Dormagen 2019 vom 31.05.2019 - 02.06.2019

Alles, was woanders nicht passt...
Benutzeravatar
Schrat
Beiträge: 1114
Registriert: Di 19. Jul 2011, 20:05
Postleitzahl: 22359
Wohnort: Hamburg-Bergstedt

Re: Dormagen 2019 vom 31.05.2019 - 02.06.2019

Beitragvon Schrat » Do 16. Mai 2019, 12:25

Hallo Uwe
Bring das Banjo ruhig mit....ist es noch das ,welches ich kenne? ;) oder hast du ein anderes?

LG Jürgen
Der kürzeste Weg zwischen zwei Menschen ist ein Lächeln :)

Benutzeravatar
HerrBert
Beiträge: 597
Registriert: Sa 7. Apr 2018, 15:46
Postleitzahl: 58762
Wohnort: Altena

Re: Dormagen 2019 vom 31.05.2019 - 02.06.2019

Beitragvon HerrBert » Do 16. Mai 2019, 15:34

Kapitön wer hat dir den solange Urlaub gewährt? Wirst es dir verdient haben. Du hast Recht, ab einem gewissen Alter gehört es dazu an Medis zu denken. 😂
Hab gerade mit den Kameraden die Segel eingeholt, jetzt ist Pause angesagt.....🤗🤗🤗
Ich merke irgendwie das ein leichtes kribbeln aufkommt. Na ja ich freue mich euch endlich kennen zulernen.
Lg Herbert 🙏🏽🍀
Grüße aus dem Sauerland

Benutzeravatar
LikeBritian
Beiträge: 98
Registriert: Mo 24. Dez 2018, 17:49
Postleitzahl: 57555

Re: Dormagen 2019 vom 31.05.2019 - 02.06.2019

Beitragvon LikeBritian » Do 16. Mai 2019, 18:39

Ich kann die Songbooks gern auf einem Stick mitbringen, dann kannst du dir die kopieren und auf dein Tablet oder Pc laden.
Gerne Dirk. Ich kann dann mal versuchen es auf das IPad zu kriegen. Apple hat da mit ihrer Inkompatibilität schon ganze Arbeit geleistet.
🤬
Beste Grüße,
Stephan

Benutzeravatar
Hawky
Beiträge: 5361
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 22:01
Postleitzahl: 13629
Wohnort: Berlin Spandau
Kontaktdaten:

Re: Dormagen 2019 vom 31.05.2019 - 02.06.2019

Beitragvon Hawky » Do 16. Mai 2019, 18:41

@ Jürgen, natürlich ist es noch " DAS " Banjo! ;) meinst du ich soll es mitbringen?
Hmmm mal schauen ob noch ein Platz frei ist :lol:

@ HerrBert, schön wenn Dirk und ich dir dieses Gefühl vermitteln konnten.
Für Dirk und auch für mich, ist Dormagen was ganz besonderes, sonst würden wir nicht solch einen Kult darum machen.
Aber das muss man auch sagen, dass entscheidet jeder für sich. Es gab auch schon Foris, die danach oder wärend des Treffen ihr eigenes Ding gemacht haben. Das ist auch ok! Frei nach meinem Motto? " Alles kann, nichts muss! " :)
So soll es sein.... so soll es geschehen ... hier auf Erden und in alle Ewigkeit! ;)

LG Uwe

Benutzeravatar
HerrBert
Beiträge: 597
Registriert: Sa 7. Apr 2018, 15:46
Postleitzahl: 58762
Wohnort: Altena

Re: Dormagen 2019 vom 31.05.2019 - 02.06.2019

Beitragvon HerrBert » Do 16. Mai 2019, 19:02

Stephan, für das IPad je nach Alter brauchst du ein Adapter um den Stick mit dem IPad zu verbinden.
Uwe, für mich ist die Gemeinschaft wichtig. Ich bin ein Mensch der gerne andere um sich hat. Bin ja den Großteil meiner Zeit Allein zu Hause. Alleine kann ich und darf ich das Haus nicht verlassen, ist etwas problematisch. Daher schreibe ich auch hier bei meiner „Ersatzfamilie“ relativ viel, da meine Frau natürlich den ganzen Tag arbeitet.
So jetzt freue ich mich weiter auf Dormagen....🙏🏽🙏🏽
Lg Herbert
Grüße aus dem Sauerland

Benutzeravatar
LikeBritian
Beiträge: 98
Registriert: Mo 24. Dez 2018, 17:49
Postleitzahl: 57555

Re: Dormagen 2019 vom 31.05.2019 - 02.06.2019

Beitragvon LikeBritian » Do 16. Mai 2019, 20:06

Den habe ich seit letzter Woche, Herbert. Habe es gekauft um ein externes Mikrofon anzuschließen, was auch deutlich besser als das an der Unterseite ist. Bin nur noch nicht dazu gekommen ein Lied aufzunehmen.
Beste Grüße,
Stephan

Benutzeravatar
GuitarBoy
Beiträge: 1299
Registriert: Mo 22. Jul 2013, 21:52
Postleitzahl: 53117

Re: Dormagen 2019 vom 31.05.2019 - 02.06.2019

Beitragvon GuitarBoy » Fr 17. Mai 2019, 07:27

14 Tage bis D-Day....

Ich werde mal schauen irgendwo hab ich auch noch so einen Adapter, Stephan.
Noch 2 Wochen ihr lieben dann ist es so weit. Die letzten beiden Wochen werden sehr schnell um sein, daher besorgt was ihr braucht am besten heute denn die Zeit rennt. Ich hab bis auf Gitarren und Amps alles verpackt, also wegen mir kann es gern losgehen.
Und denkt daran immer schön die Finger aufwärmen.
Gruß aus Bonn
Dirk

Hier gibt es Dormagen fürs Wohnzimmer

https://www.youtube.com/watch?v=u2Wp9M4 ... F50lLiM-my :shock:

Sing like no one ist listening, dance like no one is watching.

Benutzeravatar
Hackberry
Beiträge: 21
Registriert: Di 23. Apr 2019, 20:16
Postleitzahl: 40489
Wohnort: Da, wo der Löwensenf herkommt

Re: Dormagen 2019 vom 31.05.2019 - 02.06.2019

Beitragvon Hackberry » Fr 17. Mai 2019, 08:50

Hallo Dirk
Du schriebst, dass Du Gitarren und Amps schon eingepackt hättest? Hmmm, 🤔habe ich da was falsch verstanden? Auf Nachfrage bei Reinhold, bekam ich die Auskunft: "Bitte keine Verstärker". Das würde, bei der Teilnehmerzahl, zu einem Lautstärke-mäßigem und klanglichem Tohuwabohu führen.
Bin da also jetzt etwas irritiert. Vielleicht kannst Du ja noch mal etwas Licht ins Dunkel bringen.
Bis denne,
viele Grüße
Wolle🤘
Absence makes the heart grow fonder :)

Benutzeravatar
Schrat
Beiträge: 1114
Registriert: Di 19. Jul 2011, 20:05
Postleitzahl: 22359
Wohnort: Hamburg-Bergstedt

Re: Dormagen 2019 vom 31.05.2019 - 02.06.2019

Beitragvon Schrat » Fr 17. Mai 2019, 09:00

@ Wolle
Keine Sorge. Es werden nicht so viele E-Gitarren sein, die wir mitbringen.
Es ist auch eher eine sehr kleine Gruppe, die sich in den "großen Pausen" ;) etwas austauscht und die Verstärker werden sicher nicht voll Power laufen.
Ich würde sagen zu 95 Prozent spielen wir auf akustischen Gitarren.
Frage an die Brücke: Liege ich da richtig Sailors, oder hab ich Seemannsgarn gesponnen?

LG Jürgen
Der kürzeste Weg zwischen zwei Menschen ist ein Lächeln :)

Benutzeravatar
Hawky
Beiträge: 5361
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 22:01
Postleitzahl: 13629
Wohnort: Berlin Spandau
Kontaktdaten:

Re: Dormagen 2019 vom 31.05.2019 - 02.06.2019

Beitragvon Hawky » Fr 17. Mai 2019, 10:35

Moin, moin,

@ Jürgen ja du hast recht, liegst da richtig..... ;)

@ Wolle, mal Licht anmachen will ;) .
Wir sind ja grundsätzlich ein Anfänger- Forum und die spielen ja anfangs keine E Gitarren. In den letzten Jahren, sind zu den Akustikgitarren auch E Gitten dazugekommen. Diese kleine Gruppe möchte sich natürlich auch austauschen und so haben sie ihre E Gitten und Verstärker mitgebracht. So und nun zu Reinholds Aussage!
Wenn man sich nun 20-30 Akustik Gitarrenspieler in einem Raum vorstellt, die sich auch in kleinen Gruppen an verschiedene Stücke ausprobieren, dann würden die E- Gitarren alles " zudröhnen " . Leider hatten wir solch einen " Experten " auch schon einmal dabei, dem es egal war ob die anderen noch was hören oder nicht. Deshalb hatten wir darum gebeten, dass sich die E Gitarrenspieler bitte zurückhalten mögen. Zurückhalten heißt ja nicht , nicht spielen sondern nur eben angemessen in der Lautstärke.
Ich muss mal aus Erfahrung sprechen, selbst wenn wir mit den Akustikgitarren im Kreis sitzen und alle spielen, hört man die anderen kaum. Darum brauchen " Anfänger " sich auch nicht solch einen Kopf machen ob sie falsch spielen, es hört ja kaum einer. ;) Das nimmt auch ein wenig den Druck bei den Anfängern.

Ergo, allgemein wird um Rücksicht bei allem gebeten. Aber bis jetzt, hat das ganz gut hingehauen!

Ich hoffe ich konnte etwas Licht ins Dunkle bringen.

Ich freue mich auf euch!

LG Uwe

Benutzeravatar
GuitarTommy
Beiträge: 1154
Registriert: Mo 6. Nov 2017, 11:07
Postleitzahl: 41515
Wohnort: Grevenbroich
Kontaktdaten:

Re: Dormagen 2019 vom 31.05.2019 - 02.06.2019

Beitragvon GuitarTommy » Fr 17. Mai 2019, 10:47

Das was Uwe schreibt ist vor allem für Anfänger wichtig, die noch ein bisschen Hemmungen haben.

Aus der Erfahrung kann ich sagen, daß nieman das evtl. falsches Spiel raushören kann.
Es ist so eine herrliche Klangkulisse, das niemand die kleinen, schiefen Töne mitbekommt :D

Selbst den Nachbarn hört man kaum.

Ihr werdet staunen :D

Also.....nur keine Hemmungen :lol:
Lieber Gruß Thomas 8-)

Geld allein macht nicht glücklich,
du musst dir schon Gitarren
davon kaufen !!

Benutzeravatar
HerrBert
Beiträge: 597
Registriert: Sa 7. Apr 2018, 15:46
Postleitzahl: 58762
Wohnort: Altena

Re: Dormagen 2019 vom 31.05.2019 - 02.06.2019

Beitragvon HerrBert » Fr 17. Mai 2019, 11:15

Rücksicht auf einander ist schon wichtig. Ich glaube das wir eine homogene Masse sind die ineinander verschmilzt. Das wird sich alles einspielen.
So Dirk, heute werde ich meine Gitarre neu bestücken und den Kram zusammen suchen den wir brauchen.
Ich denke das die Harp Lieder auf dem IPad reichen, oder? Ich wollte die ganzen Seiten nicht ausdrücken, da ja meist nur ein Stück auf jeder Seite ist. Da bin ich ja am meisten gespannt, wie das so läuft, völlig ohne Vorahnung.
Die deutschen Schlager gefallen mir sehr gut, lohnt sich da das ausdrucken......oder spielen wir die garnicht.
Ja zwei Wochen sind schnell vorbei.
Kapitön lass den Jungen laufen.....
Lg Herbert 🎶🎶👍🏼
Grüße aus dem Sauerland

Benutzeravatar
Hackberry
Beiträge: 21
Registriert: Di 23. Apr 2019, 20:16
Postleitzahl: 40489
Wohnort: Da, wo der Löwensenf herkommt

Re: Dormagen 2019 vom 31.05.2019 - 02.06.2019

Beitragvon Hackberry » Fr 17. Mai 2019, 13:11

Hi Uwe
Alles klar, genau so hatte ich mir das vorgestellt.
Beste Grüße von da, wo der Löwensenf herkommt,
Wolle 😎
Absence makes the heart grow fonder :)

Benutzeravatar
Hawky
Beiträge: 5361
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 22:01
Postleitzahl: 13629
Wohnort: Berlin Spandau
Kontaktdaten:

Re: Dormagen 2019 vom 31.05.2019 - 02.06.2019

Beitragvon Hawky » Sa 18. Mai 2019, 02:41

13 Tage bis D- Day....

Guten Morgen von der Brüüügggeeeee der " Reinhold"

Na da hätte ich doch beinahe meinen " Einsatz " verpeilt und das geht ja für n Kapitän schon mal gar nicht.
Heute geht s wieder Heim und gleich geht es los. Deshalb nur ein paar kurze Anweisungen an meine Mannschaft.

" Leute, ich werde für ein paar Stunden unter Deck sein, ich übergebe das Komando der weil an unseren 1. Offizier Dirk.
Alles hört ab jetzt auf sein Komando" Mannschaft weggetreten..... ;)

Bis später Gruss Uwe :)

Benutzeravatar
Kitti
Beiträge: 34
Registriert: Mo 8. Sep 2014, 22:02
Postleitzahl: 21702
Wohnort: Nähe Buxtehude

Re: Dormagen 2019 vom 31.05.2019 - 02.06.2019

Beitragvon Kitti » Sa 18. Mai 2019, 10:36

Hallo Zusammen,
die Aufregung steigt auch meinerseits obwohl ich schon letztes Jahr dabei war.
Ich habe mal eine Frage was zum Thema Mundharmonika bzw Bluesharp geplant ist. Wäre sehr interessiert wenn es für Anfänger geeignet ist. Habe aber noch keine in der Tonart G und müsste dann ggf noch eine kaufen.
Also wenn der Workshop für blutige Anfänger geeignet ist, dann bräuchte ich mal eine Kaufempfehlung.
Ansonsten freue ich mich natürlich auch viele von Euch wieder zu sehen und auch neue kennen zu lernen.
Liebe Grüsse aus dem hohen Norden und bis bald
Kitti( Ute)
Gruß Ute

Musik verbindet alle Menschen

Benutzeravatar
HerrBert
Beiträge: 597
Registriert: Sa 7. Apr 2018, 15:46
Postleitzahl: 58762
Wohnort: Altena

Re: Dormagen 2019 vom 31.05.2019 - 02.06.2019

Beitragvon HerrBert » Sa 18. Mai 2019, 12:46

Moin Ute, also gerade bei der Mundharmonika bin ich ein totaler Anfänger. Wir müssen uns da einfach in die Hände der Profis begeben und hoffen das wir es verstehen, entschuldige, ich kann ja nur für mich sprechen. Vielleicht verstehst du es ja auch besser, ist aber egal, ich möchte es schon gerne lernen.
Ich habe mir in dem großen Onlinehandel eine Harp von Hohner gekauft. Ich denke das Wir Anfänger, die nicht wissen ob es was für uns ist, nicht unbedingt das teuerste kaufen müssen? Hab um die 30€ ausgegeben. In G
Lg Herbert
Ach Kapitön, hoffe du kommst gut zuhause an und hast ne gute Heimfahrt. 🎶🎶👍🏼
Grüße aus dem Sauerland

Benutzeravatar
Kitti
Beiträge: 34
Registriert: Mo 8. Sep 2014, 22:02
Postleitzahl: 21702
Wohnort: Nähe Buxtehude

Re: Dormagen 2019 vom 31.05.2019 - 02.06.2019

Beitragvon Kitti » Sa 18. Mai 2019, 13:27

Hallo Herbert,
bei dem großen Online Workshop habe ich auch schon geschaut und meine Preisvorstellung war auch so um die 30 €.
Ich habe vor 25 Jahres schon mal hier an der Volkshochschule einen Bluesharp Workshop mit Dieter Kropp mitgemacht und ich weiß noch dass es sehr viel Spaß gemacht hat. Behalten habe ich davon aber nur ganz wenig.
Also wenn es wirklich als Workshop gedacht ist, bin ich gerne dabei und werde mir die nächsten Tage ein Instrument beschaffen.
Ich habe leider hier im Chatverlauf nicht wieder finden können wer da die Profis sind und das vorgeschlagen hat.
Vielleicht kann der oder die sich ja nochmal melden.
Danke schon mal für Deine Antwort.
LG Kitti(Ute)
Gruß Ute

Musik verbindet alle Menschen

Benutzeravatar
GuitarBoy
Beiträge: 1299
Registriert: Mo 22. Jul 2013, 21:52
Postleitzahl: 53117

Re: Dormagen 2019 vom 31.05.2019 - 02.06.2019

Beitragvon GuitarBoy » Sa 18. Mai 2019, 15:20

Hallo Kitti ich bin zwar kein Profi aber ich hatte ein paar Seiten vorher eine Mundharmonika empfohlen da ich diese auch habe und damit sehr zufrieden bin. Zumal die auch die lange Pause unbeschadet überstehen konnte. Das war diese hier:
https://www.thomann.de/de/lee_oskar_gdu ... r_id=19923

Die liegt knapp über 30 Euro ist meiner Meinung nach jeden davon wert.
Gruß aus Bonn
Dirk

Hier gibt es Dormagen fürs Wohnzimmer

https://www.youtube.com/watch?v=u2Wp9M4 ... F50lLiM-my :shock:

Sing like no one ist listening, dance like no one is watching.

Benutzeravatar
Hawky
Beiträge: 5361
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 22:01
Postleitzahl: 13629
Wohnort: Berlin Spandau
Kontaktdaten:

Re: Dormagen 2019 vom 31.05.2019 - 02.06.2019

Beitragvon Hawky » Sa 18. Mai 2019, 19:53

Hallo Ihr Lieben,

der Kapitän ist wieder an Deck! Also Leute habt Acht, halb neun, halb zehn :lol:

Fahrt ging reibungslos und ohne Vorkommnisse. Knapp 10 Std haben wir gebraucht.
Einzige Ärgernis war, dass die Videomaut in 🇮🇹 bei der Hin- und auch Rückreise nicht erkannt wurde.

So jetzt werde ich mir von den Bettfedern ein Schlaflied singen lassen ! ;)

LG Uwe

Benutzeravatar
GuitarBoy
Beiträge: 1299
Registriert: Mo 22. Jul 2013, 21:52
Postleitzahl: 53117

Re: Dormagen 2019 vom 31.05.2019 - 02.06.2019

Beitragvon GuitarBoy » Sa 18. Mai 2019, 20:35

Freut mich das ihr gut angekommen seid.
Gruß aus Bonn
Dirk

Hier gibt es Dormagen fürs Wohnzimmer

https://www.youtube.com/watch?v=u2Wp9M4 ... F50lLiM-my :shock:

Sing like no one ist listening, dance like no one is watching.

Benutzeravatar
Reinhold
Moderator
Beiträge: 3169
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 12:06
Postleitzahl: 58095
Wohnort: 58095 Hagen
Kontaktdaten:

Re: Dormagen 2019 vom 31.05.2019 - 02.06.2019

Beitragvon Reinhold » Sa 18. Mai 2019, 22:57

Hi Kitti,
eigentlich sollte es eine Überraschung werden, aber ich habe eine große Kiste mit Harps von Hagen bekommen.
Er kann leider nicht mehr Mundharmonika spielen, und er meint, dass wir sie besser spielen sollten, als dass sie bei ihm rumliegen.
Es sind auch einige G-Dur Harps dabei, so dass es Quatsch wäre, wenn du dir jetzt auch noch eine neue kaufen würdest.
Dazu muss ich sagen, dass es sehr hochwertige Instrumente sind!
Ich bringe also die Kiste mit Harps mit, so dass wir vor Ort schauen, wer welche gebrauchen kann.
Vielen Dank jetzt schon mal an Hagen für die Spende!

Benutzeravatar
GuitarTommy
Beiträge: 1154
Registriert: Mo 6. Nov 2017, 11:07
Postleitzahl: 41515
Wohnort: Grevenbroich
Kontaktdaten:

Re: Dormagen 2019 vom 31.05.2019 - 02.06.2019

Beitragvon GuitarTommy » So 19. Mai 2019, 00:00

Tolle Geste von Dir...... Hagen👍👏😊🤗
Lieber Gruß Thomas 8-)

Geld allein macht nicht glücklich,
du musst dir schon Gitarren
davon kaufen !!

Benutzeravatar
Kitti
Beiträge: 34
Registriert: Mo 8. Sep 2014, 22:02
Postleitzahl: 21702
Wohnort: Nähe Buxtehude

Re: Dormagen 2019 vom 31.05.2019 - 02.06.2019

Beitragvon Kitti » So 19. Mai 2019, 00:05

Hallo Reinhold,
das ist ja eine tolle Idee von Hagen, dann werde ich mir natürlich keine Harp in G kaufen.
Vielen Dank an Hagen und Danke für
die Info Reinhold
Liebe Grüße- bin schon ganz gespannt auf den Workshop
Ute
Gruß Ute

Musik verbindet alle Menschen

Benutzeravatar
Hawky
Beiträge: 5361
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 22:01
Postleitzahl: 13629
Wohnort: Berlin Spandau
Kontaktdaten:

Re: Dormagen 2019 vom 31.05.2019 - 02.06.2019

Beitragvon Hawky » So 19. Mai 2019, 05:31

Tolle Geste von dir Hagen...

Großes Dankeschön für deine Spende. Aber schade, dass du sie nicht mehr selbst spielen kannst.

LG Uwe ;)

Benutzeravatar
GuitarBoy
Beiträge: 1299
Registriert: Mo 22. Jul 2013, 21:52
Postleitzahl: 53117

Re: Dormagen 2019 vom 31.05.2019 - 02.06.2019

Beitragvon GuitarBoy » So 19. Mai 2019, 06:11

12 Tage bis D-Day....

Es liegt nun noch ein Wochenende zwischen uns bis wir uns alle zum Spaß haben Wiedersehen. So langsam kann ich es auch kaum noch erwarten dass es los geht. Einmal im Jahr ist zwar nicht oft aber dadurch steigert sich die Vorfreude gewaltig. Es kam immer wieder vor, das in Gesprächen in Dormagen darüber gesprochen wurde ein 2. Treffen um die Weinachtszeit zu etablieren. Es wurden auch immer die gleichen Argument dabei erwähnt wie im Jahr davor. Für einige bis Viele ist die Anreise sehr lang und dies dann mehrmal im Jahr in Angriff zu nehmen wäre zuviel, in der Weihnachtszeit hat kaum jemand Zeit und dann wäre das Treffen im Frühling nicht mehr dasselbe. Ich denke auch wenn einmal im Jahr immer eine Lange Wartezeit beinhaltet ist es eine gute Wahl. Versteht mich nicht falsch ich warte auch nicht gern ein Jahr um euch zu treffen und mich euch Spaß zu haben, jedoch ist es vielleicht auch die lange Vorfreude ein teil davon was das Wochenende ausmacht. Uwe und ich haben ja schon ab ca Februar indirekt mit Dormagen zu tun durch den Countdown und gerade weil wir so einen Spaß haben machen wir das auch gern.
Wie schonmal gesagt wurde nutzen die beiden Dormagen Verrückten den Countdown als Therapie :lol:
Für mich ist das nun der letze Sonntag an dem ich für euch mitzähle und das freut mich denn nun ist es nicht mehr lang hin.

@Hagen das nenn ich mal eine klasse Idee von dir und Kitty für dich freu ich mich das du nun keine Mundharmonika kaufen brauchst.
Das ist das tolle an diesem Forum das einer für den anderen da ist.
Nun genießt den Sonntag habe Spaß mit dem was ihr macht und denkt daran, immer schön die Finger aufwärmen.
Gruß aus Bonn
Dirk

Hier gibt es Dormagen fürs Wohnzimmer

https://www.youtube.com/watch?v=u2Wp9M4 ... F50lLiM-my :shock:

Sing like no one ist listening, dance like no one is watching.


Zurück zu „Off-Topic“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste