Transposer

Gitarre lernen ist manchmal auch Theorie...
Benutzeravatar
Hanni
Beiträge: 1984
Registriert: Do 23. Sep 2010, 09:42
Postleitzahl: 48100

Transposer

Beitragvon Hanni » Do 7. Jul 2011, 23:04

@Reinhold

Für meine ehrenamtliche Aufgabe musste ich heute kurzfristig neue Lieder transponieren, weil unsere Gäste nicht so tief singen können. Mit dem "Transposer" (immer in der Tasche) hatte ich innerhalb kürzester Zeit 4 Lieder transponieren können!

Dieses Teil ist echt ein gutes und unersetzliches Hilfsmittel! Es hat mir schon viele gute Dienste geleistet! :P

Ein sehr geniales und gut durchdachtes Teil! Bild

Hab vielen Dank dafür! :P

Benutzeravatar
Reinhold
Moderator
Beiträge: 3137
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 12:06
Postleitzahl: 58095
Wohnort: 58095 Hagen
Kontaktdaten:

Re: Transposer

Beitragvon Reinhold » Do 7. Jul 2011, 23:34

Freut mich!
So habe ich früher selbst auch damit gearbeit.
Nach einer Weile wirst du gängigen Harmonien auch im Kopf haben, das gibt einem zusätzliche Sicherheit.

Antje
Beiträge: 903
Registriert: Di 23. Nov 2010, 12:20
Postleitzahl: 06366
Wohnort: Köthen-Anhalt
Kontaktdaten:

Re: Transposer

Beitragvon Antje » Fr 8. Jul 2011, 16:02

Hallo wo bekomme ich denn so ein Teil her?

LG Antje

Benutzeravatar
moonlight
Beiträge: 2141
Registriert: Fr 11. Dez 2009, 13:51
Wohnort: Oberrhein

Re: Transposer

Beitragvon moonlight » Fr 8. Jul 2011, 16:15

Antje, von Amazon beispielsweise: Transposer

LG Iris
If you can walk you can dance; if you can talk you can sing

Antje
Beiträge: 903
Registriert: Di 23. Nov 2010, 12:20
Postleitzahl: 06366
Wohnort: Köthen-Anhalt
Kontaktdaten:

Re: Transposer

Beitragvon Antje » Fr 8. Jul 2011, 16:18

Dankeeeeeeeeeeeeeeee

LG Antje

Mainrage
Beiträge: 96
Registriert: Mi 22. Jun 2011, 09:59
Postleitzahl: 77694
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Transposer

Beitragvon Mainrage » Sa 23. Jul 2011, 12:49

Huhu,

Ich muss mal fix fragen; kann man damit im Prinzip jedes Lied so umwandeln das ich es auf der Gitarre spielen kann?

Das scheint wirklich ein gutes "Teil" zu sein :D

Ein schönes Wochenende wünsche ich euch allen 8-)

Gruß,

Alex.
Ein Image und ein Mensch sind zweierlei.
Es ist verdammt schwer, einem Image gerecht
Zu werden!

-Elvis Presley-

Ich Spiele seit Mai 2011 Gitarre.

Akkorde: D-Dur, A7, G, A-Dur,

Meine Gitarre: Ibanez E-Akustik-Western-Gitarre AW 250 ECE LG

Benutzeravatar
Reinhold
Moderator
Beiträge: 3137
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 12:06
Postleitzahl: 58095
Wohnort: 58095 Hagen
Kontaktdaten:

Re: Transposer

Beitragvon Reinhold » Sa 23. Jul 2011, 17:23

Wenn du eine Tonart "beherrschst", kannst du zumindest alle Songs in dieser Tonart dann spielen.
Wenn die Tonhöhe dann nicht stimmen sollte, hilfst du dir mit einem Kapo.

Mainrage
Beiträge: 96
Registriert: Mi 22. Jun 2011, 09:59
Postleitzahl: 77694
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Transposer

Beitragvon Mainrage » So 24. Jul 2011, 11:37

Alles klar. Danke :)
Ein Image und ein Mensch sind zweierlei.
Es ist verdammt schwer, einem Image gerecht
Zu werden!

-Elvis Presley-

Ich Spiele seit Mai 2011 Gitarre.

Akkorde: D-Dur, A7, G, A-Dur,

Meine Gitarre: Ibanez E-Akustik-Western-Gitarre AW 250 ECE LG

Benutzeravatar
sfaller
Beiträge: 14
Registriert: Do 2. Apr 2015, 15:52
Postleitzahl: 74676
Wohnort: Niedernhall
Kontaktdaten:

Re: Transposer

Beitragvon sfaller » So 12. Apr 2015, 16:22

Hi Zusammen)

Das Thema ist zwar nicht von heute, aber das "Gerät" kann immer gute Hilfe leisten. Das Video ist zwar auf ungarisch, aber kann man trotzdem verstehen was das sein soll)). Mit kleines geschichtlichkeit kann man das aus Karton ausschneiden, dann beschriften. Also wenn was in A gespielt wurde und wollen in C spielen, drehen wir die Buchstabe A auf C, so sehen wir die Transponierte Akkorden. Natürlich wo wir Moll gespielt haben,spielen wir wieder Moll. VG. Sandor
https://www.youtube.com/watch?v=PKnF5zy_YjM


Zurück zu „Transposer/Harmonielehre“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast