Ich hasse ES dur, wer noch

Gitarre lernen ist manchmal auch Theorie...
Harald1978
Beiträge: 9
Registriert: Do 9. Apr 2020, 20:19

Ich hasse ES dur, wer noch

Beitragvon Harald1978 » Fr 10. Apr 2020, 20:33

Der Es dur Akkord ist für mich der Schlimmste im 8. Bund sind die Bundstäbe so schmal dass ich mich mit meinen Fingern selber blockiere. Ich habe auch einige Zeit versucht nur mit den Ringfinger zu greifen im 8. Bund mit Barre...

habt ihr vielleicht andere Möglichkeiten es dur besser zugreifen ich freue mich auf eure Antworten liebe Grüße Harald

Benutzeravatar
Reinhold
Moderator
Beiträge: 3291
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 12:06
Postleitzahl: 58095
Wohnort: 58095 Hagen
Kontaktdaten:

Re: Ich hasse ES dur, wer noch

Beitragvon Reinhold » Mo 11. Mai 2020, 23:43

Eine relativ leichte Variante: D-Dur verschieben in den 3.Bund und den kleinen finger noch auf den 5. Bund der D-Saite. A und E-Saite sind stumm.

Benutzeravatar
Rüdiger
Beiträge: 9
Registriert: So 5. Apr 2020, 13:23
Postleitzahl: 73117
Wohnort: Wangen
Kontaktdaten:

Re: Ich hasse ES dur, wer noch

Beitragvon Rüdiger » Mi 10. Jun 2020, 09:28

Im 6. Bund die A-Form (Barré) ist auch möglich.
Grüße aus dem Schwabenland

"Wer es in kleinen Dingen mit der Wahrheit nicht ernst nimmt, dem kann man auch in großen Dingen nicht vertrauen."
-Albert Einstein-

Benutzeravatar
schalk70
Beiträge: 345
Registriert: Di 20. Jan 2015, 12:26
Postleitzahl: 63512

Re: Ich hasse ES dur, wer noch

Beitragvon schalk70 » Mi 10. Jun 2020, 10:21

Eine relativ leichte Variante: D-Dur verschieben in den 3.Bund und den kleinen finger noch auf den 5. Bund der D-Saite. A und E-Saite sind stumm.
Ach so geht das auch?
Ich verzweifele auch regelmäßig an dem Akkord, weil ich den D Dur tatsächlich einen Bund hoch schiebe, dann aber mit der D Seite den alten Abstand versuche einzuhalten und natürlich die Finger komplett umbasteln muss, damit der Zeigefinger auf den 2. Bund der D Seite kommt ... Mit dem Kleinen auf dem 5. macht das ja viel einfacher...

Muss ich heute Mittag zuhause direkt mal versuchen...
Kennst du den Mythos..?

Yamaha Pacifica 112J
Epiphone AJ100
Ostertag Nr. 18 Nylon
Yamaha GL-1

Harald1978
Beiträge: 9
Registriert: Do 9. Apr 2020, 20:19

Re: Ich hasse ES dur, wer noch

Beitragvon Harald1978 » Mi 24. Jun 2020, 10:47

Eine relativ leichte Variante: D-Dur verschieben in den 3.Bund und den kleinen finger noch auf den 5. Bund der D-Saite. A und E-Saite sind stumm.
danke Reinhold, aus dieser sicht habe ich es noch nie gesehen!!
eine gute Idee :idea: , das hätte mir selber auch einfallen können :roll: :idea:
man sieht der profi hat immer eine antwort, danke dir dafür!!

liebe grüße aus innsbruck!!
harry


Zurück zu „Transposer/Harmonielehre“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast