Here comes the sun auf meiner Alhambra gespielt

Hier könnt ihr eure eigenen Gitarrenvideos zur Diskussion stellen...
Benutzeravatar
GuitarTommy
Moderator
Beiträge: 1634
Registriert: Mo 6. Nov 2017, 11:07
Postleitzahl: 41515
Wohnort: Grevenbroich
Kontaktdaten:

Re: Here comes the sun auf meiner Alhambra gespielt

Beitragvon GuitarTommy » Mo 27. Jan 2020, 21:39

Gib Gas, mein lieber Reinhard :D 🤘🎸🎶
Lieber Gruß Thomas 8-)

Geld allein macht nicht glücklich,
du musst dir schon Gitarren
davon kaufen !!

Benutzeravatar
HerrBert
Moderator
Beiträge: 1268
Registriert: Sa 7. Apr 2018, 15:46
Postleitzahl: 58762
Wohnort: Altena

Re: Here comes the sun auf meiner Alhambra gespielt

Beitragvon HerrBert » Di 28. Jan 2020, 08:41

Ja Reinhard, vielleicht kannst du ja in Frankfurt mit den Augen klauen...👁 lass dich aber nicht demotivieren von dem was die Profis da leisten. Die meisten haben das studiert und sind gut drauf. 🧐
Du machst das schon, Lg Herbert
Grüße aus dem Sauerland

Benutzeravatar
Reinhard
Moderator
Beiträge: 631
Registriert: Mo 1. Jan 2018, 22:39
Postleitzahl: 54526
Wohnort: Landscheid

Re: Here comes the sun auf meiner Alhambra gespielt

Beitragvon Reinhard » Di 28. Jan 2020, 12:21

Nee Herbert,
da lasse ich mich keinesfalls demotivieren.
Ich freue mich wirklich sehr darauf. Das ist doch für unsere Gitarren-Leidenschaft ein Megaevent.
Habt ihr, du und Conny, keine Lust dahin mitzukommen?
Übrigens wäre das für unseren Gitarrensammler Thommy ebenfalls ein tolles Event. Da kann man Gitarren übrigens auch direkt erwerben und der Sammelleidenschaft freien Lauf lassen.

Cool gell :lol:
The earth 🌎 has music for those who listen.

Benutzeravatar
GuitarTommy
Moderator
Beiträge: 1634
Registriert: Mo 6. Nov 2017, 11:07
Postleitzahl: 41515
Wohnort: Grevenbroich
Kontaktdaten:

Re: Here comes the sun auf meiner Alhambra gespielt

Beitragvon GuitarTommy » Di 28. Jan 2020, 12:26

Gitarrensammler :lol: :lol: :lol:

Neee, neee Reinhard :D

Erstmal bin ich wirklich zufrieden mit meinen Süssen (was natürlich nicht endgültig ist :lol: ) und vermeide auch, mir neuen Appetit zu holen.

Eine Art Selbstschutz :shock:

Allerdings einen kleinen Nachtrag:
Es gibt einen Gitarrenbauer in Köln, der bietet einen Kurs zum Gitarrebau an. Er hilft in seiner Werkstatt natürlich bei den Arbeitsschritten, aber die grobe Arbeit wird von den Teilnehmern erledigt.
Da bin ich tatsächlich am überlegen, ob ich das mache. Das wäre ein 1 Jahres Projekt. :-)
Lieber Gruß Thomas 8-)

Geld allein macht nicht glücklich,
du musst dir schon Gitarren
davon kaufen !!

Benutzeravatar
Reinhard
Moderator
Beiträge: 631
Registriert: Mo 1. Jan 2018, 22:39
Postleitzahl: 54526
Wohnort: Landscheid

Re: Here comes the sun auf meiner Alhambra gespielt

Beitragvon Reinhard » Di 28. Jan 2020, 13:27

Das hört sich echt gut an Thommy,
bestimmt ist das nicht nur mega interessant sondern stell dir vor, du spielst auf deiner selbstgebauten Gitarre 🎸 Also ganz ehrlich, wenn ich hier vor Ort auch diese Möglichkeit hätte, würde ich keine Sekunde zögern.
Klasse Idee! 👍
The earth 🌎 has music for those who listen.

Benutzeravatar
GuitarTommy
Moderator
Beiträge: 1634
Registriert: Mo 6. Nov 2017, 11:07
Postleitzahl: 41515
Wohnort: Grevenbroich
Kontaktdaten:

Re: Here comes the sun auf meiner Alhambra gespielt

Beitragvon GuitarTommy » Di 28. Jan 2020, 13:45

Ja.....ich denke, dass könnte Spaß machen.
Kostet natürlich 15 Euro die Stunde, plus 300-500 Euro Material. Wenn man dann bedenkt, dass man dafür ca. 100 Stunden braucht, ist das natürlich nicht billig.
Aber......die Idee ist schon fest verwachsen bei mir :P
Lieber Gruß Thomas 8-)

Geld allein macht nicht glücklich,
du musst dir schon Gitarren
davon kaufen !!


Zurück zu „Stand der Dinge“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste