The goodbye. -by- Laura.

Schreibst du gerade einen Songs und brauchst Hilfe...?
Benutzeravatar
Laura.the.Gypsy.
Moderator
Beiträge: 314
Registriert: Di 20. Jul 2010, 20:18
Postleitzahl: 31832
Wohnort: Detmold
Kontaktdaten:

The goodbye. -by- Laura.

Beitragvon Laura.the.Gypsy. » Mi 21. Jul 2010, 12:27

Hey. So, bin ja noch ganz frisch hier, hab mich aber dank eurer super netten Art schon eingelebt und fühle mich hier sehr wohl. (Lob ans Forum und seine Member. =))
Wollte auch mal 'nen selbstgeschriebenen Song hier reinstellen. (Ja Devil, mit Musik. ^^)
Allerdings folgt das Youtube Link noch, da ich 'ne neue Cam habe und sich das jetzt plötzlich alles sehr schwierig gestaltet. ^^
So, hier mal der Text. Ich freue mich immer über Kritik (auch später beim Gespielten) und natürlich Tipps&Tricks. =)
Bin gespannt auf eure Meinung. =)

The goodbye.

Why you are here again?
A little while ago you said, you will leave for ever.
You banged the door and well, you've had enough.
But now, you're standing here again.

I don't know, what your intention is,
I don't know your plan.
You're coming back to me like a boomerang.
And I don't know the reason.

I'm sure, I heard you sayin', you're goin' to leave.
Heard you sayin', you still hate me, too. [You still hate me, too.]
But I cannot ignore, if you're standin' out in front of my door.

[Coro]
But stop calling my name, don't ring me again, quit saying you're sorry.
Stop faking love-letters, don't write me again, I'm tired of excuses.
Stop looking at me, don't follow me again, I don't want to try it twice.
'Cause there is just no chance for you, don't try it again, I'm not in love with you.

I'm sure, you're not a fool, but I can live without you.
'Cause now I'm abel to feel free, like you never have been here.
So leave me alone, 'cause I can live on my own.
Go straight your way, you won't regret it.
Don't grieve for me, 'cause I won't come back.

[Coro]
'Cause I'm not in love with you, I'm not in love with you.
Hey, listen, 'cause I'm not in love with you.

You will be able to live on your own, so stop thinkin' 'bout me.
You will fall in love again, so rip our photos off.
You will find someone new, so forget about us.
You will be happy again, so stop crying now.

Now, go away and leave me here.
Now, don't waste one look back.
Now, forget 'bout everything that happend.
Now, dry your eyes and go.

Forever and ever you go, forever and ever you go, you go.
'Cause now is the moment, now is the time to say goodbye, to wish farewell.
---------------------------------------------------------

Liebe Grüße,
Laura. =)

Benutzeravatar
korgli
Moderator
Beiträge: 2923
Registriert: Mo 7. Jun 2010, 08:25
Postleitzahl: 9444
Kontaktdaten:

Re: The goodbye. -by- Laura.

Beitragvon korgli » Mi 21. Jul 2010, 12:44

Hi
Freu mich schon auf den Song.
Da mein PC streikt kann das noch dauern mit dem anhören.

fredy
.......viel Spass.......und jeder wie er mag.
https://www.westernwings.ch/

Benutzeravatar
Laura.the.Gypsy.
Moderator
Beiträge: 314
Registriert: Di 20. Jul 2010, 20:18
Postleitzahl: 31832
Wohnort: Detmold
Kontaktdaten:

Re: The goodbye. -by- Laura.

Beitragvon Laura.the.Gypsy. » Mi 21. Jul 2010, 14:24

Öhm.
Ja, da wo Coro in eckigen Klammern steht wiederholt sich der Coro.
(Wieso hast du vorher nie was gesagt??? Das hab ich schon immer so gemacht. =D=D)

Und an so Krams wie 'normalen Aufbau' halte ich mich nicht, ehrlich gesagt. Ich höre wahrscheinlich komplett was anderes als du, und kenne auch Songs, die nur aus Strophen bestehen oder in denen Strophen verschiedene Taktlängen haben. Von daher hab ich mich nie so gefühlt, als müsste ich mich an irgendetwas halten. Ich halte nicht viel von 'Regeln' beim Songwriting.

Und erste, zweite und dritte Strophe werden trotzdem gleich gespielt, nur bei der dritten Strophe konnte ich schlecht teilen, höchstens die letzte Zeile abspalten, aber wozu? Dann wirkt es noch merkwürdiger, meiner Meinung nach.
Außerdem schlägt die dritte ein bisschen aus der Art, sozusagen. Wirst du hören, wenn ich das Video hochgeladen habe. (Was allerdings dauern kann, Youtube sagt es dauert noch 299 Minuten... Ich glaub ich spinne. xD)

LG,
Laura.

Benutzeravatar
Laura.the.Gypsy.
Moderator
Beiträge: 314
Registriert: Di 20. Jul 2010, 20:18
Postleitzahl: 31832
Wohnort: Detmold
Kontaktdaten:

Re: The goodbye. -by- Laura.

Beitragvon Laura.the.Gypsy. » Mi 21. Jul 2010, 15:13

Na ja. Ich hatte schonmal vor auf Deutsch zu schreiben. Aber ich resigniere dann immer. =D Ich find's total cool, dass du das auf Deutsch hinbekommst, ich kann's nicht und verzweifel dann halt auch schnell dran. Hab allerdings wirklich was auf Deutsch bei mir rumfliegen. Vielleicht eignet sich ja mal was und ich stell's hoch.

Übrigens, jetzt wo du's sagst, mir ist nie aufgefallen, dass du immer nur was zur Musik gesagt hast. =D (Ich bin ja wohl verplant. ^^)

LG.
Laura. =)

PS: Musik kommt, Youtube sagt: noch 115 Minuten. xD

Benutzeravatar
glueheis
Moderator
Beiträge: 646
Registriert: Mo 1. Mär 2010, 13:14
Postleitzahl: 13597
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: The goodbye. -by- Laura.

Beitragvon glueheis » Mi 21. Jul 2010, 15:23

Wie schon wieder "Goodbye". Du bist doch eben erst angekommen *lacht* :)
Fanclub vom "Forum von Guitar TV" und "the one and only Reinhold Pomaska"

Am 01.03.2010 begonnen...
V-Log: http://www.myspace.com/guitarglueheis
mein Sänger-Profil: http://www.youtube.de/user/glueheis

Benutzeravatar
korgli
Moderator
Beiträge: 2923
Registriert: Mo 7. Jun 2010, 08:25
Postleitzahl: 9444
Kontaktdaten:

Re: The goodbye. -by- Laura.

Beitragvon korgli » Mi 21. Jul 2010, 15:27

Hai

Ich sag eh nur was zur Musik.
Text ist fein, aber nur wenn ich es verstehe.
Ich verstehe immer den Sinn.
Und kann mir da was selber reimen.
Ob es gramatikalisch stimmt, ist mir egal, weil es auch Slang sein könnte.

Ich wart mal auf die musik.

fredy
.......viel Spass.......und jeder wie er mag.
https://www.westernwings.ch/

Benutzeravatar
Laura.the.Gypsy.
Moderator
Beiträge: 314
Registriert: Di 20. Jul 2010, 20:18
Postleitzahl: 31832
Wohnort: Detmold
Kontaktdaten:

Re: The goodbye. -by- Laura.

Beitragvon Laura.the.Gypsy. » Mi 21. Jul 2010, 23:08

Stimmt allerdings Musicdevil. =D
Das mit den Songtexten auf Deutsch oder Englisch oder was weiß ich ist sowieso eine endlos Debatte, denke ich. Und natürlich hängt es komplett vom Geschmack ab. Ich kann mich Songmäßig in Englisch besser ausdrücken als in Deutsch. Aber naja. Weg vom Thema. ^^

@Manuel: Ich bleib ja noch da. =D Seit ja auch alle ganz liebe, nette Menschen hier. =)

So. Und für musicdevil, damit er auch was zu sagen hat, ist jetzt das Video bei Youtube. =)
The goodbye.

Hoffe, es ist nicht allzu schlecht. =D
Freue mich über Anregung und konstruktive Kritik. =)

Liebe Grüße,
Laura.

Benutzeravatar
Laura.the.Gypsy.
Moderator
Beiträge: 314
Registriert: Di 20. Jul 2010, 20:18
Postleitzahl: 31832
Wohnort: Detmold
Kontaktdaten:

Re: The goodbye. -by- Laura.

Beitragvon Laura.the.Gypsy. » Do 22. Jul 2010, 10:11

Hey. Danke. =)

Ja, dass ich vorne am Hals spiele, versuche ich zu beheben, hatte ich selbst schon bemerkt. Und vor'm aufnehmen denke ich immer so: Okay. Du musst da anschlagen. =D Und am Ende hab ich dann spätestens nach zwei Zeilen wieder vorne beim Hals gespielt. Ich weiß auch nicht wo das herkommt. Das mach ich bei meiner Ovation und bei der E nicht. =D

Aber das mit dem Handgelenkt... mhm... ich frage mich immer wieder wofür ich meinen Gitarrenlehrer bezahlt habe. ^.^ Aber darauf werd ich mal achten. Hatte bisher zum Glück noch nichts mit den Konsequenzen zu tun. ;)

LG,
Laura. =)

Benutzeravatar
korgli
Moderator
Beiträge: 2923
Registriert: Mo 7. Jun 2010, 08:25
Postleitzahl: 9444
Kontaktdaten:

Re: The goodbye. -by- Laura.

Beitragvon korgli » Do 22. Jul 2010, 11:53

Hi
au weh - ich hoffe du siehst bei mir keine Haltungsfehler. :mrgreen:

Ich seh auch einen Fehler. Gegenlicht. :mrgreen:
Ich weill doch das Grinsen sehen.

fredy
.......viel Spass.......und jeder wie er mag.
https://www.westernwings.ch/

Benutzeravatar
Laura.the.Gypsy.
Moderator
Beiträge: 314
Registriert: Di 20. Jul 2010, 20:18
Postleitzahl: 31832
Wohnort: Detmold
Kontaktdaten:

Re: The goodbye. -by- Laura.

Beitragvon Laura.the.Gypsy. » Do 22. Jul 2010, 17:50

@korgli: Das mit dem Licht steht unten in der Infobox. Allerdings auf Englisch. =D Also nichts für Englischmuffel. ^^
@musicdevil: Weiß ich auch nicht, wieso der das nicht gemerkt hat. Aber darauf werd ich jetzt mal achten. ;)
Danke nochmal. ^^

Benutzeravatar
Laura.the.Gypsy.
Moderator
Beiträge: 314
Registriert: Di 20. Jul 2010, 20:18
Postleitzahl: 31832
Wohnort: Detmold
Kontaktdaten:

Re: The goodbye. -by- Laura.

Beitragvon Laura.the.Gypsy. » Do 22. Jul 2010, 19:30

Ja, stimmt. Spiele auch frei nach Schnauze. Aber danke für den Link. Ich wollte auch mal was tun, so neue Rhythmiken und so. Hatte es mal mit so 'nem Spanischen probiert, den mir Mjchael gezeigt hat, bin kläglich dran gescheitert. Aber ich werde wohl jetzt mal Musik hören, auch wenn ich die Chords nicht weiß, kann ich ja den Rhythmus spielen. ;)

Übrigens. Also, wenn ich mich konzentriere bekomm ich das mit der Handhaltung ganz gut hin, nur bem G geht's nicht. Also da werd ich noch üben müssen. (Komisch, dass nach 3 Jahren falscher Handhaltung noch nie 'ne Sehnenscheidenentzündung da war... mhm. ^.^)

Benutzeravatar
Reinhold
Moderator
Beiträge: 3341
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 12:06
Postleitzahl: 58095
Wohnort: 58095 Hagen
Kontaktdaten:

Re: The goodbye. -by- Laura.

Beitragvon Reinhold » Do 22. Jul 2010, 21:31

Hi Laura,
mit diesem Song hast du einen schönen Einstand gegeben. Der Song gefällt mir, obwohl er auf Anhieb kein Ohrwurm ist. Wahrscheinlich ist das aber auch gar nicht dein Anspruch, muss auch nicht immer der Fall sein.
Zum Gitarrenspiel:
Devil hat`s schon gut beschrieben, als Ergänzung noch: wenn du dein rechtes Ellenbogengelenk genau auf die obere Kante der Gitarre bringst, hast du eine optimale Stellung, dann ist auch dein Handgelenk in der Nähe des Steges und ermöglicht dir zusätzliche Dämpfeffekte beim Rhythmusspiel - wenn es mal sein soll.
Durch leichtes variieren deines Handgelenks am Steg hast du sehr viel mehr Spielmöglichkeiten beim Spielen.
Sogar beim Picken könntest du die Dämpfung einsetzen, versuchs mal!
Viele Grüße
Reinhold

YouTube:
Kindergartenlieder mit Gitarre
Guitar-TV
Ukulele-TV


Zurück zu „Eigenkompositionen & Coverversionen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste