Bottlenecks (Slider)

Schläge, Zupfmuster und mehr…
Benutzeravatar
karlheinz
Beiträge: 195
Registriert: Fr 12. Feb 2016, 10:35
Postleitzahl: 76448
Wohnort: durmersheim

Bottlenecks (Slider)

Beitragvon karlheinz » Mo 25. Feb 2019, 14:19

hallo an alle
hat jemand Erfahrung mit Bottlenecks slider spielen (blues)
dankbar für jeden tip
lg karlheinz :)
Don't worry be happy ;)

Benutzeravatar
MusikerLanze
Beiträge: 222
Registriert: Mo 24. Sep 2018, 08:22
Postleitzahl: 04571
Wohnort: 04571 Rötha
Kontaktdaten:

Re: Bottlenecks (Slider)

Beitragvon MusikerLanze » Mo 25. Feb 2019, 15:10

Jipp... Was genau willst Du denn wissen?
Meine Songs bei YouTube Hier

Mein Keyboarder Forum Hier

Benutzeravatar
karlheinz
Beiträge: 195
Registriert: Fr 12. Feb 2016, 10:35
Postleitzahl: 76448
Wohnort: durmersheim

Re: Bottlenecks (Slider)

Beitragvon karlheinz » Mo 25. Feb 2019, 19:18

hy Musiker lanze
allgemeines Grundwissen Technik und Spielweise
lg karlheinz :)
Don't worry be happy ;)

Benutzeravatar
MusikerLanze
Beiträge: 222
Registriert: Mo 24. Sep 2018, 08:22
Postleitzahl: 04571
Wohnort: 04571 Rötha
Kontaktdaten:

Re: Bottlenecks (Slider)

Beitragvon MusikerLanze » Mo 25. Feb 2019, 20:52

hmmm???? das is schwer zu vermitteln. Ich hab mir vor Jahren für meine Cigarbox Gitarren einfach Bottlenecks gekauft und los gelegt.
Wüsste jetzt nicht, was genau ich Dir da vermitteln könnte. Einzig....wenn Du mit einem Bottleneck arbeitest, dann leg hinter dem Bottleneck die Finger auf und dämpfe dort die Saiten dahinter beim Sliden ab.

Es gibt hunderte verschiedene Bottlecks aber...den ich selber absolut empfehlen kann, dass sind die "Rock Slides". Die kosten zwar relativ viel Kohle, aber für mich hat sich das gelohnt einen zu kaufen. Hab da einen aus der Brass Reihe.

guckst Du da z.Bsp. hier... https://www.musik-produktiv.de/bottlene ... ock-slide/

Der muss natürlich von der Größe her auf Deinen Finger passen und da kommts ja auch unter anderem an, mit welchem Finger Du sliden willst. Bei mir is das hauptsächlich der Ringfinger und ab und an aber auch mal der kleine Finger.
Hab aber auch noch Slides as Pyrx Glas, verchromte und auch aus Messing und einen aus Keramik. Jeder davon hat so seine Eigenheiten und klingt halt etwas anders, was aber auch von den Saiten der Gitarre her abhängig is.

Hier gibts echt nur eines....selber ausprobieren welche Bottlenecks Dir entgegen kommen, sei es beim Sliden selber oder aber eben vom Sound her.
Meine Songs bei YouTube Hier

Mein Keyboarder Forum Hier

Benutzeravatar
karioll
Beiträge: 2144
Registriert: Do 22. Dez 2011, 02:35
Postleitzahl: 13187
Wohnort: Berlin

Re: Bottlenecks (Slider)

Beitragvon karioll » Di 26. Feb 2019, 00:27

Was auch Spaß macht, sind Jetslide:
Bild

Man kann dann mit allen Fingern greifen und immer schön schnell auf Slidespiel umschalten
https://www.youtube.com/watch?v=Em328gERm9A

Der Gitarrist Scott Holiday hat das immer während der vollen Länge aller mir bekannten Konzerte auf dem Finger und somit immer griffbereit und kann trotzdem immer virtuos mit allen Fingern spielen

(ich benutze das auch https://youtu.be/OQ4wmUXEYl0?t=135)
Zuletzt geändert von karioll am Di 26. Feb 2019, 00:52, insgesamt 1-mal geändert.
Mit Üben kann man der Natur ein Schnippchen schlagen.

Benutzeravatar
karioll
Beiträge: 2144
Registriert: Do 22. Dez 2011, 02:35
Postleitzahl: 13187
Wohnort: Berlin

Re: Bottlenecks (Slider)

Beitragvon karioll » Di 26. Feb 2019, 00:46

Karlheinz, wichtig ist, dass das Bottleneck von oben locker auf der Saite liegt in Höhe des Bundstäbchens. Nicht herunterdrücken bis zum Bundstäbchen, sondern nur auflkegen auf die Saite, damit es schön sirren kann. Der Ton entsteht an der Oberseite der Saite, zwischen Saite und Slide.

Gut ist auch, wenn du für den Anfang offene Stimmungen benutzt, wie Open D oder Open G. Dann erwischt man keine falschen Töne aus Versehen.
Kennst du offene Stimmungen oder zumindest eine? Kannst du die Gitarre entsprechend umstimmen?
Mit Üben kann man der Natur ein Schnippchen schlagen.

Benutzeravatar
karlheinz
Beiträge: 195
Registriert: Fr 12. Feb 2016, 10:35
Postleitzahl: 76448
Wohnort: durmersheim

Re: Bottlenecks (Slider)

Beitragvon karlheinz » Di 26. Feb 2019, 14:42

hy Musiker lanze und karioll
vielen dank für die Infos
Gitarre kann ich auf offen stimmen
lg karlheinz :)
Don't worry be happy ;)


Zurück zu „Gitarren-Spieltechniken“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste