Ein Hallo aus der Schweiz

Hier kommt dein erster Beitrag rein!
Benutzeravatar
Roman
Beiträge: 3
Registriert: Sa 20. Jun 2020, 12:58
Postleitzahl: 9200
Wohnort: Gossau SG

Ein Hallo aus der Schweiz

Beitragvon Roman » So 21. Jun 2020, 14:19

Hallo zusammen
Mein Name ist Roman, bin 68 Jahre alt, wohne nahe am Schweizerufer des Bodensees in der Region St.Gallen.
Meine erste Gitarre habe ich vor mehr als 40 Jahren von meiner Frau geschenkt bekommen – eine Konzertgitarre.
Wenige Akkordkenntnisse reichten damals aus, um unseren Gesang zu begleiten und unsere Kinder ins Land der Träume zu schicken.
Jahre später ruhte die Gitarre das Jahr über in der Hülle, um erst einige Tage vor Weihnachten wieder hervorgekramt zu werden um einfachere Weihnachtslieder einzuüben. Mit dem Resultat, dass mir am Weihnachtsabend schon nach 2-3 Liedern die Fingerkuppen brannten wie Feuer. Und dies noch tagelang…. Wen wundert’s, wenn die Gitarre wieder für ein Jahr in die Hülle wandern musste.

Vor ca. 20 Jahren habe ich während einigen Jahren Bassgitarre in einer Band gespielt. - Mittlerweile bin ich seit drei Jahren in Rente und habe vor 2 Jahren die Gitarre wieder „entdeckt“. Aber eine Westerngitarre musste her. Vorerst eine günstige Harley Benton, die ich unter Zuhilfenahme eines Youtube-Videos von Reinhold auf meine Bedürfnisse pimpte. Bald kam eine weitere Harley dazu und zu guter Letzt schenkte mir meine Frau zu meinem letzten Geburtstag eine tolle Martin Dreadnought…

Stets griffbereit in meinem Heimbüro kann ich die Finger kaum mehr von den Gitarren lassen und das tägliche Spielen und Üben macht unheimlich Spass.

Konzertgitarre Sawai (1978)
Westerngitarre Harley Benton CG45-N (2018)
Westerngitarre Harley Benton CLD-1048SCE NS (2019)
Westerngitarre Martin DCX1AE (2019)

Gibson Les Paul Studio (2000 – ein Gelegenheitskauf)
Ibanez Bass SR600 (1996)

mitleser
Beiträge: 310
Registriert: So 4. Jun 2017, 09:44
Postleitzahl: 64395
Kontaktdaten:

Re: Ein Hallo aus der Schweiz

Beitragvon mitleser » So 21. Jun 2020, 14:49

Hallo Roman
na Du hast ja schon eine kleine Kariere hinter Dir
nicht schlecht.
Dann begrüße ich Dich mal hier im Forum und Wünsch Dir viel Spaß
bei Deinem, mit Augenzwinkern, Comeback und Deiner neuen Kariere.
und Natürlich auch Spaß hier im Forum.
Lg. Stefan (S Norbert)

Gitarre: CORDOBA Fusion 14 Maple
Mundharmonika: Seydel Blues session in G und C

Benutzeravatar
GuitarBoy
Beiträge: 1636
Registriert: Mo 22. Jul 2013, 21:52
Postleitzahl: 53119
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: Ein Hallo aus der Schweiz

Beitragvon GuitarBoy » So 21. Jun 2020, 19:05

Herzlich Willkommen Roman. viel Spaß im Forum und mit deinen Gitarren.
Gruß aus Bonn
Dirk

Hier gibt es Dormagen fürs Wohnzimmer

https://www.youtube.com/watch?v=u2Wp9M4 ... F50lLiM-my :shock:

Sing like no one ist listening, dance like no one is watching.

Benutzeravatar
HerrBert
Beiträge: 1217
Registriert: Sa 7. Apr 2018, 15:46
Postleitzahl: 58762
Wohnort: Altena

Re: Ein Hallo aus der Schweiz

Beitragvon HerrBert » So 21. Jun 2020, 20:06

Klasse das du zur Gitarre zurück gefunden hast. 👍🏼👍🏼 Herzlich willkommen im Forum.
Lg Herbert
Grüße aus dem Sauerland

Benutzeravatar
Hawky
Beiträge: 5689
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 22:01
Postleitzahl: 13629
Wohnort: Berlin Spandau
Kontaktdaten:

Re: Ein Hallo aus der Schweiz

Beitragvon Hawky » Mo 22. Jun 2020, 05:22

Moin,moin, in die Schweiz...

Auch ich sage, herzlich Willkommen in der Forum Family.
Viel Spaß bei und mit uns.

Wenn du in der Schweiz am Bodensee lebst, dann wohnst du nicht weit weg von unserm Korgli. Der wohnt ein Stück hinter dir, an der Grenze zu Österreich. In der Nähe vom " Säntis" kennst du dieses Bergmassiv ? Eine sehr schönes Fleckchen Erde wo ihr wohnt. Am Bodensee würde ich auch gern mal wieder Urlaub machen. So, genug geplaudert freue mich, dass du zu uns gefunden hast.

Lg Uwe der Berliner ;)

Benutzeravatar
Schrat
Beiträge: 1392
Registriert: Di 19. Jul 2011, 20:05
Postleitzahl: 22359
Wohnort: Hamburg-Bergstedt

Re: Ein Hallo aus der Schweiz

Beitragvon Schrat » Mo 22. Jun 2020, 09:25

Willkommen aus Hamburg
Der kürzeste Weg zwischen zwei Menschen ist ein Lächeln :)

Nimmersatt
Beiträge: 28
Registriert: Fr 1. Sep 2017, 13:09
Postleitzahl: 42651

Re: Ein Hallo aus der Schweiz

Beitragvon Nimmersatt » Mo 22. Jun 2020, 10:25

Auch von mir ein „Hallo“ und herzlich willkommen!
Viel Spaß hier im Forum und ich wünsche dir anregende Unterhaltungen!

(Wir haben eine paar Jahre und Vorarlberg gelebt,traumhafte Gegend in der du lebst 🙂)

Lg
Sabrina

Benutzeravatar
Scorpi
Beiträge: 1077
Registriert: So 12. Apr 2015, 23:51
Postleitzahl: 13059

Re: Ein Hallo aus der Schweiz

Beitragvon Scorpi » Mo 22. Jun 2020, 15:51

Herzlich willkommen im Forum 👍🏻🎸

Benutzeravatar
Kraich
Beiträge: 868
Registriert: Do 16. Apr 2015, 20:44
Postleitzahl: 77960

Re: Ein Hallo aus der Schweiz

Beitragvon Kraich » Mo 22. Jun 2020, 19:59

Hallo Roman,

herzlich Willkommen und viel Spaß im Forum.

Viele Grüße
Joachim

Benutzeravatar
Roman
Beiträge: 3
Registriert: Sa 20. Jun 2020, 12:58
Postleitzahl: 9200
Wohnort: Gossau SG

Re: Ein Hallo aus der Schweiz

Beitragvon Roman » Di 23. Jun 2020, 20:38

Hallo zusammen

Vielen Dank für die freundliche Begrüssung. Macht ja richtig Spass hier zu sein :P

Apropos "Säntis" - und wie ich den kenne, war schon mehrere Male oben - zu Fuss 8-). Und in jüngeren Jahren auch mit den Skiern runtergefahren. - Er liegt ja fast vor meiner Haustüre... ja nicht ganz. Aber Etwa 3 km fahren dann sehe ich den Alpstein mit dem Säntis wie auf dem Bild.
Blick auf-Saentis.jpg
Liebe Grüsse
Roman

Tim
Beiträge: 10
Registriert: Mi 3. Jun 2020, 21:51
Postleitzahl: 44532

Re: Ein Hallo aus der Schweiz

Beitragvon Tim » Di 23. Jun 2020, 22:36

Hallo Roman,

viel Spaß im Forum :!:
Epiphone SG 400
Fender CD 60 BLK

Benutzeravatar
HerrBert
Beiträge: 1217
Registriert: Sa 7. Apr 2018, 15:46
Postleitzahl: 58762
Wohnort: Altena

Re: Ein Hallo aus der Schweiz

Beitragvon HerrBert » Mi 24. Jun 2020, 10:17

Schön habt ihr es bei euch Roman. Eine sehr schöne Gegend. 👍🏼👍🏼
Lg Herbert
Grüße aus dem Sauerland

Benutzeravatar
Wirga
Beiträge: 210
Registriert: Fr 19. Jul 2019, 11:20
Postleitzahl: 8105

Re: Ein Hallo aus der Schweiz

Beitragvon Wirga » Sa 27. Jun 2020, 18:21

Herzliche Grüsse in die Ostschweiz und willkommen hier im Forum.
Du hast ja schon viel Erfahrung, du wirst sicher viel Spass haben, hier im Forum.
Grüsse aus dem Zürcher Unterland
Herzliche Grüsse
Sandra

---
Denken ist schwer, darum urteilen die Meisten.

Benutzeravatar
Roman
Beiträge: 3
Registriert: Sa 20. Jun 2020, 12:58
Postleitzahl: 9200
Wohnort: Gossau SG

Re: Ein Hallo aus der Schweiz

Beitragvon Roman » Sa 27. Jun 2020, 20:17

...Du hast ja schon viel Erfahrung, ...
Hallo Sandra
naja, schon...aber nicht unbedingt im Gitarrenspiel... :) :) Jahrelang fristete bei mir die Gitarre ein Mauerblümchendasein. Mit Westerngitarren befasse ich mich erst seit knapp 2 Jahren. Mein Gesang lässt zudem seehr zu wünschen übrig (auch wenn ich es immer wieder versuche - zum Missfallen meiner Frau... :x ;) :x ;) )
Grüsse ins Zürcher Unterland
Roman

Benutzeravatar
Hagen
Beiträge: 640
Registriert: Fr 27. Jul 2018, 09:35
Postleitzahl: 56073
Wohnort: Koblenz

Re: Ein Hallo aus der Schweiz

Beitragvon Hagen » So 28. Jun 2020, 09:54

Mein Gesang lässt zudem seehr zu wünschen übrig (auch wenn ich es immer wieder versuche - zum Missfallen meiner Frau... :x ;) :x ;) )
Grüsse ins Zürcher Unterland
Roman

Auch von mir ein herzliches Willkommen hier im Forum :D :D
Was den Gesang angeht: die Geschmäcker sind (zum Glück) doch verschieden. Wenn ich Gitarre spiele und dazu singe verlässt meine kleine Hündin unter lautem Protest das Zimmer, während unser leider kürzlich verstorbener Westie sich zu meinen Füßen hinsetzte und interessiert lauschte. Das gleiche Verhalten zeigten die Beiden auch, wenn ich Bluesharp spielte :lol: :lol:

Lass es Dir gut gehen und bleibe gesund,
Hagen
Schöne Grüße von Hagen

Benutzeravatar
Wirga
Beiträge: 210
Registriert: Fr 19. Jul 2019, 11:20
Postleitzahl: 8105

Re: Ein Hallo aus der Schweiz

Beitragvon Wirga » So 28. Jun 2020, 12:39

Hallo Sandra
naja, schon...aber nicht unbedingt im Gitarrenspiel... :) :) Jahrelang fristete bei mir die Gitarre ein Mauerblümchendasein. Mit Westerngitarren befasse ich mich erst seit knapp 2 Jahren. Mein Gesang lässt zudem seehr zu wünschen übrig (auch wenn ich es immer wieder versuche - zum Missfallen meiner Frau... :x ;) :x ;) )
Grüsse ins Zürcher Unterland
Roman
Nun ja, so ähnlich ging es mir auch. Meine klassische Gitarre, eine Aria, bekam ich mit 15Jahren, da spielte ich etwas - doch dann kam die Lehre etc. und die Gitarre verschwand aus meinem Blickwinkel. Letztes Jahr hab ich sie wieder aus der Versenkung geholt und zu Silvester 19 bekam ich von meinem Mann eine Westerngitarre geschenkt. Nun stehen alle im Wohnzimmer und ich kann immer wieder spielen. In letzter Zeit zwar weniger, aber ich nehme es mir wieder vor, vermehrt zu üben. Die Katze verzeiht sich meistens auch etwas, die Meerschweinchen haben sich bis jetzt nie beklagt über Gitarrenspiel oder Gesang :lol: :lol: :lol:
Grüsse an den Bodensee....
Herzliche Grüsse
Sandra

---
Denken ist schwer, darum urteilen die Meisten.

Benutzeravatar
Reinhard
Beiträge: 619
Registriert: Mo 1. Jan 2018, 22:39
Postleitzahl: 54526
Wohnort: Landscheid

Re: Ein Hallo aus der Schweiz

Beitragvon Reinhard » So 28. Jun 2020, 21:32

Hallo Roman, willkommen in unserem Forum.
Beste Grüße von der Mosel.
Reinhard
The earth 🌎 has music for those who listen.

Benutzeravatar
korgli
Beiträge: 2922
Registriert: Mo 7. Jun 2010, 08:25
Postleitzahl: 9444
Kontaktdaten:

Re: Ein Hallo aus der Schweiz

Beitragvon korgli » Fr 3. Jul 2020, 09:52

Salü Roman

Gruss aus dem Rheintal
Hau rein....:-)

fredy
.......viel Spass.......und jeder wie er mag.
https://www.westernwings.ch/


Zurück zu „Forumsteilnehmer stellen sich vor“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 20 Gäste