Der Lanze aus der Leipzscher Ecke stellt sich vor

Hier kommt dein erster Beitrag rein!
Benutzeravatar
MusikerLanze
Beiträge: 268
Registriert: Mo 24. Sep 2018, 08:22
Postleitzahl: 04571
Wohnort: 04571 Rötha
Kontaktdaten:

Der Lanze aus der Leipzscher Ecke stellt sich vor

Beitragvon MusikerLanze » Mo 24. Sep 2018, 11:46

Ein Hallo erst mal an Alle im Forum vom Musiker Lanze

Da es sich irgendwie gehört, dass man sich auch mal vorstellt schreib ich mal eben einiges zu mir.

Ich gehöre mit momentan 63 Jahren zu den Oldies, aber ich fühle mich eigentlich gar nicht so. Bin Musiker aus Leidenschaft, aber auf den vielen Instrumenten die mittlerweile bei mir zu Hause stehen nur ein Autodidakt, Soll heißen...ich hab nie Unterricht gehabt und bring mir meine Instrumente selber bei.

Hab in den 70er Jahren zusammen mit meinem Bruder in `ner Band gespielt, dann eine längere Pause wegen verheiratet und 2 Kinder. Anfang der 90er Jahre dann viele Jahre als Solo Musiker unterwegs gewesen und heute mach ich nur noch aus Spaß an der Freude Musik, also nur noch bedingt ab und an mal auf Mucke, sei es innerhalb der Familie auf Partys oder aber zu meinem Musikertreffen welches ich jährlich in Erfurt organisiere.

Ich betreibe selber ein Forum unter www.keyboarder-forum.de und dieses Forum war vor Jahren mal das noch einzige Technics Forum. Leider gibts den Hersteller Technics nicht mehr was ich sehr schade finde, denn die haben die besten Keyboards gebaut.
Mittlerweile ist aber mein Forum offen für alle Musiker und solche die es werden wollen, egal auf welchen Instrumenten sie Musik machen denn...Musik verbindet und da wird bei mir niemand ausgeschlossen.

Ich selber organisiere, wie bereits angedeutet, einmal im Jahr ein großes Mitteldeutsches Musikertreffen in Erfurt (nächste Jahr bereits das 12. Treffen) und dieses wird immer sehr gut besucht. Leider muss ich das immer auf max. 80 Personen begrenzen denn mehr gibt das Airport Hotel in Erfurt nicht her.
Und dort haben wir Musikverrückten dann ein komplettes Wochenende zusammen mit viel live Musik und es gibt da natürlich auch Präsentation der Hersteller von Korg, Yamaha und Ketron mit deren neuesten Keyboards und zusätzlich jede Menge anderes Equipment der Firmen zum Antesten. Und da geht bei uns immer absolut die Post ab und es is jedes Mal für alle Teilnehmer ein super Erlebnis.

Eines meiner Lieblings-Instrumente ist natürlich die Gitarre.
Hab davon mittlerweilen eine "Seagull Performer Mini Jumbo", eine "Dobro Gretsch G9220 Bobtail Roundneck" und seit meinem letzten Geburtstag is noch eine "Furch D20CM" dazu gekommen. Und von der Furch bin ich total begeistert denn die klingt akustisch Hammermäßig.
In Sachen Gitarre hab ich zusätzlich noch 3 Cigarbox-Gitarren und die sind, gerade für mich als absoluter Blues-Fan, einfach nur geil. Darüber werd ich eventuell mal separat berichten.

Des weiteren besitze ich noch 3 Keys und zwar einen Yamaha Genos und Montage 6 sowie seit neuem noch einen Korg PA1000.
Und seit vielen Jahren geben ich schon bei mir zu Hause auch private Workshops an den Keyboards und dies wurde in den letzten Jahren sehr viel von Musiker aus ganz Deutschland genutzt. Vorteil für mich...ich hab da sehr sehr viele echt nette Leute kennen gelernt und ich freue mich immer neue Kontakte zu guten Musikern zu knüpfen.

Naja...und dann hängen an meine Musikerwand noch ein 5string Banjo, `ne Ukulele und 2 Mandolinen und auch `ne Bouzouki. Dazu kommen dann noch `ne irische Low Whistle in D und einige Thin Whistles und ein elektronischer Dudelsack, `ne "Deger Pipe 2". weil...ich bin auch absoluter Fan der irischen und schottischen Musik. Leider konnte ich mir keinen echten Dudelsack kaufen denn...dann würde heute wahrscheinlich bei mir im Haus niemand mehr mit mir reden. :lol:

Zum Forum hier kann ich nur sagen...ich finde Foren für Musiker immer sehr hilfreich denn wo kann man sich denn sonst untereiander austauschen und gegenseitig auf die Sprünge helfen als eben in einem Forum. Leider sind ja in den letzten Jahren dahingehend schon einige Foren den Bach runter gegangen was ich persönlich sehr schade finde.
Worauf ich in meinem Forum besonderen Wert lege ist, dass man vernünftig und höflich miteinander umgeht. Immer nach der Devise "behandele Dein gegenüber so, wie Du es für Dich selber erwartest" denn nichts hasse ich mehr, als wenn man sich gegenseitig anmacht und den Überheblichen Großkotz raus hängen lässt. Wer sich bei mir nicht benehmen würde, der is schneller wieder draußen als er drin war.

naja...bis hier durchgehalten mit Lesen? Respekt... :lol:

OK...dann will ich es erst mal gut sein lassen und in der nächsten Zeit mal schauen, ob ich hier für mich Anregungen finde oder ab und an auch mal hilfreiche Beiträge besteuern kann.

von daher...lets rock & play the music...
Meine Songs bei YouTube Hier

Mein Keyboarder Forum Hier

Benutzeravatar
Hagen
Beiträge: 485
Registriert: Fr 27. Jul 2018, 09:35
Postleitzahl: 56073
Wohnort: Koblenz

Re: Der Lanze aus der Leipzscher Ecke stellt sich vor

Beitragvon Hagen » Mo 24. Sep 2018, 13:04

Hallo und herzlich willkommen hier bei uns im Forum.
Deine Vita klingt interessant und ich hoffe, Du wirst Dich hier gut einbringen.

Im übrigen viel Spaß hier bei uns und herzliche Grüße
von Hagen
Schöne Grüße von Hagen

Benutzeravatar
HerrBert
Beiträge: 905
Registriert: Sa 7. Apr 2018, 15:46
Postleitzahl: 58762
Wohnort: Altena

Re: Der Lanze aus der Leipzscher Ecke stellt sich vor

Beitragvon HerrBert » Mo 24. Sep 2018, 14:46

Hallo Lanze, ja du hast ja schon vieles in deinem Musikerleben erlebt, sehr zahlreiche Instrumente auch. Sehr schön, hier im Forum wird auch sehr viel Wert drauf gelegt vernünftig mit seinem gegenüber umzugehen. Es ist immer wieder schön neue Beiträge zu lesen und auch interessantes zu erfahren. Wäre gut wenn du dich mit deiner Erfahrung auch da einbringen würdest.
Lg Herbert 🎶
Grüße aus dem Sauerland

Benutzeravatar
Scorpi
Beiträge: 969
Registriert: So 12. Apr 2015, 23:51
Postleitzahl: 13059

Re: Der Lanze aus der Leipzscher Ecke stellt sich vor

Beitragvon Scorpi » Mo 24. Sep 2018, 17:09

Na endlich hat es geklappt ;)

Schön Dich hier begrüßen zu dürfen.
Ich denke jemand mit deiner Erfahrung passt hier gut rein und den Altersdurchschnitt hebst du hier auch nicht :lol:

Freu mich sehr :D

Ich kenne ja schon vieles von Dir durch YouTube und Achtung an alle da kommt Gundiverstärkung ;)

Benutzeravatar
MusikerLanze
Beiträge: 268
Registriert: Mo 24. Sep 2018, 08:22
Postleitzahl: 04571
Wohnort: 04571 Rötha
Kontaktdaten:

Re: Der Lanze aus der Leipzscher Ecke stellt sich vor

Beitragvon MusikerLanze » Mo 24. Sep 2018, 17:19

Danke euch schon mal für die nette Begrüßung.
Ja...der Lanze wird schon versuchen hier eventuell ab und an auch hilfreiche Beiträge zu schreiben.

@Karsten
Achtung an alle da kommt Gundiverstärkung
so isses...ich hatte Dich ja vor längerer Zeit auch bei YouTube gefunden als ich da mal testweise nach Cover Songs vom Gundi gesucht habe weil ich selber grad an einigen Songs von ihm dran war. Und was ich da von Dir hören konnte hat mir wirklich sehr gut gefallen. Hast `ne echt gute Stimme und um Dein Fingerpicking beneide ich Dich. Ich kann eher mit Plectrum picken, mein Fingerpicking is bei weitem nicht so gut wie Deines.

Und das Forum hier hab ich auch dadurch gefunden, dass ich mal beim Datenkraken "Gundermann Cover" eingegeben habe. Und da bin ich auf den einen Post von Dir hier im Forum gestoßen. Naja...un nu binsch hier ni wohr, wie der Sachse so schön sagen würde. :lol:
Meine Songs bei YouTube Hier

Mein Keyboarder Forum Hier

Benutzeravatar
GuitarTommy
Beiträge: 1347
Registriert: Mo 6. Nov 2017, 11:07
Postleitzahl: 41515
Wohnort: Grevenbroich
Kontaktdaten:

Re: Der Lanze aus der Leipzscher Ecke stellt sich vor

Beitragvon GuitarTommy » Mo 24. Sep 2018, 17:21

Hallo Lanze :D

Herzlich willkommen im Forum👍

Du hast ja schon ein bewegtes Musikerleben.....beneidenswert.

Schön, daß wir kompetente Verstärkung bekommen,

und Karsten hat nun einen "Seelenverwandten" 🤗🎸🎶
Lieber Gruß Thomas 8-)

Geld allein macht nicht glücklich,
du musst dir schon Gitarren
davon kaufen !!

Benutzeravatar
Scorpi
Beiträge: 969
Registriert: So 12. Apr 2015, 23:51
Postleitzahl: 13059

Re: Der Lanze aus der Leipzscher Ecke stellt sich vor

Beitragvon Scorpi » Mo 24. Sep 2018, 17:32

:lol: Thomas

Benutzeravatar
GuitarTommy
Beiträge: 1347
Registriert: Mo 6. Nov 2017, 11:07
Postleitzahl: 41515
Wohnort: Grevenbroich
Kontaktdaten:

Re: Der Lanze aus der Leipzscher Ecke stellt sich vor

Beitragvon GuitarTommy » Mo 24. Sep 2018, 17:33

:lol: Karsten :lol:
Lieber Gruß Thomas 8-)

Geld allein macht nicht glücklich,
du musst dir schon Gitarren
davon kaufen !!

Benutzeravatar
MusikerLanze
Beiträge: 268
Registriert: Mo 24. Sep 2018, 08:22
Postleitzahl: 04571
Wohnort: 04571 Rötha
Kontaktdaten:

Re: Der Lanze aus der Leipzscher Ecke stellt sich vor

Beitragvon MusikerLanze » Mo 24. Sep 2018, 17:38

und Karsten hat nun einen "Seelenverwandten"
genau so isses...bin Gundi-Fan schon seit Anfang der 90`er Jahre als ich ihn das erste mal live erleben konnte. Seine Texte sind einfach nur genial. Schade, dass er diese Welt bereits vor 20 Jahren verlassen musst. Werd demnächst mal ein paar Cover Songs die ich von ihm bisher gemacht habe posten.
Meine Songs bei YouTube Hier

Mein Keyboarder Forum Hier

Benutzeravatar
Wihoki
Beiträge: 1454
Registriert: Mo 24. Okt 2011, 10:46
Postleitzahl: 51149

Re: Der Lanze aus der Leipzscher Ecke stellt sich vor

Beitragvon Wihoki » Mo 24. Sep 2018, 19:08

Herzlich Willkommen hier im Forum :)
Viele Grüße
Wihoki
Hier machen Freunde mit Wihoki Mucke
♫Strassensaiten♫Bild

Am ende ist alles gut und wenn es nicht gut ist, ist es auch noch nicht zu ende :D

Benutzeravatar
HerrBert
Beiträge: 905
Registriert: Sa 7. Apr 2018, 15:46
Postleitzahl: 58762
Wohnort: Altena

Re: Der Lanze aus der Leipzscher Ecke stellt sich vor

Beitragvon HerrBert » Mo 24. Sep 2018, 19:25

Lanze, ich war gerade auf deinem YouTube Kanal. Da hast du ja schöne Lieder reingestellt, auch mit deiner Tochter. Deine Lieder gefallen mir gut, hab dir ein Abo da gelassen.
Lg Herbert 🎶🎶👍🏼
Grüße aus dem Sauerland

Benutzeravatar
Schrat
Beiträge: 1265
Registriert: Di 19. Jul 2011, 20:05
Postleitzahl: 22359
Wohnort: Hamburg-Bergstedt

Re: Der Lanze aus der Leipzscher Ecke stellt sich vor

Beitragvon Schrat » Di 25. Sep 2018, 09:09

Willkommen aus Hamburg
Der kürzeste Weg zwischen zwei Menschen ist ein Lächeln :)

Benutzeravatar
MusikerLanze
Beiträge: 268
Registriert: Mo 24. Sep 2018, 08:22
Postleitzahl: 04571
Wohnort: 04571 Rötha
Kontaktdaten:

Re: Der Lanze aus der Leipzscher Ecke stellt sich vor

Beitragvon MusikerLanze » Di 25. Sep 2018, 14:21

@All
noch mal ein Danke an die anderen Musiker für die nette Begrüßung...
Meine Songs bei YouTube Hier

Mein Keyboarder Forum Hier

Benutzeravatar
hoir
Beiträge: 377
Registriert: So 20. Sep 2015, 02:26
Postleitzahl: 25469

Re: Der Lanze aus der Leipzscher Ecke stellt sich vor

Beitragvon hoir » Di 25. Sep 2018, 17:10

Hallo Lanze, auch von mir ein Willkommen hier im Forum. Schön, daß Du jetzt auch dabei bist. Deinen Youtube Kanal habe ich vor Monaten schon mal bewundert und nutze gerade die Gelegenheit, mir einige Deiner "Sahnestücke" noch einmal reinzuziehen.
LG aus Halstenbek
🎸🎹🎼🎧
Viele Grüße
Horst

Benutzeravatar
Kraich
Beiträge: 766
Registriert: Do 16. Apr 2015, 20:44
Postleitzahl: 77960

Re: Der Lanze aus der Leipzscher Ecke stellt sich vor

Beitragvon Kraich » Di 25. Sep 2018, 21:06

Herzlich Willkommen im Forum.
Interessanter YT Kanal hast Du. Habe gerade Deine Version von Wand`rin Star genossen.
Was für ein Bass :-) Toll.
Viele Grüße
Joachim

Benutzeravatar
MusikerLanze
Beiträge: 268
Registriert: Mo 24. Sep 2018, 08:22
Postleitzahl: 04571
Wohnort: 04571 Rötha
Kontaktdaten:

Re: Der Lanze aus der Leipzscher Ecke stellt sich vor

Beitragvon MusikerLanze » Di 25. Sep 2018, 21:13

Danke Horst und Joachim für Begrüßung und es freut mich, wenn euch einiges von meinem YouTube Channel gefällt.
Was für ein Bass :-) Toll.
Ja...is schon geil was man mit dem TC Helicon Voice Live 3 so alles machen kann. Ich hab zwar `ne ziemlich tiefe Stimme, aber der VL3 bringt da den Rest, dass es fast so klingt wie bei Lee Marvin. Nur...der hat garantiert etliche Whisky mehr getrunken als ich und wahrscheinlich auch massenweise Zigarren gequalmt bis seine Stimme so tief geworden is. :lol:
Meine Songs bei YouTube Hier

Mein Keyboarder Forum Hier

Benutzeravatar
GuitarBoy
Beiträge: 1383
Registriert: Mo 22. Jul 2013, 21:52
Postleitzahl: 53117

Re: Der Lanze aus der Leipzscher Ecke stellt sich vor

Beitragvon GuitarBoy » Mo 1. Okt 2018, 07:31

Herzlich willkommen und viel Spaß im Forum und mit deinen Gitarren, Ukulelen, Keyboards usw.
Gruß aus Bonn
Dirk

Hier gibt es Dormagen fürs Wohnzimmer

https://www.youtube.com/watch?v=u2Wp9M4 ... F50lLiM-my :shock:

Sing like no one ist listening, dance like no one is watching.

Benutzeravatar
MusikerLanze
Beiträge: 268
Registriert: Mo 24. Sep 2018, 08:22
Postleitzahl: 04571
Wohnort: 04571 Rötha
Kontaktdaten:

Re: Der Lanze aus der Leipzscher Ecke stellt sich vor

Beitragvon MusikerLanze » Mo 1. Okt 2018, 13:56

Danke Dirk...den Spaß hab ich jeden Tag mit meinen Instrumenten.
Meine Songs bei YouTube Hier

Mein Keyboarder Forum Hier

Benutzeravatar
MusikerLanze
Beiträge: 268
Registriert: Mo 24. Sep 2018, 08:22
Postleitzahl: 04571
Wohnort: 04571 Rötha
Kontaktdaten:

Re: Der Lanze aus der Leipzscher Ecke stellt sich vor

Beitragvon MusikerLanze » Mo 1. Okt 2018, 18:18

Habe gerade Deine Version von Wand`rin Star genossen.Was für ein Bass :-) Toll.
Für alle die sich mal für den Song in meiner Version interessieren...hier der direkte link darauf... https://youtu.be/DUfiwYK6Xmg
Meine Songs bei YouTube Hier

Mein Keyboarder Forum Hier

Benutzeravatar
Hawky
Beiträge: 5450
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 22:01
Postleitzahl: 13629
Wohnort: Berlin Spandau
Kontaktdaten:

Re: Der Lanze aus der Leipzscher Ecke stellt sich vor

Beitragvon Hawky » Mi 3. Okt 2018, 06:17

Moin, Moin, Lanze....

wenn auch spät auch von meiner Seite ein " Herzliches Willkommen hier in der Forum Family "

Du haust ja hier voll in die Saiten, will sagen postest viel. In Berlin hat einer mal gesagt: " Und das ist auch gut so"
damals konnte ich dem Wowereit nicht zustimmen, denn was ist an, arm dran sein sexy? In deinem Fall sehe ich das aber
anders. Es ist gut so, dass du hier bist und für neuen Schwung sorgst. Vielleicht kann so auch mal ein neuer Song entstehen!?
Auf jeden Fall hast du jetzt schon durch deine Postings das Forum mit deiner Anwesenheit bereichert.
Vielen Dank dafür und ich freue mich auf einen inspirierenden Austausch.

LG aus Berlin / Uwe ;)

Benutzeravatar
MusikerLanze
Beiträge: 268
Registriert: Mo 24. Sep 2018, 08:22
Postleitzahl: 04571
Wohnort: 04571 Rötha
Kontaktdaten:

Re: Der Lanze aus der Leipzscher Ecke stellt sich vor

Beitragvon MusikerLanze » Mi 3. Okt 2018, 14:56

Danke Uwe für die nette Begrüßung...
Es ist gut so, dass du hier bist und für neuen Schwung sorgst. Vielleicht kann so auch mal ein neuer Song entstehen!?
Mal schauen ob jemand dahingehnd was hier im Forum anregt. Vielleicht bin ich dann auch mit dabei.
Zu viel will ich mich hier im Forum auch nicht rein hängen denn...ich hab ja auch noch mein Forum und als Rentner eh immer viiiiieeeel zu wenig Zeit. :lol:
Meine Songs bei YouTube Hier

Mein Keyboarder Forum Hier


Zurück zu „Forumsteilnehmer stellen sich vor“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot] und 9 Gäste