Die Weihnachtszeit und ihre Lieder

Stelle uns dein Lieblingsbuch vor...
Benutzeravatar
karioll
Beiträge: 2128
Registriert: Do 22. Dez 2011, 02:35
Postleitzahl: 13187
Wohnort: Berlin

Re: Die Weihnachtszeit und ihre Lieder

Beitragvon karioll » Di 26. Nov 2013, 08:58

johann, über den Verlag direkt oder über amazon bestellen?
Mit Üben kann man der Natur ein Schnippchen schlagen.

Johann
Beiträge: 128
Registriert: Mi 13. Nov 2013, 22:10
Postleitzahl: 1090
Wohnort: Wien

Re: Die Weihnachtszeit und ihre Lieder

Beitragvon Johann » Di 26. Nov 2013, 18:17

johann, über den Verlag direkt oder über amazon bestellen?
Ich habe es über den link versucht hat aber nicht funktioniert. :?

Benutzeravatar
Ina
Beiträge: 1059
Registriert: Sa 25. Mai 2013, 01:02
Postleitzahl: 12619
Wohnort: Berlin

Re: Die Weihnachtszeit und ihre Lieder

Beitragvon Ina » Di 26. Nov 2013, 18:23

Hallo Johann,
Schau mal bei thalia.at dort kannst du es bestellen.
Ina
"Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum"

Johann
Beiträge: 128
Registriert: Mi 13. Nov 2013, 22:10
Postleitzahl: 1090
Wohnort: Wien

Re: Die Weihnachtszeit und ihre Lieder

Beitragvon Johann » Di 26. Nov 2013, 18:40

Hallo Johann,
Schau mal bei thalia.at dort kannst du es bestellen.
Ina
Hallo Ina
Bei Thalia hab ich mir das Buch Gitarrenschule ohne Noten gekauft haben aber die anderen nicht.
Muss mal hinfahren und fragen ob sie die anderen bestellen können. Oder ich versuche es nochmal über den Verlag.

Benutzeravatar
Ina
Beiträge: 1059
Registriert: Sa 25. Mai 2013, 01:02
Postleitzahl: 12619
Wohnort: Berlin

Re: Die Weihnachtszeit und ihre Lieder

Beitragvon Ina » Di 26. Nov 2013, 19:31

Hallo Johann,
Also ich hab's online auf thalia.at gefunden.
Einfach Reinholds Vor- und Nachnamen eingeben und suchen lassen.
:D
"Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum"

Johann
Beiträge: 128
Registriert: Mi 13. Nov 2013, 22:10
Postleitzahl: 1090
Wohnort: Wien

Re: Die Weihnachtszeit und ihre Lieder

Beitragvon Johann » Di 26. Nov 2013, 23:00

Hallo Johann,
Also ich hab's online auf thalia.at gefunden.
Einfach Reinholds Vor- und Nachnamen eingeben und suchen lassen.
:D
Danke Ina
Hab gerade nachgeschaut hab's gefunden.
Schönen Gruß aus Wien

Benutzeravatar
Reinhold
Moderator
Beiträge: 3124
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 12:06
Postleitzahl: 58095
Wohnort: 58095 Hagen
Kontaktdaten:

Re: Die Weihnachtszeit und ihre Lieder

Beitragvon Reinhold » Mi 27. Nov 2013, 13:54

Leider - oder glücklicherweise - hat Kalle einen Druckfehler entdeckt.
Wie das passieren konnte, ist mir absolut schleierhaft, nützt aber nichts, muss verbessert werden.
Alle neuen Bücher, die ab heute neu produziert werden, haben den Fehler nicht mehr.
Also, bei O du fröhliche ist das C und G bei "du selige" um genau eine Silbe nach rechts gerutscht!
Glücklicherweise ist die linke Notation richtig und auch auf der DVD ist es richtig, da hätte ich es auch gemerkt,
denn es klingt absolut daneben!
Hier also das richtige Blatt, mit rechter Maustaste zum download!
Falls such noch anders Fehler oder Ungereimtheiten auffallen, bitte immer melden! Je früher, desto besser...
O du fröhliche Seite 33.jpg

Benutzeravatar
Jupp
Beiträge: 934
Registriert: Mo 20. Mai 2013, 13:06
Postleitzahl: 44627
Wohnort: Herne

Re: Die Weihnachtszeit und ihre Lieder

Beitragvon Jupp » So 1. Dez 2013, 19:30

habe Samstag auch die Bücher bekommen und hab das schon im Buch bei oh du selige geändert.
also zu dem Buch und der DVD kann ich nur sehr Herzergreifend sagen und wunderschöne Videos wo die Kinder
mitgewirkt haben. Dieses Jahr werde ich die Familie damit überraschen, dann können die nicht mehr nörgeln, weil nicht gesungen
wird :mrgreen: mal schauen wie das bei meinen Eltern die im Chor aktiv sind ankommt ;) .

Gruß Jupp
Yamaha YAMAHA FX370C NT
Duke GA-PF-Cut
GIBSON LES PAUL STUDIO

Benutzeravatar
Hawky
Beiträge: 5159
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 22:01
Postleitzahl: 13629
Wohnort: Berlin Spandau
Kontaktdaten:

Re: Die Weihnachtszeit und ihre Lieder

Beitragvon Hawky » So 1. Dez 2013, 19:46

Hallo Jupp,

sehr schöne Idee und ich hoffe es kommt bei der Jugend an.

Als ich das Buch bekam musste ich es natürlich auch gleich durchschauen und stieß auf
Hier kommt der Weihnachtsmann, welches ich nicht kannte.
Das finde ich so schön abwechslungsreich das ich meine Fam damit gleich angesteckt habe.
Nun bekomme ich es nicht mehr aus den Kopf. :D

La la la Hier kommt der Weihnachtsmann...... la la laaaaaa :lol:

Also wer es noch nicht hat und überlegt ich kann es nur wärmstens empfehlen.

Gruss Uwe ;)

Johann
Beiträge: 128
Registriert: Mi 13. Nov 2013, 22:10
Postleitzahl: 1090
Wohnort: Wien

Re: Die Weihnachtszeit und ihre Lieder

Beitragvon Johann » Mi 4. Dez 2013, 17:35

Hallo Leute
Habe mir am Freitag auch 2 Bücher bestellt. Nun beginnt das warten, Habe mir Heute schon den Postboten abgepasst aber wird nach Wien etwas länger dauern. Hoffe das es noch vor Weihnachten ankommt. Freu' mich schon sehr darauf! :lol:
Herzliche Grüße aus Wien

Benutzeravatar
Hanni
Beiträge: 1984
Registriert: Do 23. Sep 2010, 09:42
Postleitzahl: 48100

Re: Die Weihnachtszeit und ihre Lieder

Beitragvon Hanni » Di 17. Dez 2013, 21:34

@Reinhold

Habe am Samstag die Fingerpicker-Version deines Weihnachtsliederbuches erhalten! Habe schon einige Stücke anspielen können und bin beeindruckt! Ein sehr gelungenes Werk!

Ich möchte einfach noch mal Werbung machen; Weihnachten ist noch eine Woche hin; .... der Versand des Buches geht sehr schnell.

Es sind schöne Weihnachtslieder in dem Buch: Fingerpicking: Schwierigkeitsgrad: 1 x leicht, 1 x mittel.

Sehr empfehlenswert!

Leider bin ich noch nicht dazu gekommen, die DVD anzuschauen; .... aber morgen! Ich werde berichten!

Reinhold, herzlichen Glückwunsch zu diesem tollen Weihnachtsgitarrenbuch! Es ist topp! :P

Und das kleine Präsent ist topp und hilfreich; so etwas habe ich auch noch nicht gesehen! Eine echt tolle Idee! Hab vielen lieben Dank dafür! :P

Benutzeravatar
Reinhold
Moderator
Beiträge: 3124
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 12:06
Postleitzahl: 58095
Wohnort: 58095 Hagen
Kontaktdaten:

Re: Die Weihnachtszeit und ihre Lieder

Beitragvon Reinhold » Mi 18. Dez 2013, 09:35

Hallo Hanni,
freue mich sehr, dass dir das neue Buch gefällt!
Hab bisher noch keine Zeit gehabt, es hier vorzustellen. Bei mir in der Schule ist zu Weihnachten immer viel zu tun, weil ich mit Schülern immer eine Weihnachts-DVD mit ihrem eigenen Spiel aufnehme. Die Produktion dieser DVDs erfolgt leider immer in letzter Minute, so dass ich dann immer einiges zu tun habe.
Aber ich denke, dass ich das Buch heute noch hier vorstellen kann.

Benutzeravatar
Hanni
Beiträge: 1984
Registriert: Do 23. Sep 2010, 09:42
Postleitzahl: 48100

Re: Die Weihnachtszeit und ihre Lieder

Beitragvon Hanni » Mi 18. Dez 2013, 20:37

Das Fingerpicking Weihnachtsliederbuch finde ich rundherum richtig gut gelungen. Hatte mir heute die DVD ausgiebig anschauen können. Fazit: Man kann die Fingersätze sehr schön sehen, auch hat man die Möglichkeit, die DVD NOCH langsamer zu stellen. Reinhold, deine Mühe und viele Arbeit hat sich gelohnt. :P

Ich freue mich, dass ich dieses Jahr endlich einmal das Weihnachtsfest mit gezupften Weihnachtsliedern spielen kann. Bisher zupfte ich die Stücke in Eigenregie, ... was aber auch schön klang. Im Netz findet man, was Weihnachtslieder und Zupfen betrifft, nicht wirklich viel.

@Reinhold
Bild

Da hattest du eine richtig gute Idee! :P

Benutzeravatar
Reinhold
Moderator
Beiträge: 3124
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 12:06
Postleitzahl: 58095
Wohnort: 58095 Hagen
Kontaktdaten:

Re: Die Weihnachtszeit und ihre Lieder

Beitragvon Reinhold » Do 19. Dez 2013, 10:52

Danke, Hanni, ich werde die Tage noch einige Videos hochladen, allerdings ist es dann auch schon zu spät für Weihnachten. Aber im nächsten Jahr werden sich dann bestimmt einige freuen.
Hier habe ich die langsamen Aufnahmen wirklich nach Metronom eingespielt.
Bei den nächsten Fingerpicking-Büchern werde ich das aber künstlich erzeugen, und dann geht es auch noch langsamer. Zum Lernen und Nachverfolgen der Fingersätze finde ich das sehr hilfreich.
Getestet habe ich das jetzt bei der Produktion für Piano-TV mit meinem Neffen Pascal.
Das Buch erscheint genau zum Weihnachtsfest, also passend fürs nächste Jahr...


Zurück zu „Gitarrenbücher“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste