Will the circle be unbroken - wie du es spielst

Verabrede dich zum gemeinsamen musizieren ...
Benutzeravatar
Hawky
Beiträge: 5660
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 22:01
Postleitzahl: 13629
Wohnort: Berlin Spandau
Kontaktdaten:

Re: Will the circle be unbroken - wie du es spielst

Beitragvon Hawky » Fr 27. Jan 2012, 16:16

Antje,

he supi gemacht..... also geht doch... ;) freut mich das du es auch gespielt hast!

@ Röschen, meintest du wirklich mich? :oops: Oder hast du dich beim Namen vertan? :roll: :geek:

Dann sag ich mal lieb ICH DANKE SCHÖN......

Gruss Uwe

Benutzeravatar
moonlight
Beiträge: 2141
Registriert: Fr 11. Dez 2009, 13:51
Wohnort: Oberrhein

Re: Will the circle be unbroken - wie du es spielst

Beitragvon moonlight » Fr 27. Jan 2012, 16:25

Das ist doch prima, Antje! Mir gefällt, wie du singst.
Aber du hast auch ein bisschen Hall dazugegeben, oder?
Zumindest ein kleines bisschen "Kölner Dom" meine ich zu hören.
Hast du Gitarre und Gesang zusammen aufgenommen?

Gruß Iris
If you can walk you can dance; if you can talk you can sing

Antje
Beiträge: 903
Registriert: Di 23. Nov 2010, 12:20
Postleitzahl: 06366
Wohnort: Köthen-Anhalt
Kontaktdaten:

Re: Will the circle be unbroken - wie du es spielst

Beitragvon Antje » Fr 27. Jan 2012, 17:37

Hallo Iris,
habe alles einzeln aufgenommen. :lol:
Mit der Stimme habe ich hier viele Möglichkeiten. Das bei dem Lied nennt sich Haupthall A.
Domhall hätte ich auch zur Auswahl oder Kathetrale. :lol: :lol:

Ich selber denke, das ich für solche Art von Liedern noch sehr viel Übung brauche.
Das liegt mir nicht so. Aber ich wollte mich nicht ausschließen. Trotzdem habe ich wieder was dazugelernt und das ist wichtig. Es hat auch Spaß gemacht.

Danke @ allen für die Komentare. :P

LG Antje

Benutzeravatar
moonlight
Beiträge: 2141
Registriert: Fr 11. Dez 2009, 13:51
Wohnort: Oberrhein

Re: Will the circle be unbroken - wie du es spielst

Beitragvon moonlight » Fr 27. Jan 2012, 17:50

Das ist ja Sinn und Zweck der Übung, Antje, das Dazulernen... ;)
Mit was hast du deine Aufnahme denn bearbeitet?

Ich habe mir jetzt mal das Audacity heruntergeladen, weil mich dieser elende Magix Musicmaker schier zur Verzweiflung gebracht hat.
Aber ich vermute, als nächstes bringt mich dieses Audacity zur Verzweiflung... :twisted:
Na ja, immerhin habe ich es schon geschafft, eine wma Datei in eine wav Datei umzuwandeln, weil dieses Audacity sich den Windows Dateien komplett verweigert.
Aber nun hab ich keine Lust mehr - da spiel ich doch lieber ein bisschen Gitarre.

Gruß Iris
If you can walk you can dance; if you can talk you can sing

Antje
Beiträge: 903
Registriert: Di 23. Nov 2010, 12:20
Postleitzahl: 06366
Wohnort: Köthen-Anhalt
Kontaktdaten:

Re: Will the circle be unbroken - wie du es spielst

Beitragvon Antje » Fr 27. Jan 2012, 18:16

Iris :lol: :lol:

Ich habe das Magix Samplitude Musik Studio17....das bringt mich auch noch zur Verzweiflung. Nachdem ich das Audacity verstanden hatte bin ich umgestiegen. :lol:
Da habe ich auch erst mal gedacht oh je. So nach und nach kann man jedoch damit was anfangen.

LG Antje :mrgreen:

Benutzeravatar
moonlight
Beiträge: 2141
Registriert: Fr 11. Dez 2009, 13:51
Wohnort: Oberrhein

Re: Will the circle be unbroken - wie du es spielst

Beitragvon moonlight » Fr 27. Jan 2012, 19:10

Ach schade, Antje, dass man Wissen, das man nicht mehr benötigt, nicht einfach an andere weitervererben kann - so quasi in einen anderen Kopf beamen oder so.
Dann könntest du mir nämlich jetzt dein Audacity-Know How überlassen... :mrgreen:

Gruß Iris,
die heute auf ein Konzert geht *freu*
If you can walk you can dance; if you can talk you can sing

Antje
Beiträge: 903
Registriert: Di 23. Nov 2010, 12:20
Postleitzahl: 06366
Wohnort: Köthen-Anhalt
Kontaktdaten:

Re: Will the circle be unbroken - wie du es spielst

Beitragvon Antje » Fr 27. Jan 2012, 19:25

Oh viel Spaß Iris , ja und das Wissen schick ich dir per Email. :lol: :lol: :lol: :lol:

Benutzeravatar
Der Brain
Beiträge: 51
Registriert: Sa 27. Feb 2010, 22:27
Postleitzahl: 14641

Re: Will the circle be unbroken - wie du es spielst

Beitragvon Der Brain » Di 6. Mär 2012, 19:13

Huhu,

Das habt Ihr alle ganz toll gemacht. Schönes Lied.
Das würde ich auch gern mal versuchen weiss aber nicht welchen Schlag ich nehmen soll. Könnt Ihr mir da helfen?
Nur nicht zupfen damit komme ich nicht klar.


LG Christian
_____________________________________________________________________________________________

Nimm Dir Zeit für Deine Freunde,sonst nimmt die Zeit Dir Deine Freunde.

Benutzeravatar
moonlight
Beiträge: 2141
Registriert: Fr 11. Dez 2009, 13:51
Wohnort: Oberrhein

Re: Will the circle be unbroken - wie du es spielst

Beitragvon moonlight » Di 6. Mär 2012, 19:39

Hallo Christian,
versuche es mal mit dem Allroundschlag 1.
Der geht gut.

Gruß Iris
If you can walk you can dance; if you can talk you can sing

Benutzeravatar
Der Brain
Beiträge: 51
Registriert: Sa 27. Feb 2010, 22:27
Postleitzahl: 14641

Re: Will the circle be unbroken - wie du es spielst

Beitragvon Der Brain » Mi 7. Mär 2012, 10:37

Danke für den Tipp Iris.
Werde es mal versuchen in nächster Zeit.

Gruss Christian
_____________________________________________________________________________________________

Nimm Dir Zeit für Deine Freunde,sonst nimmt die Zeit Dir Deine Freunde.


Zurück zu „Gemeinsam Gitarre spielen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste