Green Grass of Home gezupft

Hier könnt ihr eure eigenen Gitarrenvideos zur Diskussion stellen...
Benutzeravatar
Hagen
Beiträge: 485
Registriert: Fr 27. Jul 2018, 09:35
Postleitzahl: 56073
Wohnort: Koblenz

Green Grass of Home gezupft

Beitragvon Hagen » Fr 21. Jun 2019, 14:53

Hallo Forenfreunde,

hier nun meine Zupfversion des Oldies von Tom Jones.
Aufgenommen mit Smartphone ohne weitere Bearbeitung.
Viel Spaß und ehrliche Kritik wünscht Euch und sich
Hagen

https://youtu.be/CkWE0Iu22Nc
Schöne Grüße von Hagen

Benutzeravatar
HerrBert
Beiträge: 896
Registriert: Sa 7. Apr 2018, 15:46
Postleitzahl: 58762
Wohnort: Altena

Re: Green Grass of Home gezupft

Beitragvon HerrBert » Fr 21. Jun 2019, 15:45

Sehr schön Hagen, du bist ja wirklich im Moment sehr aktiv. Wunderbar, danke. 🙏🏽
Lg Herbert
Grüße aus dem Sauerland

Benutzeravatar
GuitarTommy
Beiträge: 1345
Registriert: Mo 6. Nov 2017, 11:07
Postleitzahl: 41515
Wohnort: Grevenbroich
Kontaktdaten:

Re: Green Grass of Home gezupft

Beitragvon GuitarTommy » Fr 21. Jun 2019, 16:09

Mega schön Hagen..... Bravo👏👏👏

Den Song habe ich auch eine Zeit lang wie bekloppt mitgeträllert, wenn ihn Tom Jones gesungen hat. :D
Lieber Gruß Thomas 8-)

Geld allein macht nicht glücklich,
du musst dir schon Gitarren
davon kaufen !!

Benutzeravatar
Hagen
Beiträge: 485
Registriert: Fr 27. Jul 2018, 09:35
Postleitzahl: 56073
Wohnort: Koblenz

Re: Green Grass of Home gezupft

Beitragvon Hagen » Fr 21. Jun 2019, 16:11

Mega schön Hagen..... Bravo👏👏👏

Den Song habe ich auch eine Zeit lang wie bekloppt mitgeträllert, wenn ihn Tom Jones gesungen hat. :D

Da kann ich nicht mithalten, Thomas :D
Aber wir geben unser Bestes :D :lol:
Schöne Grüße von Hagen

Benutzeravatar
Hagen
Beiträge: 485
Registriert: Fr 27. Jul 2018, 09:35
Postleitzahl: 56073
Wohnort: Koblenz

Re: Green Grass of Home gezupft

Beitragvon Hagen » Fr 21. Jun 2019, 16:13

Sehr schön Hagen, du bist ja wirklich im Moment sehr aktiv. Wunderbar, danke. 🙏🏽
Lg Herbert

Dankeschön Herbert.
Als Rentner habe ich ja sonst nichts zu tun :lol:
Schöne Grüße von Hagen

Benutzeravatar
GuitarTommy
Beiträge: 1345
Registriert: Mo 6. Nov 2017, 11:07
Postleitzahl: 41515
Wohnort: Grevenbroich
Kontaktdaten:

Re: Green Grass of Home gezupft

Beitragvon GuitarTommy » Fr 21. Jun 2019, 16:14

Ich habe mich schon wie Tom Jones angehört........aber nur wenn die Musik richtig laut war :lol: :lol:
Lieber Gruß Thomas 8-)

Geld allein macht nicht glücklich,
du musst dir schon Gitarren
davon kaufen !!

Benutzeravatar
Hagen
Beiträge: 485
Registriert: Fr 27. Jul 2018, 09:35
Postleitzahl: 56073
Wohnort: Koblenz

Re: Green Grass of Home gezupft

Beitragvon Hagen » Fr 21. Jun 2019, 17:05

Ich habe mich schon wie Tom Jones angehört........aber nur wenn die Musik richtig laut war :lol: :lol:


👍 😂 😄
Schöne Grüße von Hagen

Benutzeravatar
hoir
Beiträge: 377
Registriert: So 20. Sep 2015, 02:26
Postleitzahl: 25469

Re: Green Grass of Home gezupft

Beitragvon hoir » Sa 22. Jun 2019, 15:04

Ohne viel Worte, Hagen

👏👏👏
Viele Grüße
Horst

Benutzeravatar
Hagen
Beiträge: 485
Registriert: Fr 27. Jul 2018, 09:35
Postleitzahl: 56073
Wohnort: Koblenz

Re: Green Grass of Home gezupft

Beitragvon Hagen » Sa 22. Jun 2019, 16:36

Ohne viel Worte, Hagen

👏👏👏

Dankeschön Horst!
Ich wünsche Dir noch ein schönes Wochenende 🎼 🌤
Schöne Grüße von Hagen

