Reinhard Mey

Interessante Gitarrenkonzerte... auch Veranstalterhinweise!
Benutzeravatar
sammy561
Beiträge: 1241
Registriert: Fr 30. Dez 2011, 15:02
Postleitzahl: 33102
Wohnort: Paderborn

Reinhard Mey

Beitragvon sammy561 » Fr 19. Sep 2014, 08:16

Moin,

ich bin immer noch völlig hin und weg. Gestern war, nach einem Jahr warten, das Konzert von Reinhard Mey. Wie ein einzelner Mann nur mit seiner Stimme und einer Gitarre einen über zwei Stunden so mitnehmen kann, das ist der Wahnsinn. Meine Frau hat mich begleitet, die Reinhard Mey schon gut fand und durch mich ja auch immer seine Lieder hören musste ;), aber seit gestern Abend ist auch sie ein Fan.

Wir hatten beide nach dem Konzert den Wunsch nicht wieder in die Realität zurück zu wollen. Wir waren beide der Meinung zwei Stunden sind zu wenig. Als die Halle fast leer war kam RM noch kurz für ein paar Autogramme raus und er hat mein altes Gitarrenbuch signiert :D .

Ich hab ihm dann erzählt, dass er mir im Prinzip das Gitarre spielen beigebracht hat. Er meinte nur, kann nicht sein, ich über ja selber immer noch.

Das war ein Abend den ich bestimmt nicht vergessen werde. Jetzt trau ich nur nicht mehr irgentetwas von ihm zu spielen, weil so gefühlvoll und warm kriege ich das nie hin.

LG
Ansgar
You can't buy happiness,
but you can buy Guitars and that's
kind of the same thing.

Benutzeravatar
Ina
Beiträge: 1096
Registriert: Sa 25. Mai 2013, 01:02
Postleitzahl: 12619
Wohnort: Berlin

Re: Reinhard Mey

Beitragvon Ina » Fr 19. Sep 2014, 10:16

Moin Ansgar,

Ich hoffe doch das ich auch weiterhin von dir Reinhards Lieder höre. Du hast ja deine eigene Art der Interpretation die auch toll ist u. Du bist nun mal nicht Reinhard sondern du selbst ;)

Aber das weißt du ja u. Ich freu mich das ihr einen so unvergesslichen Abend hattet :D
Ina
"Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum"

Benutzeravatar
Kalle
Beiträge: 489
Registriert: Mi 19. Jun 2013, 14:24
Postleitzahl: 12107
Wohnort: Berlin

Re: Reinhard Mey

Beitragvon Kalle » Fr 19. Sep 2014, 13:11

Hey Ansgar!

Da freu ich mit mit dir, dass ihr so einen unvergessenen Abend hattet. Wenngleich ich auch ganz schön neidisch bin, da sämtliche Konzerte von ihm ausverkauft sind und ich erst zu spät davon erfahren hatte. Da waren alle Karten schon weg :(

Ein ähnlich unergessenes Erlebniss hatte ich mit meiner Frau bei dem Konzert zum 60sten Geburtstag von Klaus Hoffmann im Berliner Friedrichstadtpalast. Auf der Bühne standen neben dem Geburtstagskind Klaus Hoffman seine alten Sangesfreunde Reinhard Mey, Hannes Wader, Hermann van Feen und Andere.

Es war ein sehr bewegter Abend, von dem es Mitschnitte gibt:

http://www.youtube.com/watch?v=RpZxYtOJIn0

Sehr schön auch dieses Lied, welches im Original von KH und RM im Duo gesungen wird (da könnte man mal über eine Coverversion nachdenken ;) ):

http://www.youtube.com/watch?v=yRoBcbT7--M

Klaus Hoffman werden viele gar nicht kennen, aber er hat eine sehr treue, langjährige Fangemeinde und schreibt und singt seit vielen Jahren sehr bewegende Lieder. Unter anderem hat er wunderschön Jaques Brel interpretiert.

LG Kalle

Benutzeravatar
sammy561
Beiträge: 1241
Registriert: Fr 30. Dez 2011, 15:02
Postleitzahl: 33102
Wohnort: Paderborn

Re: Reinhard Mey

Beitragvon sammy561 » Fr 19. Sep 2014, 15:00

Jep Kalle,

es war auch nicht einfach Karten zu bekommen. Das Konzert in Delbrück war innerhalb von einer viertel Stunde ausverkauft.

Aber ich wollte unbedingt Karten haben, da ich ihn noch nie live gesehen hatte.

Klaus Hoffmann ist mir ein Begriff. Und das Lied ist wirklich schön. Das könnte man echt mal covern.


LG

Ansgar
You can't buy happiness,
but you can buy Guitars and that's
kind of the same thing.

Benutzeravatar
Hawky
Beiträge: 5407
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 22:01
Postleitzahl: 13629
Wohnort: Berlin Spandau
Kontaktdaten:

Re: Reinhard Mey

Beitragvon Hawky » Fr 19. Sep 2014, 15:33

Ja auch ich schau ein wenig neidisch in deine Richtung aber freue mich sehr, dass ihr solch ein tollen
Abend erlebt habt. Ich bin, wenn ich so etwas erleben darf, auch immer sehr angetan und möchte nicht "aufwachen" ich kann euch absolut verstehen.

Das Stück " schenk mir diese Nacht" ist auch ein sehr schönes.

Ich muss mir doch mal die Unterlagen dazu im www zusammen suchen.

LG aus Berlin :)

Benutzeravatar
Jupp
Beiträge: 942
Registriert: Mo 20. Mai 2013, 13:06
Postleitzahl: 44627
Wohnort: Herne

Re: Reinhard Mey

Beitragvon Jupp » Fr 19. Sep 2014, 17:03

Hi Ansgar, freut mich das ihr so begeistert wart, konntest du Ihn nicht fürs Forum gewinnen :lol:
Habs mir doch gedacht das der auch üben muss :mrgreen: .

LG Jupp
Yamaha YAMAHA FX370C NT
Duke GA-PF-Cut
GIBSON LES PAUL STUDIO

Benutzeravatar
Lackwod
Beiträge: 2063
Registriert: Fr 13. Jan 2012, 20:53
Postleitzahl: 45721
Wohnort: Haltern am See
Kontaktdaten:

Re: Reinhard Mey

Beitragvon Lackwod » So 21. Sep 2014, 19:47

Hi Ansgar, ich freue mich über deine Begeisterung! Ja, der Mey ist auch ein ewiger Favorit bei mir und wird es immer bleiben...
LG
JÜrgen
Spiele seit dem Sommer 2006. Schwerpunkt Fingerstyle
Epiphone Masterbilt AJ-500NMS
Fender CD-60
Lakewood D-32 CP
...und wenn ihr wollt, könnt ihr mich hier hören:
http://www.youtube.com/user/10oder5


Zurück zu „Live Veranstaltungshinweise“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast