Welche Saiten ?

Die besten Stimmgeräte, Kapodaster, Saiten etc.
Benutzeravatar
LittleWitch
Beiträge: 479
Registriert: Mi 2. Nov 2016, 13:11
Postleitzahl: 28832

Welche Saiten ?

Beitragvon LittleWitch » So 18. Dez 2016, 12:48

Hallo Ihr Lieben,
irgendwie sollte ich ja mindestens einen Satz Saiten in Reserve hier haben,falls mir mal ein Malheur passiert.
Es sollen vernünftige Saiten sein.Habe mich für Elexier entschieden.Nun schaue ich gerade bei Thomann und weiss nicht,welche ich nehmen soll.
Auf meiner HB GS Mini Travel sind ab Werk HB 0.10 - 0.47 Saiten drauf.

1. Frage: Da ich Anfängerin bin,soll ich bei 0.10 er Saiten bleiben?

2. Frage: Wie könnten sich 0.11 Saiten oder 0.12 er Saiten klanglich bemerkbar machen.... satterer Klang ?

3. Frage: Es gibt Nanoweb Extra Light Saiten und Polyweb Extra Light Akustiksaiten und noch Andere :roll: ....
Wer hat evtl. Erfahrung mit den Varianten und kann mir sagen welche besser sind ( Haltbarkeit....Klangunterschied ?? )

Danke fürs lesen :D

L.G.
Kerstin
Zuletzt geändert von LittleWitch am So 18. Dez 2016, 13:23, insgesamt 1-mal geändert.
Viele Grüße
Kerstin
Bild

Frauen sind Engel!
...bricht man ihnen die Flügel,fliegen sie trotzdem weiter....auf einem Besen!!!
Bild

Benutzeravatar
Ruby
Beiträge: 2093
Registriert: Fr 21. Jun 2013, 10:10
Postleitzahl: 65479

Re: Welche Saiten ?

Beitragvon Ruby » So 18. Dez 2016, 13:15

Also, wenn Du mit den Saiten die jetzt drauf sind zufrieden bist, würde ich den glaichen Satz kaufen. Wenn Du experimentierfreudig bist, probierste einen anderen und schaust, was bei rum kommt. Manchmal klingen die Saiten anders aber man gewöhnt sich dran oder die gefallen vom ersten bis zu etzten Anschlag nicht.
Probieren ist also angesagt :D :D
LG von Netti
Cordoba GK Studio Flamenco Gitarre
Ibanez V205SECE-VS Westerngitarre
Klassische Gitarre Marke Eigenbau
Fender classic 60´s Jazz Bass
https://www.youtube.com/user/tiershirt/videos
Website
http://www.ich-lerne-gitarre.de/

Benutzeravatar
LittleWitch
Beiträge: 479
Registriert: Mi 2. Nov 2016, 13:11
Postleitzahl: 28832

Re: Welche Saiten ?

Beitragvon LittleWitch » So 18. Dez 2016, 13:22

Hm...ok.

Welche Nimmst Du denn?

Nanoweb oder Polyweb?
Viele Grüße
Kerstin
Bild

Frauen sind Engel!
...bricht man ihnen die Flügel,fliegen sie trotzdem weiter....auf einem Besen!!!
Bild

Benutzeravatar
Ruby
Beiträge: 2093
Registriert: Fr 21. Jun 2013, 10:10
Postleitzahl: 65479

Re: Welche Saiten ?

Beitragvon Ruby » So 18. Dez 2016, 14:26

Ich habe die lila Eexier Nano Web. Bin aber nicht wirklich zurieden damit. Die Saiten die Original drauf waren, haben mir besser gefallen, weiß aber leider nicht welche das waren und da ich super selten auf meiner Western spiele, ist da imernoch dieser Satz drauf.
LG von Netti
Cordoba GK Studio Flamenco Gitarre
Ibanez V205SECE-VS Westerngitarre
Klassische Gitarre Marke Eigenbau
Fender classic 60´s Jazz Bass
https://www.youtube.com/user/tiershirt/videos
Website
http://www.ich-lerne-gitarre.de/

Benutzeravatar
Ina
Beiträge: 1074
Registriert: Sa 25. Mai 2013, 01:02
Postleitzahl: 12619
Wohnort: Berlin

Re: Welche Saiten ?

Beitragvon Ina » So 18. Dez 2016, 17:17

Hallo Little,
von Elixier kannst beide Varianten nehmen, qualitativ beide ok.

preislich etwas günstiger u. durchaus spielenswert diese Beiden:


https://www.thomann.de/de/daddario_ej15.htm

https://www.thomann.de/de/john_pearse_100xl_bronze.htm

am Anfang probiert man viele verschiedene, das ist normal, also ruhig mal experimentieren :D

ich würde die Saitenstärke (10er) beibehalten max. 11er einsetzen.

hatte früher auf meiner immer 12er drauf, hab dann auf 11er gewechselt und komme seitdem viel besser klar. es greift sich leichter.
LG Ina
"Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum"

Benutzeravatar
LittleWitch
Beiträge: 479
Registriert: Mi 2. Nov 2016, 13:11
Postleitzahl: 28832

Re: Welche Saiten ?

Beitragvon LittleWitch » So 18. Dez 2016, 17:22

Danke Ina.

Mir geht es vor allem auch um die Haltbarkeit.Ich gebe lieber ein paar Euro mehr aus und hab dann 3 Monate Ruhe ;)
Viele Grüße
Kerstin
Bild

Frauen sind Engel!
...bricht man ihnen die Flügel,fliegen sie trotzdem weiter....auf einem Besen!!!
Bild

Benutzeravatar
Ina
Beiträge: 1074
Registriert: Sa 25. Mai 2013, 01:02
Postleitzahl: 12619
Wohnort: Berlin

Re: Welche Saiten ?

Beitragvon Ina » So 18. Dez 2016, 17:25

die Haltbarkeit hat nicht unbedingt was mit dem Preis zu tun,
die Pearse z.B. hatte ich jetzt seit dem Sommer drauf u. erst diese Woche gewechselt. :mrgreen:
"Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum"

Benutzeravatar
Harald
Beiträge: 362
Registriert: Do 12. Jul 2012, 12:55
Postleitzahl: 12621
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Welche Saiten ?

Beitragvon Harald » So 18. Dez 2016, 18:07

Ich bin mit den d'Addario sehr zufrieden, mehr kann ich nicht sagen.
Seagull Maritime SWS Westerngitarre
Adolf Meinel Konzertgitarre von 1974


https://soundcloud.com/captain-harry
http://www.youtube.com/channel/UCQ3xH85yqMgUNINKmw2DESQ

Benutzeravatar
Kraich
Beiträge: 660
Registriert: Do 16. Apr 2015, 20:44
Postleitzahl: 77960

Re: Welche Saiten ?

Beitragvon Kraich » So 18. Dez 2016, 21:54

Da es eine leichter gebaute Travel Gitarre ist und ab Werk 10er Saiten aufgezogen sind, wäre ich
mit stärkeren Saiten vorsichtig.

Das müsste doch Deine Gitarre sein?
https://www.thomann.de/de/harley_benton ... hogany.htm
Dort ist auch folgender Link enthalten und dort wiederum ganz unten auch etwas zu den Saiten geschrieben.
https://www.thomann.de/de/cat_bonedo~nc ... &ar=382553

Benutzeravatar
LittleWitch
Beiträge: 479
Registriert: Mi 2. Nov 2016, 13:11
Postleitzahl: 28832

Re: Welche Saiten ?

Beitragvon LittleWitch » So 18. Dez 2016, 22:23

Ja das ist meine Gitarre :D

Den Link hatte ich wohl übersehen....
Danke für den Hinweis,dann werde ich auch weiterhin 10er Saiten benutzen!
Viele Grüße
Kerstin
Bild

Frauen sind Engel!
...bricht man ihnen die Flügel,fliegen sie trotzdem weiter....auf einem Besen!!!
Bild


Zurück zu „Gitarrenzubehör“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast