Heimweh von Freddy!

Hier könnt ihr eure eigenen Gitarrenvideos zur Diskussion stellen...
Benutzeravatar
Rushmore
Beiträge: 214
Registriert: Di 5. Feb 2013, 07:48
Postleitzahl: 66892
Wohnort: Vogelbach/Pfalz

Heimweh von Freddy!

Beitragvon Rushmore » So 18. Dez 2016, 11:38

Hallo,
habe noch schnell ein Lied aufgenommen.
Beim Text muss ich noch nachschauen, bin aber am lernen. Bei meinem Alter geht das nicht mehr so schnell. Beim Takt hatte ich ein Metronom im Ohr per Funk.
Schaut es euch an. Die Chords könnt Ihr haben wenn Ihr wollt.
https://youtu.be/uTzhnrrEHjc

An alle im Forum, wünsche ich frohe Weihnachten und einen gesunden Rutsch ins neue Jahr.
Gruß Hans

Benutzeravatar
karioll
Beiträge: 2147
Registriert: Do 22. Dez 2011, 02:35
Postleitzahl: 13187
Wohnort: Berlin

Re: Heimweh von Freddy!

Beitragvon karioll » Do 22. Dez 2016, 20:03

Das mit dem Knopf im Ohr scheint richtig gut zu sein! :idea:

Daumen hoch!
Mit Üben kann man der Natur ein Schnippchen schlagen.

Benutzeravatar
Rushmore
Beiträge: 214
Registriert: Di 5. Feb 2013, 07:48
Postleitzahl: 66892
Wohnort: Vogelbach/Pfalz

Re: Heimweh von Freddy!

Beitragvon Rushmore » Fr 23. Dez 2016, 09:31

Danke Gudrun, ich bin aber kein Teddybär. ;) ;)
Kannst du für mich bitte, oder jemand anderes im Forum bei diesem Lied ich bin zufällig darauf gestoßen den Anschlag heraus finden es gibt keine Lesson. Ich will es unbedingt lernen.
Es ist aus meiner Jugendzeit. Mann muß es einfach gern haben. The Marmalade - Reflections of My Life
Gruß hans
https://youtu.be/UKkWUyWsKQ4

Benutzeravatar
Scorpi
Beiträge: 960
Registriert: So 12. Apr 2015, 23:51
Postleitzahl: 13059

Re: Heimweh von Freddy!

Beitragvon Scorpi » Mi 11. Jan 2017, 06:42

Hallo zusammen !
Hans da hast du aber ne echte Perle gefunden das Lied erinnert mich an die langen Fahrten bei meinen Eltern im Auto und ich mag es sehr. :!:
Ich werde mir das auch mal vornehmen wenn mich die Arbeit mal wieder lässt. Danke das du mir so ein paar schöne Erinnerungen aktiviert hast.
My reflection of my life ... ich arbeite zu viel :cry:

Lg Karsten

Benutzeravatar
Ruby
Beiträge: 2093
Registriert: Fr 21. Jun 2013, 10:10
Postleitzahl: 65479

Re: Heimweh von Freddy!

Beitragvon Ruby » Mi 11. Jan 2017, 07:59

Danke Gudrun, ich bin aber kein Teddybär. ;) ;)
Kannst du für mich bitte, oder jemand anderes im Forum bei diesem Lied ich bin zufällig darauf gestoßen den Anschlag heraus finden es gibt keine Lesson. Ich will es unbedingt lernen.
Es ist aus meiner Jugendzeit. Mann muß es einfach gern haben. The Marmalade - Reflections of My Life
Gruß hans
https://youtu.be/UKkWUyWsKQ4
Also, so wie ich das mitbekommen habe, hat er so 2 Hauptmuster die er wechselt und zwischendurch irgendwie nach gefühl.
LG von Netti
Cordoba GK Studio Flamenco Gitarre
Ibanez V205SECE-VS Westerngitarre
Klassische Gitarre Marke Eigenbau
Fender classic 60´s Jazz Bass
https://www.youtube.com/user/tiershirt/videos
Website
http://www.ich-lerne-gitarre.de/

Benutzeravatar
Kalle
Beiträge: 494
Registriert: Mi 19. Jun 2013, 14:24
Postleitzahl: 12107
Wohnort: Berlin

Re: Heimweh von Freddy!

Beitragvon Kalle » Fr 13. Jan 2017, 19:09

Hallo Hans,

erstmal Hut ab davor, dass du dich nicht entmutigen lässt. Du hast deinen eigenen Kopf und ziehst dein Ding durch. Und wenn du nicht ab und zu etwas einstellen würdest, wäre hier ziemlich tote Hose.

Aber einen Tip habe ich für dich: Versuch doch mal, beim Singen nicht zwischen zwei Oktaven hin und her zu springen. Du singst die hohen Tonlagen völlig locker und wechselst dann irgendwo zwischendrin einfach in eine tiefere Oktave. Das hast du mit deinem Stimmumfang aber gar nicht nötig.

Und noch etwas: Mach die Gitarre noch einen Tick leiser ;)

Ansonsten: Respekt vor deiner Ausdauer!

Gruß Kalle


Zurück zu „Stand der Dinge“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste