Forumsong???

Verabrede dich zum gemeinsamen musizieren ...
Benutzeravatar
Kitt
Beiträge: 119
Registriert: Di 15. Dez 2009, 23:58

Forumsong???

Beitragvon Kitt » Do 25. Feb 2010, 00:44

Ne doofe Frage.
Was hat das hier noch mit nem Forumsong zu tun?
Ihr seid viel weiter als andere hier, vielleicht wäre ein einfacher Song mit 3 - 4 Akkorden und einfachen Text was gewesen, was man dann wirklich nen Forumsong nennen könnte. Ganz vielleicht hätte sich dann vielleicht sogar mal jemand getraut was dazu zu sagen.
Fast kein Mensch kann euch hier folgen, sorry, denn nicht jeder hat dieses technische Verständnis wie ihr und kann mit den genannten Programmen umgehen.
Wenn ihr einen Hit produzieren wollt, dann macht das doch, aber einen Forumsong, bzw. ganz viele sollen es ja nun wohl werden, sehe ich da nun wirklich nicht.

Macht einen ohne das ganze technische Gedönse, mit einem Text, den jeder lernen kann und mit den 3 bis 4 Akkorden, die hier fast alle schon können. Dann kann auch jeder diesen Song zu Hause spielen und Spass haben. Das würde ich dann Forumsong nennen.
Das ist nur meine Meinung, keine Ahnung ob andere auch so denken.
Aber musste ich trotzdem mal loswerden.
Gruß Kitt

Mit neuem Mut zum Ziel.

Wer glaubt etwas zu sein, hört auf etwas zu werden

wehrkuh

Re: Forumsong???

Beitragvon wehrkuh » Do 25. Feb 2010, 04:52

Genau so sehe ich das auch!
WK

Benutzeravatar
JaneM
Beiträge: 387
Registriert: Di 17. Nov 2009, 13:27
Postleitzahl: 89073
Wohnort: Ulm

Re: Forumsong???

Beitragvon JaneM » Do 25. Feb 2010, 20:37

Hi Kitt, meinst Du nun die Akkorde im ersten Thread "Forumsong" die sind doch nicht
schwer nachzuspielen und denke mal F-Barre ist eh der erste Barre-Griff wo man
als Anfänger lernt.
Grüße Heike Bild

"...alles Schöne im Leben hat einen Haken: es ist unmoralisch, illegal oder es macht dick..." (Mae West)

Benutzeravatar
Hawky
Beiträge: 5659
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 22:01
Postleitzahl: 13629
Wohnort: Berlin Spandau
Kontaktdaten:

Re: Forumsong???

Beitragvon Hawky » Fr 26. Feb 2010, 19:42

weg
Zuletzt geändert von Hawky am Mo 21. Feb 2011, 00:24, insgesamt 1-mal geändert.

Mario02
Beiträge: 465
Registriert: So 10. Mai 2009, 18:52
Postleitzahl: 38300
Wohnort: Wolfenbüttel
Kontaktdaten:

Re: Forumsong???

Beitragvon Mario02 » Di 2. Mär 2010, 10:55

Hi Leute hab mir mal die zeit genommen und das ganze mal mit verfolgt und muss nun doch auch mal meinen Senf dazu geben !
Also ich hätte da folgende Idee wenn man die verschiedenen Forensongs in "Levelbereiche" eingliedert wird das ganze vieleicht auch ein wenig übersichtlicher für alle !
Was weiss ich zb . ein eigenständiges Forum aufmachen für Forumsongs und diese dann unterteilt in Anfänger ,Fortgeschrittener,und Profi die Threads die bissher hier gemacht worden sind kann man dann ja einfach verschieben!

Des weiteren unterschreibe ich auch das was Kitt gesagt hat , für viele (auch für mich) ist es schwer euch zu folgen da man schon gar nicht mehr durchblickt!
Ich persönlich würde es gut finden wenn man Z.b. einen Text schreibt und dann darüber die passenden Akkorde setzt.Also einfach ganz simpel gestalten!
Wenn man dann noch ein Programm hat wo man verschiedene Rytmen einbauen kann ist es dann jedem einzelnen überlassen was er daraus macht.
Die verschieden Ergebnisse die dann dabei herauskommen währen doch ganz Interessant oder ;)
Gruß Mario!
spielt Gitarre seit Dezember 2008

Benutzeravatar
JaneM
Beiträge: 387
Registriert: Di 17. Nov 2009, 13:27
Postleitzahl: 89073
Wohnort: Ulm

Re: Forumsong???

Beitragvon JaneM » Di 2. Mär 2010, 14:39

Mit der Leveleinteilung finde ich eine gute Idee. Die Level genau eingrenzen.
Da kann dann jeder schauen, ist das was für mich oder nicht.
An einem Buch würde ich sowas nicht fest machen, es benutzen viele hier auch verschiedene
Bücher.
Grüße Heike Bild

"...alles Schöne im Leben hat einen Haken: es ist unmoralisch, illegal oder es macht dick..." (Mae West)

Benutzeravatar
glueheis
Beiträge: 646
Registriert: Mo 1. Mär 2010, 13:14
Postleitzahl: 13597
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Forumsong???

Beitragvon glueheis » Di 2. Mär 2010, 15:44

Ich finde die Idee auch prima. Da sollte mal mehr Schwung rein.
Dann beteiligen sich sicher viele.

Ich habe heute einen Arbeitskollegen motiviert ins Forum zu kommen.
Er kann zwar nur Bass spielen und keine Gitarre, aber es ergänzt sich ja.

Und eigentlich ist es ja eh ein Musiker-Forum, oder? :)))
Fanclub vom "Forum von Guitar TV" und "the one and only Reinhold Pomaska"

Am 01.03.2010 begonnen...
V-Log: http://www.myspace.com/guitarglueheis
mein Sänger-Profil: http://www.youtube.de/user/glueheis

Mario02
Beiträge: 465
Registriert: So 10. Mai 2009, 18:52
Postleitzahl: 38300
Wohnort: Wolfenbüttel
Kontaktdaten:

Re: Forumsong???

Beitragvon Mario02 » Di 2. Mär 2010, 22:35

ja mario02 gute idee...
ich glaub den bereich nochmals zu unterteilen wird nicht möglich sein,
Doch Devill ist möglich ;)
Ich selber habe mal das gleiche Forum gehabt und verwaltet ;)

Reinholdt hat lediglich ein Forum erstellt mit verschiedenen Themen
,im Administratoren Bereich kann er aber weitere Foren hinzufügen und die dann wieder in weitere Themen unterteilen das würde dann ungefähr so aussehen:
(Forenüberschrift) Forensongs
(Themen)Level1 A,D,E
Usw.

Aber ich geb dir recht wie soll man unterscheiden was nun Level1 oder Level 3 ist, ich denke wie ich es eben beschrieben habe währe ne gute alternative wenn man in Forumsthema einfach noch die akkorde mit angibt die in diesem Thema verwendet werden dürfen! ;)
spielt Gitarre seit Dezember 2008

Benutzeravatar
AndyausWien
Beiträge: 291
Registriert: Mo 15. Mär 2010, 13:18
Postleitzahl: 1140
Wohnort: Foto in Thüringen Mein jetz. Wohnort Wien (AT)

Re: Forumsong???

Beitragvon AndyausWien » So 11. Apr 2010, 18:13

Habe mich da auch schon versucht, habe eigenen Song geschrieben. Nicht schwer zu spielen
Akkorde G C D dürfte sogar für Anfänger leicht zu spielen sein. Nur die Schlagart ist ganz ein wenig kompliziert..

Handlung: Es geht um einen Gitarreschüler der erst auf der großen Bühne
drauf kommt das er immer noch Gitarrelehrling ist. Aber Reinhold lässt niemanden
im Stich und eilt ihm auch auf der großen Bühne zur Hilfe.
Die Lyric ist von mir und die Melody von einem Gitarristen den man 1980 mit seinen
Songs die Platten in DE,AT und CH in 6 stelliger Zahl aus der Hand riß. Leider hört man heute nichts mehr von ihm.
Liebe Grüße Andy
*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*
Spielte von 1985 bis 2002 Gitarre
Relaunch seit 15.03.2010 als Fortgeschrittener Anfänger.
*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*

Benutzeravatar
AndyausWien
Beiträge: 291
Registriert: Mo 15. Mär 2010, 13:18
Postleitzahl: 1140
Wohnort: Foto in Thüringen Mein jetz. Wohnort Wien (AT)

Re: Forumsong???

Beitragvon AndyausWien » So 11. Apr 2010, 19:37

Ich weiß was du meinst. Aber mir fällt auch auf das egal was man reinstellt die Beteiligung ist sehr gering. Manchmal bekomme ich das Gefühl nicht los das das Interesse der User am Gitarre spielen bei manchen eher begrenzt ist und darum auch sehr wenig Beteiligungen an Projekten wie diese. Schade eigentlich. Obwohl ich finde das Gitarre spielen die schönste und coolste Sache der Welt ist.
Liebe Grüße Andy
*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*
Spielte von 1985 bis 2002 Gitarre
Relaunch seit 15.03.2010 als Fortgeschrittener Anfänger.
*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*

Benutzeravatar
glueheis
Beiträge: 646
Registriert: Mo 1. Mär 2010, 13:14
Postleitzahl: 13597
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Forumsong???

Beitragvon glueheis » So 11. Apr 2010, 19:53

Ich weiß was du meinst. Aber mir fällt auch auf das egal was man reinstellt die Beteiligung ist sehr gering. Manchmal bekomme ich das Gefühl nicht los das das Interesse der User am Gitarre spielen bei manchen eher begrenzt ist und darum auch sehr wenig Beteiligungen an Projekten wie diese. Schade eigentlich. Obwohl ich finde das Gitarre spielen die schönste und coolste Sache der Welt ist.
Also Deine Idee ist echt lustig. Ich bin nach wie vor gerne dabei. Mittlerweile kann ich ja auch schon ein bisschen spielen ;)
Ich finde auch schade, dass die Beteiligung so gering ist. Aber wenn musicdevil abspringt wär es echt schade...
Fanclub vom "Forum von Guitar TV" und "the one and only Reinhold Pomaska"

Am 01.03.2010 begonnen...
V-Log: http://www.myspace.com/guitarglueheis
mein Sänger-Profil: http://www.youtube.de/user/glueheis

Benutzeravatar
Hawky
Beiträge: 5659
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 22:01
Postleitzahl: 13629
Wohnort: Berlin Spandau
Kontaktdaten:

Re: Forumsong???

Beitragvon Hawky » So 11. Apr 2010, 20:03

weg
Zuletzt geändert von Hawky am Mo 21. Feb 2011, 00:24, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
glueheis
Beiträge: 646
Registriert: Mo 1. Mär 2010, 13:14
Postleitzahl: 13597
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Forumsong???

Beitragvon glueheis » So 11. Apr 2010, 22:22

nee hawky...ist einfacher als du denkst...ich wette, dass DU deinen ersten song auch jetzt schon schreiben könntest ;)

nehmen wir mal die tonart C-dur....dazu gehören die griffe C, Dm, Em, F, G, Am und B(7)
das kann man prima auf dem transposer ablesen wenn man es so noch nicht weiss :)
zu D-dur würde D, Em, Fism, G, A, Bm und Cis(7) gehören...
zu G-dur dann G, Am, Bm, C, D, Em und Fis(7)

aber bleiben wir bei C-dur...welche griffe kannst da schon? C, Em, Am und G sicher schon (besser wäre natürlich alle griffe von C-dur)
aber egal...und nun beginnen wir zu probieren was da zusammen gut klingt....ich beginne mit C...als nächstes nehme ich mal nen Am, dann nen Em und dann ein G...wie klingt das? könnte nen refrain sein ;)
oder probieren wir mal in G-dur erst G, Em, C und D hintereinander...na kommt bekannt vor? tausende songs verwenden diese reihenfolge ;)
man spielt einfach irgendwelche akkorde einer tonart so hintereinander das es gut klingt...bei G-dur könnte das hier jetzt auch D, Am, C, G sein...oder wie auch immer

jetzt spielen wir unsere griffe hintereinander....und summen irgendwas dazu...solange bis irgendwas passt und gut klingt.
jetzt noch nen text:

strophe:
die schnecke schaut aus ihrem haus ins sonnenlicht hinaus
die strahlen kitzeln meine nase, am wege sitzt ne maus
die blumen fangen an zu spriessen, dem sonnenlicht entgegen
der himmel wolkenlos und blau, heut gibt es keinen regen

refrain:
endlich wieder sommer...sommer in der stadt...lalalaa

usw. ;) in einer minute ist so nen text fertig :D

aber stimmt schon, ich weiss, dass sowas manchen sehr sehr schwer fällt...
manchen fällt es in den schoss und andere werden vieleicht nie einfache songs schreiben können...
keine ahnung woran das liegt...talent, kreativität...
dafür können andere aber andere sachen viel besser als diese songschreiber ;)
so ist das nunmal...aber jeder sollte es zumindest versuchen
Alter Vatter, nicht übel Herr musicdevil.

Aber ich muss auch sagen, soviel gehört da nicht zu. Wenn man musikalisch ist, kriegt man das hin.
Du musst es ja auch nicht spielen, reicht ja wenn du eine Melodie für das Lied und einen Text hast und die Akkorde festlegen kannst oder so...
Der Clou bei einem Forumssong ist ja das Zusammenlegen von Musiker-Kreativität, nicht wahr?? :)
Fanclub vom "Forum von Guitar TV" und "the one and only Reinhold Pomaska"

Am 01.03.2010 begonnen...
V-Log: http://www.myspace.com/guitarglueheis
mein Sänger-Profil: http://www.youtube.de/user/glueheis

Benutzeravatar
AndyausWien
Beiträge: 291
Registriert: Mo 15. Mär 2010, 13:18
Postleitzahl: 1140
Wohnort: Foto in Thüringen Mein jetz. Wohnort Wien (AT)

Re: Forumsong???

Beitragvon AndyausWien » Mo 12. Apr 2010, 01:00

Was ich mir so vorgestellt habe, jeder schreibt eine Strophe des Songs dazu, es sollten aber schon die Chords zusammenpassen und natürlich auch der Refrain.

Hätte mir dazu ein ziemlich satirisch witziges Lied aus gesucht. Die Melody selbst und der Original Titel hatte 1980 schon die Deutschsprachigen Hitparaden gesprengt.Ich habe dazu nur die erste Strophe und den Refrain geschrieben. Die restlichen Strophen habe ich mir gedacht macht ihr. Wenn Ihr wollt.

Ein kurzer Vorspann zum Text:
Der Gitarreschüler

Ich war einmal Gitarreschüler da kam ich auch ganz gut drauf,

fast alles ist heut in Akkorden gepackt die kriegt es sehr schlecht auf die Saiten drauf.

Jetzt steh ich hier auf der Bühne und schwitze weil ich mit den Akkorden kämpf,

mit einer kleinen Klampfe drauf und jetzt habe den Senf
(Gesprochen)
und da kam der Reinhold auch schon:

.................

Alles andere ist in der angehängten Doc Datei (Windows Word) zu finden.

Vielleicht gefällts doch jemanden.
Dateianhänge
Der Gitarreschüler.doc
Song Gitarreschüler
(11.5 KiB) 134-mal heruntergeladen
Liebe Grüße Andy
*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*
Spielte von 1985 bis 2002 Gitarre
Relaunch seit 15.03.2010 als Fortgeschrittener Anfänger.
*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*

Benutzeravatar
Hawky
Beiträge: 5659
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 22:01
Postleitzahl: 13629
Wohnort: Berlin Spandau
Kontaktdaten:

Re: Forumsong???

Beitragvon Hawky » Mo 12. Apr 2010, 09:45

danke Devil,

für den kleinen aber aussagekräftigen "Kurs" :)

Ich wollte mit meiner anmerkung auch nur kundtun, dass wir hier mehr anfänger als
fortgeschrittene "gitarrenspieler" sind und deshalb noch mehr mit dem spielen als mit dem
komponieren zu tun haben.

Ich selbst finde das bemerkenswert wenn man das drauf hat.

gruss Hawky

Benutzeravatar
Reinhold
Moderator
Beiträge: 3295
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 12:06
Postleitzahl: 58095
Wohnort: 58095 Hagen
Kontaktdaten:

Re: Forumsong???

Beitragvon Reinhold » Di 13. Apr 2010, 11:31

Hi Andy,
da hast du ja einen tollen Text gemacht, danke für die Ehre, dass du mich erwähnst hast, aber... hab ich euch jemals geschlagen???
Das mach ich doch nur hier vor Ort! :lol:

Benutzeravatar
glueheis
Beiträge: 646
Registriert: Mo 1. Mär 2010, 13:14
Postleitzahl: 13597
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Forumsong???

Beitragvon glueheis » Di 13. Apr 2010, 14:51

Was für ein herrlicher Text xD
Aber ich finde auch wir sollten Reinholds aggresive Züge für die Neuanfänger verheimlichen *lacht*
Fanclub vom "Forum von Guitar TV" und "the one and only Reinhold Pomaska"

Am 01.03.2010 begonnen...
V-Log: http://www.myspace.com/guitarglueheis
mein Sänger-Profil: http://www.youtube.de/user/glueheis

Benutzeravatar
AndyausWien
Beiträge: 291
Registriert: Mo 15. Mär 2010, 13:18
Postleitzahl: 1140
Wohnort: Foto in Thüringen Mein jetz. Wohnort Wien (AT)

Re: Forumsong???

Beitragvon AndyausWien » Di 13. Apr 2010, 16:32

Hi Andy,
da hast du ja einen tollen Text gemacht, danke für die Ehre, dass du mich erwähnst hast, aber... hab ich euch jemals geschlagen???
Das mach ich doch nur hier vor Ort! :lol:
Der Song soll auch ein wenig Witz haben. Und wie Arnold Schwarzenegger sagen würde,
der Song need Aktschon. :lol:

Die paar Akkorde wären sehr leicht zu spielen und am Anschlag könnte man improvisieren.

Ich denke mir halt ein Forensong sollte ein wenig zum Hauptthema des Forum passen.

Ein wenig sollte man am Refrain noch basteln. Das mit dem schlagen ist nicht gerade förderlich. Ich denke der Forensong sollte so werden, das man weiß das hier Nägel mit Köpfen gemacht werden und kaum einer mehr um die Registrierung hier im Forum zu registrieren herum kommt. Mein Gedanke dazu. Wie denkst du darüber?
Liebe Grüße Andy
*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*
Spielte von 1985 bis 2002 Gitarre
Relaunch seit 15.03.2010 als Fortgeschrittener Anfänger.
*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*

Benutzeravatar
AndyausWien
Beiträge: 291
Registriert: Mo 15. Mär 2010, 13:18
Postleitzahl: 1140
Wohnort: Foto in Thüringen Mein jetz. Wohnort Wien (AT)

Re: Forumsong???

Beitragvon AndyausWien » Di 13. Apr 2010, 19:06

hi AndyausWien
hab auch gerade mal deinen text richtig durchgelesen...ehrlich gesagt versteh ich ihn nicht

Ich war einmal Gitarreschüler da kam ich auch ganz gut drauf,
fast alles ist heut in Akkorden gepackt die kriegt es sehr schlecht auf die Saiten drauf.
Jetzt steh ich hier auf der Bühne und schwitze weil ich mit den Akkorden kämpf,
mit einer kleinen Klampfe drauf und jetzt habe den Senf
(Gesprochen)
und da kam der Reinhold auch schon:
CHORUS)
Du mußt doch nur die Akkorde durch die Saiten ziehn
und sie mit dem kleinen Finger ganz nach oben ziehen (akkorde mit dem kleinen finger nach oben ziehen?)
da erscheint sofort der Reinhold der haut dir gleich eine drauf
und schon, geht der Song mit den Akkorden auf.

ich hab mal das *unklare* farblich hervorgehoben...ich will da nicht den oberlehrer spielen, aber das ergibt weder einen sinn noch ist das grammatikalisch irgendwie richtig, ist irgendwie völlig schräg ;)
mal ganz davon abgesehen, dass du nicht einfach nen song nehmen kannst (mike krüger - der nippel) und dann textlich abändern kannst...da würdest gegen urheberrechte verstossen, falls du es dir so gedacht hast...

der text könnte etwa so hier klingen (auch nicht das gelbe vom ei, aber ergibt für mich eher einen sinn)

1. strophe:
Ich lerne grad gitarre spieln und eines ist wohl klar,
man muss nur paar akkorde spieln, das klappt alleine wunderbar
jetzt steh ich hier auf dieser bühne und schwitz weil ich mit griffen kämpf
wär ich doch nur zu haus geblieben, jetzt habe ich den senf

gesprochen: da fällt mir ein was reinhold immer sagt

Refrain:
du musst doch nur die finger auf die richtigen saiten drücken
das handgelenk schön durchgestreckt und keinen krummen rücken
die finger kurz vors bundstäbchen setzen und spiele auf und ab im takt
ansonsten einfach lauthals singen, wenn der rest mal nicht so richtig klappt
Du hast schon recht. Nur Urheberrechtlich gesehen ist es schon korrekt.
Erinnere dich an die schönen Songs wie "This Land is your Land" oder an den Song "Sag mir wo die Blumen sind, wo sind sie geblieben" von beiden Songs gibt es unzählige Versionen.
Und von diese gibt es Singles, LP's, MC und die Auflagen sogar auf CD. Du darfst nur nicht die Melody 1:1 verwenden.

Beispiel Versionen This Land is your Land: Version von Pete Seeger, Version der Indianer, Version der Ökologen, Version der US GI's in Vietnam, Version der Studentenbewegung usw :D Oder besser wie viel Versionen brauchst noch davon :mrgreen:

Im Übrigen dein Text gefällt mir sehr gut. Könnten wir ja als Forensong verwenden? Oder?
Liebe Grüße Andy
*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*
Spielte von 1985 bis 2002 Gitarre
Relaunch seit 15.03.2010 als Fortgeschrittener Anfänger.
*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*

Benutzeravatar
Reinhold
Moderator
Beiträge: 3295
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 12:06
Postleitzahl: 58095
Wohnort: 58095 Hagen
Kontaktdaten:

Re: Forumsong???

Beitragvon Reinhold » Di 13. Apr 2010, 21:28


Der Song soll auch ein wenig Witz haben. Und wie Arnold Schwarzenegger sagen würde,
der Song need Aktschon. :lol:

Die paar Akkorde wären sehr leicht zu spielen und am Anschlag könnte man improvisieren.

Ich denke mir halt ein Forensong sollte ein wenig zum Hauptthema des Forum passen.

Ein wenig sollte man am Refrain noch basteln. Das mit dem schlagen ist nicht gerade förderlich. Ich denke der Forensong sollte so werden, das man weiß das hier Nägel mit Köpfen gemacht werden und kaum einer mehr um die Registrierung hier im Forum zu registrieren herum kommt. Mein Gedanke dazu. Wie denkst du darüber?
Wenn du es schaffst, dass dein Song einige dazu bringt, sich hier anzumelden, dann wäre das mehr ich gedacht hätte von einem Forumsong.
Allerdings sollte das nicht unbedingt das Ziel von dem Song sein.
Ich denke, wenn ihr gemeinsam einen Song zum nachspielen bastelt, der einfach Spaß macht und den man gerne spielt, habt ihr ne Menge geschafft.

Benutzeravatar
AndyausWien
Beiträge: 291
Registriert: Mo 15. Mär 2010, 13:18
Postleitzahl: 1140
Wohnort: Foto in Thüringen Mein jetz. Wohnort Wien (AT)

Re: Forumsong???

Beitragvon AndyausWien » Mi 14. Apr 2010, 07:42

1. strophe:
Ich lerne grad gitarre spieln und eines ist wohl klar,
man muss nur paar akkorde spieln, das klappt alleine wunderbar
jetzt steh ich hier auf dieser bühne und schwitz weil ich mit griffen kämpf
wär ich doch nur zu haus geblieben, jetzt habe ich den senf

gesprochen: da fällt mir ein was reinhold immer sagt

Refrain:
du musst doch nur die finger auf die richtigen saiten drücken
das handgelenk schön durchgestreckt und keinen krummen rücken
die finger kurz vors bundstäbchen setzen und spiele auf und ab im takt
ansonsten einfach lauthals singen, wenn der rest mal nicht so richtig klappt
Fortsetzung:

2.Strophe
Ich übe grad dem ersten Song das ist doch wunderbar,
da gehören ein paar akkorde dazu, die ganz schnell geübt.
Jetzt schreib ich hier im forum weil ich immer noch mit den griffen kämpf
Mann hätt ich doch noch mehr geübt, aber danke das mir jeder hilft


gesprochen: der reinhold sagt doch immer bis die akkorde richtig sitzen


Refrain:
du musst doch nur die finger auf die richtigen saiten drücken
das handgelenk schön durchgestreckt und keinen krummen rücken
die finger kurz vors bundstäbchen setzen und spiele auf und ab im takt
ansonsten einfach lauthals singen, wenn der rest mal nicht so richtig klappt


@all helft doch mit! Wer will die nächste Stophe schreiben? :)
Es kann es doch nicht sein das Devil und ich das alleine machen müssen. :(

@Reinhold du bist auch recht herzlich dazu eingeladen mitzukomponieren. :D
Liebe Grüße Andy
*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*
Spielte von 1985 bis 2002 Gitarre
Relaunch seit 15.03.2010 als Fortgeschrittener Anfänger.
*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*

Benutzeravatar
AndyausWien
Beiträge: 291
Registriert: Mo 15. Mär 2010, 13:18
Postleitzahl: 1140
Wohnort: Foto in Thüringen Mein jetz. Wohnort Wien (AT)

Re: Forumsong???

Beitragvon AndyausWien » Mi 14. Apr 2010, 08:15

Wenn du es schaffst, dass dein Song einige dazu bringt, sich hier anzumelden, dann wäre das mehr ich gedacht hätte von einem Forumsong.
Wenn er gut klingt. Stellst du ihn dann auf Startseite von Guitar-tv :?: :)
Allerdings sollte das nicht unbedingt das Ziel von dem Song sein.
Ein wenig sollte er dieses Ziel schon verfolgen. Aber Hauptziel sollte ein gemeinsames Ziel zu erreichen. Zum Beispiel die erste Guitar-TV Online Band. Habe an so einem Musikprojekt
bereits mitgearbeitet zwar nicht auf der Gitarre sondern auf den Bongo Drums und an diesem Projekt nehmen Bongoceros (Bongospieler) NUR aus 48 Nationen teil.
http://www.youtube.com/group/bongovideo ... lXac1HmvkM Dazu gibts auch eine Yahoogroup. The United Bongo Players Worldwide http://launch.groups.yahoo.com/group/TheBongoGroup/ Also glaube ich das es nicht so schwer sein kann hier die erste GUITAR-TV ONLINE BAND mittels einen Forenübergreifenden Forensong auf die Füße zu stellen.
Ich denke, wenn ihr gemeinsam einen Song zum nachspielen bastelt, der einfach Spaß macht und den man gerne spielt, habt ihr ne Menge geschafft.
Er soll die Leute mitreißen einfach mit zu machen anregen.
Liebe Grüße Andy
*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*
Spielte von 1985 bis 2002 Gitarre
Relaunch seit 15.03.2010 als Fortgeschrittener Anfänger.
*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*

Benutzeravatar
Reinhold
Moderator
Beiträge: 3295
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 12:06
Postleitzahl: 58095
Wohnort: 58095 Hagen
Kontaktdaten:

Re: Forumsong???

Beitragvon Reinhold » Mi 14. Apr 2010, 10:38

Code: Alles auswählen

Wenn er gut klingt. Stellst du ihn dann auf Startseite von Guitar-tv
Wenn alle begeistert davon sind, ist es kein Problem, dafür würde ich dann evtl. noch eine eigene Seite mit Text und Video oder sonstwas einrichten, also haut rein!
Allerdings sollte ein Forumsong wirklich von mehreren gemacht werden, würde mal sagen so fünf Leute sollten es schon sein...

Benutzeravatar
AndyausWien
Beiträge: 291
Registriert: Mo 15. Mär 2010, 13:18
Postleitzahl: 1140
Wohnort: Foto in Thüringen Mein jetz. Wohnort Wien (AT)

Re: Forumsong???

Beitragvon AndyausWien » Mi 14. Apr 2010, 10:58

Code: Alles auswählen

Wenn er gut klingt. Stellst du ihn dann auf Startseite von Guitar-tv
Wenn alle begeistert davon sind, ist es kein Problem, dafür würde ich dann evtl. noch eine eigene Seite mit Text und Video oder sonstwas einrichten, also haut rein!
Allerdings sollte ein Forumsong wirklich von mehreren gemacht werden, würde mal sagen so fünf Leute sollten es schon sein...
Das ist halt so das die Leute zu wenig Selbstvertrauen haben, deswegen eine geringe Teilnehmerzahl.
Allerdings sollte ein Forumsong wirklich von mehreren gemacht werden, würde mal sagen so fünf Leute sollten es schon sein...
Genau dat is es.

AUCH ANFÄNGER KÖNNEN HIER TEILNEHMEN DIE AKKORDE WERDEN KINDERLEICHT WERDEN. UND WENN WIR MEHR SIND MACHT ES AUCH FÜR ALLE MEHRFACHSPASS.
ALSO GEBT EUCH EINEN SCHUBS.

Hawky was is mit dir? Simse und du? JaneM ???

Niemand verlangt das jemand eine Guitarvirtouse sein muß.
Liebe Grüße Andy
*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*
Spielte von 1985 bis 2002 Gitarre
Relaunch seit 15.03.2010 als Fortgeschrittener Anfänger.
*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*

Benutzeravatar
Hawky
Beiträge: 5659
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 22:01
Postleitzahl: 13629
Wohnort: Berlin Spandau
Kontaktdaten:

Re: Forumsong???

Beitragvon Hawky » Mi 14. Apr 2010, 15:37

weg
Zuletzt geändert von Hawky am Mo 21. Feb 2011, 00:25, insgesamt 5-mal geändert.


Zurück zu „Gemeinsam Gitarre spielen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste