Forum-Family-Treff am 4./5.u. 6. Mai 2012 in Bad Lauterberg

Alles, was woanders nicht passt...
Benutzeravatar
Schrat
Beiträge: 1265
Registriert: Di 19. Jul 2011, 20:05
Postleitzahl: 22359
Wohnort: Hamburg-Bergstedt

Forum-Family-Treff am 4./5.u. 6. Mai 2012 in Bad Lauterberg

Beitragvon Schrat » Mo 10. Okt 2011, 23:21

So..liebe Forumfamilie...das Treffen steht !!!

Wann? Vom 4. - 6. Mai 2012

Wo? Hier >>>>>>> http://www.bad-lauterberg-pension-waldblick.de/

Bereits fest zugesagt und gebucht haben:

Quinte
Hawky
Peter
Remarc
Tom
Schrat


und Reinhold hat sich auch schon angekündigt, wenn nix dazwischen kommt
nach dem letzten Stand ist noch ein Doppelzimmer frei....

sollte das nicht reichen, wird der Gastwirt uns nahegelegene Pensionen nennen können...
also, nicht lange überlegt und gebucht :D


Grüße aus dem hohen Norden

Jürgen



Hab diesen Beitrag mal eigenhändig geändert, damit keiner mit dem Termin durcheinanderkommt.
Gruß
Reinhold
Zuletzt geändert von Schrat am So 30. Okt 2011, 17:23, insgesamt 2-mal geändert.
Der kürzeste Weg zwischen zwei Menschen ist ein Lächeln :)

Benutzeravatar
Hajo
Beiträge: 305
Registriert: Mi 20. Okt 2010, 12:19
Postleitzahl: 23558

Re: Forum-Family-Treff

Beitragvon Hajo » Di 11. Okt 2011, 08:24

@ Jürgen

wo gehts denn genau hin und wer veranstaltet das Treffen ?
Viele Grüße
Hajo

Benutzeravatar
Remarc
Beiträge: 1285
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 14:38
Postleitzahl: 41542
Kontaktdaten:

Re: Forum-Family-Treff

Beitragvon Remarc » Di 11. Okt 2011, 13:40

Gelöscht - nicht mehr aktuell
Zuletzt geändert von Remarc am So 30. Okt 2011, 20:15, insgesamt 1-mal geändert.
Mein Kanal auf Youtube: http://www.youtube.com/user/Gitarrenmuckel?feature=mhum
Webspace mit allen Stücken: http://remarc.jimdo.com/

Benutzeravatar
Hajo
Beiträge: 305
Registriert: Mi 20. Okt 2010, 12:19
Postleitzahl: 23558

Re: Forum-Family-Treff

Beitragvon Hajo » Di 11. Okt 2011, 13:49

@ Remarc,
@ Jürgen ,

ich finde es toll, das irgendwann einmal Nägel mit Köpfe gemacht wurden, um ein Forumtreffen zu organisieren.
Ort und Organisation wie angegeben sind auch sehr schön.

Leider ist mir persönlich dieses Treffen zu kurzfristig, zu weit, und auch für die kurze Zeit ist mir solch ein Treffen zu teuer und zu stressig,
zumal man Autotechnisch auch eventuell mit veränderter Wetterlage rechnen muss, da es im Monat November stattfindet .
Somit kann ich mich zu dem Treffen 2011 nicht anmelden.
Ich wünsche aber allen anreisenden Forenmitgliedern ein schönes musikalisches Wochenende und ein nettes Kennen lernen.
Vielleicht klappt es irgendwann ein andermal von meiner Seite ... eventuell mit mehr Vorlaufzeit zum planen..
Zuletzt geändert von Hajo am So 16. Okt 2011, 12:10, insgesamt 1-mal geändert.
Viele Grüße
Hajo

Benutzeravatar
moonlight
Beiträge: 2141
Registriert: Fr 11. Dez 2009, 13:51
Wohnort: Oberrhein

Re: Forum-Family-Treff

Beitragvon moonlight » Di 11. Okt 2011, 14:15

Hallo allerseits,
ich finde so ein Treffen auch eine prima Idee - toll, dass ihr beide, Schrat und Remarc das in die Hand nehmt!
Leider ist der November bei mir persönlich ziemlich gut mit Terminen bestückt. Am 19. November feiert eine Freundin ihren runden Geburtstag. Zum angegebenen Termin kann ich also leider nicht kommen.
Aber wenn das Treffen schön wird (und davon gehe ich jetzt mal aus), wird es ja bestimmt mal noch ein anderes geben.

LG Iris
If you can walk you can dance; if you can talk you can sing

Benutzeravatar
Schrat
Beiträge: 1265
Registriert: Di 19. Jul 2011, 20:05
Postleitzahl: 22359
Wohnort: Hamburg-Bergstedt

Re: Forum-Family-Treff

Beitragvon Schrat » Di 11. Okt 2011, 15:45

@Iris

ja, ich denke auch, dass es schön werden könnte.
Ob es allerdings zu diesem Termin wirklich sattfinden wird, hängt wohl davon ab, wie Viele zusagen.
Im Moment sind leider nur Absagen eingegangen.
Auf jeden Fall haben wir schon mal einen Zielort, der sicherlich auch zu einem anderen Zeitpunkt aktuell sein wird.


Gruß Jürgen

@all

Wieviel Vorlaufzeit haltet ihr für so ein Treffen für angemessen?
1 Monat scheint evtl. für den Einen oder Anderen zu knapp.
Der kürzeste Weg zwischen zwei Menschen ist ein Lächeln :)

Gast

Re: Forum-Family-Treff

Beitragvon Gast » Di 11. Okt 2011, 19:35

xxx
Zuletzt geändert von Gast am Sa 7. Jan 2012, 06:42, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Hawky
Beiträge: 5445
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 22:01
Postleitzahl: 13629
Wohnort: Berlin Spandau
Kontaktdaten:

Re: Forum-Family-Treff

Beitragvon Hawky » Di 11. Okt 2011, 19:47

Hallo ihr Lieben,

auch wenn mich Q jetzt ans Kreuz nagelt ( ich höre ihn schon lästern, hab ich doch gesagt das der Uwe kneift ).
Ich hatte mir eigentlich vorgenommen den gute Q Lügen zu strafen :lol:, doch dieser Termin ist auch für mich
nicht zu realisieren. Vielleicht lasst ihr es wirklich etwas reifen und so ist die Vorfreude dann
besonders gross, wenn wir etwas daraufhin fiebern können.
Ausserdem finde ich persönlich den Nov als einen wirklich schlechten Monat um gemütlich beisammen sitzen zu können.

Ich will euch hier wirklich nicht abwürgen und würde verdammt gern daran teilnehmen.
Aber wenn es der Termin sein soll, dann bin ich eben beim zweiten Treffen dabei :cry:

Mein pers. Vorschlagstermin ist das Gründungsdatum des Forums und das wäre im Wonnemonat Mai 8-)

Lieben Gruss aus Berlin Uwe

Benutzeravatar
Hajo
Beiträge: 305
Registriert: Mi 20. Okt 2010, 12:19
Postleitzahl: 23558

Re: Forum-Family-Treff

Beitragvon Hajo » Di 11. Okt 2011, 20:12

@Quinte

da muss ich Dir aus meiner Erfahrung heraus widersprechen, was aber nicht heisst, das ich Deine Erfahrung nicht akzeptiere.

Ich bin auch User in einem anderen Forum, welches nichts mit Gitarre zu tun hat.
Dort wird seit 7 Jahren regelmässig ein UT veranstaltet..
Man schlägt dort drei Orte vor und die User stimmen dann den Ort per Mehrheit ab.
Dann wird ein Datum festgelegt ( ca. 6 Monate vorher ) und dann gibts eine Anmeldefrist für Hotel / Verpflegung / Ausflugsprogramm , welches ca. 6 Wochen vor Treffen endet.
In der Zwischenzeit kann man dann auf der HP sehen, wer sich bisher schon angemeldet hat.
6 Wochen vorher müssen die Gebühren für Hotelzimmer / Verpflegung / evtl. Ausflüge überwiesen werden.
Bisher klappte das 7 Jahre tadellos mit ca. 30 - 40 TeilnehmerInnen.

Wollte nur damit sagen, das mit einer guten Vorlaufzeit die Chancen evtl. besser stehen, als kurzfristige Treffen.

Natürlich spielt auch die Entfernung zum Treffpunkt eine große Rolle .


@ Remarc
@ Jürgen
ihr Organisatoren welche ihr die Idee hattet, so ein Treffen zu veranstalten habt hierzu bestimmt eure eigenen Vorstellungen und Ideen. Ich finde es sehr gut und sage DANKE , das ihr einen Anfang hierzu gemacht habt, und wenn es beim 1. Mal nicht klappt, dann bestimmt beim 2. Mal.

Natürlich gebe ich Quinte Recht, das man nicht alle unter einem Hut bekommen kann und das nicht für alle das perfekte Datum erschaffen werden kann. Aber wer das eine Jahr nicht dabei ist, ist vielleicht beim nächsten oder übernächstem Jahr dabei, falls das Treffen kontiunierlich Jahr für Jahr stattfinden wird.

Aber behaltet ruhig euer erstes Datum für November 2011 weiterhin im Auge.
Das Forum besteht ja aus vielen Usern und vielleicht wird daraus doch noch ein kleines - feines - familiäres Forum Treffen zum bekannt gegebenen Datum.

Den Anfang von einem Forumtreffen über das hier schon sehr oft ansatzweise gesprochen wurde, habt ihr gemacht - und das ist gut so !!
Zuletzt geändert von Hajo am Di 11. Okt 2011, 20:59, insgesamt 3-mal geändert.
Viele Grüße
Hajo

Benutzeravatar
Hawky
Beiträge: 5445
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 22:01
Postleitzahl: 13629
Wohnort: Berlin Spandau
Kontaktdaten:

Re: Forum-Family-Treff

Beitragvon Hawky » Di 11. Okt 2011, 20:44

Organisatoren = gut
Gegend = gut
Essen ( laut Re ) = gut
Foris = gut

nur der Zeitpunkt.....

Warum sollten wir so etwas nicht auch auf die Beine stellen können?
Q gib uns einfach etwas Zeit! Das wird schon....

Denn die Örtlichkeit kann sich ja ein jeder schon einmal ansehen!

Fragt doch allgemein mal nach wie die Tendenz ausschaut? Ja oder JA oder JAAAAAAA?

Uwe

Benutzeravatar
Peter
Beiträge: 1806
Registriert: Sa 11. Sep 2010, 16:15
Postleitzahl: 51399
Wohnort: Burscheid

Re: Forum-Family-Treff

Beitragvon Peter » Di 11. Okt 2011, 21:00

JAAAA!

...kann ich ja notfalls sogar hingeradelt kommen ;) - ich bin dabei :D

Gruß Peter
Du kannst dem Leben nicht mehr Tage geben - aber Du kannst den Tagen mehr Leben geben

Antje
Beiträge: 903
Registriert: Di 23. Nov 2010, 12:20
Postleitzahl: 06366
Wohnort: Köthen-Anhalt
Kontaktdaten:

Re: Forum-Family-Treff

Beitragvon Antje » Mi 12. Okt 2011, 15:41

Hallo @ alle,
ich kann auch nicht teilnehmen. Für mich ist die Strecke zu weit. Ich habe auf der Autobahn angst. :o
Tut mir leid.

LG Antje ;)

Benutzeravatar
Gast
Beiträge: 251
Registriert: Mi 17. Aug 2011, 18:29

Re: Forum-Family-Treff

Beitragvon Gast » Mi 12. Okt 2011, 16:17

Geht mir ähnlich Antje.
Das Treffen findet ja im tiefsten Westen statt.
Das sind fast 600 km (eine Fahrt) und würde pro Fahrt fast 80 Euro Benzinkosten ergeben.
Dieser Stress, die lange Fahrzeit und die Kosten sind es mir einfach nicht wert.
Vieleicht mal, wenn es mehr im Osten stattfindet.

Benutzeravatar
Hanni
Beiträge: 1985
Registriert: Do 23. Sep 2010, 09:42
Postleitzahl: 48100

Re: Forum-Family-Treff

Beitragvon Hanni » Mi 12. Okt 2011, 20:23

Ich hab große Lust, euch persönlich kennenzulernen und mit euch zu klampfen, doch der Monat November ist jedes Jahr vollgepackt. Kann mich Hawkys Beitrag anschließen.
Mein pers. Vorschlagstermin ist das Gründungsdatum des Forums und das wäre im Wonnemonat Mai 8-)
Euch wünsche ich ganz viel Spaß! Vielleicht klappt es ja beim nächsten Mal!
Zuletzt geändert von Hanni am Fr 21. Okt 2011, 12:17, insgesamt 1-mal geändert.

Gast

Re: Forum-Family-Treff

Beitragvon Gast » Mi 12. Okt 2011, 23:00

xxx
Zuletzt geändert von Gast am Sa 7. Jan 2012, 06:43, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Peter
Beiträge: 1806
Registriert: Sa 11. Sep 2010, 16:15
Postleitzahl: 51399
Wohnort: Burscheid

Re: Forum-Family-Treff

Beitragvon Peter » Do 13. Okt 2011, 10:38

...dachte ich auch schon. Wenn Dirk sowieso herkommt, kann der doch locker gleich den Uwe einpacken und ohne großen Umweg unsere Antje auch noch auflesen... Also steckt mal die Köppe zusammen :D
Du kannst dem Leben nicht mehr Tage geben - aber Du kannst den Tagen mehr Leben geben

Benutzeravatar
korgli
Beiträge: 2893
Registriert: Mo 7. Jun 2010, 08:25
Postleitzahl: 9444
Kontaktdaten:

Re: Forum-Family-Treff

Beitragvon korgli » Do 13. Okt 2011, 10:46

hmmmm
bisschen weit weg und Termin hmmmm

also ich würd echt gerne mal...
aber diesesmal muss ich glaub passen

fredy
.......viel Spass.......und jeder wie er mag.
https://www.westernwings.ch/

Benutzeravatar
Reinhold
Moderator
Beiträge: 3199
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 12:06
Postleitzahl: 58095
Wohnort: 58095 Hagen
Kontaktdaten:

Re: Forum-Family-Treff

Beitragvon Reinhold » Do 13. Okt 2011, 16:13

Eure Aktion scheint ja Formen anzunehmen.
Ich denke, nur so gehts: wenn jemand einen handfesten Vorschlag macht.
Ich würde versuchen, an dem Wochenende einen Tag zu kommen, übernachten brauche ich ja nicht, da ich nur eine Stunde Fahrzeit habe.
Wenn ich das richtig verstanden habe, würdet ihr Samstagabend das Haupttreffen machen, diesen Abend würde ich dann kommen.
Aber irgendwann muss man ja mal anfangen, dann wird der zweite Termin ja auch schneller stattfinden.
Mit den angedachten Fahrgemeinschaften ist ja eine tolle Idee, vielleicht ist das dann auch für einige eine Chance, überhaupt zu kommen, weil die Fahrt dann nicht so lange und langweilig ist und natürlich auch die Kosten nicht so hoch sind.
Ich könnte von Hagen dann eventuell auch noch 1-2 Personen mitnehmen, falls diese irgendwo auf der Strecke liegen.

Benutzeravatar
DonPedro
Beiträge: 1329
Registriert: Mo 10. Jan 2011, 22:05
Postleitzahl: 1220
Wohnort: Wien- Auland
Kontaktdaten:

Re: Forum-Family-Treff

Beitragvon DonPedro » Do 13. Okt 2011, 23:23

find ich toll das sich da was tut !

ja und ich ... ? ... was soll ich sagen ... ?
hab grad nachgeschaut, das sind 956 Km ... oder 594 Miles ...
... also nochmal um 94 Miles weiter als der Song den wir grad alle eingespielt haben ...

Habt Verständnis mit mir aber für solche Touren fühl ich mich zu alt ... :cry:

... aber vielleicht habt ihr ja mal Lust zu mir ín den Podlahakeller zu kommen, da haben wir ja auch schon mal im Chat geplaudert, da müssen dann halt andere 500 Miles oder mehr fahren ... ;)

na schau ma mal vielleicht irgendwann ... man soll ja niemals nie sagen ...

Liebe Grüße von DonPedro !

Benutzeravatar
DonPedro
Beiträge: 1329
Registriert: Mo 10. Jan 2011, 22:05
Postleitzahl: 1220
Wohnort: Wien- Auland
Kontaktdaten:

Re: Forum-Family-Treff

Beitragvon DonPedro » Fr 14. Okt 2011, 00:12

... aber vielleicht habt ihr ja mal Lust zu mir ín den Podlahakeller zu kommen, da haben wir ja auch schon mal im Chat geplaudert, da müssen dann halt andere 500 Miles oder mehr fahren ... ;)
921 Km über die A9 wo ist da das Problem? ..... bis zum Frühstück morgen früh könnte es knapp werden, aber wie sieht es zum Mittagessen aus bei dir?

Gruß Q
Hallo Q !

Also heute, Freitag um 18:30 Uhr, steigt wieder eine "Podlahakeller-Session" bei mir. Da geb ich mit meiner neuen Formation wieder Vollgas ... Wenn du es schaffst, dann kannste ruhig kommen ... da biste herzlich eingeladen ... sag halt rechtzeitig bescheid, damit ich noch 2 Paar Pußtawürstel mehr in den Kessel reinschmeiß ... Bier ist genug eingekühlt ... in meinem "Bierkühler" finden 60 Halbe Platz und der ist wie immer voll ...

Liebe Grüße von DonPedro !

Benutzeravatar
DonPedro
Beiträge: 1329
Registriert: Mo 10. Jan 2011, 22:05
Postleitzahl: 1220
Wohnort: Wien- Auland
Kontaktdaten:

Re: Forum-Family-Treff

Beitragvon DonPedro » Fr 14. Okt 2011, 00:32

Alles klar Q ... paßt schon !
Wünsch Euch einen schönen "Rockabend" !
Wir werden auch wieder eine Menge Spaß haben ... :D

Vielleicht mal später ... let it Rock and let it Roll ... :lol:

DonPedro

Benutzeravatar
Schrat
Beiträge: 1265
Registriert: Di 19. Jul 2011, 20:05
Postleitzahl: 22359
Wohnort: Hamburg-Bergstedt

Re: Forum-Family-Treff

Beitragvon Schrat » Sa 15. Okt 2011, 16:17

Hallo Leute !

Das geplante Forum-Treffen im November 2011 entfällt, da dieser Termin Vielen zu ungelegen und vereinzelt auch zu kurzfristig kam.

Nun haben wir dieses Thema gestern im Chat noch einmal erörtert.

Nach dem Motto aufgeschoben ist nicht aufgehoben,soll das Treffen nun am ersten Maiwochenende ( 04.-06.05. )
im Jahre 2012 stattfinden.
Örtlichkeiten und Modalitäten sollen so bleiben wie geplant.

Ich hoffe, dass nun genug Vorlaufzeit vorhanden ist, um dieses schöne Ereignis endlich stattfinden zu lassen.

Denn schließlich wollen wir uns doch gerne mal persönlich kennen lernen, oder?


Liebe Grüße und Hummel,Hummel aus dem hohen Norden

Jürgen
Der kürzeste Weg zwischen zwei Menschen ist ein Lächeln :)

Benutzeravatar
Hajo
Beiträge: 305
Registriert: Mi 20. Okt 2010, 12:19
Postleitzahl: 23558

Re: Forum-Family-Treff

Beitragvon Hajo » So 16. Okt 2011, 09:10

warum habt ihr das Treffen denn verworfen ?

a) wären es noch ca. 5 Wochen hin gewesen und b, waren doch einige bereit zu kommen...??

Wenn ich es richtig gelesen habe, wären bisher :

Reinhold
Peter
Quinte
Jürgen
Remarc

beim Treffen anwesend gewesen...und eventuell wären vielleicht ja noch welche hinzugekommen :)

Das ist doch schon mal ein toller Anfang.. Auch im Mai muss damit gerechnet werden, das sich evtl.( muss nicht sein ) nur 1 Hand voll trifft, da einigen von vornherein der Anreiseweg einfach zu weit ist .
Viele Grüße
Hajo

Benutzeravatar
Schrat
Beiträge: 1265
Registriert: Di 19. Jul 2011, 20:05
Postleitzahl: 22359
Wohnort: Hamburg-Bergstedt

Re: Forum-Family-Treff

Beitragvon Schrat » So 16. Okt 2011, 11:47

hallo Hajo

du musst nur berücksichtigen, das außer Dirk und mir, alle dort wohnen.
Wenn ich allein mit dem Auto ( und 2 Gitarren) dort hinfahre, kostet es mich 270-300 Euro.
Und das ist mir für ein Treffen mit so wenig Leuten ehrlich gesagt zu teuer.
Wenn im Mai mehr dabei sind, fahre ich bestimmt hin. Ich hatte auch auf eine Nordlichterfahrgemeinschaft gehofft.
Du hattest leider abgesagt und von Sowatt hört man ja auch fast nix mehr.
Schade eigentlich, denn ich hätte gern alle einmal persönlich kennen gelernt.

Ein herzlicher Nordlichtergruß



Jürgen
Der kürzeste Weg zwischen zwei Menschen ist ein Lächeln :)

Benutzeravatar
Hajo
Beiträge: 305
Registriert: Mi 20. Okt 2010, 12:19
Postleitzahl: 23558

Re: Forum-Family-Treff

Beitragvon Hajo » So 16. Okt 2011, 12:08

Hallo Jürgen,

ok, das kann ich verstehen..Ein Forumtreffen ist bestimmt eine interessante Sache.. aber auch mir persönlich sind solche weite Anreisen für ein Wochenende zu teuer und auch zu stressig.
Ich kenne es von einem anderen UT, das solch ein Treffen inkl. Fahrt / Übernachtung / Verpflegung / etc. immer einige 100 € kosten, wenn man nicht gerade im Einzugsgebiet wohnt.
Aber wie gesagt, das ist meine persönliche Meinung und es ist auch nicht ausgeschlossen, das ich vielleicht doch irgendwann einmal an solch einem Treffen teilnehme .

Ich persönlich beschränke mich im Moment da eher auf ein Treffen vor der Türe, ( regionsbezogen wie geplant in kleiner Runde ) zumal mein Gitarre spielen auch niemanden vom Hocker reisst ;) :lol: :lol:
Aber wie schon gesagt, vor Februar 2012 wird das nichts bei mir ..

Trotz alledem kann solch ein Forumtreffen für den / die ein oder anderen sehr interessant sein und es werden sich bestimmt einige finden, welche sich im Mai dann treffen werden.
Viele Grüße
Hajo


Zurück zu „Off-Topic“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste