Seite 2 von 2

Re: Verlosung meines neuen Fingerpicking-Weihnachtsliederbuches

Verfasst: Do 26. Dez 2013, 18:55
von achimus56
Lieber Reinhold,
herzlichen Dank für dieses tolle Buch! Es lag pünklich Heiligabend unterm Weihnachtsbaum.
Es ist sehr zu empfehlen.Vor allem wegen der zwei Varianten für jedes Lied!
Und 2014 kommt Weihnachten wieder.Ganz bestimmt.
mit freundlich musikalischen Grüßen
achimus56
Weihnachtsmann-E-Gitarre.gif
Weihnachtsmann-E-Gitarre.gif (23.24 KiB) 6788 mal betrachtet

Re: Verlosung meines neuen Fingerpicking-Weihnachtsliederbuches

Verfasst: Do 26. Dez 2013, 19:19
von frathobo
In dem Buch sind hinten weitere Fingerpicking - Bücher von Reinhold angeführt.
Die ISBN lässt sich aber im Net nicht finden. Nehme an, dass es die Bücher erst in Kürze geben wird?
Freue mich schon drauf.
Als Vorschlag: Man könnte, wenn es nicht zuviel Aufwand bedeutet die Noten mit einfügen.
So könnte man so nebenbei auch noch Noten lernen - wie in diesem Beispiel von Blowin in the Wind http://guitarnick.com/blowin-in-the-win ... sheet.html

Re: Verlosung meines neuen Fingerpicking-Weihnachtsliederbuches

Verfasst: Mo 30. Dez 2013, 10:24
von JaneM
Hallo Reinhold,

auch von mir herzlichen Dank. Kam pünktlich am 24.
Ist alles sehr gut spielbar - also die "rechte" mittlere Version.
Hört sich gut an.
Tolle Idee.

Re: Verlosung meines neuen Fingerpicking-Weihnachtsliederbuches

Verfasst: Mo 30. Dez 2013, 10:55
von Reinhold
In dem Buch sind hinten weitere Fingerpicking - Bücher von Reinhold angeführt.
Die ISBN lässt sich aber im Net nicht finden. Nehme an, dass es die Bücher erst in Kürze geben wird?
Freue mich schon drauf.
Als Vorschlag: Man könnte, wenn es nicht zuviel Aufwand bedeutet die Noten mit einfügen.
So könnte man so nebenbei auch noch Noten lernen - wie in diesem Beispiel von Blowin in the Wind http://guitarnick.com/blowin-in-the-win ... sheet.html
Die Noten habe ich absichtlich nicht eingefügt, weil sie bei einer guten Tabulator nicht benötigt werden.
Das ist so, als ob jemand sagt: Warum schreibst du nicht immer den englischen Text unter den deutschen, dann kannst du auch noch englisch beim Lesen lernen…
Meine Einstellung zu Noten
Ich hab selbst Noten schon als Kind für die Blockflöte gelernt und es ist mir auch sehr leicht gefallen.
Als Gitarrennotation ist die Note allerdings relativ ungeeignet, weil es keine konkrete Aussage für den Spieler ist, wo sich diese Note auf dem Griffbrett befindet - im Gegensatz zur Tabulator, die eindeutig ist und auch für Anfänger direkt umzusetzen ist.
In einem reinen Spielbuch wie hier, hat die Note nichts verloren, dadurch würde es unübersichtlicher werden und würde das Buch unnötig aufblähen ohne mehr Inhalt zu geben.
Für viele Autoren ist das ein schöner Weg, mit wenig Inhalt ein dickeres Buch zu haben…
Wer Noten lernen möchte, sollte dies gezielt tun, so kommt auch viel schneller zum Ziel.
Noten lernen macht letztlich schon Sinn, weil man so Zugang zu vielen anderen Liedern hat, die nicht in Tabulator geschrieben wurden.

Die anderen Pickingbücher bringe ich gerade zum Abschluss - realistisch gesehen Ende Januar/Anfang Februar.

Re: Verlosung meines neuen Fingerpicking-Weihnachtsliederbuches

Verfasst: Mo 30. Dez 2013, 15:01
von Andreas
Die anderen Pickingbücher bringe ich gerade zum Abschluss - realistisch gesehen Ende Januar/Anfang Februar.
Guter Zeitpunkt, bis dahin habe ich den "Grundkurs" durch. :P
Nur noch F-Dur und ein paar Zupfmuster ... :mrgreen:

Re: Verlosung meines neuen Fingerpicking-Weihnachtsliederbuches

Verfasst: Di 7. Jan 2014, 17:33
von Sylke
Hallo Reinhold und ein Hallo an alle,
mein Buch kam auch am 24.12...Vielen Dank!
Leider war ich damit noch etwas überfordert, da ich über ein halbes Jahr nicht üben konnte. Nun nach meinem 2. Umzug fange ich wieder von vorn an.
Hier in meiner neuen, alten Wohnung hört mich wenigstens keiner, und ich kann üben so oft ich will, ohne das sich jemand beschwert.
Aber, Ende des Jahres werde ich es sicher hin bekommen.

LG Sylke

Re: Verlosung meines neuen Fingerpicking-Weihnachtsliederbuches

Verfasst: Mi 8. Jan 2014, 19:49
von Lackwod
Die anderen Pickingbücher bringe ich gerade zum Abschluss - realistisch gesehen Ende Januar/Anfang Februar.
...und da bin ich sehr gespannt drauf!
LG
Jürgen

Re: Verlosung meines neuen Fingerpicking-Weihnachtsliederbuches

Verfasst: Fr 7. Feb 2014, 11:46
von frathobo

Die anderen Pickingbücher bringe ich gerade zum Abschluss - realistisch gesehen Ende Januar/Anfang Februar.
... und - gibt's schon was neues??
Bin Gespannt.

Re: Verlosung meines neuen Fingerpicking-Weihnachtsliederbuches

Verfasst: Fr 7. Feb 2014, 15:08
von Reinhold
Hi Frank,
hatte schon geahnt, dass ihr es merkt :oops: , ich habe das Kinderliederbuch Band 2 vorgezogen, ist heute auch druckfertig geworden, von daher wird das Fingerpickingbuch noch ca. 2-3 Wochen verschoben.
SORRY!

Re: Verlosung meines neuen Fingerpicking-Weihnachtsliederbuches

Verfasst: Sa 8. Feb 2014, 09:15
von frathobo
Macht ja nichts - habe eh noch genug Stoff.
Danke für die Info.
Vorfreude ist die größte Freude :D

Re: Verlosung meines neuen Fingerpicking-Weihnachtsliederbuches

Verfasst: Sa 8. Feb 2014, 14:46
von Andreas
ich habe das Kinderliederbuch Band 2 vorgezogen
Wie heißt es immer in Extremsituationen?

Frauen und Kinder zuerst! :lol:
Macht ja nichts - habe eh noch genug Stoff.
Na toll! Und was ist mit mir? :mrgreen:

Re: Verlosung meines neuen Fingerpicking-Weihnachtsliederbuches

Verfasst: So 9. Feb 2014, 01:34
von Lackwod
Na toll! Und was ist mit mir? :mrgreen:
Was brauchste denn an Stoff? :mrgreen: :mrgreen:

Re: Verlosung meines neuen Fingerpicking-Weihnachtsliederbuches

Verfasst: So 9. Feb 2014, 11:41
von Andreas
Gitarristenfähigkeiten in Tablettenform ... :mrgreen:

Re: Verlosung meines neuen Fingerpicking-Weihnachtsliederbuches

Verfasst: So 9. Feb 2014, 17:19
von frathobo
Macht ja nichts - habe eh noch genug Stoff.
Na toll! Und was ist mit mir? :mrgreen:
Musst du halt mal etwas auf Entzug gehen ;) :lol:

Re: Verlosung meines neuen Fingerpicking-Weihnachtsliederbuches

Verfasst: Fr 28. Mär 2014, 22:41
von Muriel
Hach und ich dachte schon, ich bin zu doof ISBN-Nummern einzutippen :-) Das Weihnachtslieder Fingerpicking ist gestern hier angekommen, aber die Bücher mit den Internationalen Songs hätte ich auch gerne. Warte also weiter sehnsüchtig und versuche mich im Picking von Halleluljah und House of the rising sun :)

Re: Verlosung meines neuen Fingerpicking-Weihnachtsliederbuches

Verfasst: Sa 29. Mär 2014, 06:44
von Reinhold
Das Buch gibt es momentan schon in der App, sozusagen als Test.
Aber die DVD mit Buch geht nächste Woche in Produktion.