Das schwimmende Lied

Schreibst du gerade einen Songs und brauchst Hilfe...?
Benutzeravatar
Scorpi
Beiträge: 886
Registriert: So 12. Apr 2015, 23:51
Postleitzahl: 13059

Das schwimmende Lied

Beitragvon Scorpi » Mi 18. Jul 2018, 19:48

Kommentarlos

Text Henry-Martin Klemt
Musik von mir

Herr Klemt hat es freigegeben ;)

https://youtu.be/Q59fYq0Bn_I

Benutzeravatar
GuitarTommy
Beiträge: 1125
Registriert: Mo 6. Nov 2017, 11:07
Postleitzahl: 41515
Wohnort: Grevenbroich
Kontaktdaten:

Re: Das schwimmende Lied

Beitragvon GuitarTommy » Mi 18. Jul 2018, 21:45

Wow....sehr ausdrucksvoll das Lied.

Und natürlich wieder von MisterGefühl toll vorgetragen🎸🎶🎼👍
Lieber Gruß Thomas 8-)

Geld allein macht nicht glücklich,
du musst dir schon Gitarren
davon kaufen !!

Benutzeravatar
Scorpi
Beiträge: 886
Registriert: So 12. Apr 2015, 23:51
Postleitzahl: 13059

Re: Das schwimmende Lied

Beitragvon Scorpi » Do 19. Jul 2018, 06:54

Das war harte Arbeit :lol: aber hat Spaß gemacht :!: :!: :!:

Ich habe Henry-Martin in der Wabe beim Gundermann Gedenkkonzert zuerst gehört, später habe ich ihm auf Facebook geschrieben, zu Freunden hinzugefügt und dann schrieb er diesen Text und postete den auf seiner Pinnwand.
Irgendwie hatte ich gleich Melodie und Bilder im Kopf und fragte ihn ob ich das vertonen darf.
Jetzt kommt das spannende, er hatte sicherlich ein eigenes Bild davon im Kopf und meines musste nun so sein das ich seines kopiere oder es so kräftig ist um es zu übermalen. Der erste Versuch ging schief aber mit dem Feedback da drauf habe ich den zweiten Versuch gestartet und das Ergebnis könnt ihr da hören. Es folgte stundenlanges schreiben mit jeder Menge Feedback auch zu meinen Gundermann Versionen usw. denn er kannte Gundi noch persönlich und hat mir erzählt und erklärt warum Gundi seine Lieder eben manchmal genauso interpretiert hat wie die Lieder sind. Für mich Mega interessant ;)

Benutzeravatar
GuitarTommy
Beiträge: 1125
Registriert: Mo 6. Nov 2017, 11:07
Postleitzahl: 41515
Wohnort: Grevenbroich
Kontaktdaten:

Re: Das schwimmende Lied

Beitragvon GuitarTommy » Do 19. Jul 2018, 09:36

Karsten, ich merke, das nimm ja langsam professionelle
Züge an.....klasse😊🎸🎶
Lieber Gruß Thomas 8-)

Geld allein macht nicht glücklich,
du musst dir schon Gitarren
davon kaufen !!

Benutzeravatar
Scorpi
Beiträge: 886
Registriert: So 12. Apr 2015, 23:51
Postleitzahl: 13059

Re: Das schwimmende Lied

Beitragvon Scorpi » Do 19. Jul 2018, 09:51

:shock: da bin ich weit von weg
Ich werd mal ein paar Gesangslehrer aufsuchen und n bisschen an der Stimme feilen das geht alleine schlecht im Gegensatz zu einem Instrument welches man in der Hand hält ;) mal schauen ob das zeitlich irgendwie machbar ist

Benutzeravatar
Wihoki
Beiträge: 1453
Registriert: Mo 24. Okt 2011, 10:46
Postleitzahl: 51149

Re: Das schwimmende Lied

Beitragvon Wihoki » Do 19. Jul 2018, 19:53

Sehr schönes Lied Karsten und toll gespielt und gesungen :)
Viele Grüße
Wihoki
Hier machen Freunde mit Wihoki Mucke
♫Strassensaiten♫Bild

Am ende ist alles gut und wenn es nicht gut ist, ist es auch noch nicht zu ende :D

Benutzeravatar
Kalle
Beiträge: 478
Registriert: Mi 19. Jun 2013, 14:24
Postleitzahl: 12107
Wohnort: Berlin

Re: Das schwimmende Lied

Beitragvon Kalle » Fr 20. Jul 2018, 19:50

Große Klasse Karsten!

Deine Art zu singen und dir Melodien "zurechtzulegen" die großartig zu deiner Stimme passen höre ich mir immer wieder sehr gerne an.
Dein Gitarrenspiel ist mit Keyboardklängen als "zweite Stimme" unterlegt (richtig?)
Das muß man auch erst einmal hinbekommen.

Du kannst das !

Mach dein Ding genau so weiter! Ich bin ein Fan von dir!

Gruß Kalle

Benutzeravatar
Scorpi
Beiträge: 886
Registriert: So 12. Apr 2015, 23:51
Postleitzahl: 13059

Re: Das schwimmende Lied

Beitragvon Scorpi » Fr 20. Jul 2018, 20:03

Ja richtig ;)

Ich nehme erst Gitarre und Gesang auf und dann lasse ich das im Loop laufen und spiele aufm Keyboard dazu bis es passt. Akkorde in Noten zerlegen Übergänge finden über Oktaven wandern bis es mir gefällt 🎹🎶

Danke euch

Edit wenn man dann das Tempo nicht hält wird’s mitm Keyboard schwierig 😋


Zurück zu „Eigenkompositionen & Coverversionen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 3 Gäste