Aktualität Ukulele App

Alle Fragen zum Ukulelenspiel - für Anfänger und Umsteiger
Benutzeravatar
Ina
Beiträge: 1074
Registriert: Sa 25. Mai 2013, 01:02
Postleitzahl: 12619
Wohnort: Berlin

Aktualität Ukulele App

Beitragvon Ina » So 4. Jan 2015, 22:47

Hallo Reinhold,
bin gerade am überlegen es auch mit der Ukulele zu probieren,
deshalb meine kurze Frage ist Ukulele App auf dem aktuellen Stand?
In der App-Beschreibung stand 2012.
leider kann ich auch die Filme von Ukulele tv auf dem iPad nicht probieren da wird immer Flash verlangt.

LG Ina
"Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum"

Benutzeravatar
Reinhold
Moderator
Beiträge: 3137
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 12:06
Postleitzahl: 58095
Wohnort: 58095 Hagen
Kontaktdaten:

Re: Aktualität Ukulele App

Beitragvon Reinhold » Mo 5. Jan 2015, 21:34

Hi Ina,
die App ist schon auf dem neuesten Stand, leider aber die website nicht.
Dort sind zu wenige Filme im Angebot, kommt aber noch.
Ich hab die App soeben auf 0,89 Euro runtergesetzt, bis zum 1. Feb., quasi ab sofort, ist aber jetzt gerade noch nicht geändert.
Warte am besten solange, bis sich da was getan hat.
Auf Dauer werde ich diese App aber auch durch die neue App ersetzen, so wie die Guitar-TV App.

Benutzeravatar
Ina
Beiträge: 1074
Registriert: Sa 25. Mai 2013, 01:02
Postleitzahl: 12619
Wohnort: Berlin

Re: Aktualität Ukulele App

Beitragvon Ina » Mo 5. Jan 2015, 21:38

Hallo Reinhold,
Danke für die Info,
hab mir beim großen T. eine günstige Ukulele zum probieren bestellt.
dann kann ich mir die App auch runterladen, danke für den Preis :mrgreen:
LG Ina
"Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum"

Benutzeravatar
Reinhold
Moderator
Beiträge: 3137
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 12:06
Postleitzahl: 58095
Wohnort: 58095 Hagen
Kontaktdaten:

Re: Aktualität Ukulele App

Beitragvon Reinhold » Mo 5. Jan 2015, 21:41

Welche hast du denn bestellt?

Benutzeravatar
Ina
Beiträge: 1074
Registriert: Sa 25. Mai 2013, 01:02
Postleitzahl: 12619
Wohnort: Berlin

Re: Aktualität Ukulele App

Beitragvon Ina » Mo 5. Jan 2015, 22:11

von Harley Benton Kahuna CLU-40S
image.jpg
irgendwie bekomme ich das mit dem Link immer nicht auf die Reihe ;)
"Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum"

Benutzeravatar
Reinhold
Moderator
Beiträge: 3137
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 12:06
Postleitzahl: 58095
Wohnort: 58095 Hagen
Kontaktdaten:

Re: Aktualität Ukulele App

Beitragvon Reinhold » Di 6. Jan 2015, 13:45

Ob dieses Modell gut ist, weiß ich nicht. Aber mir sind Sopran Ukulelen einfach zu klein. Ich spiele eigentlich immer Concertukulelen.
Diese wirken noch klein genug als Ukulele, sind aber wesentlich besser zu spielen.
Vielleicht probierst du es auch einfach mal aus.
Wenn du nach zwei Tagen nicht zurechtkommst, würde ich sie zurückschicken.
Hier siehst du eine Auflistung von Concertmodellen.
Ich spiele übrigens sehr oft die Lanikai LU 21.
Ist zwar nicht die allerbilligste, aber sie klingt kaum schlechter, als die wesentlich teureren Modelle.

Noch ein Tipp:
Wenn du deine Uke bekommst, wunder dich nicht, wenn sie sich anfangs oft verstimmt. Es dauert manchmal sehr lange, bis die Stimmung hält. Auch die Bundreinheit ist bei der gelieferten Saitenlage sehr miserabel. Eine flache Saitenlage am Sattel ist sehr oft unumgänglich, also wesentlich flacher, als bei einer Gitarre.
Feile aber erst daran rum, wenn du dir sicher bist, dass du sie behalten willst ;)

Benutzeravatar
Andreas
Beiträge: 999
Registriert: Sa 2. Feb 2013, 17:22
Postleitzahl: 58553
Wohnort: Halver

Re: Aktualität Ukulele App

Beitragvon Andreas » Di 6. Jan 2015, 16:42

:shock:

Da fehlen ja 2 Saiten! :twisted:
Klingende Grüße aus dem Sauerland!

Gitarren: Takamine EG568c, Fender CD60, Faith FS Natural
Spiele seit 29.12.2012

Benutzeravatar
Reinhold
Moderator
Beiträge: 3137
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 12:06
Postleitzahl: 58095
Wohnort: 58095 Hagen
Kontaktdaten:

SONDERPREIS UKULELE-APP APPLE

Beitragvon Reinhold » Di 6. Jan 2015, 22:43

Der Preis ist jetzt aktualisiert worden und kostet nur noch 0,89 Euro - bis zum 1. Februar.

Benutzeravatar
Ina
Beiträge: 1074
Registriert: Sa 25. Mai 2013, 01:02
Postleitzahl: 12619
Wohnort: Berlin

Re: Aktualität Ukulele App

Beitragvon Ina » Do 8. Jan 2015, 22:31

Hab mir die App jetzt runtergeladen,
jetzt muss nur noch die Ukulele kommen
bis dahin kann ich schon mal wieder Hornhaut aufbauen,
hatte mir Weihnachten die Fingerkuppen aufgeschnitten und als ob das nicht reicht ne fette Bronchitis eingefangen. Die Noten hab ich nur noch gehustet statt gespielt.
Heute Abend endlich mal wieder ein paar einfache Akkorde gespielt nur Singen kann ich erstmal noch Knicken.
"Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum"

Benutzeravatar
Hawky
Beiträge: 5241
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 22:01
Postleitzahl: 13629
Wohnort: Berlin Spandau
Kontaktdaten:

Re: Aktualität Ukulele App

Beitragvon Hawky » Sa 10. Jan 2015, 09:53

Hi Ina,

gute Besserung..... Und viel Spaß mit der Uku.

Gruss Uwe ;)

Benutzeravatar
Ina
Beiträge: 1074
Registriert: Sa 25. Mai 2013, 01:02
Postleitzahl: 12619
Wohnort: Berlin

Re: Aktualität Ukulele App

Beitragvon Ina » Mo 12. Jan 2015, 21:57

heute ist die erste Ukulele gekommen,
hab mich köstlich über die Größe amüsiert, eine große halbierte Ananas trifft es glaub ich ganz gut :D
Vom Klang her aber in Ordnung (gute Saiten von Aquila waren schon drauf)

Reinhold hab mir jetzt deinen Ratschlag zu Herzen genommen und noch eine größere Konzertukulele bestellt. sollte übermorgen da sein, dann werde ich entscheiden ob ich die obere zurück schicke ( obwohl ich sie irgendwie süss :mrgreen: finde)

Die Anpassung der Saitenlage heb ich mir fürs Forumtreffen auf ;)

LG Ina
"Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum"

Benutzeravatar
Reinhold
Moderator
Beiträge: 3137
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 12:06
Postleitzahl: 58095
Wohnort: 58095 Hagen
Kontaktdaten:

Re: Aktualität Ukulele App

Beitragvon Reinhold » Mo 12. Jan 2015, 23:21

Ich bin gespannt, wie es ausgeht...
Noch ein Tipp:
Eine Ukulele ist anfangs schlecht zu halten, je kleiner, desto schwieriger.
Ein Gurt hilft manchmal bei diesem Problem.

Benutzeravatar
Ina
Beiträge: 1074
Registriert: Sa 25. Mai 2013, 01:02
Postleitzahl: 12619
Wohnort: Berlin

Re: Aktualität Ukulele App

Beitragvon Ina » Sa 24. Jan 2015, 16:01

Nach einer Woche Bettruhe,
hatte ich jetzt endlich die Gelegenheit die bestellte Konzertukulele zu testen.
@ Reinhold
von der Größe her hattest du recht ist viel besser zu spielen. Mit dem Halten ist das noch so eine Sache. werde mir wohl einen Gurt besorgen. mein Schallochgurt für Gitarre ist leider zu groß.
Vom Klang her muss ich ehrlich sagen weiß ich nicht so recht, da fehlt mir noch die Vergleichsmöglichkeit.
mit den Saiten bin ich nicht ganz so zufrieden (Aquila), hast du da vielleicht einen Tipp, welche ich testen könnte?

werde also wenn ich wieder ganz fit bin mal ins Musikhaus fahren und vor Ort probieren.

die Ukulele ist auf alle Fälle ein Instrument, dass ich öfter in die Hand nehmen werde :D
Ina
"Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum"

Benutzeravatar
Reinhold
Moderator
Beiträge: 3137
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 12:06
Postleitzahl: 58095
Wohnort: 58095 Hagen
Kontaktdaten:

Re: Aktualität Ukulele App

Beitragvon Reinhold » Sa 24. Jan 2015, 20:02

Nach meinen Erfahrungen ist Aquila schon das beste, was du haben kannst. Falls sich die Saiten noch verstimmen, brauchst du Geduld, das legt sich.


Zurück zu „Ukulele“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast