Fingerpicking-Weihnachtsbuch von Reinhold

Stelle uns dein Lieblingsbuch vor...
Benutzeravatar
Lackwod
Beiträge: 2061
Registriert: Fr 13. Jan 2012, 20:53
Postleitzahl: 45721
Wohnort: Haltern am See
Kontaktdaten:

Fingerpicking-Weihnachtsbuch von Reinhold

Beitragvon Lackwod » Di 15. Jul 2014, 21:02

Hm, nächsten Monat finden wir die ersten Spekulatius und Lebkuchen in den Supermärkten, und es ist an der Zeit, sein Programm einzuspielen für das Weihnachtsfest. Jedenfalls für mich, der im letzten Jahr etwas hinterher hinkte.

Gestern hab ich mir Reinholds Buch bestellt, und freue mich darauf, bei 30° Stille Nacht zu spielen... :mrgreen:
LG
Jürgen
Spiele seit dem Sommer 2006. Schwerpunkt Fingerstyle
Epiphone Masterbilt AJ-500NMS
Fender CD-60
Lakewood D-32 CP
...und wenn ihr wollt, könnt ihr mich hier hören:
http://www.youtube.com/user/10oder5

Benutzeravatar
Jupp
Beiträge: 942
Registriert: Mo 20. Mai 2013, 13:06
Postleitzahl: 44627
Wohnort: Herne

Re: Fingerpicking-Weihnachtsbuch von Reinhold

Beitragvon Jupp » Di 15. Jul 2014, 22:58

da bis du aber spät dran Jürgen :lol:

LG Jupp
Yamaha YAMAHA FX370C NT
Duke GA-PF-Cut
GIBSON LES PAUL STUDIO

Benutzeravatar
GuitarBoy
Beiträge: 1345
Registriert: Mo 22. Jul 2013, 21:52
Postleitzahl: 53117

Re: Fingerpicking-Weihnachtsbuch von Reinhold

Beitragvon GuitarBoy » Mi 16. Jul 2014, 13:42

Das wird bestimmt prima, Badelatschen, geschmolzene Dominosteine ,der Geruch von Weihnachten und dazu die Klänge von Weihnachtsliedern die sich etwas schwerer spielen lassen weil man Aufgrund der Temperatur die Hände öfter von der Gitarre lösen muss um sich den Schweiß von der Stirn zu wischen.

Sunny Christmas :lol:
Gruß aus Bonn
Dirk

Hier gibt es Dormagen fürs Wohnzimmer

https://www.youtube.com/watch?v=u2Wp9M4 ... F50lLiM-my :shock:

Sing like no one ist listening, dance like no one is watching.

Benutzeravatar
Lackwod
Beiträge: 2061
Registriert: Fr 13. Jan 2012, 20:53
Postleitzahl: 45721
Wohnort: Haltern am See
Kontaktdaten:

Re: Fingerpicking-Weihnachtsbuch von Reinhold

Beitragvon Lackwod » Do 17. Jul 2014, 20:51

Hmm, heute kam das Buch, ich blätterte es durch, guckte mir die Notation an, dachte mir, joa, das dürfte sich gut anhören und der höhere Level ist für mich auch relativ leicht zu spielen, ich sah keine Schwierigkeiten, aber dann stellte ich das Buch erst einmal wech, ins Regal. Draußen hat es 30°, ich warte noch etwas ab..

Jedenfalls kann ich dieses Buch für jeden empfehlen, auch der erste Level hört sich schön weihnachtlich an und ist auch für Picking-Anfänger geeignet.
LG
Jürgen
Spiele seit dem Sommer 2006. Schwerpunkt Fingerstyle
Epiphone Masterbilt AJ-500NMS
Fender CD-60
Lakewood D-32 CP
...und wenn ihr wollt, könnt ihr mich hier hören:
http://www.youtube.com/user/10oder5

Benutzeravatar
Reinhold
Moderator
Beiträge: 3184
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 12:06
Postleitzahl: 58095
Wohnort: 58095 Hagen
Kontaktdaten:

Re: Fingerpicking-Weihnachtsbuch von Reinhold

Beitragvon Reinhold » Do 17. Jul 2014, 22:01

Im letzten Sommer hab ich übrigens auch im Urlaub in der Toskana diese schönen Weihnachtslieder für das Buch gespielt.
Ich kann nur sagen, das war ein voller Erfolg, damit hatte wirklich keiner gerechnet :lol:

Benutzeravatar
Amber
Beiträge: 205
Registriert: So 18. Mai 2014, 17:41
Postleitzahl: 31832

Re: Fingerpicking-Weihnachtsbuch von Reinhold

Beitragvon Amber » Do 17. Jul 2014, 22:52

Oh klingt ja gut! Also ist es auch Anfänger geeignet?
Also meine Kids haben vorgestern erst den Weihnachtszeichentrick "Niko" geschaut. Weihnachten geht halt immer :lol:
"Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für die Welt "

Mein Herzschlag ist ein Beat,
mit jedem Atemzug leb ich Musik.

Benutzeravatar
Lackwod
Beiträge: 2061
Registriert: Fr 13. Jan 2012, 20:53
Postleitzahl: 45721
Wohnort: Haltern am See
Kontaktdaten:

Re: Fingerpicking-Weihnachtsbuch von Reinhold

Beitragvon Lackwod » Mo 21. Jul 2014, 19:56

Oh klingt ja gut! Also ist es auch Anfänger geeignet?
Definitiv: Ja! Es lohnt sich wirklich, der Kauf!

@Reinhold: am letzten Wochenende hatten wir ja so 34°, hm, und aufm Campingplatz habe ich einige Stücke gespielt, das Erstaunen war doch ziemlich groß, und jemand wollte mir Bratäpfel reichen...
LG
Jürgen
Spiele seit dem Sommer 2006. Schwerpunkt Fingerstyle
Epiphone Masterbilt AJ-500NMS
Fender CD-60
Lakewood D-32 CP
...und wenn ihr wollt, könnt ihr mich hier hören:
http://www.youtube.com/user/10oder5

Benutzeravatar
Reinhold
Moderator
Beiträge: 3184
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 12:06
Postleitzahl: 58095
Wohnort: 58095 Hagen
Kontaktdaten:

Re: Fingerpicking-Weihnachtsbuch von Reinhold

Beitragvon Reinhold » Mo 21. Jul 2014, 20:17

Siehst du, Jürgen, es funktioniert!
Weihnachten sollte doch jeden Tag sein...

Benutzeravatar
Amber
Beiträge: 205
Registriert: So 18. Mai 2014, 17:41
Postleitzahl: 31832

Re: Fingerpicking-Weihnachtsbuch von Reinhold

Beitragvon Amber » So 17. Aug 2014, 14:14

Nun hab ich es mir doch glatt bestellt und bin gespannt! Lang ists ja nicht mehr hin.
"Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für die Welt "

Mein Herzschlag ist ein Beat,
mit jedem Atemzug leb ich Musik.

Tooza
Beiträge: 216
Registriert: Di 12. Sep 2017, 09:56
Postleitzahl: 65555

Re: Fingerpicking-Weihnachtsbuch von Reinhold

Beitragvon Tooza » Fr 13. Okt 2017, 17:36

Ist ja schon ein bisschen her,dass hier Jemand etwas zu X-Mas und den dazugehörigen Liedern geschrieben hat....
Nachdem mir das FIngerpickingbuch von Reinhold so gut gefallen hat,werde ich mal nach dem Weihnachtsbuch Ausschau halten.
Bin nicht so der Weihnachtsfreak,aber vlt klappt's mit der Musik dazu :lol: ;)


Zurück zu „Gitarrenbücher“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast