Allroundschlag bringt mich aus dem Konzept

Schläge, Zupfmuster und mehr…
Benutzeravatar
Hagen
Beiträge: 442
Registriert: Fr 27. Jul 2018, 09:35
Postleitzahl: 56073
Wohnort: Koblenz

Re: Allroundschlag bringt mich aus dem Konzept

Beitragvon Hagen » Mo 5. Aug 2019, 21:59

Danke Hagen, genau so spiele ich es auch. Nun über ich ganz fleissig, dass ich auch mal so flüssig und schneller werde :mrgreen:
Hallo Sandra, setz Dich nicht zu sehr unter Druck. Die Geläufigkeit
kommt mit dem Spielen. Mein Rat lautet: immer wieder mal zwischen den regulären Übungen ein paar Akkorde als Kadenzen üben. Du wirst staunen, wieviel Spaß das macht und welche Fortschritte Du erzielen wirst. Und wenn Fragen auftauchen kannst Du sie hier jederzeit stellen.
Viel Spaß weiterhin wünscht Dir
Hagen

Übrigens waren die Streuner vor Jahren auch hier in Koblenz und ihre Lieder haben mir gut gefallen :D
Schöne Grüße von Hagen

Benutzeravatar
Wirga
Beiträge: 49
Registriert: Fr 19. Jul 2019, 11:20

Re: Allroundschlag bringt mich aus dem Konzept

Beitragvon Wirga » Di 6. Aug 2019, 10:01

Danke Hagen für's Mut machen.
Wir waren ein paar mal in Meersburg am Mittelalterfest, welches immer im Oktober statt findet. Da war auch Metusa oft. Die Streuner kenne ich von den MPS in Bad Säckingen, Singen oder Weil am Rhein.
Herzliche Grüsse
Sandra

---
Denken ist schwer, darum urteilen die Meisten.


Zurück zu „Gitarren-Spieltechniken“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste