stützen sich mit dem kleinen Finger ab, ist eine weitverbreitete Technik, vor allem bei Leuten mit längeren Fingern.
Andere stützen sich mit dem Handgelenk auf dem Steg ab, manche machen beides, Klassiker spielen aus der Luft.

Benutzeravatar
lesnoj
Beiträge: 94
Registriert: Mi 4. Nov 2009, 23:27
Postleitzahl: 53123
Wohnort: Bonn

Re: Jetzt bin ich wohl dran...

Beitragvon lesnoj » Sa 13. Feb 2010, 21:08

Ok, dann bin ich vorerst beruhigt wegen kleinen Finger.

Habe nur irgendwo paar Sachen im Netz gelesen und es wurde so beschrieben dass früher führende spanische und italienische Meister gepredigt haben dass man sich mit dem kleinen Finger unbedingt auf dem Deck stützen soll.

Anfang des letzten Jahrhundert wurde es angeblich bewiesen (wie auch immer) dass dies kontraproduktiv ist und Geschwindigkeitskiller sei.
In Russland werden viele Gitarrenlehrer fast hysterisch wenn sie den Finger auf der Gehäuse sehen und drohen kleinen Schülern den Finger abzuschneiden (damit sie schneller lernen)
:-)

Aber jetzt bin ich beruhigt. Kann eh nicht mehr anders.
:D

P.S.
Lesnoj ist so etwas wie: im Wald treibende oder dem Wald gehörende... Ziemlich abstrakt und lässt sich schlecht übersetzten. Ich komme ursprunglich aus West-Ukraina aus Karpaten Region und diese Spitztname wurde mir noch irgendwann mal in Kindheit verliehen...
Mehr Bedeutung hat es nicht.
:)
Lesnoj spielt Gitarre seit Oktober 2009

Was sind schon 4 Touchdowns in einem Spiel? Hier ist jemand der den "Bruder Jakob" ohne Noten kann!

Benutzeravatar
Hawky
Beiträge: 5659
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 22:01
Postleitzahl: 13629
Wohnort: Berlin Spandau
Kontaktdaten:

Re: Jetzt bin ich wohl dran...

Beitragvon Hawky » Sa 13. Feb 2010, 22:07

Danke Simse das du das aufgeklärt hast.... :)

Lesnoj, danke für Auflösung des Namenrätsels, ( war ich zu neugierig ). :roll:

Und bitte lass den Kleinenfinger dran :lol:

Das ist deine persönliche Note, ich im übrigen mache es auch so, das nur so nebenbei.

Gruß

wehrkuh

Re: Jetzt bin ich wohl dran...

Beitragvon wehrkuh » So 14. Feb 2010, 12:59

zu Fingeraufstütz:
Die Decke sollte gut schwingen können - ob da das Aufstützen des Fingers wirklich so sinnvoll ist? Vielleicht sollte man sich das erst gar nicht angewöhnen? Ich tat es auch anfangs, weil ich es so gesehen hatte. Meine Freundin brachte mich davon wieder ab und ich brauche es auch nicht.
WK

Benutzeravatar
JaneM
Beiträge: 387
Registriert: Di 17. Nov 2009, 13:27
Postleitzahl: 89073
Wohnort: Ulm

Re: Jetzt bin ich wohl dran...

Beitragvon JaneM » Mo 15. Feb 2010, 15:36

Hallo Lesnoj,

habe mir das Video angesehen, toll hat mir sehr gut gefallen ;) weiter so!!!
Auch sehr schön gezupft.
Grüße Heike Bild

"...alles Schöne im Leben hat einen Haken: es ist unmoralisch, illegal oder es macht dick..." (Mae West)

Benutzeravatar
Mr.Anderson
Beiträge: 16
Registriert: Fr 5. Mär 2010, 15:36
Postleitzahl: 39104
Kontaktdaten:

Re: Jetzt bin ich wohl dran...

Beitragvon Mr.Anderson » Mi 10. Mär 2010, 12:10

Sehr geil also besser kann ich es auch nicht .Sehr sehr geil
Yes I understand that every life must end, huh...


Zurück zu „Stand der Dinge“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste