Die Suche ergab 342 Treffer

von Horst1970
Di 31. Okt 2017, 21:57
Forum: Stand der Dinge
Thema: Nach der Frustration vor einem halben Jahr
Antworten: 13
Zugriffe: 2957

Re: Nach der Frustration vor einem halben Jahr

@Karioll: Denke mal, dass ich hier im Forum doch eine Prise frustrierter wirke als ich es jetzt wirklich bin. Mache mir halt ein wenig meine Gedanken und will mich keineswegs ausheulen. Die Freizeit ist bei mir derart knapp bemessen, dass ich mich weiß Gott nicht freiwillig an der Gitarre quäle. Wen...
von Horst1970
Di 31. Okt 2017, 16:25
Forum: Stand der Dinge
Thema: Nach der Frustration vor einem halben Jahr
Antworten: 13
Zugriffe: 2957

Re: Nach der Frustration vor einem halben Jahr

Danke für dein ausführliches Feedback, karioll. Du hattest mir die Beschränkung auf zwei Seiten und wenige Töne schon im Frühjahr ans Herz gelegt. Was ich spiele, spricht dafür, dass ich die konstruktiven Ratschläge noch nicht so umsetzen konnte. Das ist mir voll bewusst, aber natürlich erst später,...
von Horst1970
Di 31. Okt 2017, 16:04
Forum: Gemeinsam Gitarre spielen
Thema: Wie und wo habt ihr Mitspieler gefunden?
Antworten: 12
Zugriffe: 3180

Re: Wie und wo habt ihr Mitspieler gefunden?

Hallo, vermute mal, dass es hier sehr viele Einzelkämpfer gibt und das gemeinsame Zusammenspiel eher die Ausnahme ist. Sicher ist das schade, hat aber wohl viele Gründe. Gibt es vielleicht auch Leute, die über das Internet, zum Beispiel über Skype gelegentlich zusammenspielen? Habe kein Ahnung, ob s...
von Horst1970
Di 31. Okt 2017, 14:09
Forum: Gitarrenvideos
Thema: Lernfortschritt innerhalb von 2 Jahren
Antworten: 9
Zugriffe: 2196

Re: Lernfortschritt innerhalb von 2 Jahren

Klar, dass man nicht neidisch werden sollte, unterschwellig kommt das zumindest bei mir öfters mal zum Vorschein. Das ist natürlich fast schon kindisch und hilft einem nicht weiter. Ziehe jetzt neben Dirks Vettel-Vergleich das Beispiel, sich zwischen einer lockeren Wanderung oder einer Hochgebirgsto...
von Horst1970
Di 31. Okt 2017, 13:52
Forum: Stand der Dinge
Thema: 16. Tage Gitarre lernen
Antworten: 13
Zugriffe: 2757

Re: 16. Tage Gitarre lernen

Hi Gudrun Ich denke, Horst meint, das man am Anfang ja sehr schnell und große Schritte macht und diese Erfolge mit steigender Schwierigkeit immer kleiner werden bis vielleicht gar nicht mehr merkbar(was man aber eher nur denkt, denn wie Du schon schreibst, ist immer ein Erfolg da auch wenn er nur w...
von Horst1970
Mo 30. Okt 2017, 16:07
Forum: Gitarrenvideos
Thema: Lernfortschritt innerhalb von 2 Jahren
Antworten: 9
Zugriffe: 2196

Lernfortschritt innerhalb von 2 Jahren

Hallo, dieses Video wurde mir kürzlich bei Youtube vorgeschlagen: https://www.youtube.com/watch?v=lTaYmtEYIIk Hier ist der Lernfortschritt einer jungen Dame innerhalb von 2 Jahren dokumentiert. Denke schon, dass hier nicht gemogelt wurde und sie wirklich so schnell lernt. Mein Respekt! Irgendwie kom...
von Horst1970
Mo 30. Okt 2017, 15:57
Forum: Stand der Dinge
Thema: never look down
Antworten: 9
Zugriffe: 2520

Re: never look down

Gitarre = Jungbrunnen!!!
von Horst1970
So 29. Okt 2017, 11:46
Forum: Stand der Dinge
Thema: 16. Tage Gitarre lernen
Antworten: 13
Zugriffe: 2757

Re: 16. Tage Gitarre lernen

Du schreitest gut voran. Weiter so! Würde aber zukünftig nicht in Tagen denken und größere Zeitabschnitte wählen. Ansonsten besteht die Gefahr, dass du eine stetige Verbesserung anstrebst - gut das will jeder von uns - und ständige kurzfristige Entwicklungssprung erwartest. Aus meiner Erfahrung weiß...
von Horst1970
Mo 23. Okt 2017, 14:06
Forum: Forumsteilnehmer stellen sich vor
Thema: Hallo an alle im Forum!
Antworten: 15
Zugriffe: 3816

Re: Hallo an alle im Forum!

GuitarPalace Aschaffenburg ( Da gehe ich hin wenn es endlich für die gewünschte Taylor reicht ;) ) Session Frankfurt ( groß halt ) GuitaPoint Maintal ( Vintage Laden - war dieses Jahr ein großer Bericht in Gitarre & Bass drüber ) - Nur falls du Geld zuviel hast. Klein aber sehr fein weil Familienbe...
von Horst1970
Mo 23. Okt 2017, 13:08
Forum: Stand der Dinge
Thema: Nach der Frustration vor einem halben Jahr
Antworten: 13
Zugriffe: 2957

Re: Nach der Frustration vor einem halben Jahr

Hallo Horst, versuche vielleicht etwas mehr Gefühl reinzubringen, das geht am leichtesten, indem du langsamer spielst. Es hört sich so etwas gehetzt an. Das Saitenziehen ist ja essentiell bei diesen Licks, wenn du langsamer spielst,hörst du auch besser, wann der Ton richtig ist. Ich würde beim Sait...
von Horst1970
Mo 23. Okt 2017, 12:58
Forum: Kaufberatung
Thema: eine günstige gute E-Gitarre
Antworten: 10
Zugriffe: 2495

Re: eine günstige gute E-Gitarre

Hallo Dirk, schöne Präsentation der Gitarre. Die Klampfe sieht wirklich gut aus. Muss auch mal wieder die mir bekannten Power Chords spielen. Habe neben meiner schwarzen Epiphone Les Paul Special eine semiakustische Harley Benton HB 35: https://www.thomann.de/de/harley_benton_hb35_ch_vintage_series....
von Horst1970
Mo 23. Okt 2017, 12:12
Forum: Stand der Dinge
Thema: Nach der Frustration vor einem halben Jahr
Antworten: 13
Zugriffe: 2957

Nach der Frustration vor einem halben Jahr

Hallo, hier spontan ein Video von ein paar Blues-Licks. Ein großer Sprung nach vorne ist das sicher nicht. So sieht es halt derzeit auf meiner Baustelle aus... Den richtigen Ton beim Bending zu treffen ist immer noch ein wenig Glückssache: https://www.youtube.com/watch?v=-0bZ7CGD42s Hier ein Versuch...
von Horst1970
Mo 23. Okt 2017, 10:27
Forum: Stand der Dinge
Thema: Frustration nach 7 Jahren lernen
Antworten: 66
Zugriffe: 17623

Re: Frustration nach 7 Jahren lernen

@Karioll: Deine Erklärungen hier u in anderen Threads sind hilfreich u super super ! Dankeeeee! Auch die yt-videos zeigen genau das wichtige Detail!!! Mich würde auch interessieren,wie es Horst mittlerweile ergangen ist!!! Viele Grüsse,Tooza Hallo Tooza, dem Lob an Kartioll kann ich voll und ganz b...
von Horst1970
Mo 21. Aug 2017, 17:26
Forum: Stand der Dinge
Thema: SPH Bandcontest in Koblenz!
Antworten: 7
Zugriffe: 2459

Re: SPH Bandcontest in Koblenz!

Hallo, mich würde auch interessieren, wie es gelaufen ist. Selbst wenn es nicht so gut gelaufen sein sollte, würde ich einfach mal sagen "Schwamm drüber". Allgemein gesehen, denke ich, dass Musik einfach zu wertvoll ist, um in Form eines Wettbewerbsmodus gepresst zu werden. Ehrlich gesagt war ich ei...
von Horst1970
Mo 21. Aug 2017, 17:13
Forum: Stand der Dinge
Thema: Frustration nach 7 Jahren lernen
Antworten: 66
Zugriffe: 17623

Re: Frustration nach 7 Jahren lernen

Hallo Markus, hatte nicht gedacht, dass mein damaliges Posting einen solch intensiven Austausch zur Folge hatte. War sehr hilfreich, obwohl ich die vielen Ratschläge natürlich nur in sehr kleinen Schritten umsetzen kann. Mein Fazit war einfach, nicht zuviel zu wollen und sich einfachen Dingen zu wid...
von Horst1970
Do 27. Apr 2017, 22:16
Forum: Stand der Dinge
Thema: Frustration nach 7 Jahren lernen
Antworten: 66
Zugriffe: 17623

Re: Frustration nach 7 Jahren lernen

Hallo Undine, einfache Lieder sind wohl ein guter Einstieg, auch wenn sie nicht so dem Musikgeschmack entsprechen. Zu Beginn sind Kinderlieder optimal, um ein Gefühl für das Gitarrenspiel zu entwickeln. Ja, auch ich habe neben Guitar TV den Einstieg über das Gitarrenbuch von Peter Bursch gefunden. I...
von Horst1970
Di 25. Apr 2017, 22:56
Forum: Stand der Dinge
Thema: Frustration nach 7 Jahren lernen
Antworten: 66
Zugriffe: 17623

Re: Frustration nach 7 Jahren lernen

@Karioll: Ich versuche eins nach dem anderen in Angriff zu nehmen und nicht zuviel auf einmal zu wollen. Erschlagen bin ich noch nicht. ;-)Danke noch mal für die Tipps.

Gruß
Horst
von Horst1970
Mo 24. Apr 2017, 17:21
Forum: Stand der Dinge
Thema: Frustration nach 7 Jahren lernen
Antworten: 66
Zugriffe: 17623

Re: Frustration nach 7 Jahren lernen

Hallo Ralf, danke auch für deine Tipps. Die Nummer von Deep Purple hört sich gut an. Da werde ich mich mal in Teilen heranwagen. Ja, das Hören und Nachspielen wird einem ja oft ans Herz gelegt. So haben ja auch die Größen der 60er und 70er Jahre gelernt. Denke nicht, dass sie alle ihre Privatlehrer ...
von Horst1970
Mo 24. Apr 2017, 15:35
Forum: Stand der Dinge
Thema: Frustration nach 7 Jahren lernen
Antworten: 66
Zugriffe: 17623

Re: Frustration nach 7 Jahren lernen

Hallo Ruby, das, was du vom letzten Zusammenspiel in deiner Lerngruppe geschrieben hast, hört sich sehr gut an. Das scheint von den alten „Cracks“ ein positiver Funke überzuspringen, so dass sie dich auf deinem Stand abholen und dich einfach mitnehmen. Das ist sicherlich der positive Lernfaktor inne...
von Horst1970
Mi 19. Apr 2017, 15:20
Forum: Stand der Dinge
Thema: Und bald kommt ein neues Album =)
Antworten: 3
Zugriffe: 1450

Re: Und bald kommt ein neues Album =)

Hallo James, habe ein paar deiner Youtube-Videos gesehen sowie gehört und finde dein Spiel sehr schön, besonders die perkussive Komponente. Dein Spiel transportiert schöne Stimmungen. Musikalisch ist das Ganze auf das Wesentliche reduziert. Deine Tracks wirken dennoch lebendig und abwechslungsreich,...
von Horst1970
Mi 19. Apr 2017, 15:00
Forum: Stand der Dinge
Thema: Frustration nach 7 Jahren lernen
Antworten: 66
Zugriffe: 17623

Re: Frustration nach 7 Jahren lernen

@Fredy, karioll: Danke für die weiteren Tipps. Habe den Lehrer mittlerweile angesprochen. Als Alternative zum weiteren Üben der a-moll-Pentatonik zu einem Blues-Backingtrack schlug er von sich aus vor, erst einmal ein paar Riffs zu üben. Seine Vorschläge waren u.a. „Eye Of The Tiger“, „Highway To He...
von Horst1970
So 16. Apr 2017, 20:03
Forum: Stand der Dinge
Thema: Frustration nach 7 Jahren lernen
Antworten: 66
Zugriffe: 17623

Re: Frustration nach 7 Jahren lernen

Welche Songs ich spielen will? Mir würden einige prägnante Riffs und ein paar leichte Soli reichen. Tony Iommi von Black Sabbath mag ich sehr gerne. Gerne würde ich auch was sphärisch getragenes der Marke Pink Floyd ein wenig spielen können. Was ich auch sehr gut finde, sind Eloy, die du ja meines W...
von Horst1970
So 16. Apr 2017, 19:48
Forum: Stand der Dinge
Thema: Frustration nach 7 Jahren lernen
Antworten: 66
Zugriffe: 17623

Re: Frustration nach 7 Jahren lernen

Hallo Fredy, das mit dem zu hohen Anspruch ist ja schon aufgedeckt worden. Hinzu kommt das Verkrampfen, wenn man etwas unbedingt will. Die Momente der Frustration kommen zum Glück nur phasenweise zum Vorschein. Sollte das zum Dauerzustand werden, würde ich ja einfach aufhören. Spass ist ja doch noch...
von Horst1970
So 16. Apr 2017, 19:30
Forum: Stand der Dinge
Thema: Frustration nach 7 Jahren lernen
Antworten: 66
Zugriffe: 17623

Re: Frustration nach 7 Jahren lernen

Hallo Fredy, du hast sicherlich Recht, dass gemeinsames Musizieren der Idealfall ist. Aus vielen unbeholfenen Schülerbands sind tolle Musiker hervorgegangen. Das Spielen eines Instruments im stillen Kämmerlein steht absolut nicht in der Tradition des Musizierens. Bei Erlernen eines Instruments in de...
von Horst1970
So 16. Apr 2017, 15:34
Forum: Stand der Dinge
Thema: Frustration nach 7 Jahren lernen
Antworten: 66
Zugriffe: 17623

Re: Frustration nach 7 Jahren lernen

Korgli, denke mal, dass die meisten hier alleine spielen. Sicher meinst du, dass man beim Musizieren mit anderen sehr viele positive Impulse aufnehmen kann. Auch die Größen der Rockmusik haben wohl nie in ihrer Anfangszeit für sich alleine gespielt. Sie waren jung und haben mit ihren Kumpels die Sch...

Zur erweiterten Suche