Skip to main content

• Über 40 kostenlose Videos zum online Gitarre lernen • Sinnvoller Aufbau, einfache Erklärungen und garantierter Lernerfolg!

Guitar-TV-Lehrbuch zum Gitarre lernen

 

 

 

 

Das Buch "Gitarrenschule ohne Noten" bildet die Grundlage für diesen Online-Workshop für Anfänger - ohne Noten!

Wenn du alleine Gitarre lernen möchtest, ist es für dich besonders wichtig, ein funktionierendes Konzept zu haben. Diese Gitarrenschule baut dich Schritt für Schritt  auf und bietet dir gerade im freigestellten Anfangsbereich dieses Gitarren-Workshops genügend Lieder, die frisch erlernten Gitarrenakkorde und Schlagtechniken zu vertiefen. Von Beginn an wirst du Lieder spielen und singen, so macht Gitarrespielen wirklich Spaß!

Wenn du mit den hier zur Verfügung gestellten Videos die Anfangsphase erfolgreich durchgearbeitet hast, wird dir das Buch "Gitarrenschule ohne Noten" ausreichende Informationen geben, um effektiv und systematisch neue Lieder und Akkorde auf der Gitarre zu lernen! 

Alle folgenden Lieder sind im oben gezeigten Buch "Gitarrenschule ohne Noten" zu finden.

Die Lieder, die orange gekennzeichnet sind, bieten dir hier direkten Zugriff auf die Lehrvideos.
Die Lieder, die blau gekennzeichnet sind, findet ihr nur auf den DVDs im Buch Gitarrenschule ohne Noten.

nach oben

Hier geht es los! Viel Spaß beim Gitarre lernen...

Film 0.0 Der Gitarrencheck

Der Gitarrencheck beginnt beim Auspacken der Gitarre, Prüfen auf äußere Schäden oder Auffälligkeiten.
Danach prüfst du folgende Punkte:
1. Saitenlage am Sattel
2. Saitenlage am 12./13. Bund
3. Halskrümmung
4. Mechaniken
5. Bundreinheit

Hast du alle Punkte geprüft? Dann geht es los mit dem Gitarre lernen!

Film 1.0 Einleitung

Hier bekommst du einen Überblick über den Kurs "Gitarre lernen mit kostenlosen Videos" und was dich erwartet. Nimm dir auf jeden Fall die Zeit für diesen Film, damit du einen Durchblick bekommst und mit dem Gitarre spielen starten kannst.

Film 1.4 Aufbau des Workshops

Dieser kostenlose Kurs zum Gitarre lernen ist ein Videoworkshop, d.h. ich setze bei allen Erklärungen in diesem Buch voraus, dass du dir das passende Video vorher anschaust!
Das Buch "Gitarrenschule ohne Noten" beinhaltet Ergänzungen und Wiederholungen zu den jeweiligen Filmen.
Die Film-Nummerierung ist eine Besonderheit des Guitar-TV-Workshops:
Die erste Zahl sorgt für den systematischen Aufbau des gesamten Gitarrenunterrichts.
Als Gitarrenanfänger beginnst du am besten bei Film 0.0 und gehst dann zu Film 1.0, 1.4, dann Film 2.0 usw.

Film 1.3 Gitarrenhaltung und Anschlag

Es gibt zwei gebräuchliche Gitarrenmodelle zum Gitarre lernen -
Westerngitarren und Konzertgitarren.
Unsere Spielhaltung kann für beide Modelle eingesetzt werden:
Die Gitarre ruht beim Gitarre spielen auf dem rechten Oberschenkel.
Das Anschlagen der Saiten kann mit den Fingern oder mit Hilfe eines Plektrums ausgeführt werden.

Film 1.4 Saitennamen und Tabulatur

Die Namen der Saiten merkst du dir beim Gitarre lernen am besten mit Hilfe eines Satzes, z.B: Eine Alte Dame Geht Bananen Essen. Die Tabulatur ist eine Notenschrift für Saiteninstrumente mit Bundstäbchen. Jede Zahl ist ein Ton. Die Zahl gibt den Bund an, auf dem du die mit der Zahl markierte Saite drücken musst.

Um die Saitennamen der Gitarre zu erlernen, schlagen wir jede Saite zweimal an, ein Abschlag und ein Aufschlag ergeben den sogenannten „Wechselschlag mit Plektrum“.

Film 1.4 Gitarre stimmen

Erste Regel beim Gitarre lernen ist: Die Saiten müssen gestimmt sein! Falls dir bei dieser Übung auffallen sollte, dass deine Saiten anders klingen als die von mir angespielten Saiten, dann ist deine Gitarre verstimmt!
Anfangs wirst du diesen Film solange abspielen müssen, bis die Gitarre stimmt. Oder benutze ein Stimmgerät – das ist noch einfacher.
Das Stimmen kann für dich zur unlösbaren Aufgabe werden, wenn deine Gitarre sehr verstimmt ist. In diesem Fall frage ruhig einen anderen Gitarristen um Rat!

nach oben