Benutzeravatar
Scorpi
Beiträge: 969
Registriert: So 12. Apr 2015, 23:51
Postleitzahl: 13059

Re: Green Grass of Home gezupft

Beitragvon Scorpi » So 23. Jun 2019, 12:01

Hagen das ist klasse

Ich war gestern in Berlin unterwegs Fete dela Musique .. viele Bühnen und unendlich viele Straßenmusiker. Einige von denen sollten bei dir in die Ausbildung gehen. ;)

Ich habe aber auch wieder ganz tolle unbekannte gefunden. Jedes Jahr aufs neue ist dies ein kunterbuntes Wochenende und ich kann es jedem der in Berlin wohnt nur empfehlen.

Benutzeravatar
Hagen
Beiträge: 485
Registriert: Fr 27. Jul 2018, 09:35
Postleitzahl: 56073
Wohnort: Koblenz

Re: Green Grass of Home gezupft

Beitragvon Hagen » So 23. Jun 2019, 13:09

Hagen das ist klasse

Ich war gestern in Berlin unterwegs Fete dela Musique .. viele Bühnen und unendlich viele Straßenmusiker. Einige von denen sollten bei dir in die Ausbildung gehen. ;)

Ich habe aber auch wieder ganz tolle unbekannte gefunden. Jedes Jahr aufs neue ist dies ein kunterbuntes Wochenende und ich kann es jedem der in Berlin wohnt nur empfehlen.

Dankeschön Karsten, auch wenn Du wie üblich übertreibst :D
Früher bin ich auch immer wieder mal durch Fußgängerzonen gebummelt und habe manche richtig gute Musikanten gehört und genossen. Heute gehe ich dem Trubel eher aus dem Weg, alles hat seine Zeit.
Lass es Dir gut gehen und genieße Dein Leben.
Schöne Grüße von Hagen

mitleser
Beiträge: 216
Registriert: So 4. Jun 2017, 09:44
Postleitzahl: 64395
Kontaktdaten:

Re: Green Grass of Home gezupft

Beitragvon mitleser » So 23. Jun 2019, 13:55

Hagen
ich kann nur sagen ich bin begeistert
und Karsten hat recht so mancher
Straßen Musiker sollte sich eine Scheibe von Dir abschneiden
Lg
Stefan
Lg. Stefan

Gitarre: CORDOBA Fusion 14 Maple
Mundharmonika: Seydel Blues session in G und C

Benutzeravatar
Reinhard
Beiträge: 312
Registriert: Mo 1. Jan 2018, 22:39
Postleitzahl: 54526
Wohnort: Landscheid

Re: Green Grass of Home gezupft

Beitragvon Reinhard » So 23. Jun 2019, 15:12

Hallo Forenfreunde,

hier nun meine Zupfversion des Oldies von Tom Jones.
Aufgenommen mit Smartphone ohne weitere Bearbeitung.
Viel Spaß und ehrliche Kritik wünscht Euch und sich
Hagen

https://youtu.be/CkWE0Iu22Nc
Mann Hagen,
ich habe mir gerade Dein Video angesehen und das hat mich voll gepackt. Ist mir echt unter die Haut gegangen.
Tolles Gesamtarrangement mit viel Gefühl!
LG Reinhard

Benutzeravatar
Hagen
Beiträge: 485
Registriert: Fr 27. Jul 2018, 09:35
Postleitzahl: 56073
Wohnort: Koblenz

Re: Green Grass of Home gezupft

Beitragvon Hagen » So 23. Jun 2019, 16:29

Stefan und Reinhard, ich danke Euch für die freundlichen Worte. Auch wenn ich sie für übertrieben halte verschönern sie mir diesen Sonntag :D
Lasst es Euch richtig gut gehen und startet voll Schwung in die neue Woche!
Schöne Grüße von Hagen

Benutzeravatar
Reinhard
Beiträge: 312
Registriert: Mo 1. Jan 2018, 22:39
Postleitzahl: 54526
Wohnort: Landscheid

Re: Green Grass of Home gezupft

Beitragvon Reinhard » So 23. Jun 2019, 21:17

Stefan und Reinhard, ich danke Euch für die freundlichen Worte. Auch wenn ich sie für übertrieben halte verschönern sie mir diesen Sonntag :D
Lasst es Euch richtig gut gehen und startet voll Schwung in die neue Woche!
Keineswegs lieber Hagen,
das habe ich genau so empfunden wie ich das geschrieben habe. Mit sehr viel Gefühl gesungen und gut gespielt. Alles kann man besser machen, aber dann muß man es auch besser machen! Mir gefällt es sehr und hat vom Gefühl her bei mir ins Schwarze getroffen.
LG Reinhard

Benutzeravatar
Kraich
Beiträge: 765
Registriert: Do 16. Apr 2015, 20:44
Postleitzahl: 77960

Re: Green Grass of Home gezupft

Beitragvon Kraich » So 23. Jun 2019, 23:24

Hallo Hagen,

Also mir gefällt es ebenfalls sehr gut.
Es klingt einfach stimmig, wenn man die Augen schließt könnte man auch irgendwo in der Prärie am Lagerfeuer sitzen und Gitarre hören.
Und das Picking wird auch immer besser.

Vielen Dank fürs teilhaben lassen.

Viele Grüße
Joachim

Benutzeravatar
Hagen
Beiträge: 485
Registriert: Fr 27. Jul 2018, 09:35
Postleitzahl: 56073
Wohnort: Koblenz

Re: Green Grass of Home gezupft

Beitragvon Hagen » Mo 24. Jun 2019, 07:42

Vielen Dank Euch allen und eine wunderbare Woche wünscht Euch
Hagen
Schöne Grüße von Hagen

Benutzeravatar
Lackwod
Beiträge: 2094
Registriert: Fr 13. Jan 2012, 20:53
Postleitzahl: 45721
Wohnort: Haltern am See
Kontaktdaten:

Re: Green Grass of Home gezupft

Beitragvon Lackwod » Mi 26. Jun 2019, 15:43

Joa, ich habs mir soeben angehört, und muss sagen: Beifall!
Schöner Gesangspart, schönes Zupfmuster, schönes romantisches Lagerfeuerfeeling, was will man mehr...
LG
Jürgen
Spiele seit dem Sommer 2006. Schwerpunkt Fingerstyle
Epiphone Masterbilt AJ-500NMS
Fender CD-60
Lakewood D-32 CP
...und wenn ihr wollt, könnt ihr mich hier hören:
http://www.youtube.com/user/10oder5

Benutzeravatar
Hagen
Beiträge: 485
Registriert: Fr 27. Jul 2018, 09:35
Postleitzahl: 56073
Wohnort: Koblenz

Re: Green Grass of Home gezupft

Beitragvon Hagen » Mi 26. Jun 2019, 15:59

Joa, ich habs mir soeben angehört, und muss sagen: Beifall!
Schöner Gesangspart, schönes Zupfmuster, schönes romantisches Lagerfeuerfeeling, was will man mehr...
LG
Jürgen

Vielen Dank fürs Anhören, Jürgen.
Auch Dir alles Gute,
Hagen
Schöne Grüße von Hagen

Benutzeravatar
Wirga
Beiträge: 94
Registriert: Fr 19. Jul 2019, 11:20
Postleitzahl: 8105

Re: Green Grass of Home gezupft

Beitragvon Wirga » Fr 26. Jul 2019, 17:03

Sehr schön, Hagen. Ich hätte dir gerne noch etwas auf die Finger geschaut und gesehen wie du zupft. Vielleicht das nächste Mal.
Wenn Euch da so sehe, merke ich, dass ich noch seeeehhhhhrrrr viel lernen muss :geek:
Herzliche Grüsse
Sandra

---
Denken ist schwer, darum urteilen die Meisten.

Benutzeravatar
Hagen
Beiträge: 485
Registriert: Fr 27. Jul 2018, 09:35
Postleitzahl: 56073
Wohnort: Koblenz

Re: Green Grass of Home gezupft

Beitragvon Hagen » Fr 26. Jul 2019, 17:32

Sehr schön, Hagen. Ich hätte dir gerne noch etwas auf die Finger geschaut und gesehen wie du zupft. Vielleicht das nächste Mal.
Wenn Euch da so sehe, merke ich, dass ich noch seeeehhhhhrrrr viel lernen muss :geek:

Danke für Deine freundlichen Bemerkungen!
Diese Zupftechnik habe ich mir selber angeeignet, ich weiß nicht, ob Andere das auch so machen :D Ich nehme mir das Lied und die dazu gehörenden Akkorde (die ich beherrsche) und spiele (hier im 4/4 Takt) abwechselnd mit Daumen, Zeige-, Mittel- und Ringfinger jeweils den Akkord durch. Das ist es auch schon.
Da ich mit dem Singen keine Schwierigkeiten habe kann ich mich ziemlich auf das rechtzeitige und richtige Greifen und Zupfen des Akkordes konzentrieren. Das Ganze übe ich dann immer wieder, nach 2-3 Wochen bin ich meistens einigermaßen zufrieden und nehme mir ein anderes Lied vor.
Und wenn Du sagst, Du musst noch viel üben, so hast Du natürlich Recht. Aber ich habe vor 5 Jahren begonnen und bin kompletter Autodidakt. Anfänglich wollte ich nur "Imagine" und "Let it be" halbwegs anständig begleiten können, heute erweitere ich meine Wünsche stetig. Wichtig bei alledem: es muss Freude machen!
In diesem Sinne wünsche ich Dir viel Spaß 👍
Schöne Grüße von Hagen


Zurück zu „Stand der Dinge“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste